Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege in Grundstücke der Gemeinde East Bay (EBMUD) mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Camper und Naturliebhabern wie Ihnen.

Wandern
Käfer
schlammig
4 days ago

Wandern
Käfer
6 days ago

Wandern
schlammig
8 days ago

Die unmittelbare Umgebung war schön, aber das Geräusch von Verkehr und Stromleitungen in einigen Bereichen beeinträchtigte die Erfahrung. Auch der Oursan-Trail in der Nähe der Überlaufrinne war nicht eindeutig markiert.

Wandern
schlammig
12 days ago

Wandern
schlammig
19 days ago

Viele steile Hügel, wirklich wunderschön. Nach dem ganzen Regen auch sehr matschig, retteten mich meine wasserdichten Wanderschuhe ein paar Mal. Nicht viele Plätze zum Sitzen und Ausruhen, also habe ich alles getan, ohne zu sitzen, und ich fühle mich auf jeden Fall wund. Bis zum Mittag sehr wenige Leute.

Wandern
schlammig
Privatgrundstück
26 days ago

Ich weiß nicht, wer diese Route erstellt hat, aber es gibt ein paar Dinge, die Sie beachten sollten. Es gibt Abschnitte auf der Ostseite des Lafayette Resevoir, die für die Öffentlichkeit gesperrt sind (ja, ich habe ein paar Zäune gesprungen). Die zweite ist, dass große Teile der Ostseite Weideflächen für Kühe sind, daher gibt es Kuhhaufen in Hülle und Fülle. Wenn es regnet wie in letzter Zeit, ist es eine komplette Show für ~ 10 Meilen. Ich habe etwas mehr als 6 Stunden gebraucht, aber nie wieder für mich. Dieser Weg sollte von Alltrails entfernt werden, da viele Abschnitte für die Öffentlichkeit nicht zugänglich sind.

Wandern
1 month ago

Ein paar steile Stellen und der Blick auf den rückwärtigen See ist wunderschön. Wenn Sie den kleinen Feuerschnabelaufsatz oben hinzufügen, war ich bei 7,4 Meilen. Ich werde auf jeden Fall wiederkommen.

Die Route war aufgrund der Winterregen etwas matschig. Insgesamt sehr schöne Wanderung.

Habe zuerst 5 Meilen an einem milden Regentag gemacht. Schöner Auf und Ab durch lebende Eichenwälder. Ich habe keine anderen Wanderer auf der Spur gesehen. Benötigen Sie eine EBMUD-Genehmigung.

Schöner Rundwanderweg mit Auf und Ab. Wir waren nach einer verregneten Woche. Es gab wirklich schlammige Teile des Weges, die zu der Schwierigkeit beitrugen. Wirklich schöne Aussichten und wechselnde Landschaften durch die Wanderung. Es gibt mehr Schatten auf der Ostseite der Schleife gegenüber der Westseite. Planen Sie dementsprechend, für welchen Weg Sie die Schleife ausführen (gehen Sie im Uhrzeigersinn für weniger Schatten am Anfang und mehr am Ende oder gegen den Uhrzeigersinn, um mehr Schatten am Anfang und weniger zu erhalten Am Ende).

Vogelbeobachtung
5 months ago

7:10 am Trailhead. OMG kalt! Dies war unsere Bestzeit in dieser Runde. 2:45 min. Wir haben keine einzige Person auf dem Weg passiert. Der Parkplatz war leer. Ich vermute, die schlechte Luftqualität der Feuer hält jeden davon fern. Ich habe einen Wanderfalken, einen Rotschwanzbussard und Holzenten im Bach gesehen. Bei einer etwa 2,2 Kilometer langen Schlucht liefen Kojoten, von denen sich mehrere auf beiden Seiten der Schlucht gegenseitig heulten. Super intensiv. Liebe diese Wanderung.

Es ist ein schöner Weg. Muss im Sommer sehr schwer sein, da es sehr heiß wird! Bringen Sie viel Wasser und Sonnencreme mit.

Trailrunning
5 months ago

Dies ist ein regelmäßiger Lauf für mich. Normalerweise beginne ich am anderen Ende des Rancho Laguna Park und renne gegen den Uhrzeigersinn, um zuerst den großen Hügel zu treffen. Wenn es die Zeit erlaubt, kann ich den Rimer Creek Trail hinzufügen oder nach Redwood Park weiterfahren. Großer Lauf das meiste des Jahres, kann aber im Winter und im frühen Frühling schlammig werden. Ich habe es in allen zwölf Monaten gemacht.

Vogelbeobachtung
5 months ago

Wir wandern jedes Wochenende und dies ist unsere Lieblingswanderung. Es ist eine gute Wanderung, du bist müde, wenn du fertig bist. Vor allem gibt es sehr wenige Leute. Ich denke, weil Sie eine Genehmigung benötigen, kann es einige davon fernhalten. Wir wandern im Uhrzeigersinn, damit wir uns für die hintere Hälfte der Wanderung im Schatten befinden. Die erste Hälfte ist ausgesetzt, und Sie können den Aufstieg frühzeitig aus dem Weg räumen. Es scheint auch, dass die Wanderer auf diesem Weg erfahrene Wanderer sind, die Einsamkeit suchen, nicht die lafayette Reservoir laute Münder. Im Oktober gibt es eine Menge Wildtiere. Ich habe zwei große Kojoten und viele Vogelarten gesehen, zu viele, um sie zu zählen. Holzenten sind selten und sie sind immer da. Immer die weißen Pelikane, Kormorane, viele Wasservogelarten, Rotschwanzbussarde, Kanadische Gänse und Singvögel. Leicht eine der besten dreistündigen Wanderungen in der East Bay. Sie können Ihren Hund mitbringen. Beginnen Sie früh, um die Hitze zu vermeiden.

Gelbe Jacken!!! Klapperschlangen !!! Zecken !!!

Auf jeden Fall eine Wanderung, wenn Sie etwas Sonnenschein, etwas Schatten, einen schönen Weg mit leichten Steigungen und Wasser (Stausee) entlang des Weges möchten. Nicht sicher, warum dies als „schwer“ eingestuft wurde. Wir würden es moderat geben. Sie können so weit wandern, wie Sie möchten, und dann den gleichen Weg zurückgehen, um die Wanderung auf die von Ihnen gewünschte Zeit einzustellen. Die Wanderung um den Stausee haben wir aus Zeitgründen nicht voll gemacht. Bringen Sie Wasser und WATCH OUT für Gifteiche entlang der Seiten des Pfades.

Hier ist eine weitere Abstimmung, wenn Sie im Uhrzeigersinn gehen und den schwersten Hügel zu Beginn der Wanderung ausschlagen. Sie benötigen eine Genehmigung, die Sie online bei EBMUD für 3 US-Dollar erwerben können. Schöne Aussicht auf die Hügel mit vielen Vögeln und Eidechsen. Ich habe niemanden auf der Spur gesehen, obwohl ich an einem heißen Donnerstag mittag gegangen bin. Große Brocken des Weges haben nicht viel Schatten, bringen Sie also Sonnencreme und viel Wasser mit, besonders wenn Sie im Sommer unterwegs sind.

Wandern
8 months ago

Wirklich gute mittelschwere Wanderung. Wie empfohlen, beginnen Sie Ihre Wanderung von der linken Seite und wandern Sie dann in Richtung des Sees, so dass Sie den steilen Teil früh in der Wanderung bekommen ist nicht sehr heiß. Schöner sauberer breiter Weg. Verwenden Sie Alltrails, um sich auf der Spur zu kartieren. Nicht viele Leute auf diesem Weg. Man sagt, man brauche eine EBMUD-Genehmigung, um hier zu wandern. Gute 31/2-stündige Wanderung.

Toller Trail!

Der Schießstand ist geschlossen

Ich wollte dieses eine Zeit lang machen, da es zwei Parks verbindet, die ich ausgiebig gewandert bin, und ich wollte sehen, was in dem offenen Raum zwischen ihnen liegt. Der Rampage Peak Trail wurde kürzlich (ab Sommer 2018) zur Kartenebene All Trails hinzugefügt. Ich war ein bisschen auf der Las Trampas Side gewandert, aber zu der Zeit war nicht klar, wohin es ging, wenn ich weiter in den Süden fuhr. Der Weg wurde als leicht bewertet, aber die Entfernung und der Höhenunterschied würden ihn meiner Meinung nach als harten Weg einstufen. Ich habe die Wanderung am 4. Juli alleine gemacht. Ich würde das nicht empfehlen, da ich nach fast 10 Meilen keinen anderen Wanderer sah, als ich die Chabot Staging Area verließ, bis ich in Rocky Ridge in Las Trampas ankam. Und ich bin längere Zeit ohne Mobilfunkdienst gegangen, was mich in eine prekäre Lage gebracht hätte, wenn etwas schief gelaufen wäre. Ich habe nicht Punkt für Punkt getan, da ich ein Haschliebel für Strafe bin und keine Lust auf die Logistik habe. Es war also ein runder Auslöser für mich. Ich habe auch niemanden auf meiner Rückreise von Rocky Ridge zur Chabot Staging Area gesehen. Sie sind wirklich nicht der ausgetretenen Pfade in diesem Fall. Dies ist im Grunde die abgelegenste Wanderung, die Sie in den Hügeln der Ostbucht unternehmen können. Wenn Sie also stundenlang nicht ohne Anzeichen von Menschenleben wandern möchten, ist dies nicht die Wanderung für Sie. Sie benötigen eine Genehmigung, um die EBMUD-Länder passieren zu können. In der Chabot Staging Area ist ein Login. Eine lustige Sache, ich glaube nicht, dass ich jemals ein Schild auf der Las Trampas-Seite gesehen habe. Auch sind keine Hunde oder Fahrräder erlaubt. Dies ist ausschließlich für Wanderer. Ich würde sowieso nicht empfehlen, einen Hund mitzunehmen, da ich durch eine Menge Fuchsschwanz ging. Es war alles über meine Hosen und Socken. Ich musste ständig anhalten und Dinge aussuchen. Der Weg ist an Teilen überwachsen, weil er nicht gut befahren ist. Deshalb habe ich es nicht sehr hoch bewertet. Aber wenn Sie sich wirklich herausfordern wollen, dann ist dies der Weg für Sie. Ich habe sogar darüber nachgedacht, auf dem Las Trampas-Grat ein Rauf und Runter anzuheften, bevor ich mich umdrehte, um die 8000 ft-Höhenmarkierung zu knacken, die mir entgangen ist, aber ich fühlte mich an diesem Tag ein wenig außer Form, weil ich keine langen Wanderungen unternommen hatte für ein paar Monate. Ich habe auf dem Weg einige Tiere gesehen. Es gab die üblichen Verdächtigen - Rehe, wilde Truthähne -, aber ich bin auch auf ein wildes Schwein mit Ferkel, Fuchs und Schlange gestoßen. Um den Rampage Peak herum gab es viele Raubvögel.

Wandern
9 months ago

Solide Wanderung - Viele Parkplätze und Trail Head sind leicht zu finden. Trail in gutem Zustand. Nicht zu viele Leute früh am Morgen. Schönes Training mit etwas Höhe.

Die Aussicht war schön und schöne Plätze für einen Snack.

Wandern
10 months ago

Viele Kuhpaddys, aber jetzt Kühe. Gehen Sie auf jeden Fall im Uhrzeigersinn. Einige Fehler aufgrund der Nähe zum Wasser.

Einfache flache, 5 Stunden lange Schleife um den Briones-Stausee. Wenige Aussichtspunkte vom El Sobrante-Grat. Beachten Sie viele Zecken auf diesem Weg, die sich auf hohen Gräsern verstecken. Am besten für den frühen Morgen, bevor die Sonne die Umgebung aufheizt

Wandern
11 months ago

Frühlingswandern

Schöne lange Wanderung - 5,5 Stunden. Ich bin heute im Regen gewandert, um meine Ausrüstung für einen bevorstehenden Trek zu testen. Überdachungen, Ausblicke, Wiesen und ein bisschen Wasserfall. Wirklich erstaunlich. Ich stimme mit anderen überein, dass dies eine moderate Wanderung im Vergleich zu hart ist. Sehr empfehlenswert.

Mehr laden