Entdecken Sie die beliebtesten Nature Trips-Strecken im Castle Rock State Park mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern.

Toller Weg. Verschiedene Arten von Gelände. Viele Wanderer und Kletterer am Wochenende. Stellen Sie sicher, dass Sie früh ankommen, da sich die Parkplätze schnell füllen können.

Definitiv ein beliebter Trail, selbst an einem regnerischen und eher kühlen Apriltag. Schöner Weg, ruhige Wanderung, obwohl oft durch laute Rufe von Kletterern unterbrochen. Ein Teil des Weges musste über große Felsen klettern, und mit einem Nebelmeer neben der steilen Klippe und Windböen war es irgendwie beängstigend! Ich würde gerne wiederkommen, wenn das Wetter schön ist und die Aussicht klar ist. Der Parkplatz ist klein und füllt sich schnell, selbst die Parkplätze an der Straße waren voll.

Einige Teile können aufgrund von felsigem Gelände eine Herausforderung darstellen. Schöne Aussicht und genug Baumschatten, um sich an einem sonnigen Tag abzukühlen. Der Wasserfall war aufgrund des reichlichen Regens schnell. Werde das nochmal machen

Sehr landschaftlich. Viele Kletterer am Wochenende. Wir wandern 8,7 Meilen, um den Weg zu beenden, stiegen jedoch zweimal vom Weg ab. Sehr empfehlenswert!

Der Weg ist kurz, aber so gut, interessantes Gelände, schöne Schatten, Felsformationen, schöner Wasserfall, am Wochenende voll (Parkplatz sehr schwierig).

Dies ist ein sehr guter Weg zum Wandern, wenn Sie Kletterliebhaber sind. Wir haben heute viele Kletterer auf dem Weg gesehen. Ein Teil des Weges ist etwas anspruchsvoll. Felsen zum Klettern und sehr schöne Landschaft. Sehr zu empfehlen, auch für Kinder.

Alles was Sie für ein felsiges Wandern wünschen. Es war fantastisch, außer wir wünschen, dass die Meilennummer genauer sein könnte. Es war fast 8 Meilen statt 8 Kilometer auf der Karte

Wandern
Sturmholz
schlammig
Off-Trail
steinig
19 days ago

Schöne und lustige Wanderung. Offene Bereiche sind sonnig und heiß. Mütze und Sonnencreme brauchen.

Schöne Aussicht und die Felsformationen sind atemberaubend !!! Viel Schatten. Schöner sauberer Weg.

Wandern
schlammig
24 days ago

Sehen Sie sich unten die Kommentare von Arun und Aislinn an. Es ist ziemlich genau! Ich würde empfehlen, im Uhrzeigersinn zu fahren, da Sie auf der Feuerstraße mit Sonne und offenem Raum mit einer einfachen Einwilligung beginnen. Das Beste an der Strecke: - kein Verkehr - schöne Rotholzbäume - wunderschön gesprenkeltes Licht durch Redwood-Baldachin - das Überqueren des Baches ist einfach und erfrischend Bleib auf dem Pfad. - Während des Abstiegs viele gefallene Bäume. - Sie müssen das Auto am Straßenrand parken. Last but not least: Auf dem Michaelsgipfel haben Sie einen sonnigen Platz für Ihr Picknick. Schauen Sie sich unsere Bilder an.

Schöne, leichte Wanderung durch den Wald. Ein bisschen Spaß beim Scrambling. Die Aussicht ist nicht spektakulär, aber es ist ein angenehmer Ausflug.

Die Wanderung war interessant und erfrischend. Es war schlammig am Ausgangspunkt, aber es wurde besser. Vergewissern Sie sich, dass Sie Schichten haben, wenn Sie am frühen Morgen eine Wanderung planen. Beim Wandern um 9 Uhr morgens kann es eiskalt sein.

Dies war einer von drei Trails, die wir in drei Tagen absolviert haben, darunter zwei im Big Basin. Dies war bei weitem unser Favorit! Die Aussicht, wenn Sie um die erste Ecke des Kamms kommen, ist unglaublich. Außerdem ist die Castle Rock-Formation eine halbe Stunde lang zu erkunden. Perfekte Länge für eine einfache 3-stündige Wanderung. Wenig Verkehr in der Mitte der Woche, sah nur eine Hand voller Menschen. Trail war in bestem Zustand.

Schattige Spur. Mix von Erhebungen. Boulderpunkte überall. Der Parkplatz ist begrenzt und verrückt.

Schattige Spur. Mix von Erhebungen. Boulderpunkte überall. Der Parkplatz ist begrenzt und verrückt.

Wandern
schlammig
überwachsen
ausgewaschen
1 month ago

Es ist tatsächlich 5-6 Meilen und nicht 8 Meilen. Wenn Sie die Karte in der Aufnahme sehen, wird die Schleife zweimal angezeigt. Der Trail-Zustand nach dem Gipfel war schlecht. Es waren nur wenige Bäume auf der Spur gefallen, die uns um sie herumgehen ließen und wir verloren einmal die Spur. Wir haben niemanden auf der Spur getroffen. Die Betonbrücke am Fluss war überfüllt und musste daher einen gekühlten Fluss überqueren.

Schleichen Sie gleich zu Beginn ein kleines Cardio ein, indem Sie nach oben klettern und dann in die Schleife gehen

Rocks! Die Formationen versetzen dich vollständig in etwas anderes als in die Bucht! Als ob Sie zu einem monumentalen Park außerhalb des Parks gereist wären, ohne die Bucht zu verlassen!

Wandern
schlammig
steinig
ausgewaschen
1 month ago

schöner nasser und taufrischer Weg

Erstaunliche Aussichten!!! Warum bin ich nicht schon mal hierher gekommen? Es ist wirklich eine tolle Wanderung. An manchen Stellen durch die Wanderung herausfordernd, kann es aber definitiv tun. Wir kamen hier nach ein paar Tagen oder Wochen von Regenfällen also nicht zu schlammig oder rutschig und viel Grün an. Sie können ein anderes Gelände erleben, während Sie sich auf dem Weg befinden. Seien Sie bereit, einige Felsen zu erklimmen. Ich werde es auf jeden Fall wieder tun!

Wandern
schlammig
steinig
ausgewaschen
2 months ago

Schöner Weg. Wir waren an einem regnerischen Tag dort. Wir hatten unsere Regenjacken und Wanderschuhe. Ich bedaure nur, meine Handschuhe vergessen zu haben. Sie können viele Bilder machen, da der Weg sehr landschaftlich ist.

Sehr schöne Strecke. Gute Mischung aus Felsen, Schatten, Landschaft und Technik entlang der Strecke. Unter den schönsten Wanderungen in der Bucht. Stellen Sie sicher, dass Sie gutes Schuhwerk tragen, um ein Abrutschen auf Felsen zu vermeiden. Wenn Sie sehr früh am Morgen beginnen, können Sie die Wolken im Hintergrund sehen, um ein unvergessliches Bild in der Nähe des Vista-Punkts zu erhalten.

Beste Wanderung in der South Bay !!

Dieser Ort war wunderschön! Ich bin so wütend, dass ich noch nicht hier war. Nicht besonders anspruchsvoll, aber eine gute Schleife. Ich ging nach wochenlangem Regen hin und alles war sehr grün. Der Boden war getrocknet, so dass er nicht rutschig oder staubig war. Sie haben so viele verschiedene Landschaften in diesem Land und ich habe es geliebt.

Perfekt nach einem regnerischen Tag. Die Burgfelsen hatten etwas Wasser. Nicht zu rutschig und kleinere Anstiege. Alles in allem sehr gut.

Mehr laden