Entdecken Sie die beliebtesten Trailrunning-Strecken im Ozark National Forest mit handgefertigten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie detaillierten Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Eine der besten Trails seit Jahren. Dauerte zwei Stunden hin und zurück. Erstaunliche Ansichten auf beiden Seiten des Weges. Sah Hirsche und Eichhörnchen und keiner schien durch unsere Anwesenheit beunruhigt zu sein. Ich kann diesen Trail nur empfehlen!

Die Wanderung wert. Instagram-Fotos werden dem nicht gerecht. Die Klippe ist in Person viel, viel größer. 2-3 Stunden einwirken lassen.

Schöner Spaziergang in einem üppigen Wald !! Tolle Aussichtspunkte entlang der Kammlinie. Genossen ein wenig Regen auf der Wanderung! Die gesamte Wanderung steht unter einem Vordach !!! Ich sah ein Bärenjunges direkt von der Autobahn, als ich abreiste !! Verdammt gut!! Er drehte sich um und zog es zurück in den Wald !!! So cool!!!

Immer eine gute Erfahrung. Was für eine schöne Aussicht !! Es ist ein sehr beliebter Weg, so dass es mehr als oft beschäftigt zu sein scheint.

Ich würde diesen Trail als EINFACH bewerten! Ich war am 13. Juli 2019 - als erstes am Morgen (begann den Trail um 8:30 Uhr) und das Wetter war perfekt. Der Weg ist bis zum Ende vollständig beschattet. Es ist ein bisschen felsig, aber 90% davon sind komplett flach. Hier gibt es eine Menge Bewertungen darüber, wie man von der Hauptstraße zum Trail kommt, aber keine hat einen Straßennamen - ich würde gerne helfen !! Wenn Sie Ihre Karte so einstellen, dass Sie nach Whitaker's Point gelangen, müssen Sie die County Road 3605 von 16 abbiegen - TUN SIE ES NICHT, es sei denn, Sie haben einen SUV / Truck, der Klettern kann. Ein Allradantrieb wäre vorzuziehen. Ru (2019 Subaru Crosstrek AWD) hat es erfunden, aber sie war nicht erfreut darüber. Nehmen Sie von 16 die Cave Mount Rd, auch bekannt als County Road 5 (es gibt tatsächlich ein Schild für Whitaker's Point, das anzeigt, dass diese Straße abgebogen wird.) Wenn Sie auf dem Parkplatz angekommen sind, gibt es nicht mehr viele Parkplätze. Das Schild, das Sie über die Wanderung informiert, befindet sich auf der einen Seite des Parkplatzes und der Pfad befindet sich auf der anderen Seite des Parkplatzes. Es ist durch ein weißes Schild mit der Aufschrift „TRAIL“ gekennzeichnet. Wenn Sie kein erfahrener Wanderer sind, empfehle ich Ihnen, die Aufzeichnung hier in der AllTrails-App zu starten, wenn Sie anfangen. Sie können die App öffnen und sehen, wo Sie sich vor Ort befinden. Es gibt Wegweiser, aber sie sind ziemlich weit voneinander entfernt! GLÜCKLICHES WANDERN!

Immer einen Besuch wert. Beschäftigt wegen seiner Popularität, aber definitiv etwas, das Sie für sich selbst sehen müssen. Absolut schön im Herbst!

Wir waren am Muttertag (5/12) und es war meine erste Wanderung. SEHR besiedelt an diesem Tag. Ein Teil des Weges ist steil und schwer zu manövrieren, nur mit Baumwurzeln und weichem Schmutz. Der Rückstieg kann eine Herausforderung sein. Die Aussicht war es so wert. Dies ist jedoch ein sehr beliebter Weg, und wir sind auf mehrere gestoßen, die keine Etikette haben. Menschen, die versuchen, Bilder zu machen, und obwohl die meisten Menschen respektvoll sind, weigerte sich diese eine Gruppe, sich zu bewegen, genau dahin zu gehen, wo Sie offensichtlich Bilder gemacht haben, und so lange zu bleiben, dass wir dachten, wir würden sie niemals abwarten. Super unhöflich. Wie jemand fallen könnte, ist mir ein Rätsel. Man muss nicht in der Nähe des Randes sein, um gute Bilder zu machen, aber wir haben gesehen, wie Leute für Bilder direkt am Rand hochgesprungen sind, eine Familie hat ihre kleinen Jungen darauf herumgelassen, und andere standen auf einem offensichtlich unsicheren, kaputten Teil des Felsvorsprungs . Es hat mir Angst gemacht. Ich mochte die Aussicht und das Training und es hat mich zum Wandern gebracht, aber sei dir bewusst, dass dieses so beliebt ist, dass du keine Ahnung hast, auf welche Art von Menschen du stoßen wirst. Nachdem ich mir diese Yahoo angeschaut hatte, wusste ich genau, warum Menschen gefallen sind - kein gesunder Menschenverstand. Es gibt auch einen Sturz entlang des Pfades und ein paar andere kleine Steilküsten. Wir haben es nicht geschafft, die Anzahl der Leute zu erkunden, die buchstäblich überall rumhingen. Vielleicht wäre ein Tag, der kein Sonntagsfeiertag ist, weniger überfüllt.

wandern
14 days ago

Wir gingen 19.06. Und folgten unserem GPS, landeten am falschen Waldtor, gingen 10 km und sahen nichts. Wir riefen einen AGAF-Kumpel an und bekamen eine Wegbeschreibung zum rechten Tor und gingen 6/20 zurück. Genau in 2 Meilen haben wir es gefunden. Der größte Teil des Weges ist eine alte, ziemlich erwachsene Forststraße, die saugte. Und es gab Bäume, über die wir klettern mussten, aber nichts zu anstrengendes. Die Auszahlung war jedoch erstaunlich. Ein sehr wenig benutzter Weg, sehr abgelegen, und wir hatten es für uns. Der Fall war fließend, wenn auch nicht schwer. Es scheint riesig, von unten nach oben zu schauen. Es gibt eine Höhle hinter dem Sturz, die perfekt für ein Picknick ist. Sehr friedlich und schön und atemberaubend. Es hat sich gelohnt, sich am ersten Tag zu verirren. Wenn der Herbst wirklich fließt, kann man im Pool unten gut schwimmen.

Eine der besten Wanderungen in den Ozarks. Es ist eine Herausforderung, dorthin zu gelangen, denn man muss eine Schotterstraße hinauffahren. Rekrutieren Sie Ihren besten Fahrer (am besten mit einem SUV) und lassen Sie ihn die windigen Hügel hinauffahren. Achten Sie darauf, dass Sie auf dem Weg nach unten den niedrigsten Gang einlegen, wenn es sehr steil wird. Der Weg könnte besser markiert sein, aber Sie werden nie verloren gehen. Es gibt mehrere spektakuläre Aussichten auf dem Weg zum endgültigen berühmten Ort. Machen Sie Fotos, aber kommen Sie bitte nicht zu nahe an den Rand!

wandern
scrambling
steinig
17 days ago

Whitaker Point ist wunderschön und der Trail war wunderbar!

wandern
überwachsen
21 days ago

Also der Wasserfall am Ende ist wirklich wunderschön und eine Wanderung wert. Der Weg an sich ist aber eher einfach als moderat. Bis auf 2 Bäumchen geht er sehr gerade und nicht steil bergauf/bergab. Es ist eine angenehme Steigung, die leicht zu bewältigen ist. Allerdings ist jedem zu raten sich vorher gegen Zecken einzusprühen oder danach abzusuchen. Wir hatten insgesamt 9 Stück an uns dran!!!!!

Rocky mit vielen Wurzeln. Leichte Strecke mit toller Aussicht.

wandern
22 days ago

Wir haben das geliebt! Trail Details und Bewertungen sehr genau. Etwas mehr als eine Meile zu einem der besten Wasserfälle, die wir in Arkansas gesehen haben. Nicht viel Verkehr zu Fuß oder mit dem Fahrzeug an dem Tag, als wir gingen. Aber der Sturz war atemberaubend. Zwei Bäume über der Straße und dem Pfad waren zuweilen übergewachsen. Kein Problem beim Navigieren, aber Insektenspray wird dringend empfohlen! Bergab bis zum Herbst, bergauf wieder raus. ❤️

Sehr schöner Trail und tolle Aussicht vom Klettergarten. Einige Teile des Weges haben viele Felsen und Wurzeln. Und an einigen Stellen kann man sich verirren. Gut, eine Wanderkarte zu haben.

Trail ist der Hammer! Es ist das zweite Mal, dass mein bester Freund und ich die Wanderung gemacht haben. Es enttäuscht nicht! Wir haben ein paar tolle Fotos gemacht und ein paar zufällige nette Leute getroffen. Es war ein bisschen windig, wir sind Freitag, den 22. Juni (2019) gefahren, aber ich liebe es und werde es in Zukunft wieder tun.

Eine tolle Wanderung! Die Aussichten sind hervorragend. Wie bei jeder Wanderung wird es umso schöner, je besser Sie in Form sind. Für alle Romantiker wäre dies ein Ziel, das sie mit jemandem teilen können, der etwas Besonderes ist!

Einer der besten Trail Heads, allerdings gibt es keine Toiletten und kein Besucherzentrum. Die Aussicht ist der Felsen erstaunlich.

Ich habe 3 Trails im Ozark National Forest gewandert und dieser war mein Favorit. Die Aussicht war unglaublich und nicht nur auf den Punkt. Während der gesamten zweiten Hälfte des Pfades finden Sie Orte, an denen Sie anhalten und die Aussicht genießen können.

wandern
1 month ago

Dies war eine schöne, ruhige Wanderung für meine Frau und mich. Auf halber Strecke stehen ein paar Bäume auf dem Weg, aber es ist nicht allzu schwierig, sie zu überwinden. Der Wasserfall war wunderschön und auf jeden Fall die Wanderung wert. Auf dem Rückweg sahen wir einen Bären neben dem Weg und er sah uns. Es schien mehr Angst vor uns zu haben als vor uns, und es huschte davon. Auf jeden Fall hat die Wanderung spannender gemacht!

Nicht versuchen, 136 hochzufahren !! Wenn Sie noch eine Ausfahrt runter gehen, können Sie die Cave Mount Rd nehmen und so viel einfacher dorthin gelangen !!!! Unsere Limousine würde es auf KEINEN FALL auf die Straße schaffen, auf die uns das GPS geboten hatte. Keine Probleme mit Cave Mount Rd! Trail ist sehr schön !! Mein Mann und ich gingen mit unseren 12, 7 und 5 Jahren und sie haben es sehr gut behandelt. Hawksbill Crag war beschäftigt, aber die Leute waren alle sehr höflich und höflich, wenn es darum ging, sich abzuwechseln, damit jeder Bilder machen konnte, ohne dass alle anderen daran beteiligt waren.

Es ist schon ein paar Jahre her, aber ich erinnere mich, dass dieser Trail beschäftigt war, was ich nicht mag, aber die Landschaft und die Aussicht waren wunderschön.

Tolle Wanderung heute mit schönen 71 * Temperaturen bei 48% Luftfeuchtigkeit und teilweise bewölkt. Die Wasserfälle liefen, was es noch schöner machte. Wir sind hier vor 3 Jahren in 95 * gewandert und elend raus!

wandern
1 month ago

Der Weg war leicht zu befahren. Es gab ein paar Bäume, die den Weg blockierten, um darüber oder darunter zu klettern, aber wir hatten keine Probleme (mit einem 10-Jährigen und einem 7-Jährigen in Begleitung), zu den Wasserfällen zu gelangen. Schöne ruhige Gegend und wir nahmen den Bach runter von den Wasserfällen, bevor wir wieder auf den Weg kamen. Die Zecken waren schlecht, aber nach so viel Regen zu erwarten. Insgesamt war es ein guter Weg und ein schöner Ort zum Wandern, Essen an den Wasserfällen, Erkunden und Zurückverfolgen.

Schöne Wanderung. Der steilste Teil ist am Anfang (und das Ende bei der Rückkehr). Nur wenige Flammen, aber alle Abzweigungen treffen auf den Hauptweg. Um zu dem kleinen Wasserfall auf dem Weg nach draußen zu gelangen, fahren Sie etwa 50 Meter am Fall vorbei und es gibt einen Abschnitt, zu dem Sie hinuntersteigen können.

wandern
1 month ago

Auf diesem Weg gibt es einige Hindernisse. Etwa auf halber Strecke stehen ein paar Bäume auf dem Weg. Kurz bevor Sie auf den Bach stoßen, gibt es eine verwaschene Stelle, die den Pfad abdeckt, aber nicht schlecht ist. Die Zecken waren heute ziemlich schlecht. Schöner Wasserfall nach dem manövrieren und es lohnt sich!

Tolle Aussicht für einen so einfachen Weg. Der Weg dorthin war steil und holprig, aber es hat sich auf jeden Fall gelohnt

wandern
1 month ago

Es ist ein wunderbarer Weg, wenn Sie keine Menschen sehen wollen. Die Aussichten sind nicht spektakulär und man muss auf VIELE Zecken und ein paar Mücken gefasst sein.

wandern
steinig
überwachsen
1 month ago

Jeder muss ein Bild für das Gramm im Hawksbill Crag bekommen! Wissenswertes: • Um zum Ausgangspunkt zu gelangen, müssen Sie eine steile, felsige, schlammige 6-Meilen-Schotterstraße hinauffahren. Allrad oder 4x4 werden sich als nützlich erweisen. • Der Weg ist ziemlich unmarkiert, aber es gibt eine Karte neben dem Parkplatz. • Etwas felsig und verwachsen. Ich würde gute Wanderschuhe und -hosen empfehlen, damit Sie keinen Giftefeu bekommen. Wenn Sie dachten, dass dies hilfreich ist, folgen Sie mir, wenn ich durch Amerika wandere! IG: @hikesy_ und @berndog_ Ich würde gerne hier über einige deiner Trail-Abenteuer berichten und meine mit dir teilen! Bleib Hikesy! Ich liebe euch !!

Mehr laden