Auf der Suche nach einem großartigen Trail in McDowell Sonoran Preserve, Arizona? AllTrails verfügt über 65 großartige Wanderwege, Trailrunning-Strecken, Mountainbike-Strecken und mehr, mit kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen. Bereit für etwas Aktivität? In McDowell Sonoran Preserve gibt es 33 mittelschwere Pfade, die von 1,9 bis 16 Meilen und von 1.519 bis 3.904 Fuß über dem Meeresspiegel reichen. Fangen Sie an, sie zu überprüfen, und Sie sind in kürzester Zeit auf den Spuren unterwegs!

Wandern

Aussicht

Trailrunning

angeleinte hunde

Wildblumen

Naturausflüge

Vogelbeobachtung

Wildtiere

Mountainbiking

Gehen

kinderfreundlich

Reiten

wandern
käfer
steinig
9 hours ago

Ordentlicher Trail, aber wie andere schon sagten, sehr steinig und heute leider viele nervige Fliegen

wandern
1 day ago

Gute Spur. Auf dem Trail sehr steinig, daher ist gutes Schuhwerk erforderlich. Eine Form von Wanderschuhen wird für die richtige Unterstützung empfohlen.

wandern
2 days ago

stellenweise sehr steil. Nimm ZWEI Wanderstöcke, um dich hochzuziehen, deine Knie zu schützen und rutsche nicht bergab. Bereiten Sie sich mit minimalen Pausen und 5 Minuten nach oben auf 2 Stunden ein und aus.

Unglaubliche Aussichten!

Schöner ziemlich einfacher Trail. Die Wildblumen waren größtenteils verschwunden, aber immer noch viel zu sehen. Viele kleine Eidechsen, aber nicht viele andere wild lebende Tiere. Gut gepflegt und leicht zu folgen. Viele andere Wanderwege in der Umgebung!

wandern
6 days ago

Lustige Wanderung und gutes Training. Ich habe den Rest der Gateway-Schleife zurückgelegt und bin ein bisschen länger gewandert. Nicht zu voll für einen Freitagnachmittag.

wandern
kein schatten
7 days ago

wandern
8 days ago

tolle Wanderung !! sehr gut / häufig markiert und schöne aussicht oben.

wandern
steinig
8 days ago

wandern
steinig
9 days ago

Lockert sich in der ersten halben Meile oder so in die Höhe und ist dann so ziemlich ein stetiger Gewinn bis zum Ende. Wunderschöner, landschaftlich reizvoller Trail mit vielen 360 Ansichten. Es ist eine großartige Leistung, an den Daumen zu kommen. Der Weg nach unten ist allerdings etwas rau. Der Trail ist eine glatte, stark abfallende Steigung, die gerade steil und glatt genug ist, so dass Sie das Gefühl haben, den gesamten Weg hinunter zu rutschen. Tolles Training, aber irgendwie tötet es die Knie auf dem Weg nach unten.

wandern
12 days ago

Liebte diese Wanderung! Die Guides am Anfang und oben waren hilfsbereit und sehr kompetent! Lieblingswanderung bisher!

Moderate Moms Day Sunrise Hike mit einem wundervollen Freund heute ... Nicht viel Landschaft oder Tierwelt, aber viel Spaß ... Aussicht vom Gipfel waren wunderschön. Waschräume, keine Gebühren, ausreichend Parkplätze :) Viel Spaß!

Toller Trail für Anfänger. schöne Landschaft

wandern
kein schatten
käfer
12 days ago

Fantastisch! Kann gar nicht genug über diese Wanderung sagen. Wunderschöne Kaktusblüten, Ocotillos und andere Pflanzen. Relativ unberührt, außer von Bikern.

wandern
kein schatten
steinig
12 days ago

wandern
13 days ago

Leicht zu lokalisierender Ausgangspunkt. Schöne Badezimmer. Open Trail auch an einem anstrengenden Tag, minimale Stopps für Personen in die entgegengesetzte Richtung. Gleichmäßige Steigung. Minimaler Schatten. Es gibt ein Aussichtsgebiet, das Ihnen einen Blick auf die Brunnen in Fountain Hills bietet und Ihnen erlaubt, die Innenstadt von Phoenix zu sehen (auf dem Schild steht 0,01 Meilen, aber es ist eine weitere halbe Meile Wanderung auf einem schmalen, aber offenen und definierten Pfad). Die Alltrails-App zeigt eine Schleife für Toms Thumb, aber nachdem sie am eigentlichen Toms Thumb vorbeigeführt wurde, ist sie überwachsen und es war nicht wert, ein Risiko einzugehen.

wandern
kein schatten
käfer
steinig
14 days ago

Toller Weg. Ich würde nicht sagen, dass es moderat ist, eher zwischen moderat und hart. Es ist alles bergauf. Beendet es in ca. 3 Stunden, und das ist mit einem 30-minütigen Mittagessen oben auf dem Berg, den ich empfehlen kann. Großartige 360-Grad-Ansicht! Viele kleine Käfer sorgen dafür, dass Sie ein Insektenschutzmittel tragen. ☺️ Wir haben einen Bobcat gesehen !!! So cool.

Eine lustige Wanderung, aber nicht wirklich sehr herausfordernd. Müssen Sie in eine bessere Form gelangen, wäre eine Reise, die Sie machen können.

Sonne und Hitze waren aus dem Norden herausfordernd. Wir sind von 8:30 bis 11 Uhr gewandert. Auf jeden Fall ein gutes Training, wenn Sie es ganz nach oben schaffen. Herrliche Aussichten und interessante Pflanzenwelt. Gut gepflegter und sicherer Weg, Felsen sind etwas gezackt, tragen Sie also dicke Sohlen. Mäßig gehandelt, haben wir während der gesamten Wanderung mehrere Partys bestanden, aber alle waren sehr freundlich!

wandern
16 days ago

Schön einfach. Kaltes Wetter zu Hause Touristenfreundlich. Trail ist steinig, gute Schuhe tragen. Danach gehen Sie zu First Watch für ein herzhaftes Frühstück!

on Toms Daumenweg

wandern
16 days ago

Toms Daumen mit Abigail! Im Regen!

wandern
16 days ago

Wir haben diese Wanderung sehr genossen. Es ist definitiv ein gutes Training auf der ersten Meile, aber danach gibt es eine gute Mischung aus Höhen und Tiefen, um an den Daumen zu kommen. Es war ein angenehm kühler aber sonniger Tag gestern, daher war es nicht zu heiß, aber es gibt wenig Schatten. An einem heißen Tag kann ich sehen, wo es weniger angenehm wäre. Alles in allem eine tolle Wanderung, die ich wärmstens empfehlen kann.

steinig
17 days ago

Alles in allem eine tolle Wanderung. Rocky beim Auf- und Abstieg mit einigen anspruchsvollen Stellen, aber erfreulich.

Toller Wanderweg, der Sie vom Verkehrslärm in die Natur führt.

wandern
17 days ago

Schwer aber die Aussicht wert!

trailrunning
17 days ago

Solo laufen / laufen. 59 Grad!

Also habe ich dies am Sonntag, dem 5. Mai getan. Hat die Schleife gegen den Uhrzeigersinn gemacht: Gateway-Schleife zum Bell Pass, dann zum Windgate-Trail, auf Tom's Thumb und fertig mit dem Gateway-Trailhead, insgesamt knapp 26 km. Viele lose Steine auf Toms Daumen, viele Möglichkeiten für Knöchelverstauchungen! Ich würde Wanderschuhe und sogar Umfragen empfehlen, wenn Sie sie haben. Ging an einem Sonntagmorgen, sehr wenige Leute am Bell Pass, keiner an Windgate (und an einigen Stellen kein Telefonservice), und kreuzte 4 Personen am Daumen von Tom. Diese Wanderung war wegen der Länge anspruchsvoll, bringt Snacks und viel Wasser mit !! Ich brachte 7L (fast 2 Gallonen) und hatte bis zum Ende kaum etwas übrig. Tom's Thumb Trail hat viel zu tun, fühlt sich weniger anspruchsvoll an, als den Echo Trail von Camelback zu besteigen (den ich am Tag zuvor gemacht habe). Alles in allem eine tolle Wanderung mit toller Landschaft! Würde empfehlen!

on Toms Daumenweg

19 days ago

Große Wildblumenblüte! Viele Insekten an der Spitze

wandern
19 days ago

Wandern Sie während Abigail mit dem Team

Mehr laden