Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege im Malakoff Diggins State Historic Park mit von Hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Wandern
3 days ago

Wunderschöne Wanderung mit einem erstaunlichen Wasserfall auf halbem Weg. Sehr wenige Fehler, als wir gingen.

Wandern
6 days ago

Telefon liest 5,36 m in 1:42:16 mit 881 Fuß Höhenunterschied. Verbrachte mindestens 20 Minuten in Wasser am Boden, was natürlich eiskalt aber schön war. Eine der schönsten Wanderungen, die ich je gemacht habe. Das gute Stück war nicht mehr steil und der Trail war froh, unter Ihrem äußeren Fuß herauszuwaschen. Rückwärtswanderung. Denken Sie daran, dass der schwierige Teil zum Auto zurückkehrt. Sollte zahlen, um zu parken. Nicht

1 month ago

Ich bin diesen Pfad als Teil einer 12-Meilen-Schleife hinuntergestiegen. Schöne Wanderung, spektakuläre, tosende Wasserfälle. Ein bisschen anstrengend (für mich) an einigen schmalen, rutschigen Stellen. Keine Zecken oder Mücken oder Mücken. Ich ging von 9 bis 10:30 durch. Später am Tag sah ich auf verschiedenen Wegen ein paar Zecken, die ich abstreifte.

Rucksacktour
Sturmholz
schlammig
steinig
Scrambling
ausgewaschen
1 month ago

Sehr szenischer Weg. Viele Steigungen und Abfahrten, die für ein gutes Training sorgten.

Wandern
4 months ago

Wir waren Anfang Dezember nach dem Regen unterwegs und wie erwartet war der Weg etwas verschneit und glatt. Wahrscheinlich am besten ein bisschen früher im Herbst als wir, aber zumindest Bugs und Gifteiche waren kein Problem. Ich sah viele Hirsche und genoss die Landschaft. Wunderschöne Aussicht auf den Fluss und überall! Wir haben auch die ganzen 3-4 Stunden, die wir gewandert sind, niemand auf der Spur gesehen. Wir stiegen den Fluss hinunter und fuhren eine Weile auf dem Süd-Yuba-Pfad weiter, insgesamt etwa 7 Meilen. Kann es auf jeden Fall empfehlen

Schöner, spaßiger Weg. Es dauerte kaum Zeit bis zum Fluss. Etwas länger erwartet, aber insgesamt eine ziemlich leichte Wanderung. Übersehenspunkt ist schön!

Wandern
6 months ago

Dieser Weg ist großartig! Nicht sicher, warum es 4,8 Meilen sagt. Es ist eigentlich 6 Meilen oder so. Einige Steigungen und Gefälle, insbesondere zum Ende hin, sind steiler. Die Wasserfälle und der Yuba-Fluss sind jedoch erstaunliche Sehenswürdigkeiten. Wir kommen auf jeden Fall wieder, wenn es warm wird. Es gibt ein paar hübsche Pools, die die Fälle hinunterlaufen. Wir kamen durch die unbefestigte Straße von Washington (einige raue Gebiete; unbewacht). Es heißt zu zahlen, aber das Museum wurde geschlossen und die Stadt ist nur etwa 8 Personen. Wir machten ohne Probleme weiter.

Rucksacktour
9 months ago

Echo auf das, was andere geschrieben haben - es ist ein absolut atemberaubender, schön schattiger Pfad, malerisch mit dem Bach / Fluss, der neben Ihnen läuft. Ein paar knifflige Stellen entlang des Weges - ich würde es eher als fortgeschritten-mittelschwer einstufen, besonders wenn es ums Wandern geht. Aber super leise - wir haben nur ein Paar während unserer zwei Tage da draußen gesehen. Es war sehr fehlerhaft und viel Gifteiche. Wir haben eine Klapperschlange am Fluss gesehen. Es gibt aktive Bären in der Umgebung. Der Park vermittelt dies nicht eindeutig, aber es wird empfohlen, eine Bärenkanister mitzunehmen, wenn Sie mit dem Rucksack unterwegs sind. Es fühlte sich manchmal etwas verräterisch an, aber es ist die Wildnis und wir besuchen ihr Land / Zuhause! Und das private Badeloch war es am Ende absolut wert! Ankommen, Google Maps ist nicht das Beste. Die Website des Parks hat einen Routenvorschlag, wenn Sie asphaltierte Straßen erreichen möchten. Wir folgten dem und es war super einfach und die Straßen sind neu asphaltiert!

Dieser Weg wird als einfach und weit davon entfernt bewertet. Steile Hügel auf und ab und sehr steinig. Ich hatte mein 3-jähriges und 9-jähriges und der Weg kann manchmal sehr eng sein. Der Tunnel war sehr cool. Wir konnten es nicht um die gesamte Runde schaffen, da wir den Weg auf halber Strecke verloren hatten. Es ist ein wunderschöner Weg, sollte aber nicht als einfach eingestuft werden und ist für Kinder nicht einfach.

Wandern
11 months ago

Super hübscher Trail den ganzen Weg hinunter zum Fluss. Es ist mit viel Grün beschattet. Es gibt einige ziemlich schwierige Teile dieses Weges. Felsbrocken und einige sehr schmale Stellen mit steilen Abhängen. Ich schlage vor, Sie sind in ziemlich guter Verfassung für den Aufstieg. Bringen Sie einen Rucksack mit Wasser, Essen und Salzstreifen mit. Die Fahrt dort war ziemlich verwirrend. Wir klickten auf die Wegbeschreibung und folgten dem. Windige schmale Straße, die nach dem Überqueren des Flusses zu einer unebenen Straße wird. Fahren Sie etwa 7 Meilen weiter. Wenn Sie dem GPS folgen, wird angezeigt, dass Sie angekommen sind, bevor Sie tatsächlich am Ausgangspunkt angekommen sind. Fahren Sie weiter und Sie werden das Humbug-Wegweiser sehen und eine kleine Abzweigung zum Parken. Auf dem Hinweg fuhren wir in die andere Richtung durch North Broomfield. Folgen Sie der asphaltierten Straße und Sie gelangen zurück zur 49. Es ist eine längere Fahrt, aber besser als der Dreck.

Wandern
11 months ago

super Weg. Viele Blumen blühen und kaum jemand auf der Spur. kühle Ansichten des Wassers, das zum Yuba Fluss führt. ein paar steile Hügel aber nichts extremes.

Monday, February 19, 2018

Faszinierende Geschichte und ein leichter Spaziergang durch die erodierten Klippen.

Rucksacktour
Monday, February 19, 2018

Ging 12 Meilen des Weges und sah 3 Personen. Tolle Wanderung, gut gepflegt und einen guten Campingplatz gefunden. Parken auf dem BLM South Yuba Trail Parkplatz für einfachen Zugang. In der Nähe der Kreuzung des Humbug-Trails kampieren. Ein bisschen kalt im Februar zum Schlafen, aber tolle Wanderung und einfachen Zugang zum Fluss an einigen Stellen.

Rucksacktour
Monday, February 12, 2018

In den letzten sieben Jahren bin ich mehrmals mit dem Rucksack an den primitiven Ort gegangen. Ich habe diesen Weg zuletzt als Tageswanderung gemacht. Ich und mein Freund haben ein paar Stunden gebraucht und wir hatten eine tolle Zeit. Der Humbug-Fall sah großartig aus und ich kann es kaum erwarten, zurück zu gehen, wenn es wärmer wird und die Nacht bleiben! Direkt vor dem primitiven Campingplatz gibt es einen Picknickplatz, wo Sie schnell einen Happen essen können. Die Aussicht ist unglaublich! Es gibt wilde Blumen und Moos und viel Schatten. Geh niemals von der Spur. Es gibt viel Gifteiche. Bringen Sie viel Wasser mit, es sei denn, Sie möchten zum Fluss hinuntergehen. Etwa zwei Meilen vom Ausgangspunkt entfernt gibt es ein kleines Gebiet, wo ich selbst Schwierigkeiten beim Auf- und Absteigen habe, wenn ich alleine unterwegs bin. In den letzten Jahren wurde der Trail wirklich überarbeitet und es gibt viele Verbesserungen, die Sie vielleicht nicht gesehen haben, wenn Sie schon eine Weile nicht mehr dort waren. ANREISE: Versuchen Sie nicht, Ihr GPS zu verwenden. Folgen Sie den Anweisungen auf der Malacoff Diggins-Website, um in die Stadt zu gelangen. Wenn Sie Ihr GPS verwenden, müssen Sie sieben Meilen lang eine unbefestigte Straße entlanggehen, was sehr verwirrend ist. Wenn Sie im Frühling des Sommers gehen, bringen Sie eine Menge Insektenspray mit. Dieser Weg hat viel Schatten, so dass Sonnenschutz empfohlen wird, aber Sie werden wahrscheinlich überleben. Bring Insektenspray!

Monday, January 29, 2018

Dies ist meine Lieblingswanderung in der Umgebung. Schöner Spaziergang durch den Wald entlang eines üppigen Baches mit einem atemberaubenden Wasserfall. Der Weg endet am Süd-Yuba-Weg, an dem Sie einfach die Aussicht auf den Fluss genießen oder weiter wandern können. Genug Hügel für ein Training, aber nicht anstrengend.

Camping
Saturday, January 27, 2018

Ich fand diesen Schwanz vor ein paar Jahren, als mein Sohn einen Campingausflug über Nacht machte. Wir hatten keine Erwartungen oder Vorstellungen. Es hat ein paar steile Gebiete, dachte, es sei schwieriger zu wandern als draußen. Nach dem ersten großen Hügel wandern Sie entlang eines Baches mit mehreren Wasserfällen, die schließlich am Yuba-Fluss ems sind. Es ist ein leicht begehbarer Weg, wir haben weniger als 10 Leute gesehen. am meisten violett gewandert oder vom alten Campingplatz radgefahren. Es war eine herausfordernde Wanderung, aber wir sind es wert

Wandern
Tuesday, January 02, 2018

Schöner Weg am Bach entlang, Spaß für mich und meinen 7-jährigen Sohn. Wäre gut für Pferde bis zu den Wasserfällen, dann wäre es schlimm, wenn eine enge Brücke und ein Felsvorsprung den Yuba River überqueren.

Wandern
Tuesday, September 05, 2017

Ungefähr 6 Meilen, wie die anderen Bewertungen sagen, sind die Wanderung nach dem Ende jedoch absolut wert. Wunderschöne Aussicht auf den Fluss Yuba, und das Wasser ist so erfrischend und erstaunlich. Der Rückweg war fast alle Hügel hoch, so dass es ein Nachteil in der Hitze war, aber ich würde auf jeden Fall in die kühleren Jahreszeiten gehen. Auch eine Menge Gifteiche fast den ganzen Weg dorthin.

Wandern
Sunday, August 27, 2017

Wie andere bereits erwähnt haben, sind es etwa 6 Meilen pro Stunde. Schöne Wanderung, sehr malerisch und die ganze Zeit schattig. Dies wird als moderat eingestuft, was ich zustimme, aber mehr Klettern und es wäre schwer imo. Und ja, vergiss dein Insektenspray nicht, ich musste auf dem Rückweg mindestens drei davon aus meinem Mund spucken!

Wandern
Monday, August 21, 2017

Unglaubliche Wanderung! Die Landschaft wird nicht enttäuschen. Einfach auf dem Weg dahin, etwas steil auf dem Rückweg. Einige Bereiche werden ziemlich eng und steil, also achten Sie auf Ihren Schritt. ein Fall in einigen Bereichen und du bist Toast. Bring Insektenspray! Am Anfang des Weges gibt es viele Taschen mit stillem Wasser, was viele Moskitos bedeutet. Ich verwendete Insektenschutzmittel und wurde immer noch schwärmen. Flecken von Gifteiche hier und da, aber es ist vermeidbar. Perfekt für eine Tageswanderung. Es war ein bisschen hart, sehr windige Straßen und einige Kilometer sehr unebener Feldweg. Es lohnt sich aber

Wandern
Monday, June 12, 2017

Schöner Weg. Uhren bei etwa 6,5 Meilen, nicht 4,9. Einige knifflige, schlanke und rutschige Felsvorsprünge sind schwieriger zu bewältigen - härter, weil es regnet. Dieser Weg ist schattig und ruhig, reich an Wasserfällen und Blick auf den Bach. Diese Spur ist eine Spur "keine Hunde erlaubt" (klar gekennzeichnet), aber aus irgendeinem Grund gibt es immer jemanden, der den Eindruck hat, dass dies nicht auf sie zutrifft (für den Gutachter, der sagt, dass er nicht sicher ist, warum es ein Zeichen gibt - es ist weil) das sind die Regeln und du brichst sie!)

Wandern
Monday, May 08, 2017

Toller Trail entlang des Flusses. schöner Picknickplatz am Ende. Achten Sie auf Gifteiche!

Wandern
Sunday, April 05, 2015

tolle Wanderung, wenn Sie keine Angst vor Abfahrten haben. schöner Wasserfall entlang des Weges. großartiger Aufstieg. viel, viel Gifteiche, also sei dir dessen bewusst! Flussziel ist großartig! Im November gab es Millionen von Marienkäfern. Es gibt ein paar Felsenabschnitte auf dem Trail, die einen festen Fuß haben, nicht schlecht, wenn Sie ein Wanderer sind. Ich habe es mehrmals gemacht, auch mit meinem Hund, also bin ich mir nicht sicher, warum es ein Schild gibt!

Saturday, February 21, 2015

Sehr schöne Wanderung. Habe es bei 6 Meilen insgesamt nicht 4 eingelesen. Nicht sehr viele Leute auf der Spur. Der Weg führt den größten Teil der Wanderung entlang des Flusses und ist wirklich wunderschön. Bei Meilen 2-3 der Wanderung beginnt der Weg etwas skizzenhaft. Schmaler Pfad direkt auf einer Klippe, aber machbar. Auch auf dem Wegweiser waren keine Fahrräder oder Hunde zu sehen. Wir haben keine Fahrräder gesehen, aber ein paar Leute mit Hunden. Alles in allem gute Wanderung.

Wandern
Sunday, October 13, 2013

Wir haben diesen Versuch mehrmals gewandert und normalerweise im Herbst, wenn es kühler ist und sich die Farbe der Ahornbäume in der Stadt verändert. Schöner ruhiger Versuch mit einer erstaunlichen Landschaft. Viel Geschichte in der Stadt und auf dem Weg. Übrig gebliebene Reste des Goldrauschs mit Wasserwerfern sind entlang des Weges und natürlich in der Stadt. Der Weg ist einfach und familienfreundlich, aber bereiten Sie sich auf die Wanderung vor. Es gibt auch viele Anzeichen dafür, dass auch Bären unterwegs waren. Wir haben noch nie jemanden dort persönlich gesehen, aber wir hatten einmal eine enge Begegnung, bei der wir zuversichtlich waren, dass Geräusche ein paar Meter entfernt in der Bürste waren und ein Bär auf die Füße kam und auf die Hinterpfoten stieg. Jetzt warte ich eine Glocke und trage Bärenspray für alle Fälle. Obwohl der State Park geschlossen ist, sind die Ruheräume geöffnet und die Prozesse sind offen. Genießen Sie eine ruhige Zeit in der Natur und in der Geschichte!

Wandern
Friday, November 23, 2012

WOW ... was für eine großartige Lektion in der Geschichte, vom Museum und der Altstadt von North Bloomfield, Kalifornien bis zum Malakoff 'Diggins Loop Trail', wir haben wirklich alle Orte genossen, die sie über GOLD RUSH lernen mussten! Toller Ort, um die Kinder mitzunehmen.

Wandern
4 days ago

Mehr laden