Entdecken Sie die beliebtesten Views-Routen in Mount Tamalpais Watershed mit handgefertigten Streckenkarten und Wegbeschreibungen sowie detaillierten Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Super spaßige Wanderung. Das abwechslungsreiche Gelände macht es interessant. Viele Anstiege und Abfahrten, aber nichts zu verrückt. Toller Trail für mich und meinen Hund!

Ich würde das als anstrengend bewerten. Vollendet es gegen den Uhrzeigersinn und beide Richtungen hatten sehr steile Stellen. Wunderschönes abwechslungsreiches Gelände und Wald mit einem wunderschönen See auf halber Strecke. Trage Shorts, es wird heiß! Tolle Wanderung.

wandern
3 days ago

Tolle Wanderung am ich bin kein so heißer Tag im Juli. Seien Sie bereit für ein bisschen Scrabble und viele relativ schnelle Höhenunterschiede. Bringen Sie ein paar Schuhe mit. Mein Hund hat es geliebt (keine Rangers gesehen) und wir werden auf jeden Fall wiederkommen, wenn ich wieder ein bisschen trainieren möchte.

Wir gingen direkt vom Parkplatz und die lange, allmähliche Feuerstrasse hinauf. Das schließt an eine Reihe kleinerer Waldwege (nur Fußgängerverkehr) an, meist bergab. Es ist ein wunderschöner Spaziergang durch die Redwoods entlang einiger Bäche (die noch Mitte Juli fließen) mit vielen Brücken und gepflegten Stufen. Ein toller Marin Trail.

Juli 2019 an einem sehr nebligen Morgen / frühen Nachmittag gewandert, leider ohne nennenswerte Aussicht. Auch ohne Aussicht ist dies ein äußerst hübscher Pfad, der sich durch Wälder, Kämme und Wiesen mit einzigartigem Pflanzenleben schlängelt. Der Weg ist sehr gut markiert und leicht zu folgen. Ich bin nicht in der besten Wanderform, aber das war definitiv eher moderat als hart. Es gibt einige Abschnitte, die relativ steil sind, aber der größte Teil der Steigung verläuft im Verlauf des Pfades sehr allmählich. Alles in allem ein wunderschöner Bay Area Trail.

wandern
scrambling
steinig
6 days ago

Dieser Weg ist nichts für schwache Nerven. Runterzukommen ist in Ordnung, aber wenn Sie wieder hoch kommen, fragen Sie sich, warum Sie diesen Weg überhaupt gewählt haben. Ich hatte meinen Hund dabei, würde sie aber nie wieder mitnehmen. Wenn Ihr Haustier überhaupt zieht, lassen Sie es zurück ... es ist zu steil und es gibt zu viele Treppen ... sie hat mich fast nach unten gezogen, als ich viele Male versucht habe, mein Gleichgewicht zu halten. Viele Wasserstellen für alle, die schnell eintauchen möchten. Beachten Sie jedoch, dass Sie im Alpensee nicht schwimmen können! Nimm deine Stangen, wenn du sie hast. Super hilfreich auf dem Rückweg.

mountainbiking
9 days ago

Der Weg ist ideal zum Wandern - aber wenn Sie an dem hier aufgeführten Punkt beginnen, können Sie nur die Schleife um den Lagunitas-See betreten. Die Verbindungswege zum Bon Tempe See verbieten das Radfahren

tolle Wanderung, froh, dass ich mein Handy hatte, um der Spur zu folgen tho! Wunderschöne Aussicht

wandern
ausgewaschen
käfer
scrambling
steinig
16 days ago

Fantastische Strecke für Aussichten und körperliches Training. Sehr raues, felsiges, verwaschenes Gelände bei steilen Anstiegen. Einige Flecken mit vielen Fliegen und Mücken. Habe dies in einer 20-Pfund-Gewichtsweste plus Rucksack mit Wasser gemacht und es dauerte ungefähr 1,5 Stunden in beide Richtungen, mit einer 30-minütigen Pause auf dem Gipfel für einen Snack, Wasser und Fotos. Wanderschuhe empfohlen, aber nicht erforderlich, da ich dies in einigen Merrell Trail-Handschuhen ohne Probleme tat, abgesehen von dem gelegentlichen Ausrutschen auf dem unsteten lockeren Felsgelände.

on Bon Tempe Lake Loop

wandern
17 days ago

Schöner See! Leichte Spur. Habe meine 8 und 6 jährigen Jungs hier zum Wandern und Angeln mitgenommen.

Begonnen um 7:45 Uhr und es war friedlich und ruhig. Anfangs war es ein bisschen kühl, aber wir haben uns gleich nach dem Start aufgewärmt. Dort gibt es keine Parkplätze. Wir waren als erste da, so viel Nebenstraßenraum, um das Auto zu verlassen. Nimm viel Wasser. Ich beendete meine 32 Unzen kurz vor dem Ende. Wir haben den Trail in 3 Stunden absolviert. Mein Garmin Forerunner 935 legte 6,7 Meilen und 2180 Fuß Höhenmeter zu.

wandern
käfer
überwachsen
19 days ago

wandern
19 days ago

Ich habe es 6 Meilen anstatt der angegebenen 5 gemacht.

Atemberaubend und doch sehr hart. Ich bin mit dem vorherigen Beitrag einverstanden, bei dem wir 9,1 (hier nicht 6,5) Meilen, 22.473 Stufen und 174 Stockwerke geloggt haben. Wir haben sechs Stunden gebraucht, um diese Runde zu absolvieren, und es ging rauf und runter und runter und rauf und runter. Es war absolut atemberaubend und viel Schatten, fließendes Wasser und unglaublich friedlich

Wenn Ihr GPS nicht genau ist, können Sie leicht einige Abbiegungen übersehen (und die Parkschilder sind ziemlich nutzlos ...). Ich habe viele Tiere gesehen, die um den Sonnenuntergang gewandert sind, aber ansonsten war es nicht der schönste Weg in der Gegend. Der Weg ist auch an vielen Stellen ziemlich erodiert. nur .. meh

wandern
käfer
scrambling
steinig
überwachsen
22 days ago

Diese Schleife ist nicht moderat, sie ist verdammt schwierig. Es beginnt in Ordnung, aber dann werden einzelne Spuren über ein Feld (Sie werden die Abzweigung mindestens einmal verpassen), bevor Sie fast geradeaus nicht einen, sondern zwei Gipfel hinauffahren. Der Weg ist steil, schmal, felsig und nichts für Spaziergänger - Sie werden arbeiten. Das Herunterkommen ist etwas einfacher, aber ebenso erschütternd ... ein Großteil davon ist steil, lockerer Fels und Blätter, auf denen man leicht den Halt verliert. Und wenn Sie über zwei Meter groß sind, werden Sie sich während des gesamten Erlebnisses an niedrigen Ästen und bewachsenen Büschen den Kopf stoßen. Aber hey, es war ein großartiges Training.

Die Wasserscheide des Mt. Tam, an der diese Route vorbeiführt, ist unglaublich und die Aussicht von vielen Wegen in der Nähe des Ostgipfels ist die ganze Wanderung wert. Es ist definitiv mehr eine Wanderroute als eine Trailrunning-Route, da es einige sehr steile und zerklüftete Abschnitte gibt, bei denen Sie langsamer fahren und jeden Schritt sorgfältiger auswählen müssen. Wäre schön ein paar Trekkingstöcke zu haben. Insgesamt ein großartiger Ort, der eine Menge Abwechslung bietet, um verschiedene Trails miteinander zu verbinden.

Toller Trail. Ich habe mich dazu entschlossen, in die entgegengesetzte Richtung zu wandern, um den steilen Anstieg anzugreifen, der meiner Meinung nach sicherer ist. Wenn Sie die steilsten Stellen meiden möchten, können Sie stattdessen Serpentinen wählen, aber dann werden Sie ein paar Meilen hinzufügen.

Ich wünsche mir dort mehr Beschilderung aber sonst schöne Wanderung

Mehr laden