Entdecken Sie die beliebtesten Vogelbeobachtungspfade im Buffalo National River mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Wandern
13 hours ago

Nach dem Wandern am Tatarenmorgen am 20.04.1919 dort gewandert. Ich dachte, es wäre ein Reinfall, denn die Big Bluffs auf dem Goat Trail waren spektakulär. Der neue Trail Leader in Lost Valley ist eine Art „Antiseptikum“; gut gepflegte Laufflächen mit Parkbänken. Ich glaube, es wurde gerade wieder geöffnet. Nach dem Ende des gepflegten Weges begann der Spaß. Ich ging zur Eden Falls Cave und spülte zurück zum Wasserfall. Das war ein bisschen unheimlich! Ich glaube nicht, dass ich das jemals wieder machen werde. Eden Falls war spektakulär und die Fotos wirken wie eine Postkarte. Die Natural Bridge hat auch Spaß gemacht; Ich kletterte zurück auf die Kaskade. Dieser Ort ist sehr geschäftig, also erwarten Sie viele Leute auf diesem Weg!

Wandern
1 day ago

Hideout Hollow Trail ist ein wunderschöner Wanderweg für jedes Alter! Wenn Sie zum Wasserfall kommen, wird es Ihnen den Atem rauben. Trail befindet sich abseits einer unbefestigten Straße in Compton.

Dies ist der perfekte erste Erlebnis-Wanderweg für alle, die noch nicht mit dem Sport vertraut sind. Ich habe meinen Freund zum ersten Mal mitgebracht und er hatte keine Probleme. Herrliche Aussichten, überschaubare Wege und tolle Leute auf dem Weg. Wir werden zurück sein!

Wandern
geschlossen
2 days ago

Sie sind bis Mitte April geschlossen. Der Weg ist wirklich schön, ich kann es kaum erwarten, dass sie sich öffnen.

Ausgezeichneter Waldpfad mit einigen schönen Aussichten auf die Buffalo- und Ozark-Gipfel am westlichen Horizont, schöne Felsformationen, schöner Abfluss (saisonaler Wasserfall). Gutes Training.

Unglaublicher Trail mit viel zu entdecken !! Wasserfälle, Höhlen, Bachbetten, Klippen und natürliche Felsunterkünfte

Mein Sohn und ich haben dies als Hin- und Rückweg gemacht3 / 10-3 / 13, also insgesamt 48 Meilen. Wir starteten am Sonntagmorgen und waren am Mittwochmorgen fertig. Ich bin nicht viel gewandert, aber ich kenne anspruchsvolle Trails. Dies war bei weitem der schwierigste Weg, den ich je gemacht habe. Möglicherweise lag es daran, dass mein Sohn und ich versuchten, mindestens 12 Meilen pro Tag zu erreichen. 12 Meilen klingen nicht viel, es ist auf diesem Weg. Es gab nie eine Strecke, die über mehrere hundert Meter flach war. Der Trail selbst war sehr cool. Viele verschiedene Landschaften. Irgendwo in der Nähe des Gehöfts waren die Felsen mit Moos bedeckt und Bilder von „Lord of the Rings“ kommen mir in den Sinn ... ziemlich cool. Wir sind ein paar Mal von der Spur gegangen, um Zeit / Kilometer zu sparen, und das hat auch Spaß gemacht. Wir haben ungefähr zehn Stunden geregnet und waren nass, na ja. Jedes Mal, wenn ich mit meinem Sohn wandern kann, ist es eine tolle Zeit. Dieser Weg ist aus gutem Grund schwer markiert. Toller Trail zum Testen Ihres Rucksacks und Ihrer Ausrüstung. Planen Sie entsprechend.

Wir haben im Verlauf unseres Trainings im Grand Canyon im weiteren Verlauf des Monats insgesamt 10 Meilen zurückgelegt, um insgesamt 20 Meilen zurückzulegen. Wir starteten in Ponca und machten den schwierigsten Teil der Strecke zweimal. Die Höhensteigerungen waren extrem herausfordernd. Wir haben diesen Weg absolut geliebt. Die Aussicht und die verschiedenen Wasserfälle waren fantastisch. Wir mussten mindestens 2 kleine Bäche überqueren, was das gesamte Erlebnis nur bereicherte. Ich würde den Weg jedem erfahrenen Wanderer oder jedem, der eine Herausforderung sucht, wärmstens empfehlen. Die 20 Meilen haben uns nach 10 Stunden mit mehreren Pausen richtig gestellt. 10 Meilen von Ponca brachte uns zum Mittagessen direkt zum Fluss und es war großartig, unsere Füße in den Fluss zu stecken! Der Weg ist sehr gut markiert und alle, die wir entlang des Weges getroffen haben, waren sehr freundlich.

Wir liebten es. Unser fünfjähriger hatte einige Schwierigkeiten, wieder aufzustehen, aber wir haben es alle geschafft!

Wir hatten ein Missgeschick, also entschieden wir uns für ein Basiscamp auf dem Steelcreek-Campingplatz und machen einfach Tagwanderungen. Wir auch den alten Flussweg etwa 4 Meilen nördlich. Es gab viele Flussüberquerungen und es war wunderschön. Es regnete so, dass die Gräser und Pflanzen uns durchnässten, aber es war trotzdem eine tolle Wanderung. Wir machten Mittagspause, als Jim Bluff ein Feuer machte, um unsere Socken und Schuhe auszutrocknen, und wanderte zurück. Es war Oktober und der Fluss war niedrig. das war 2015ish. Ich fühle mich in diesen Bereich verliebt!

Tolle Wanderung. Wir fanden den alten ursprünglichen Weg auf der letzten Meile und der Hälfte. Dieser Abschnitt wird nicht gepflegt, sondern die Anstrengung abnimmt. Dieser Abschnitt ist auch schwieriger.

Tolle Wanderung, auf dem Weg nicht viel zu sehen, lohnt sich aber am Ende.

Unglaublich schön und die Straße war überhaupt nicht schlecht.

Wandern
schlammig
steinig
21 days ago

Toller Wasserfall und Klippen. Auf jeden Fall eine Wanderung wert. Es ist etwa eine Meile. Relativ einfach. Steigungen machten mich außer Atem.

Wandern
Sturmholz
Brücke geschlossen
schlammig
kein Schatten
Privatgrundstück
22 days ago

Kinder hatten eine tolle Zeit. Wunderbare Felsformationen und die Höhle war einfach spektakulär! Mein Lieblingsweg bisher!

Hat einen Teil dieses Weges als O & B gemacht.

Wandern
26 days ago

Versuchte an einem Wochentag gegen Ende März zu gehen. Die Erneuerung des Pfades sollte bis Ende Februar erfolgen. Wir haben gesehen, dass andere Leute in den letzten Wochen gewesen waren. Wir wurden am Anfang des Weges von einem Bauarbeiter angehalten und sagten, er sei geschlossen, weil sie noch daran arbeiteten. Wir sind über eine Stunde aus dem Weg gefahren. Wenn wir ein Wochenende gegangen wären oder der Arbeiter nicht anwesend gewesen wäre, hätten wir es wahrscheinlich trotzdem gewandert. War eine große Enttäuschung.

Rucksacktour
steinig
Scrambling
27 days ago

Dies ist ein wunderschöner Weg, viel bergauf zwischen Steel Creek und Kyles. Es gibt einige Bereiche, wo der Weg auf einer Seite steil abfällt, gruselig! Einige klettern / klettern hoch, wenn Sie nicht groß genug sind, um den Schritt zu machen. Wahrscheinlich nicht das, was die meisten Leute als Scrambling bezeichnen, aber ich musste klettern. Was für eine Wanderung! Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie nicht in Form sind, wissen Sie es schon bald! Es war schwer, aber die Erfüllung wert! Die Aussicht ist fantastisch! Wir haben den BRT von Ponca nach Kyles gebracht. Dann geht es mit dem ORT zurück nach Steel Creek - viel Flussüberquerung auf dem ORT. Ich habe einen Shuttle von Steel Creek nach Ponca, wegen der Wasserstände. * Buffalo Outdoor Center und Lost Valley Canoe, in Ponca, Shuttlebusse.

leichte Wanderung mit toller Aussicht

War diese letzte Woche in der Frühlingsferien. Wir hatten Kinder im Alter von 6, 6, 7, 11, 12 & 12 Jahren sowie eine Mischung aus Dogge Mastiff. Die jüngsten Stürme haben einen Teil des Weges weggespült, aber dies hat unsere Wanderung nicht wesentlich beeinflusst. Es gab auch Bäume, die an einigen sonderbaren Ballpunkten auf die Spur gefallen waren. Nun ging der Bau, den ich völlig vergessen hatte, weiter. Aus diesem Grund war es ein bisschen verblüffend, dass der Weg etwas durchquert wurde, aber die Pruitt-Brücke wurde umgeleitet, so dass es in anderen Jahren besser sein wird.

Wandern
Sturmholz
schlammig
steinig
29 days ago

Heute zum ersten Mal gewandert und werde auf jeden Fall wiederkommen. Viele Wasserfälle, Quellen und Felsbrocken entlang des Weges. Es war ungefähr 6 Meilen insgesamt und das Gelände war manchmal verräterisch. Trail folgt dem Bach und kreuzt viele Male. Nicht für kleine Kinder, Haustiere oder unerfahrene Wanderer. Sie werden höchstwahrscheinlich nass und matschig, aber die Erfahrung ist es absolut wert.

Wandern
steinig
1 month ago

Mein Sohn und ich lieben diesen Weg. sehr schön und leicht genug für meine 8 Jahre alt.

Leichter Trail.

Wandern
Sturmholz
Scrambling
1 month ago

Wandern
1 month ago

Pros: wunderschöne Landschaft und viele Wildblumen entlang des Weges. Die alte Hütte war großartig und der Friedhof hatte viel Berggeschichte. Es ist rundherum gated und wird als privates Eigentum gepostet. Minuspunkte: Wenn Sie das erste Mal einsteigen, wird auf dem Hügel viel Straßenbau betrieben, was das allgemeine Gefühl, im Wald zu sein, wirklich stark beeinträchtigt. Dies dauerte eine ganze Weile, fast bis zur Kabine. Kein Problem für uns, aber es gibt Stellen, an denen der Bach nicht viel Fuß hat. Nur ein Heads-Up! Alles in allem kein Weg, den ich sehr oft machen würde, aber es war eine angenehme Nachmittagswanderung.

Einfach aber nett. Kinder und Haustiere sollten bei Stößen in der Nähe gehalten werden.

Wandern
1 month ago

Toller Trail! Wir sind zweimal mit unseren Kleinkindern gewandert, sie haben es geliebt, die Felsstufen und den Pfad hinaufzuklettern. Der Startpfad ist super leicht und gerade, aber wenn Sie das Ende des Startpfads erreichen, wird der Pfad interessanter. Die Felsenhöhlen sind fantastisch! Die Wasserfälle beim Fließen sind wunderschön und so kalt, perfekt um sich in der Hitze des Sommers abzukühlen. Das Ende des Pfades, an dem sich die Höhle befindet, ist etwas anstrengender, vor allem für kleinere Kinder (wir landen huckepackend), ebenso wie der Pfad wieder raus geht. Die Höhle war wirklich ordentlich, sollte aber trotzig planen, für sie zu packen, wenn Sie es vorhaben. Wir waren nicht darauf vorbereitet, als wir zum ersten Mal wirklich zusätzliche Taschenlampen und einen Knieschutz benötigten.

Wandern
1 month ago

Dies ist der Wanderweg, der mich zum Wandern veranlasst hat! Es ist, als ob Sie mit einem schönen Blick nach dem anderen durch einen Kalender laufen würden!

Mehr laden