Auf der Suche nach einem großartigen Trail in Redwood Regional Park, Kalifornien? AllTrails verfügt über 48 großartige Wanderwege, Trailrunning-Strecken, Mountainbike-Strecken und mehr, mit kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen. Bereit für etwas Aktivität? Im Redwood Regional Park gibt es 37 mittelschwere Wanderwege von 1,6 bis 9,6 Meilen und 557 bis 1,607 Meter über dem Meeresspiegel. Fangen Sie an, sie zu überprüfen, und Sie sind in kürzester Zeit auf den Spuren unterwegs!

Wandern

Naturausflüge

Wald

running

Spazieren

Aussicht

Vogelbeobachtung

Wildblumen

Wildtiere

angeleinte Hunde

kinderfreundlich

hundefreundlich

Fluss

Mountainbiking

Der Redwood Regional Park, Teil des East Bay Regional Park District, befindet sich in den Oakland Hills, nur wenige Kilometer von der Innenstadt von Oakland entfernt in der San Francisco Bay Area. Der Haupteingang des Parks befindet sich an der Redwood Road. Der Park ist bekannt für den alten Rotholzwald, der einst ein umfangreicher Holzfällerbetrieb war. Dieser Rotholzwald ist heute der größte natürliche Bestand an Küstenmammutbaum in der East Bay. Wandern, Trail Running, Mountainbiken und Reiten sind beliebte Aktivitäten in diesem Park. Es gibt mehrere Wanderwege, die Zugang zum Park bieten, darunter die Stehanlage Canyon Meadow, die Staging Area Skyline Gate und die Staging Area Redwood Gate. Beliebte Wanderwege im Park sind der East Ridge Trail und der West Ridge Trail, auf denen Sie Fahrräder, den Bachlauf und den French Trail abfahren können. Der Park verfügt über vier Picknickplätze, mehrere Gruppenübernachtungscampingplätze und eine Kinderspielanlage abseits des Stream Trail vom Stehplatz Canyon Meadow. Das Chabot Space and Science Center befindet sich ebenfalls im Park. Der Redwood Regional Park ist ideal für Naturbeobachtungen. Der Park beherbergt eine Vielzahl von Arten, darunter einige seltene Arten wie den Steinadler und häufig vorkommende Arten wie Hirsche, Waschbären und Eichhörnchen.

Bring eine Karte mit. Es war eine ausgezeichnete Wanderung und ziemlich schön, aber die Wege waren nicht so gut markiert, wenn man tiefer in die Wanderung eintaucht. Wir würden es immer noch wieder tun!

Herrlicher Trail, speziell der Fern Trail und der Stream Trail. Gutes Gleichgewicht zwischen Schatten und Sonne. Im Winter wird es richtig matschig. Aber jetzt nicht.

Dies ist mein zweites Mal auf dieser Strecke, und ich habe es beide Male wirklich genossen ... vielleicht sogar noch mehr, als ich anfange, mich mit dem Ziel vertraut zu machen. Der Weg ist für einen guten Teil der Zeit gut beschattet und trotz etwas Regens gestern war der Weg nur an wenigen Stellen leicht nass. Schöner Geländemix mit einigen Trickerteilen (Baumwurzeln, Felsen usw.) und einigen leichteren Teilen (gepflegte Feldwege, Gehwege, Schotter). Dieser ist ein Hüter!

Ich habe eine kleinere Schleife gemacht, die den letzten großen Aufstieg zum Grat verhindert (Bridle - Orchard - French - Stargazer - Stream - Bridle). Eine wunderschöne Wanderung mit viel Schatten.

Schöner Trail! Gegen den Uhrzeigersinn empfehlen, damit in der zweiten Hälfte Badezimmer zur Verfügung stehen, wenn sie am wahrscheinlichsten gebraucht werden. Auch der Stream Trail ist sehr einfach, also hätte es geholfen, zuerst den französischen Trail zu überwinden. Es ist auch der Orchard Trail, der Bridle und French verbindet.

Dies ist ein wunderschöner Weg, schattig und schönes Licht. Der letzte Teil der Runde ist sehr hügelig und herausfordernd!

Wirklich schöner Trail, schöne Redwoods und nicht zu anstrengend, obwohl der letzte Teil etwas steil ist. Ich empfehle es!

Keine schlechte Spur. Gutes Training, obwohl der Bach trocken und der Trail staubig war. Wohlgemerkt, wir haben diesen Trail Anfang September und mitten am Tag gemacht. Immer noch viel Schatten. Ich würde es auf jeden Fall gerne noch einmal versuchen, wenn es Regenzeit ist. Einige steile Anstiege, aber viele Stufen mit Steinen und Wurzeln. Im Uhrzeigersinn gereist.

Großartiger Trail! Hunde an der Leine und schöne Mischung aus Schatten und Sonne.

wandern
steinig
7 days ago

Ich habe die Kurve nicht gesehen und meine Wanderung hat sich verdoppelt, sonst hätte ich 5 Sterne vergeben.

wandern
kein schatten
käfer
8 days ago

Tolle Wanderung, viele Abzweigungsmöglichkeiten. Eingang auf Redwood, andere kostenpflichtige Parkplätze

Tolle Wanderung, wunderschön, meistens schattig und meistens auf Wegen mit wenig oder gar keinem Fahrradverkehr. Ideal für Hunde und Menschen. Ich denke, die "Moderate" Beschreibung ist wahrscheinlich fair, aber es ist definitiv die härtere Seite von Moderate, mit den meisten 1200 Fuß Aufstieg nach dem, was die Karte als Meile 4,9 zeigt. Und einige dieser Hügel sind steil - wie 40 Grad, das sind 10 Grad mehr als eine typische Treppe! Viele Parkplätze am Ausgangspunkt. Hinweis: Die Wanderung ist mit 6,3 Meilen angegeben, aber in einem Teil meiner Software steht 6,9, und in der mobilen Altrails-App steht 7,9. In jedem Fall dauerte es etwas weniger als 3 Stunden, und wenn ich einmal ein wenig vom Weg abgekommen war, hätte es kürzer und nicht länger sein sollen. Ein Lebensgeheimnis!

Schattig so ziemlich die ganze Zeit. Letzte Meile war steil bergauf. Es gibt Pferde, Mountainbiker, die manchmal durchkommen. Hunde dürfen an der Leine geführt werden.

Wir haben die Schleife einmal gemacht. Dann probierten wir die 5,5 Meilen aus und zurück. Der Schatten hat uns dort und hinten besser gefallen. Gehen Sie mit guten Badezimmern wandern.

Ein großartiger Weg, nicht zu steil im Vergleich zu einigen Verbindungswegen. Viele Redwoods und abwechslungsreiches Gelände.

Ich liebe diese Wanderung! Ein großartiges Training und eine atemberaubende Aussicht. Toll für Schatten und Sonne! Sehr hundefreundlich, ohne Leine ist legal und hier willkommen. Ich habe noch nie einen Wanderer gesehen, der mehr als das gesetzliche Limit von Hunden (6) überschreitet, und alle waren sprachgesteuert.

Steiler als erwartet, aber schöne Wanderung. Ein Wort der Vorsicht: obwohl Fahrräder diesen Weg nicht benutzen sollen (oder nur ungefähr 15% davon), sondern aggressive Mountainbike-Fahrer, die offen und entschuldigend sind, wenn sie auf schnelle Ionenwanderer und ihre Hunde zugehen. Allein aus diesem Grund werde ich nicht zurückkehren.

Laufen
käfer
12 days ago

Die AllTrails-App hat mich an einem Punkt für etwa 0,6 Meilen abgeschaltet, wie Sie aus der Aufzeichnung ersehen können. Meine Uhr hat dafür insgesamt 7,01 Meilen verbucht. Abgesehen von der Technologie ist dies der schönste Trail, den ich bisher in der Gegend gemacht habe! Einige harte Anstiege in der ersten Hälfte und ein langer Anstieg in der zweiten Hälfte. Aber viel Schatten und schöne Dinge, die man sich auf dem Weg ansehen kann! Sah sogar eine große schwarze Schlange mit weißen Ringen in ein Loch rutschen!

Toller kleiner Ort in der Nähe der wichtigsten Wohngegenden. Die Redwoods sind fantastisch und bieten an einigen Stellen einen anständigen Ausblick.

Der Trail war großartig! Ich nahm meine Hunde und genoss unsere Wanderung. Nicht zu viel Verkehr für einen Samstag. Wir genossen die wunderschöne Landschaft und die Stille mit einigen Geräuschen von Wildtieren. Tolle Wanderung und werde es jeden Tag wieder tun. Einige Anstiege waren mit einem guten Training verbunden.

wandern
geschlossen
17 days ago

Tolle Wanderung, teilweise trocken im Sommer, aber gute Sichtverhältnisse und wunderschöner Mammutbaumwald.

Toller Trail. Viele Bäume von wunderschönen Redwoods bedeckt. Ich werde hier oft zurückkehren.

wandern
18 days ago

Nicht schlecht! Schnelle Wanderung, um das Blut zum Fließen zu bringen. Besonders schön in der Woche, wenn niemand da ist.

Solide Steigungen und herrliche Aussichten.

Mehr laden