Erkunden Sie die beliebtesten Nature-Trips-Strecken im Glen Canyon National Recreation Area mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Einfach und kurz. Spektakuläre Ausblicke und jede Menge Wildblumen in der Wüste. Beliebter Weg für Tagestouristen, viele andere Menschen werden erwartet. Seitenweg zum Aussichtspunkt lohnt sich!

Wandern
steinig
7 days ago

Dieser Weg war großartig! Def einer meiner Favoriten, die ich je hatte. Die Bewertung ist etwas übertrieben, wenn Sie fit sind oder jung und in der Lage sind, sich um Felsbrocken zu bewegen und ein wenig zu klettern. Als Kletterer würde ich nicht wirklich Klettern nennen, aber man muss über kleine Felsbrocken laufen. Sie müssen keine 30-Fuß-Wände skalieren. Es gibt einen kleinen Teil in einer Entfernung von 3/4 Meilen, in dem Sie ein bisschen "Scrambling" machen müssen. Ein Paar in den späten 70ern hielt hier an und ich beschuldige sie überhaupt nicht, ich würde dasselbe tun! Wenn Sie schlechte Hüften, Knie oder Rücken haben, kehren Sie hier zurück. Es macht immer noch Spaß und ist es wert. :) Bis zu diesem Punkt ist es sehr schön. Wenn Sie in der Lage sind, diesen Punkt zu überqueren, landen Sie am Fluss, nachdem Sie den Canyon mehrmals im Zickzack durchlaufen haben. TU es!

Tolle Wanderung! Wenn Sie keinen Nationalpark-Pass haben, zahlen Sie 30 US-Dollar, um reinzukommen. Wir waren uns nicht ganz sicher, was diese Wanderung als "schwierig" erscheinen würde, die Kritiken waren irreführend. Es ist die Tatsache, dass Sie eine halbe Meile nach der Wanderung hochklettern. Nichts schlimmes, nur vorsichtig sein. Der Blick auf den Fluss am Ende ist das riskante Klettern wert!

Wandern
21 days ago

Ich dachte, dies wäre eine weitere langweilige Wanderung beim Waschen ... aber überraschend eine sehr spaßige Wanderung. Waschen Sie etwas Wasserpool. Fun Rock Scrambling.

War großartig! Mein erstes Mal, irgendwie beängstigend. Ich habe Angst zu fallen, also war dies eine Herausforderung für mich. Ich empfehle dir, mit jemandem nicht alleine zu gehen. Einfach schön!!

Wandern
25 days ago

Erstaunliches Puzzle einer Wäsche zum Navigieren, aber es lohnt sich! Die Reise war genauso lustig und lohnend wie das Endziel des Colorado River Beach.

Schöne kurze Wanderung, großartig für Kinder und Jugendliche. Wir sind vom Weg zum Rand gegangen, um den See zu sehen. Schöne Aussichten von dort.

Wandern
28 days ago

schön ..... keine Menschenmenge ... großartiger Führer ... Jason

Wandern
schlammig
steinig
Scrambling
1 month ago

Wandern
1 month ago

Dies ist ein großartiger Weg. Sehr schwierig, aber auch sehr spaßig. Es ist eine kurze Wanderung zum Colorado, die atemberaubend ist, und der Canyon selbst bietet herrliche Aussichten und Interesse auf dem Weg. Sie müssen fit sein und gute Stiefel haben. Der schwierige Teil ist das Klettern, das Klettern auf Felsbrocken, das Gehen der Leiste und wenn wir einen Fehler im Pfad gemacht haben. Der Pfad ist in etwa 40% des Pfades nicht offensichtlich, daher müssen Sie sich durchschauen. Es gibt viele kleine Steinhaufen, auf die Sie achten müssen, um Sie zu führen. Es ist ein bisschen ein Puzzle, das Interesse und Schwierigkeit erhöht. Wir haben das im März gemacht und das Flussbett war ziemlich trocken. Wahrscheinlich nicht nach der Monsunzeit. Eine meiner schwierigsten Wanderungen, aber es hat sich gelohnt.

Wandern
1 month ago

Dies war ein einfacher Weg, den wir nach einem Besuch des Glen Canyon Dam genommen haben. Der Weg zum eigentlichen Garten war einfach und das Ende zu erreichen war wirklich cool - es war erstaunlich, das üppige Grün unter diesem felsigen Überhang zu sehen. Danach machten wir uns auf den Weg und erkundeten die umliegenden Felsen und Felsbrocken. Ich habe die Freiheit geliebt, erforscht zu werden.

Sehr sehr sehr leicht zu Fuß. Schöner kleiner Weg um den hängenden Garten zu sehen. Etwas friedliches

Wandern
schlammig
Scrambling
1 month ago

Meine Lieblingswanderung bisher. Ich habe es zweimal gemacht und es war jedes Mal ein lustiges Puzzle.

Wandern
Scrambling
1 month ago

Dies ist ein spektakuläres Gerangel - sollte jedoch als hart und nicht als mittel eingestuft werden. Sie befinden sich in einem Canyon, den ganzen Weg, der immer tiefer wird. Manchmal bist du im Flussbett, bei anderen bist du an einem der Ufer. Ich kletterte viele Male heraus und musste mich verdoppeln. Sie brauchen nirgendwo ein Seil, aber Sie müssen etwas bouldern. Wenn Sie noch gar nicht geklettert sind oder sich beim Leistenwandern unwohl fühlen, ist dies kein guter Weg für Sie. Wenn Sie - es ist ziemlich erstaunlich

Kurz und bündig.

Wandern
schlammig
Off-Trail
steinig
Scrambling
1 month ago

Erstaunlich und herausfordernd. Nach 1 km ist es schwer, den Weg zu finden. Gib nicht Würdig auf !! Stellen Sie sich vor, Sie befinden sich in einem Labyrinth. Wir gingen den ganzen Weg und erreichten den Colorado River.

Wandern
Scrambling
1 month ago

Toller Trail. Mehr von einem Canyon als von einer Wäsche. Kein Scherz, der über Felsvorsprünge klettert und kann gefährlich sein, ist es aber wert.

Wandern
1 month ago

Toller Trail. Sie müssen dies tun, wenn Sie: 1. Sie sind cool mit dem Scrambling 2. Sie sind cool, wenn Sie nicht wirklich wissen, ob Sie den richtigen Weg einschlagen . Es gibt fast keine Markierungen oder wirklich einen "Weg". Sie müssen sich freuen und Ihren eigenen sichersten Weg formulieren. Wir mussten ein paar Mal ein wenig zurückdrehen, weil wir nicht weitergehen konnten, ohne zu sterben. Manchmal sind Sie unten in der Wäsche, und manchmal sind Sie oben auf den Klippen und dann hin und her gekreuzt. Ein bisschen skizzenhaft, aber absolut wert.

Wandern
2 months ago

Muss tun! Wunderbar den ganzen Weg. Geliebtes Sonnenbaden am Fluss

Wandern
2 months ago

Tolle Wanderung hinunter zum Colorado River.

Wandern
3 months ago

Tolle kurze Wanderung hinunter zum Colorado River. In den letzten Kilometern gibt es einige steile und recht hohe Kletterabschnitte, so dass Menschen, die Höhenangst haben, sich möglicherweise umdrehen müssen. Nichts zu technisch oder schwierig, aber ich konnte sehen, dass Leute, die nicht daran gewöhnt waren, ein bisschen ausgeflippt waren. Stellen Sie sicher, dass Sie griffige Stiefel tragen, und versuchen Sie, diesen Weg zu vermeiden, wenn es überhaupt feucht ist.

on Cathedral Wash Trail

Wandern
5 months ago

Erstaunlicher Spaziergang durch die Schlucht und wirklich anders als andere Schluchten in der Umgebung. Auch das Ende der Wäsche kommt zum Colorado River und dort gibt es Stromschnellen. Einfache Route (es gibt Gruppen von schwarzen Felsen, die Ihnen helfen, Ihren Weg zu finden). Es gibt ziemlich viel Klettern und Klettern, aber nichts anderes. Mitte November war es dann soweit, dass wir am Trailhead geparkt haben, aber es gibt nur Parkplätze für 5/6 Autos, so dass es vielleicht schwieriger ist, am Trailhead zu belebten Zeiten zu parken. Es gibt keine Toiletten am Ausgangspunkt.

on Hängender Gartenweg

Wandern
5 months ago

Schöner kurzer Spaziergang. Der Garten ist hübsch, aber wir sind auch den Aussichtspunkt entlang dieses Weges hinaufgelaufen, der wirklich schöne Aussicht auf den See bot. Keine Abwesenheit am Hinterkopf. War weniger als 10 Leute zu Fuß, war aber Mitte November

Es war eine angenehme Wanderung. Das Parken ist begrenzt, aber die Einfahrt direkt an der Straße ist leicht zu erkennen. Die hängenden Gärten sind keinen Umweg wert.

Wandern
5 months ago

Eine aufregende Wanderung, die nicht zu lang ist und tolle Kletter- und Klettermöglichkeiten bietet. Der Blick auf den Fluss ist auch schön. Es gibt ein paar knifflige Stellen und es wird manchmal schlammig, also nicht für jeden, aber es macht viel Spaß, wenn man Lust hat.

Dies war eine schöne Wanderung. Nichts wirklich Technisches, außer ein paar Flussüberquerungen. Das Wasser war für uns zu niedrig und kam nie über unsere Kinnpartien hinaus. Der Weg ist manchmal schwer zu folgen, aber man kann sich nicht verlaufen. Es gibt immer eine Wand auf beiden Seiten. Wir haben tatsächlich herausgefunden, dass, wenn Sie anfangen, auf die eine oder andere Wand zu gehen, Sie etwa 5 Pfade überqueren können. Am Wendepunkt beschlossen wir, eine der Klippen zu besteigen, um eine schöne Aussicht zu haben. Wir haben auch ein paar Abstecher gemacht und ein paar Waschungen gemacht, die wirklich ordentlich waren. Insgesamt haben wir 7 Meilen zurückgelegt. Einfache Wanderung auch für Anfänger. Seien Sie nur darauf vorbereitet, Ihre Füße nass zu machen.

Wirklich ordentlicher Trail. Die erste Hälfte ist sehr einfach, aber die letzte Hälfte des Flusses wird hart. Der Weg ist nicht so schlimm, wenn man die beste Route findet, aber das ist nicht einfach. Auf dem Weg zum Fluss waren wir irgendwann auf der falschen Seite und mein Bruder hatte einen „begangenen Fehler“ im Wasser 8 'unterhalb der Mauer, an der wir uns befanden. Es gelang mir, den Felsen höher zu klettern, um einen Fuß zu halten. Achten Sie darauf, gute Schuhe zu tragen und wirklich nach den besten Routern Ausschau zu halten. Sie befinden sich meistens nicht im Boden der Wäsche, sondern auf den Leisten.

Wandern
5 months ago

Kurze aber süße Wanderung mit schöner Aussicht. Nichts zu verrückt

Wandern
5 months ago

Wenn Sie vorbeifahren, würde ich vorschlagen, die Haltestelle zu machen und über die Brücke zu laufen. Aber nur, wenn du sowieso vorbeikommst

Wandern
6 months ago

So ein fantastischer Weg! Cairns werden auf diesem Weg Ihr bester Freund sein. Sie zeigen an, wann Sie die Seiten und Ebenen im Canyon wechseln müssen. Seien Sie auf jeden Fall bereit, ein wenig schlammig zu werden. Unglaubliche Sehenswürdigkeiten an jeder Ecke. Die besten Teile sind meiner Meinung nach nach 30 ft Drop. Es gibt Anker, wenn Sie sich abstoßen wollen ... aber es ist möglich, ohne Seile abzusteigen.

Mehr laden