Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege im Ozark National Forest mit handgefertigten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie detaillierten Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Schöne Felsformation und Blick auf die Berge. Weg stellenweise etwas bewachsen. Viele Zecken. Tragen Sie lange Hosen und bringen Sie Insektenspray mit!

wandern
käfer
steinig
1 month ago

wandern
überwachsen
1 month ago

Wunderschöner, schattiger Trail mit einigen rauen Stellen, aber nicht allzu schwierig. Viel Wasser: Bäche, kleine Wasserfälle usw. Der einzige Nachteil ist, dass wir mit Zecken übersät sind. Machen Sie also eine gründliche Überprüfung, wenn Sie fertig sind.

wandern
1 month ago

Es ist ein wunderbarer Weg, wenn Sie keine Menschen sehen wollen. Die Aussichten sind nicht spektakulär und man muss auf VIELE Zecken und ein paar Mücken gefasst sein.

Ich war das erste Mal auf diesem Trail und ich bin so beeindruckt! Ich bin von Allison zur Cripple Turkey Road gefahren. Der Weg ist klar markiert und sie waren draußen und haben ihn gejätet, als wir gewandert sind, so dass er gut gepflegt war. Sowohl auf dem Campingplatz als auch auf dem Wanderweg gibt es zahlreiche Campmöglichkeiten. Ich würde empfehlen, nach einem starken Regen zu fahren, da die Wasserfälle atemberaubend sind. Bringen Sie viel Zeckenspray mit! Viele Möglichkeiten zum Angeln. Ich kann es kaum erwarten, das im Herbst zu wiederholen.

Großartige Prüfung. Viele tolle Aussichten. Wenn Sie sicher unter den Sockelfelsen stürzen können, finden Sie viele Höhlen und atemberaubende Ausblicke!

Der Weg war großartig, aber die Wanderung wurde von einem anderen Wanderer abgebrochen, der wildes Schwein mit Ferkeln sah.

rucksacktour
käfer
1 month ago

Einfach spektakulär! Ich bin gerade vom Wandern auf diesem Weg zurückgekehrt und obwohl ich glaube, dass die Aussicht während des Laubabbaus viel besser gewürdigt wird, habe ich trotzdem die atemberaubende Landschaft und Tierwelt genossen (naja, vielleicht nicht die Herde wilder Schweine, denen ich begegnet bin) und betrachte dies nun als eine Der schönste Weg, den ich bisher in Arkansas gewandert bin. Ich kann es kaum erwarten, es nach einer kurzen Pause wieder zu machen.

wandern
schlammig
1 month ago

Ich habe es wirklich genossen. Hat Barkshed nach Blanchard Springs gebracht, ungefähr 9 Meilen. Etwa 2,5 Kilometer von Gunner entfernt war es am schönsten, wenn es am Fluss entlang ging. Mein Hund liebte es, es zu lügen.

Der Weg ist sehr schön, aber wenn Sie während der Sommerzeit gehen, werden Sie überall Zecken bekommen, auf die Insektenspray keine Wirkung zu haben scheint. Blanchard Springs bis Allison hat viele geologische Formationen, die spektakulär sind und es lohnt sich die Wanderung von 4,5 Meilen. Das Gunner Pool nach Blanchard Springs führt über weite Strecken steil bergauf und ist meist nur einen Spaziergang durch den Wald entfernt. Wenn Bäume Ihr Ding sind, lohnt es sich. Vom Rindenschuppen bis zum Cripple-Truthahn ist es ungefähr dasselbe, nur ein langer Spaziergang durch den Wald mit ein paar spektakulären Klippen auf dem Weg und überall gibt es Zecken.

Tolle Wanderwege, die ein Juwel sind! Unbedingt vom Hauptweg absteigen, um die coolen Felsformationen und „Höhlen“ zu sehen. Auch das Hinunterwandern zum Wasserfall bei King's Bluff lohnt sich !! Auf jeden Fall matschig nach einem großen Regen, aber immer noch mit den richtigen Schuhen wandern.

Gut beschattet, angemessene Neigung, ruhig. Bei dieser Wanderung geht es mehr um die Reise als um das Ziel. Die Aussicht oben ist atemberaubend, aber bis dahin steht der Aussicht nicht viel im Wege.

Das ist eine wunderbare Wanderung! Der Kings Bluff Trail ist das Juwel aller Trails in der Region. Der beliebte Weg ist Sockelfelsen ... in der Tat sehr schön. Kings Bluff wird Sie umhauen und kein Verkehr ... doppelt so viele Formationen und leichter zugänglich ... 2 wirklich erstaunliche Wasserfälle und Sockelformationen, auf denen Sie laufen können ... Es ist definitiv ein Ort für einen König !! Vertrau mir, nimm die Spur, die nicht bereist wurde, du wirst nicht enttäuscht sein !!!

wandern
schlammig
2 months ago

wandern
käfer
schlammig
2 months ago

Pferdefliegen und an mehreren Stellen folgt der Weg einem Wasserstrom. An einigen Stellen kreuzt der Weg sehr kleine Wasserströme, die das Vorher und Nachher extrem matschig machen. Insgesamt Spaß, aber wir haben nur die Hälfte der Könige bluff

Es ist eine schöne Prüfung. Es sah so aus, als hätte es niemand benutzt. Der Versuch war mit Blättern bedeckt.

wandern
3 months ago

Gunner Pool zu Barkshed und zurück. Der Weg war klar und leicht zu folgen, bot jedoch einen begrenzten Blick auf den Bach und die umliegenden Hügel. An einigen Stellen war es ziemlich eng, so dass wir nicht so gut wie geplant mit dem Rucksack unterwegs waren. Zeltete am Gunner Pool, sehr schöner Ort, aber es gab noch kein fließendes Wasser.

Abgeschiedener Waldweg vom Ozark Highlands Trail bis zur Grenze des Nationalparks und der Buffalo National Wilderness. Dies ist der Weg, um 15 Meilen (meist alte Forststraßen) westlich von Dillards Ferry und dem Buffalo River Trail zu brechen.

wandern
steinig
3 months ago

3-31-2019 Tageswanderung von Barkshed zum Gunner Pool. Schöner, müllfreier Trail mit wenigen matschigen Flecken. Einfach zu folgen, mit minimaler Wahrscheinlichkeit, von der Spur abzukommen. Gut gepflegt, ohne umgestürzte Bäume oder Umwege.

rucksacktour
3 months ago

Ich bin diesen letzten August an einem Wochenende gewandert, das etwa die Hälfte der Zeit geregnet hat. Schöner Weg, gut beschildert, aber Unkraut war viel davon hoch. Ich habe eine ganze Dose Insektenspray verwendet. Es sagt 23 Meilen, aber mein Telefon meldete es als 29. Ich parkte im Resort in Allison und wurde von ihrem Lieferwagen zum Truthahn gebracht. 30.00 denke ich, aber es lohnt sich. Gehen Sie weiter und überqueren Sie den Bach, wo der Pfad in der Nähe von Allison zum ersten Mal auftaucht. Ich werde es im späten Frühling noch einmal versuchen.

tolle Spur! Ein Muss Trail tun. Ich musste alle Wasserfälle sehen, denn der Regen in der Nacht zuvor machte sie unglaublich.

Ich bin Maintainer / Sawyer für den Ozark Highlands Trail. Redding Loop ist meine "verabschiedete" Sektion für die OHTA. Wir müssen den Pfad zweimal pro Jahr pflegen, aber manchmal passieren Dinge, die mehr Wartung erfordern. In letzter Zeit wurden mehrere Bäume gesprengt, was ich bei einem früheren Kommentar bemerkt habe. Es gibt auch keine Wartungsarbeiten an der OHTA, die in den Sommermonaten stattfinden. Daher wird es in dieser Zeit zu starkem Wachstum kommen. Wenn Sie auf dem Ozark Highland Trail auf Probleme stoßen, die Aufmerksamkeit erfordern, teilen Sie uns dies bitte per E-Mail mit einer Beschreibung an OHTmaintenance@gmail.com. Redding Loop ist jetzt ohne Hindernisse klar. Genießen. Der südliche Teil (Campingplatz) ist immer ein Problem, da die Lage am Mulberry River und der Boden ständig weicher ist, so dass Bäume leichter abblasen. Das letzte Windereignis hat 12 Bäume in diesem Abschnitt gesprengt. (Fläche bei mm92-93 am OHT hatte etwa 40 Bäume über den Weg) Die obere Schleife (über die Autobahn) hat selten Probleme. Toller Campingplatz mit Bad und Dusche. Nur 3 andere Camper am letzten Wochenende.

Der Ausgangspunkt ist die Toilette der Redding Recreation Area. Das Parken am Tag kostet 3 US-Dollar. über Nacht Camping 10 $. Der Weg ist gut markiert / mit blauen Markierungen versehen, aber ich habe immer noch GPS verwendet, um den Fortschritt zu überprüfen und verdeckte die Gabel. Wir gingen die Schleife in mehr als drei Stunden durch, aber wir ruhten uns nicht viel aus und keuchten und stießen beim Aufstieg auf. Wir sahen nur 3 andere Gruppen beim Gehen ... obwohl es Februar war (also würde ich leichten Verkehr erwarten) war es warm (hohe 50er Jahre) und auch Samstag. Wunderschöne Bäche, Moos, Flechten, Felsen, "Wasserfälle" und Ausblicke, wenn Sie den obersten Bereich erreichen. Der Pfad ist für Wanderwege im Nordwesten von Arkansas glatt. Leichter auf meinen Füßen als andere. Sehr empfehlenswert als gutes Training in natürlicher Schönheit.

Tolle Wanderung.

Ich habe diesen Weg wirklich genossen. Es war das, was ich nach einem Urlaub zum Nachsorgen brauchte. Ich denke, "moderat" ist für diese ziemlich angemessen. Ich habe es Ende Dezember 35-40 Grad gemacht, alle Fälle liefen und das brachte ein paar coole Punkte dazu. An dem Tag, an dem ich es gemacht habe, waren nur ein paar andere Wanderer unterwegs. Ich habe direkt am Eingang zum Redding Camp Ground angefangen und zuerst die Westseite gemacht. Es kam nach Spy Rock und zurück auf der Ostseite der Schleife. GPS sagte, es sei 7,45 Meilen, 2 Stunden, 59 Minuten und 52 Minuten.

Sehr schöner Trail, super hübsch und angenehm. Habe es mit meinem Hund gemacht. Ziemlich sanft und gut markiert. Ein paar abgestürzte Bäume im südlichen Teil des Weges. Ein Baum riss auch das Wegweiser an der Kreuzung von östlichen und westlichen Abschnitten des Weges auf, kann aber dennoch leicht genug Weg finden.

Es war ein sehr schöner Tag zum Wandern. zwei Wasserfälle und Ansichten. Spur war gut markiert

Mehr laden