Erkunden Sie die beliebtesten Nature Trips-Strecken im Lost Dutchman State Park mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Wohnmobilen und Naturliebhabern wie Ihnen.

Steeeeppp !!! Lassen Sie den Tag nicht aus, wenn Sie diesen Weg bewältigen wollen ... alles in allem ist es eine lustige Wanderung

Das war eine tolle Wanderung! Es war nicht unser Plan für den Tag, aber wir haben einen Pfad verpasst und sind dann zum Treasure Loop und Prospector Trail gegangen, bevor wir Siphon Draw getroffen haben! Das Klettern über Felsbrocken und ein bisschen Klettern ist vielleicht nicht jedermanns Sache, aber die Aussicht an der Spitze ist die Mühe wert! Nehmen Sie viel Wasser ... am besten, um eine Trinkflasche zu haben, wenn Sie Ihre Hände brauchen. Ich habe etwa 4 Liter getrunken und die Büsche nur einmal gegossen!

Leicht zu verfolgender Weg mit hervorragender Aussicht. Liebte die Bank für 9 Fuß große Leute an der Spitze.

Wow was für eine Wanderung !!! Ich habe in Arizona viele harte Wanderungen unternommen, und dies war einer der härtesten. Aber es lohnt sich an der Spitze. Wenn Sie kein erfahrener Wanderer sind, empfehle ich Ihnen, ein konstantes Tempo zu wählen, das zu Ihren Fähigkeiten passt, und bei Bedarf zu stoppen. Nur der Brown's Peak ist meiner Meinung nach im Superstition Mountain-Gebiet härter.

Tolle Wanderung !! Drückte mich

Wandern
Käfer
Off-Trail
steinig
Scrambling
3 days ago

Ich habe diese Wanderung heute gemacht und es war die beste Wanderung. Wenn Sie diese Wanderung erobern können, können Sie sicher den Grand Canyon wandern. Ich habe täglich Kraft-, Ausdauer- und Cardio-Trainingskurse absolviert, doch am Ende war ich aufgeregt und erschöpft. Wenn Sie glauben, dass der Camelback-Echo-Pfad schwierig ist? Multiplizieren Sie das zehnmal. Echtes Klettern. Im ganzen Stein schieben. Muss geeignete Ausrüstung haben (Wanderschuhe und Handschuhe). Muss erfahrene Wanderer sein. Bleib links. Gehen Sie nicht nach rechts, weil Sie sich verlaufen und niemand kann Ihnen helfen, herauszukommen. Wenn Sie Zweifel haben, halten Sie an und suchen Sie nach Anzeichen wie Stapeln von Steinen, Bändern und Pfeilen. Folgen Sie anderen Wanderern. Ich brachte 4 Liter Wasser mit und als ich in die Nähe des Parkplatzes kam, war ich raus.

Tragen Sie gute Wanderschuhe, Sie wollen wirklich guten Halt. Bring viel Wasser mit, ich habe ungefähr 5 Liter durchgemacht. In der Nähe der Spitze und der ersten 1,5 des Wegs erhältst du keinen Schatten. Viele Stellen, an denen Sie fast senkrecht klettern, nehmen Sie sich jedoch Zeit und haben Sie Geduld. Nehmen Sie sich genügend Zeit für diese Wanderung, es ist nicht nötig, diese Wanderung zu beschleunigen.

Wandern
4 days ago

Dies ist einer meiner Favoriten in Arizona. Es gibt einen Weg, der mich in den Weg führt, aber je weiter ich ging, desto mehr fühlte ich mich von den ausgetretenen Pfaden. Zuerst schien es ein normaler gerader Weg zu sein, bis die Schräge einsetzte. Dann trat er über große Steine, die kontinuierlich in größere Felsen übergingen, die schließlich die Spitze blockierten, zu der ich über Felsbrocken klettern musste. Sobald ich es über die Felsbrocken geschafft hatte, führte mich das Zick-Zack-Muster und das unmarkierte Muster zum Gipfel. Die Aussicht vom Gipfel war großartig, atemberaubend und makellos majestätisch. Dies bot die perfekte Aussicht, um die Landschaft zu genießen und zu tanken, wenn das Essen in Ordnung war. Der Weg zurück nach unten war für mich weitaus schwieriger als aufwärts. Nur mit Tennisschuhen (leider keine Wanderschuhe) bekamen die Zehenspitzen einen Schlag. Es gab Zeiten, als ich den Halt verlor. Ich habe die Reise enorm verlangsamt und es gelang mir sicher nach unten. Als meine Füße den flachen Boden nur ein paar Meter vor sich trafen, landete ein Taucher, der gerade vom Flat Iron gesprungen war. Es war fantastisch. Auf dem Rückweg zu meinem Fahrzeug heulte eine Gruppe von Kojoten und zehn verstreut. Etwas außerhalb des Parkbereichs war eine Folk-Band, die Originalmusik spielte. Es war ein ganz besonderer Tag. Bringen Sie zu jeder Jahreszeit viel Wasser mit.

Das war ein unglaublicher Aufstieg! Es ist definitiv eine Herausforderung, wenn Sie sich mit diesem Gelände nicht auskennen. Das einzige, mit dem wir zu kämpfen hatten, ist, dass die Spur 5,4 ist, aber tatsächlich 8 Meilen insgesamt sind. Der Aufstieg ist es absolut wert! Ich würde früh anfangen, weil es eine 3-stündige Besteigung ist.

Wanderte diesen Weg im April und würde es definitiv wieder tun. Die Belohnung an der Spitze ist großartig. Wenn Sie diesen Weg in der Wintersaison oder sogar am Ende der Wintersaison wandern, sollten Sie unbedingt Yak Traks oder Spikes für Schnee und Eis mitbringen. Wir kamen an die Spitze und es war sehr glatt mit Schnee und vielen vereisten Stellen. Kann es durchstehen, aber mit Yak Traks wäre es viel einfacher gewesen. Tolle Wanderung!

2 Jahre später wieder fertiggestellt. ging nach rechts x 2 weg, konnte aber umkehren und den richtigen Weg gehen. Ich habe immer den Instinkt, nach links zu gehen. Nehmen Sie sich Zeit, besonders vor dem Waschbecken. Versuchte den Weg zum Aberglaube zu finden, konnte ihn aber nicht finden. nächstes Mal!

Dies war eine schwierige, aber lohnenswerte Wanderung. Es gab zwei Mal, als ich dachte, ich würde sterben, und das war der Felsen. Der letzte, den ich Satans Rock treffend genannt habe, war der schlimmste! Aber ich habe es geschafft und war stolz auf mich. Ein paar Dinge zu beachten: • Nehmen Sie viel Wasser. Als ich oben war, habe ich 3 Liter getrunken. • Nehmen Sie eine kleine Erste-Hilfe-Ausrüstung. Ich bekam eine Blase, so dass Bandaid wirklich half, dass ich 5 Tage danach wund war!

Wenn Sie dies tun, wenn es warm wird, kommen Sie früh dorthin. Wir fingen um 8 an und es war mit 10 Kindern zu heiß. Erwachsene werden in Ordnung sein. Speichern Sie dieses für einen kalten Tag, wenn Sie Kinder mitbringen.

Die erste Meile ist einfach. Die zweite Meile ist gemäßigt und steinig. Die dritte Meile ist, wenn sie real wird und die ersten 2 Meilen zusammengenommen doppelt so lang sind. Die Aussicht und der Rausch an der Spitze machen das alles wert. Es ist wirklich leicht, die Spur nach oben zu verlieren. Der "Bleib nach links" -Anschlag funktioniert nicht immer, wir sind viel zu weit links auf einem wirklich rutschigen Stein gelandet und mussten uns wieder auf den Weg zurückfinden. Es ist leicht, auf dem Weg nach unten zu bleiben; Der Weg ist viel einfacher zu sehen. Hinunterzugehen ist viel einfacher als nach oben zu gehen. Und das ist absolut in Sneakers möglich - das haben wir gezeigt. Bringen Sie auf jeden Fall viel Wasser und Sonnencreme mit.

Wandern
kein Schatten
überwachsen
steinig
10 days ago

Nachdem Sie Slot Rock erreicht haben, wird es schwieriger, den Pfad zu finden. Sehr überwachsen Die Sicht ist großartig, je näher Sie zum Ende des Pfades kommen. Der Wasserfall war im Vergleich zu vor wenigen Monaten ein kleiner Guss. Würde diesen Trail auf jeden Fall im Winter machen.

Wandern
11 days ago

Rocky Trail, kein Schatten, beobachten Sie die Sommerhitze.

Wandern
11 days ago

Fun kurzer Weg, etwas Schatten an einer Stelle. Beobachten Sie die Hitze im Sommer.

steinig
Scrambling
12 days ago

Ich habe diesen Weg geliebt! Es war herausfordernd und lustig. Es gab jedoch zwei Stellen, die mich überwältigten. 1.) Gleich nachdem Sie The Saddle passiert haben, bleiben Sie RECHTS und klettern Sie den Berg entlang nach oben. Gehen Sie nicht runter und versuchen Sie, wie ich zu klettern. Das ist der harte Weg. 2) Oben gibt es eine Wand, die andere erwähnt haben. Ich habe ein paar Minuten gebraucht, um herauszufinden, wie ich das erklimmen kann. Es ist eine Mini-Kletterwand ohne Seile, aber machbar. Es ist genauso schwierig, es runterzuholen. Es gibt mehrere von Menschen gemachte Markierungen, gestapelte Felsen, Stoffstücke, die an Ästen befestigt sind, alte Punkte und ein paar Pfeile. Suchen Sie nach denen und viel Glück!

Wandern
überwachsen
17 days ago

Wandern
17 days ago

Empfehlen Sie Wanderschuhe mit viel Fels auf dem Weg. Wenn Sie die Lichtung erreichen, gibt es einen großen Steinhaufen. Schauen Sie direkt nach Osten. Ein anderer Steinhain führt Sie zum Pfad, um Sie zu der riesigen Felsformation und dem Split Rock zu führen. Ich parkte am 2. größeren Parkplatz und nahm Jacobs Crosscut und dann den. Wind Gap Trail nach links.

Auf diesem Weg begegneten uns zwei Klapperschlangen und eine andere Schlange

Diese Wanderung beschämt Camelback. doppelt so lang und körperlich anstrengender. Ich bin ein erfahrener Wanderer + Fit-Typ und ich werde bescheinigen, dass Sie VIEL Wasser und Wanderschuhe mitbringen. Keine Turnschuhe oder Flats, du wirst sterben. Haha. Tolle Wanderung, die ich bisher im Tal gemacht habe

Sunny ~ 88F Diese Wanderung war definitiv eine Herausforderung. Kein Rückschlag, nur ein reines Felsklettern, sobald Sie über das flache Felsenbecken gelangen. Es ist besser, dies früher am Tag zu tun, da der Anflugabschnitt im Schatten liegt. Auf dem Rückweg waren wir der Sonne ausgesetzt und fordern mehr Abgaben, wenn Sie schon müde vom Aufstieg und Abstieg sind. Wir stiegen zweimal aus und landeten tiefer, als wir hätten sein sollen. Glücklicherweise haben wir einen Ort gefunden, an dem wir Fuß fassen und uns zu einem deutlicheren Pfad ziehen können. Darüber hinaus war es ein langer Hand-über-Hand-Felsblock bis zum letzten Kernpunkt, der im Grunde eine 10-12 Fuß lange Wand war, die man erklimmen musste, um an die Spitze zu gelangen. Auf dem Weg nach unten war es weniger anstrengend, aber eher technisch. Gehen Sie nicht zu weit vor Ihren Füßen, sonst erleiden Sie einen fiesen Fleck. Zwei Männer hielten es für notwendig, einen Abschnitt mit Tennisschuhen hinunterzulaufen, und einer von ihnen bezahlte den Preis mit Straßenausschlag. Wenn Sie diesen Mittag beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie mindestens 2 Liter Wasser haben.

Wandern
Off-Trail
überwachsen
steinig
Scrambling
19 days ago

Schöne wanderung! Wir sind ein bisschen von der Spur abgegangen, also bleiben Sie auf dem Weg nach links! Wenn der kleine Umweg nicht gewesen wäre, hätte ich dies mit 5 bewertet. Dies war eine der interessantesten und schönsten Wanderungen, die ich in dieser Gegend unternommen habe. Sonnencreme mitbringen!

Ausgezeichnete aber sehr anspruchsvolle Wanderung. Erfahrene Wanderer nur mit richtiger Ausrüstung! Ich sah 3 Personen durch schlechtes Schuhwerk und keine Stöcke rutschen. Wenn Sie eine falsche Kurve auf halber Höhe machen, befinden Sie sich im Vergleich zum Hauptpfad in einer sehr skizzenhaften Situation. Halten Sie sich links. Nicht so körperlich wie Finger Rock, aber auf jeden Fall skizzenhaft. Kein Wasser auf der Spur und minimaler Schatten

Eine herausfordernde Prüfung mit viel Klettern und Scrabbling. Bring HANDSCHUHE! Sie werden sie brauchen, sobald Sie zur Schüssel und darüber hinaus kommen. Bitte tragen Sie geeignete Schuhe, die nicht greifen, keine Tennisschuhe oder Sandalen. Ansonsten genieße den Aufstieg und halte deine Meinung positiv, auch wenn du es nicht willst.

Auf jeden Fall eine Herausforderung, viel Klettern und Klettern über Felsbrocken. Aber die Aussicht vom Gipfel war atemberaubend. Ich schlage vor, dass Sie diese Wanderung mit einer anderen Person machen. Tragen Sie robuste Schuhe, die Felsen, Schmutz und Kies festhalten. Viel Wasser ist ein Muss!

Erstaunliche Wanderung, wenn es nicht Sommer ist! Etwa 2/3 davon ist Wandern, während der Rest ein Aufstieg ist. Stellen Sie sicher, dass Sie reichlich Wasser und Handschuhe mitbringen, wenn Ihre Hände empfindlich sind. Kleidung, die Sie gerne schmutzig machen, und Wanderschuhe mit guter Traktion.

Toller Spaß und Ausblick, sobald man oben ist !!

Mehr laden