Auf der Suche nach einem großartigen Trail in Mojave National Preserve, Kalifornien? AllTrails verfügt über 11 großartige Wanderwege, Wanderwege, Hundeleine und mehr, mit kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern. Bereit für etwas Aktivität? In Mojave National Preserve gibt es 7 mittelschwere Wanderwege, die von 1 bis 7,9 Meilen und von 2.887 bis 6.184 Fuß über dem Meeresspiegel reichen. Fangen Sie an, sie zu überprüfen, und Sie sind in kürzester Zeit auf den Spuren unterwegs!

Wandern

angeleinte hunde

Aussicht

Wildblumen

Vogelbeobachtung

Naturausflüge

Wildtiere

Gehen

kinderfreundlich

Einsamkeit in der Wüste in Südkalifornien. Singende Sanddünen, vulkanische Aschkegel, Wälder mit Josua-Bäumen und Teppiche aus Wildblumen befinden sich in diesem 1,6 Millionen Hektar großen Park. Bei einem Besuch seiner Schluchten, Berge und Mesas werden längst verlassene Minen, Gehöfte und militärische Außenposten mit Felswänden sichtbar. Der Park bietet großartige Möglichkeiten zum Wandern, Wandern, Camping, Allradfahren und Wildblumenbeobachtung. Mojave liegt zwischen Los Angeles und Las Vegas und bietet Gelassenheit und Einsamkeit aus den großen Ballungsräumen.

wandern
16 days ago

Wir hatten nicht die Schuhe für die Dünen, aber wir gingen an den Anfang und fanden es toll!

offroad-fahren
ausgewaschen
kein schatten
off-trail
steinig
29 days ago

Lassen Sie Ihre Reifen 20 und weniger luftig werden. Sehr felsige, scharfe Felsen, Sand, Feldweg, Auswaschungen, Flussüberquerung. Als letztes überqueren Sie den Fluss, damit Sie nicht auf Schlamm / Salz gebacken werden. Mein Jeep hat einen 3-Zoll-Lift mit 35-Zoll-Reifen. Wasser war an meinen Haubenverschlüssen am tiefsten. Es ist am besten, keinen Trailer zu haben.

on Mojave Road

offroad-fahren
off-trail
1 month ago

Dies ist eine sehr gute Strecke mit vielen Bewertungen, daher werde ich eine Routenänderung erwähnen. In Ft Piute ist die Straße für Fahrzeuge nicht mehr nach Westen offen. Wir mussten zurück zur Gulch Road (an einem doppelten Satz von Hochleistungsleitungen) fahren und ungefähr 1,4 Meilen südlich fahren, um eine Straße in westlicher Richtung wieder aufzunehmen. Die Straße, die wir nahmen, hatte eine Steinhaufenmarkierung. Nach ungefähr 5 Meilen teilte uns unser GPS mit, dass wir uns wieder dieser Route angeschlossen hatten.

offroad-fahren
off-trail
1 month ago

Fuhr 5 / 23-24 / 19 - tolle Strecke! Ging von Laughlin aus. Auf jeden Fall brauchen 4x4 und luftbereifte Reifen. Endete mit einer Wasserquerung, die bis zur Motorhaube führte. Vergiss nicht viel Wasser.

wandern
kein schatten
1 month ago

wandern
1 month ago

Absolut schöne Aussicht! Kann es jedem empfehlen. Wenn Sie überlegen, gehen Sie einfach!

wandern
1 month ago

Wenn der Sand sehr weich ist, kann die Steigung besonders am unteren Rücken intensiv sein. Aber es ist kurz genug, um es durchzudrücken und oben zu ruhen. Oben haben Sie 360 Ansichten, die atemberaubende Berge, Ebenen und weitere Dünen zeigen. Die Wildblumen am Fuß der Dünen können ebenfalls sehr beeindruckend sein.

wandern
kein schatten
1 month ago

Die bergigen Sandhänge waren definitiv eine Herausforderung für meine Freundin, aber mit der richtigen Menge Wasser und Pausen haben wir es geschafft. Die Aussicht und die Fotoaufnahmen machten es absolut wert. Traf ein paar Leute aus verschiedenen Teilen der Welt, die auch wanderten. Tragen Sie Shorts, Mütze und helle Kleidung, da die Sonne stark ist.

wandern
1 month ago

wunderschönen. sonst niemand in der Nähe. Mittagessen am Picknicktisch unter dem Schatten, dann beginnt die Wanderung. einige Informationsplakate auf dem Weg

wandern
brücke geschlossen
kein schatten
käfer
2 months ago

Ein perfekter Nachmittagssanddünen-Kletter-Tag. Wer braucht Schatten?

wandern
kein schatten
2 months ago

Erstaunliche 360 ° Ansicht an der Spitze. Eine epische Erfahrung. Protip: Halten Sie sich rechts, um über den Grat zur Rückseite zu gelangen, wo es ebener und mehr gepackt ist! Gehen Sie nicht auf die vordere "Folie"! Es ist so steil und locker! Bring auch Wasser! Ich habe mehrere Menschen ohne Wasser gesehen!

anständiger Weg, tolle Landschaft. Die Straße ist streng gespült. Sehr grobe Fahrt, kann aber mit 2WD erledigt werden

wandern
kein schatten
steinig
2 months ago

Wir brauchten zwei Tage, als wir aus Laughlin kamen. Ein toller Trail- und viele Landschaften und Zwischenstopps. Die Wasserüberquerung war in Ordnung - wir blieben links und fuhren gerade schnell genug, um das Wasser vor den LKW zu schieben. Vergessen Sie nicht, am Briefkasten auf dem Weg anzuhalten und sich anzumelden! Viele andere lustige Stopps wie eine Lavahöhle. Wir werden diesen Weg auf jeden Fall wieder machen.

wandern
kein schatten
2 months ago

Sie benötigen wahrscheinlich einen Geländewagen, um hierher zu kommen. Es ist ein unbefestigter Feldweg mit zwei Stellen, an denen ich nervös gewesen wäre, wenn ich nicht die Freigabe eines SUV hätte. Wir hatten nur Zeit, die ersten 2,5 Meilen zu fahren. Es war alles eine Wanderung durch das Tal, was es leicht machte, dem Pfad zu folgen. Obwohl wir nicht in die Berge gestiegen sind, war es wunderschön. So grün und alle Pflanzen blühten! An einem Sonntag war niemand auf der Spur. Es gibt keine anderen Karten, die ich finden konnte, was wahrscheinlich den Mangel an Menschen im Vergleich zu anderen nahegelegenen Wanderwegen erklärt. Danke, dass Sie uns hier wandern lassen!

wandern
kein schatten
2 months ago

Der Sand macht es viel schwieriger als jede andere Wanderung oder ähnliche Länge und Höhe. Besonders gegen Ende, wenn es steiler wird, kann es ziemlich brutal sein. Ich bin froh, dass ich es geschafft habe, wunderschöne Aussichten oben, tolle Aussichten kommen wieder runter, aber ich glaube nicht, dass ich noch einmal durch Sanddünen wandere. Wenn Sie Gamaschen haben, tragen Sie sie. Wir hatten leichte Trailrunning-Gamaschen und es geht uns gut, aber die meisten anderen haben ihre Schuhe / Stiefel mit Sand gefüllt, besonders nach oben. Oder einfach barfuß gehen wie andere.

wandern
2 months ago

Wirklich lustiger Trail nach oben. Ich war am vergangenen Samstagmorgen die einzige Person auf dem Berg. Die Einsamkeit, die das und Mojave Preserve generell bietet, war fantastisch. Ich nahm nur Platz, zog ein Buch hervor und las eine Weile. Diese ist auch bei Höhenangst gut zugänglich. Du bewegst dich immer in den Berg, also keine scharfen Klippen oder ähnliches.

wandern
kein schatten
privatgrundstück
2 months ago

Sie benötigen wahrscheinlich einen Geländewagen, um hierher zu kommen. Es ist ein unbefestigter Feldweg mit zwei Stellen, an denen ich nervös gewesen wäre, wenn ich nicht die Freigabe eines SUV hätte. Wir hatten nur Zeit, die ersten 2,5 Meilen zu fahren. Es war alles eine Wanderung durch das Tal, was es leicht machte, dem Pfad zu folgen. Obwohl wir nicht in die Berge gestiegen sind, war es wunderschön. So grün und alle Pflanzen blühten! An einem Sonntag war niemand auf der Spur. Es gibt keine anderen Karten, die ich finden konnte, was wahrscheinlich den Mangel an Menschen im Vergleich zu anderen nahegelegenen Wanderwegen erklärt. Danke, dass Sie uns hier wandern lassen!

wandern
kein schatten
2 months ago

Der Sand macht es viel schwieriger als jede andere Wanderung oder ähnliche Länge und Höhe. Besonders gegen Ende, wenn es steiler wird, kann es ziemlich brutal sein. Ich bin froh, dass ich es geschafft habe, wunderschöne Aussichten oben, tolle Aussichten kommen wieder runter, aber ich glaube nicht, dass ich noch einmal durch Sanddünen wandere. Wenn Sie Gamaschen haben, tragen Sie sie. Wir hatten leichte Trailrunning-Gamaschen und es geht uns gut, aber die meisten anderen haben ihre Schuhe / Stiefel mit Sand gefüllt, besonders nach oben.

Kurze und leichte Wanderung. Gegen Ende krabbelt ein kleiner Stein, aber nichts Verrücktes.

offroad-fahren
2 months ago

Ziemlich leichte Straße. Es dauerte drei Tage von Laughlin bis zum 15. Tolle Aussicht und super Camping. Die Flusskreuzung war überschaubar ... auf der Westseite ... auf der Ostseite ziemlich tief. Wenn Sie abgelenkt werden, achten Sie auf die Hinweisschilder für das Privateigentum. Es gibt einige "Hügel mit Augen, Ende der Tage", Freakshows, die ihr Eigentum mit ihren 2. Änderungsrechten verteidigen werden. Halte dich von diesen verrückten Leuten fern, sonst wirst du nie wieder gesehen!

on Teutonia Peak Trail

wandern
scrambling
2 months ago

offroad-fahren
2 months ago

Trail war großartig. Wir starteten von der kalifornischen Seite und landeten in Laughlin, NV. Ich würde diesen Weg auf jeden Fall wieder machen. Unsere erste Nacht verbrachten wir in den Beale Mountains und unsere zweite Nacht verbrachten wir 8 Meilen nördlich vom Mojave Trail im Caruthers Canyon. Der Campingplatz in den Beale Mountains war sehr windig. Caruthers Canyon war nachts sehr kalt und wir mussten unseren Standheizkörper einschalten. Im Caruthers Canyon gibt es viele Off-Shoots, in denen Sie in privaten Enklaven campen können. Dies war mein Lieblingscampingplatz, obwohl es so kalt war. Gegen Ende des Weges führt Sie der Kurs ab und Sie erreichen die Gulch Rd. Sie müssen links abbiegen, um rechts abzubiegen und wieder auf der Mojave Rd zu landen. Alles in allem war es eine tolle Zeit und es gab so viele coole Dinge zu sehen.

Es war trügerisch schwierig, sobald der weiche Sand und die Steigung einsetzten, aber es lohnt sich, wenn es oben ist. Ein sehr einzigartiges Gefühl. Ich habe es geliebt, die Tierspuren im Sand und die Markierungen zu sehen, die die Pflanzen machen, nachdem sie vom Wind herumgewirbelt wurden. Es hat ein bisschen gedauert, bis es herausgefunden hat, aber es hat Spaß gemacht, den Sand zu erklingen.

Schöner Weg. Ziemlich einfach, mit viel zu sehen rund um den Gipfel. Die Ringe könnten schwierig sein, vor allem für diejenigen, die etwas kürzer sind. War ziemlich aufgeregt, zuerst meine erste Pinyon-Kiefer zu machen. Es gibt nicht viel Schatten, also achte auf die Sonne.

wandern
scrambling
steinig
überwachsen
2 months ago

offroad-fahren
kein schatten
steinig
3 months ago

Wunderschöne Landschaft blühte alles und die Berge waren grün vor dem ganzen Regen. Der Weg war an einigen Stellen etwas holprig, aber es war überhaupt nicht schlecht! Wir machten regelmäßig Halt, um die Aussicht zu erkunden und unsere Umgebung zu erkunden. Jetzt konnte ich sehen, warum sich die Leute drei Tage so viel Zeit nehmen, um zu sehen und mitzunehmen! Toller Ort für die Familie, um Zeit ohne Geräte zu verbringen. Ich kann diesen Weg nur wärmstens empfehlen !!

offroad-fahren
3 months ago

Werde diesen Weg von nun an jedes Jahr machen. von Westen nach Osten. Musste Afton Canyon und Seebett umgehen, zu viel Wasser und Schlamm. Von Baker auf Spur gehüpft. 67 FJ 40 gebaut, um aus zu lagern. 2 Nächte und 3 Tage. Das einzige Problem war ein Zeltpfahl. Der Pfad war auf dem Piute-Bluff gesperrt, keine große Sache. Ein kleiner Bypasspfad, den man hinunterfallen konnte, war wieder aufgehängt und ging die Schlucht hinauf zum Fort Mojave. erstaunlicher Ort mit viel Geschichte und Wasser. Ich konnte sehen, dass dieser Weg im Sommer mit Hitze und tiefen Sandwäschen viel härter war. im Oktober zurück. ja, bringt viel Feuerholz mit, es ist nachts kalt und windig geworden.

offroad-fahren
steinig
3 months ago

Wir haben diesen Weg geliebt. das ist großartig für lange fahrzeiten. Nehmen Sie sich Zeit und besuchen Sie so viele Wegpunkte wie möglich. Scheuen Sie sich nicht, den Pfad zu verlassen, um die malerische Aussicht und die Wanderwege zu erkunden. Vergewissern Sie sich, dass sich Ihr Rig in einem hervorragenden Zustand befindet, denn bei allen Arten von Gelände, auf die Sie treffen, wird Ihr Fahrzeug hart für Sie arbeiten.

wandern
kein schatten
scrambling
steinig
3 months ago

Schöner Rundweg mit wechselnden Aussichten, es gibt eine Burg, die etwa auf halber Strecke eine Felsformation sieht. Kurz bevor wir das erreichten, entschieden wir uns, von der Spur abzusteigen und auf den Gipfel der Mesa zu klettern, was manchmal ein Klettern auf felsigen Abschnitten war, schöne Aussichten Oben und ein sehr steiler anständiger Weg, der den Weg beendet hat, sind wir wieder zu ungewöhnlichen Felsformationen gegangen. Weiter geht es auf dem Weg durch einen sehr bevölkerten Kaktus, der einen guten Teil des Weges zurückgeht und vom Parkplatz aus entgegen dem Uhrzeigersinn verläuft. Die meisten Besucher sind Camper in der Gegend, da dieser Ort etwas abgelegen ist und eine gut 23 Kilometer lange Straße aus einer Richtung gepflegt ist.

wandern
steinig
3 months ago

Kurze Wanderung zu einer Lavatube, durch die man laufen kann.

Mehr laden