Auf der Suche nach einem großartigen Trail in Mount Tamalpais Watershed, Kalifornien? AllTrails verfügt über 77 großartige Wanderwege, Trailrunning-Strecken, Mountainbike-Strecken und mehr, mit kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern. Bereit für etwas Aktivität? In der Tamalpais-Wasserscheide gibt es 45 mittelschwere Wanderwege, die von 2,6 bis 13,2 Meilen und von 68 bis 2.568 Fuß über dem Meeresspiegel reichen. Fangen Sie an, sie zu überprüfen, und Sie sind in kürzester Zeit auf den Spuren unterwegs!

Wandern

Aussicht

Naturausflüge

Wald

Trailrunning

Vogelbeobachtung

Gehen

Wildblumen

Wildtiere

angeleinte hunde

See

kinderfreundlich

Wasserfall

keine Hunde

Mountainbiking

Fluss

Leichte und landschaftlich schöne Wanderung rund um den See. Der größte Teil der Strecke ist eine Feuerwehrstraße. Der exponierteste Abschnitt ist der Aufstieg vom Parkplatz zum Damm. Ich habe es mehrere Male gewandert, aber ich mag es wirklich nicht im oder gegen den Uhrzeigersinn, da es keinen großen Unterschied beim Klettern gibt.

wandern
9 days ago

Tolle Wanderung, toller Wasserfall. Ich habe diese Wanderung einige Male gemacht und es gibt verschiedene Wege, die Sie gehen können. Das Hin und Her auf der Karte ist das beliebteste, aber ein Großteil davon befindet sich auf der ziemlich exponierten und extrem felsigen Pine Mountain Fire Road. Der Weg hinunter zu den Carson Falls ist ziemlich steil und führt durch Schatten. Es ist eine gute Wanderung, am besten im Winter / Frühling, wenn das Wetter kühl ist und die Wasserfälle Wasser enthalten. Eine andere Möglichkeit besteht darin, am Alpine Dam zu starten, die viel glattere und schattierte Kent Pump Fire Road zum Trail zu nehmen und dann bergauf zu den Wasserfällen zu wandern. Dieses ist auch hin und her und obwohl es weniger malerisch ist, ist es deutlich weniger felsig und exponiert.

mountainbiking
9 days ago

Großartige Aussichten. Schwer bergauf aber die Abfahrt lohnt sich.

Abwechslungsreiches Gelände, aber größtenteils bewaldet mit Ausbrüchen der spektakulären Aussicht auf die Bay Area von der Spitze des Hügels. Wir waren begeistert von einem Snack und der Aussicht im West Point Inn und hatten am Wochenende vor der Eröffnung das Glück, eine Mountain Play-Probe zu haben. Wir saßen da und sahen uns ein paar Songs aus der diesjährigen Show Grease an. Wie andere gesagt haben, ist dies keine harte Spur. Mäßig - mit einer guten Steigung, wenn Sie gegen den Uhrzeigersinn fahren. Wir haben das als Familie gemacht, mit meinem Mann, meiner 15-jährigen Tochter und meinem 11-jährigen Sohn. Alle haben es leicht geschafft und es genossen. Endete 7 Meilen, da wir etwas abseits der Straße parken mussten.

Dies ist eine längere Wanderung als hier angegeben. Wir haben gestern die Wanderung gemacht und die ganze Runde (im Uhrzeigersinn). Unsere Apple Watches haben die Gesamtmeilen von 18,8 Meilen aufgezeichnet, seit wir vom Cataract Trail bis zu den Wasserfällen auf dem Helen Market, den High Marsh Trails, dem Kent Trail und zurück zum Cataract Trail geparkt haben . Und der größte Teil der Wanderung verlief durchgehend bergauf und bergab mit vielen Treppen. Auf jeden Fall anstrengend. Aber die meisten Wege sind schattiert, Gott sei Dank. Wir erreichten den letzten Gipfel (Kent), der ein offener Raum mit einem wunderschönen Blumenfeld ist. mit Blick auf einen atemberaubenden Blick den Berg hinunter. Von hier aus machten wir uns auf den Weg zurück zum Cataract Trail und waren nur noch knapp 2 Meilen entfernt. Wir brauchten 6,5 Stunden für die gesamte Runde, da wir hier und da an einigen Stellen eine Pause machten. um zu Atem zu kommen, unsere Snacks und das Mittagessen zu sich zu nehmen und damit unser Welpe spielen kann. Wir und unser Welpe waren die meiste Zeit bis zu den Gipfeln nur zu dritt unterwegs. Wenn wir unseren Welpen nicht hätten, könnten wir ihn wahrscheinlich in 4 Stunden fertig stellen. Nur wenige Menschen (4-6 Personen) trafen auf uns, hauptsächlich Rucksacktouristen und Wanderer, die die gleichen Routen nahmen, aber nach 3/4 der gesamten Reise aus entgegengesetzter Richtung kamen, was ziemlich fantastisch war. Der Kataraktpfad war zu voll mit Besuchern, die nur kommen, um die Wasserfälle zu sehen. Deshalb haben wir beschlossen, die Menschenmenge zu meiden und die Wege zu gehen, die die meisten Menschen nicht wollen. es sei denn, Sie sind ein Hardcore-Wanderer wie wir. Der Park Ranger nannte uns "Badass Girls" Lol. Alles in allem war es eine tolle Wanderung und ein großartiges Workout für uns und unseren Welpen. Wir werden es in einem Herzschlag wieder tun. Ich stimmte zu, dass dies eine harte Wanderung ist. Nur empfohlen für diejenigen, die körperlich fit genug sind.

wandern
scrambling
steinig
10 days ago

Eine meiner Lieblingswanderungen vor Ort! Tolle Aussicht vom Gipfel - den Aufstieg wert! Stellen Sie sicher, dass Sie echte Wander- oder Trailrunning-Schuhe tragen, da Sie durch regelmäßige Turn- oder Running-Schuhe auf dem steilen, losen Kies auf dem Trail rutschen.

Freitag 10.05.19 8-14.45 Uhr (Mt. West Peak hinzugefügt) Gegen den Uhrzeigersinn. Insgesamt = 11,3 Meilen. Sonnige 50-60er Jahre, aber 90% unter Baumkronen. Wanderparadies. Gut markierte Pfade durch plätschernde Bäche, hoch aufragende Bäume, Wildblumenwiesen, sprudelnde Bäche, majestätische Ausblicke und kaum eine Seele (außer in der Nähe von Cataract Falls). Als begeisterter Wanderer in Südkalifornien bin ich eifersüchtig auf das, was Sie alle im Norden in Ihrem Hinterhof haben. Ich bin zu vielen Orten gereist, aber es ist unglaublich, was genau hier ist und nur wenige, auf denen man herumtrampeln kann. Die Qualität von Wartung und Service durch California State Parks ist zu loben. Nur Neuseeland macht es besser. Genießen.

so schöne und schöne Wanderung, nicht zu hart und schönes Training mit diesen Treppen. So viel Schönheit entlang des Weges zu sehen und schöne Plätze zum Anhalten, Ausruhen und Fotografieren. Bring viel Wasser!

Schöner Weg - die Wasserfälle beginnen etwa auf halbem Weg hinunter zum See und sind wahrscheinlich der beste Teil der gesamten Wanderung. Der See ist auch wunderschön, gehen Sie also den ganzen Weg hinunter.

wandern
scrambling
steinig
überwachsen
16 days ago

Dies kann meine Lieblingswanderung sein. Die Landschaft war fantastisch, und der größte Teil des Weges war beschattet. Vom spanischen Moos über die Wildblumen bis zu den exponierten Baumwurzeln, die den Stufen ähnelten, war es einfach ein großartiges Erlebnis. Wie andere habe ich mich dazu entschieden, den Aufstieg zu beginnen. Ich glaube, ich bin zu weit gegangen und habe es zu einer 7-Meilen-Wanderung gemacht, wobei der steile Abschnitt in der Mitte war, aber es war immer noch fantastisch. Tonnenweise fliegende Käfer, Mückenspray mitbringen!

wandern
17 days ago

Schöner Weg mit verstreuten Wasserfällen und einem durchfallenden Bach! Am Anfang des Weges gibt es einen schönen See. Innerhalb der ersten Meile gibt es ziemlich viel Höhenunterschied und es gibt Treppen, aber es ist sehr hübsch! Es hat uns allen gefallen Es gibt viele Hunde auf dem Weg, so dass sie auch den schönen Weg genießen können! Die Straße zum Trail ist vor Fairfax und es gibt viele Biker auf der Straße. insgesamt empfehlenswert!

wandern
sturmholz
17 days ago

Gestern bin ich gerade diesen gewandert. Den ganzen Weg ziemlich steil hinauf. In einigen unteren Abschnitten wurden Bäume gefällt, die noch nicht geräumt wurden, aber es ist nicht allzu schwierig, sie zu umgehen. Auf der gesamten Strecke blühen jetzt viele wilde Iris. Sie sind die ganze Zeit unter dem Walddach, daher gibt es keine Aussicht, aber an einem warmen Tag würde ich den Schatten sowieso vorziehen. Anstatt wieder runterzugehen, fuhren wir auf dem Northside Trail 1,4 km in östliche Richtung und dann auf einem unbenannten Pfad, der sich in der Nähe der Kreuzung mit Eldridge Grade befindet, zurück zum See. Wenn Sie müde sind oder keine guten Sohlen für die Traktion haben, würde ich nicht empfehlen, den unbenannten Weg zu gehen, da es in manchen Gegenden extrem steil war und viel loser Fels war. Auch etwas oben in der Mitte mit viel Gifteiche überwachsen, die in den Weg ragen. Ich dachte, es wäre besser, sich in einer Runde zu bewegen, aber nächstes Mal gehe ich entweder nach Eldridge und wieder zurück oder gehe einfach den Collier Trail hinunter zum Startpunkt am Lagunitas Lake.

Die zweite Hälfte des Weges, die von der mittleren Spitze nach dem Verlassen der Feuerstraße herunterkommt, ist sehr locker und scheint nicht mehr in Gebrauch zu sein.

schöner Weg! Ziemlich sicher sind es 3,3 m Einbahnstraße und ziemlich der Höhenunterschied von der Nordroute in der 1. Meile, wahrscheinlich 800 Fuß. Creek führt den ganzen Weg mit sanften Wasserfällen und Pools, Farnen und Baumkronen, so friedlich.

wandern
17 days ago

Schöner Weg! Es war meine erste richtige Wanderung. Ich war so beeindruckt, dass ich zurückgehen möchte. Es war wie in einem verzauberten Wald, genau hier in der Bucht. Die Wanderung hat viele Treppen und einige Stellen sind verengt, was es für andere Wanderer schwierig macht, sich zu bewegen. Ich persönlich glaube nicht, dass diese Spur für kleine Kinder ist. Es gibt zu viele Gefahren mit steilen Abfahrten und engen Wegen. Der Cataract Trail ist etwa 3,5 Meilen geradeaus und zurück. Die Fälle sind so wunderschön, Sie müssen es selbst sehen, denn Bilder werden es nicht gerecht.

Schöne Wanderung Ich bin seit den späten 70ern auf dem Pheonix-See unterwegs. Diese Wanderung führt Sie in einer Schleife um den See. Wenn Sie sich vor der Feuerstraße befinden, können Sie etwas kniffelig sein. Achten Sie auf den gesamten Wanderweg auf Wurzeln. Wenn Sie auf Ihr Gesicht fallen, können sie Zahnbrecher sein. Zum Glück kenne ich die besten Oral Surgeons der Stadt und nicht weit davon entfernt. Dr. Matt Mynsberge und Dr. Mat Ruggles in Greenbrae. . Diese Wanderung ist wunderschön und wird Sie nicht enttäuschen. Ich glaube es ist ungefähr 3 Meilen um den See herum. Nehmen Sie sich etwas Zeit für Ihren Tag und sehen Sie einen der schönsten Seen von Marins.

Meile von Treppen mit schönen Wasserfällen. Nicht viel Fußgänger.

wandern
käfer
23 days ago

on Cataract Falls Trail

wandern
23 days ago

Sehr schöne Frühlingswanderung. Begrenzte Parkplätze (keine Gebühr) am Ausgangspunkt. Die Schleife gegen den Uhrzeigersinn gewandert. Wasserfälle und Bäche waren in vollem Gange. Der größte Teil der Spur liegt im Schatten. Rocky an Orten. Länger als in AllTrails beschrieben - 8.83 Meilen. Der Höhenunterschied betrug 2248 Fuß. Die Wanderung wurde in 6 Stunden und 37 Minuten abgeschlossen, einschließlich Zwischenstopps zum Fotografieren und Mittagspause.

1. Mal. Wir waren am 27.04.2014 um 14 Uhr - das Wetter war niedrig. Es dauerte ungefähr 3 Stunden im Durchschnitt und zurück (angehalten, um Fotos zu machen, einen Snack zu sich zu nehmen, Wasserpausen). Die Fälle liefen immer noch, obwohl ich mir vorstellen könnte, dass sie der Regenzeit näher kommen würden. Ich hatte Glück, einen Salamander zu sehen :) Der Fluss / Fluss war ein angenehmes Ambiente, als Sie sich hinunter zum Alpensee und schließlich wieder hinaufarbeiteten. Die Höhenunterschiede / Treppenstufen können für Menschen, die sich nicht regelmäßig mit Cardio beschäftigen, schwierig sein. Die Wege sind gut gepflegt und für ca. 70% ist es nicht steinig. Sehr schattig, und es gibt ein Nebengebäude am Picknickplatz 1/3 des Weges in die erste Etappe der Wanderung. Ich komme wieder.

Ich bin mir nicht sicher, warum mehr Leute diese Wanderung nicht machen. Ich ging gegen den Uhrzeigersinn. Sehr hübsch. Ein bisschen von allem und einem fast ununterbrochenen Strom neben Ihrer Wanderung und kleinen Wasserfällen. Es gibt ein paar Nebenwege neben dem Hauptweg, die Sie erkunden müssen, wenn Sie den Ein- und Ausstieg des beliebten Wegs erreichen. Es führt Sie zu einigen Wasserfällen und Pools und zu diesem einen größeren Wasserfall, den Sie nicht wirklich sehen können. Tolle Wanderung, wenn es keine Dürre gibt.

Sehr schöne Seen, Wasserfälle und Wald. Viele Bergwanderungen und lange Wanderungen. Einige der Wegweiser stimmen nicht mit den auf AllTrails aufgeführten Wegnamen überein. Ansonsten war es eine tolle erlebnisreiche Wanderung. Sogar Sohn Schildkröten gesehen.

wandern
24 days ago

viele wasserfälle 27.04.2014

Ich habe vergessen, bis zur Hälfte aufzunehmen. Garmin sagt 1:59:22 @ 5,78 Meilen. 1184 ft Höhe. Rundum tolle Spur.

Magst du Treppen?!?! Sie werden am Ende ein Treppenmeister sein! Schöne Wanderung und die Wasserfälle fließen stark!

Erstaunliche Aussicht, ruhige, schöne Wasserfälle. Aber sehr steile Hügel.

wandern
kein schatten
steinig
30 days ago

Nicht viel Höhenunterschied. Habe es in 2:30 gemacht und dabei ein paar Fotos gemacht. Wenn Sie es im Uhrzeigersinn machen, gibt es am Ende einen 200 Meter steilen Abschnitt. Schöne Aussichten und an einem Sonntagmorgen sahen wir einen Läufer und einen Biker. Die Aufzeichnung wurde versehentlich während der Fahrt eingeschaltet, so dass der Weg tatsächlich 5,2 Meilen beträgt.

Mehr laden