Auf der Suche nach einem großartigen Trail in Los Vaqueros Reservoir und Watershed, Kalifornien? AllTrails verfügt über 13 großartige Wanderwege, Aussichtswege, Wanderwege und vieles mehr, mit kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen. Bereit für etwas Aktivität? Im Los Vaqueros Reservoir und in der Wasserscheide gibt es 8 mittelschwere Routen, die zwischen 2,5 und 10,8 Meilen und 177 bis 1.617 Meter über dem Meeresspiegel reichen. Fangen Sie an, sie zu überprüfen, und Sie sind in kürzester Zeit auf den Spuren unterwegs!

Wandern

Aussicht

Naturausflüge

Vogelbeobachtung

keine Hunde

Gehen

Wildblumen

Öffnungszeiten: 7. September bis 19 Uhr. 7 bis 19 Uhr. 7. bis 18 Uhr. Nov. - Feb. 7 bis 17 Uhr. März 7 bis 18 Uhr. April - August 6 bis 20 Uhr

wandern
kein schatten
käfer
off-trail
überwachsen
18 days ago

es öffnet nur um 6 Uhr morgens im Sommer. Wir hatten zwar Spaß, ich kann es nicht empfehlen. Es ist nichts für Wanderer. Es gibt viele andere Wanderungen in der Bucht, die viel besser sind als diese. und definitiv nicht im Sommer empfehlen

wandern
kein schatten
käfer
off-trail
überwachsen
19 days ago

Ich würde diesen Weg im Winter empfehlen. Es gibt absolut keinen Schatten oder Platz zum Sitzen. Die Location ist im Sommer erst um 6 Uhr morgens geöffnet. Ich würde diesen Weg nicht empfehlen, wenn Sie ein Training suchen. Es gibt viele andere Orte in der Bucht, die für Wanderungen geeignet sind.

wandern
1 month ago

Ich würde es mit 5 Sternen bewerten, aber da wir aufgrund der teilweisen Annäherung nicht in der Lage waren, die gesamte Runde zu bewandern, gab ich ihm eine 4. Ein Teil der Strecke war wegen der Schlupfstellen der Steinadler gesperrt. Der Park möchte nicht, dass die Wanderer die Nester stören. Es ist eine schöne Wanderung. Wir lieben die Steigung und waren froh, dass wir zumindest einen Teil davon schaffen konnten. Wir wurden von der Person am Stand aufgefordert, vorsichtig zu sein, da es mehrere Rasselschlangen gab, die gesehen worden waren ... also nur zu Ihrer Information, wenn Sie sich entschließen, hier zu wandern, sobald der Pfad wieder geöffnet wird.

Von 200 Kühen gejagt ... bitte nicht gehen. Sonst gehen Sie mit Gun.

Black Hill Trail war geschlossen, es gab viele Kühe und waren aggressiv. kein Schatten und war nass.

wandern
scrambling
überwachsen
2 months ago

Ich würde diesem Weg 2 Sterne geben, aber ich schätzte die Tresor-Toiletten, die sich auf dem Weg befanden, also werde ich ihm 3 Sterne geben. Ich bin froh, dass ich das im Frühjahr gemacht habe, da es, wie andere sagen, keinen Schatten gibt. Ich hatte Schwierigkeiten mit dem Stand, da ich dort hinkommen musste, wo die Rinder ihre Hufe in ihre Spur gegraben hatten. Da ich keinen Knöchel drehen wollte, musste ich den Kopf nach unten halten und sehr vorsichtig sein, wo ich trat. Ich denke, ich bin verwöhnt vom East Bay Park-System mit seinen gespurten Wegen. Es ist ganz oben, sich umzusehen. Ich sah sehr wenig wild lebende Tiere, abgesehen von den aggressiven Kühen, die sich nach meinem Abstieg ins Tal in meiner Nähe zu bewegen schienen. Der Weg ist hart bewertet, was für mich bei den Standproblemen der Fall war. Es lohnt sich nicht, eine Eintrittsgebühr von $ 6,00 zu zahlen, um mit Kühen auf ihren Spuren zu wandern.

trailrunning
off-trail
4 months ago

Für den größten Teil dieses Laufs gute Spur, aber ich folgte dumm der Spur in der App, und ich ging weg auf einen Kuhpfad. Rannte direkt in 4 verschiedene Herden blickender Kühe und musste um sie herum navigieren. Toller Trail, viele Tiere, die mich langsamer gemacht haben.

Tolle Wanderung und eine Mitte gefunden, um ein wenig Fliegenfischgießen zu üben!

Besuchte Dezember 2018. Bitte beachten Sie, dass Hunde nicht erlaubt sind. Dies ist auf eine erhöhte Bobcat-Aktivität zurückzuführen. (Ich kann nicht AllTrails benachrichtigen, um ihre Informationen zu aktualisieren) Mit meiner kleinen Tochter gewandert, guter Schwierigkeitsgrad für mich, mit Kinderwagen in der Trage zu wandern.

Schöne Aussicht auf den Stausee. Teilweise steil und anspruchsvoll, aber eine tolle Wanderung.

Thursday, May 17, 2018

Ich bin heute mit einem Freund gegangen. Es war eine schöne Wanderung. Wir gingen durch die Kuhherde (kein Scherz) und sahen Falken, Blumen, die wissen, wo und wo die Aussichten atemberaubend waren. Geh und genieße ...

Ich bin heute mit meinem Hund dorthin gegangen und man hat mir gesagt, dass sie nicht einmal an der Leine mit einem Hund wandern dürfen. Ich musste gehen und einen anderen Weg finden.

wandern
Tuesday, May 01, 2018

Einfach unglaublich ... wir kommen auf jeden Fall wieder!

wandern
Friday, March 30, 2018

Achten Sie auf jeden Fall auf Schlangenrasseln. Nach 20 Minuten wäre ich fast auf ein Baby getreten. Auch die jugendlichen Bullen waren ein wenig einschüchternd. Schöne ruhige Wanderung. Kein Schatten also im Frühling oder Winter.

mountainbiking
Sunday, January 21, 2018

FAHRRÄDER VERBOTEN Den ganzen Weg hierher gefahren, um festzustellen, dass Mountainbikes nur in einem kleinen Bereich vom nördlichen Zugangspunkt zum Reservoir erlaubt sind. Ein Stern für Desinformation. Ich fuhr von Norden auf die Walnuss-Staging-Area und fuhr die Strecken, aber ich würde nur 2 Sterne fürs Mountainbiken geben. Woanders hin gehen.

wandern
Tuesday, December 05, 2017

Toller Hügel am Damm. Am besten als Herbst- oder Winterwanderung ... Im Sommer wird es sehr heiß. In der Nähe der Kreuzung von Los Vaqueros vor 10 Jahren gab es mehrere verschachtelte Paare von Golden Eagles. Ich bin nicht sicher, ob sie noch in der Nähe sind, aber es war großartig, sie herumfliegen zu sehen, als ich diese Ecke des Sees befischte.

wandern
Tuesday, December 05, 2017

Gute Spur .... Normalerweise nur Sie und die Kojoten. Ich habe in Los Vaqueros oft nach Forellen geangelt und habe eine Wanderung gemacht, nachdem ich ein schnelles Limit gefunden hatte. Einer von vielen Trails, die ich hier gemacht habe.

wandern
Sunday, November 26, 2017

Fantastische Aussicht!

schöne Tal- und Seeblick.

wandern
Saturday, October 28, 2017

Der erste Teil des Weges ist alles bergauf. Bleiben Sie also rechts, wenn der Weg sich teilt. Ansonsten können Sie am Stausee hinuntergehen und am Strand entlang zum Parkplatz wandern (wie wir es getan haben).

Es war eine wunderschöne Sonntagmorgen-Wanderung

Dies ist ein sehr schöner Weg, der gut markiert ist und leicht zu folgen ist. Ich bin es im Frühling gewandert, daher gibt es entlang der schwarzen Hügelabschnitte viele Unebenheiten wegen Viehspuren. Die Aussicht ist fantastisch und lohnt den 1000 Fuß Aufstieg. Bringen Sie Wasser, einen Hut und viel Sonnenschutzmittel mit, da der Weg der Sonne vollständig ausgesetzt ist, wenn er durch Wiesen geht. Es gibt viele Kühe hier, aber sie sind fügsam und vermeiden Sie, wenn Sie sich nähern. Sie können Ihnen jedoch kurze Zeit nach Ihrem Pass folgen. Keine Probleme! Es gibt eine Parknutzungsgebühr für den Bereich von 6 US-Dollar, Bargeld oder Kreditkarte.

Schöner Weg und ziemlich leicht zu Fuß :)

wandern
Sunday, April 23, 2017

Wanderung Wir haben als Familie mit dem Wandern begonnen und dies ist nur unsere zweite Wanderung. Ich hatte Angst, dass dies für Anfänger wie wir zu schwierig sein könnte. Es stellte sich als einfacher heraus, als ich dachte, der Aufstieg war langsam, aber machbar. Ich empfehle nicht Menschen mit schlechten Knien oder Rücken. Sobald Sie den Hügel überstanden haben, ist die Aussicht unglaublich! Es gibt einige Gebiete, die aufgrund von Erosion gesperrt sind, und zu dieser Jahreszeit sind einige Teile überwachsen, aber immer noch machbar. Auf jeden Fall einen Besuch wert.

Sunday, April 02, 2017

Parkgebühr

Kühe stoppten meine Wanderung 2 Meilen in.

Erstaunliche Aussichten!

wandern
Monday, February 13, 2017

Der untere Pfad war schlammig und aufgrund der jüngsten Regenfälle überwachsen, kleine Bereiche waren völlig zerrissen. Der Wind war mir in der ersten Stunde fast unerträglich, aber ich ging weiter. Tolles Aufstiegstraining und eine schöne Aussicht auf die Sierra (in weiter Entfernung) und auf Diablo. Der Parkeintritt kostet 6,00 $.

wandern
Saturday, January 28, 2017

Ein verstecktes Juwel mit einigen tollen Aussichten, wenn Sie die grünen Hügel sehen. Der Weg beginnt und endet mit erheblichen Höhenänderungen. Dies ist kein zwangloser Spaziergang. Teile des Weges waren mit Vegetation bewachsen. Es gibt viele Kühe, Pferde, Falken und ich habe ein paar Kojoten auf der Spur gesehen. Auch einige gute Aussichten auf den Berg. Diablo.

Mehr laden