Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege im Coronado National Forest mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Wandern
Sturmholz
1 day ago

kein Schatten
steinig
3 days ago

Habe dies im April gemacht, definitiv sehr exponiert und steinig. Hunde sind willkommen, aber mein Hund (65 Pfund) bekam definitiv ein paar Pfotenbrände, entweder durch die Hitze oder durch die Rauheit des Weges. Wildblumen sind jetzt schön. Tolle Aussicht auf die Stadt mit einer Campout-Clearing am Ende des Weges. Bemerkenswerterweise gab es einen großen Bienenstock, den wir auf unserem Weg auf dem Weg überbrückten, und dann, 6 Stunden später, hinunter hatte jemand die Äste geschnitten und den Bienenstock entfernt. !

Wandern
steinig
4 days ago

Wandern
Sturmholz
steinig
6 days ago

Schöner Trail, der aufgrund der Länge, der Höhe, der Anzahl der Serpentinen und der Felsen "hart" ist. Ich ging vom Cave Creek-Campingplatz entlang des Nature Trail ca. 1,25 Meilen zum Silver Peak-Trailhead und dann den Trail hinauf zum Peak. Die beiden zusammen benötigten fast genau 3 Stunden (wahrscheinlich 1,75 Meilen pro Stunde). Ich nahm mir einen Moment Zeit, um an der Spitze etwas zu essen, wo ich einen alten Schuppen, ein altes Nebengebäude und die Betonreste eines Feuerturms und spektakuläre Ausblicke auf den Canyon und hinunter nach New Mexico fand. Ich brauchte weitere 2,5 Stunden, um wieder zurück zum Campingplatz zu gelangen, hauptsächlich wegen der undeutlichen Pfade in der Nähe des Bodens. Ich traf einen anderen Menschen auf der Spur (ging kurz nach 11:30 Uhr auf), sah aber eine Reihe von Rehen, vielen Vögeln, einigen Herps, vielen Wildblumen und wenigen Insekten (keine Mücken oder Fliegen). Die Unterseite des Silver Peak Trail ist steinig. Die mittleren Serpentinen durchqueren Geröll / Geröll, aber auch einige feuchte Schluchten. Die oberen Serpentinen befinden sich alle in einem Kiefernwald unterhalb des Gipfels. Zu den oberen Turnbacks gehörten sechs Aufstiegsschläge und ein Scramble-Under. Es gibt auch drei Tore entlang des Weges, aber einige Stocks (Maultiere? Pferde) haben es offensichtlich bis knapp unter den Gipfel geschafft. Neben den Konstruktionen befinden sich zwei steile Betonstufen direkt unter der Spitze. Es gibt ein Logbuch in einer Munitionsbox; der vorherige peakbagger kam ein paar tage vorher an.

Wandern
7 days ago

Obwohl es von anderen Wanderern früher gesagt wurde, waren die letzten 0,5 Meilen bis zum Gipfel hart. Teile des Wegs können sehr windig werden, da der gesamte Weg fast nicht bedeckt ist. Der Panoramablick vom Gipfel lohnt die Anstrengung. Tonnen von Wildblumen Anfang April.

Wandern
steinig
12 days ago

Wandern
Sturmholz
überwachsen
13 days ago

Toller Trail. Der Winter hat einige Gliedmaßen und ein paar Bäume niedergeschlagen, alle begehbar

Wandern
steinig
18 days ago

Wandern
steinig
25 days ago

Der Frühling ist definitiv da, denn die ganze Bergseite blüht. Ich hatte den Trail für mich alleine unterwegs, aber um 8.30 Uhr waren mehrere Leute unterwegs.

Wandern
29 days ago

Toller Weg. Hunde an der Leine werden es lieben und die Aussicht von oben ist fantastisch. Ich bin diesen Weg viele Male gewandert und bin immer bereit, es wieder zu tun. Wort der Vorsicht: Wenn NOAA starke Winde sagt, glauben Sie es. Wir waren dort mit 30 km / h Wind und es hat keinen Spaß gemacht. Glücklicherweise waren die Winde auf dem Gipfel selbst nicht annähernd so hoch wie vor der Abzweigung. Ich würde diese 5 Sterne für die Auffahrt sparen. Diese Straße ist einfach gruselig, wenn Sie nicht in einem Allradfahrzeug sind.

Wandern
kein Schatten
steinig
1 month ago

Wandern
Schnee
1 month ago

Toller Trail. Der Kilometerstand ist bei dieser App deaktiviert, wir sind etwa 5 Meilen gewandert, um es an die Spitze zu schaffen. Viel Schnee begann um die Meile 3, manchmal gingen wir durch knietiefen Schnee.

Sie sollten im Sommer viel Wasser auf diesem Weg haben!

Trailrunning
2 months ago

Wir hatten viel Spaß auf diesem Weg. Die Abschnitte waren ziemlich steil und steinig. Viel schwieriger als ich erwartet hatte, aber lassen Sie sich davon nicht abhalten. Die Aussicht war atemberaubend.

Wandern
steinig
2 months ago

Ziemlich tolle Wanderung! Mein Hund ging mit und musste ihn an der Leine haben. Die Leute hatten ihre Hunde frei, aber das machte mir nichts aus. Es gibt einige Pferdekacken auf dem Weg, also aufgepasst! Und es ist ziemlich steinig, also sei vorsichtig, wenn du herunterkommst.

Wandern
3 months ago

Ein guter Weg den ganzen Weg, obwohl es für die letzte Viertelmeile steil ist. Leicht über dem Sattel verwendet. Wir haben einen Wanderer in der Nähe und fünf weitere unter dem Sattel gesehen (der Sattel ist 3 km vom Ausgangspunkt entfernt). Als wir es vor ein paar Tagen gewandert haben, gab es Wasser im Bach und unsere Aussicht vom Gipfel des Agua Caliente Hügels beinhaltete einen schneebedeckten Mica Peak!

Wir konnten nicht hineinfahren. Das Tor war geschlossen und wir hatten eine lange Wanderung. Wunderschöne Aussicht! Auf dem Weg lag Schnee, knöcheltief ... und an einigen Stellen rutschig. Aber es war warm genug, um unsere leichten Jacken an der Spitze abzulegen. Ich habe keine Wildtiere gesehen, aber einige beeindruckende Pfotenabdrücke gesehen. Puma? Ich habe auch ein paar neue Freunde getroffen. :) Unser GPS zeigte eine Strecke von 14,52 Meilen ... Ein großartiger Tag aber!

Wandern
3 months ago

Toller Weg

on Wiesenweg # 5A

Wandern
6 months ago

Tolle Tageswanderung.

Als wir diesen Weg begannen, bemerkten wir, dass es keinen Brand gab, der den Weg markierte, was anfangs kein Problem war, da der Weg gut gepflegt war. Nachdem wir etwa eine Meile zurückgelegt hatten, verschlechterte sich der Weg bis zu dem Punkt, an dem Boden und Felsen tief in das Bachbett rutschten. Irgendwann blieb der Weg stehen. Unsere beste Vermutung ist, dass der Weg in den Bach gespült wurde oder von einer Schlammlawine begraben wurde. Wir fanden einen Weg, um zum Bachbett zu gelangen, und suchten nach dem Weg auf der anderen Seite des Baches, wie auf der Karte angezeigt. Auf der anderen Seite fanden wir einen Steinhaufen, der den Weg markierte. Der Weg dort war jedoch mit Vegetation überwachsen, als wäre er schon lange nicht mehr gepflegt worden. Wenn wir auf diesem Weg zurückkommen, geben wir diesen Pfad möglicherweise erneut, sofern der Pfad repariert und gut markiert ist.

6 months ago

Schöne Wanderung mit spektakulärer Aussicht!

on Carr Peak Trail

6 months ago

Dies ist eine meiner Lieblingswanderungen, die ich je gemacht habe! Wenn Sie nur eine Wanderung in dieser Gegend machen können, würde ich diese empfehlen! Ich war Ende September an einem Freitagnachmittag und habe nur eine Person am Anfang des Weges gesehen. Es hatte so viel Abwechslung; malerische Ausblicke vom Get-go, Espenhaine, Bergwiesen und Felsvorsprünge. Die Note reichte aus, um sich herausfordernd zu fühlen, aber nicht anstrengend, und einige felsige / schmutzige Gebiete machten es interessant. Seien Sie sich jedoch bewusst, dass Sie eine schmale Umkehrstraße hinauffahren müssen, um zum Ausgangspunkt zu gelangen.

Wandern
7 months ago

Ich ging den Meadow Trail hinunter, dann den Lemmon Trail hinauf, um eine Schleife gegen den Uhrzeigersinn zu machen. Es ist ziemlich steil, auf diese Weise zurückzukehren. Die meisten anderen Wanderer schienen die Schleife in die entgegengesetzte Richtung zu machen, was ich nächstes Mal versuchen werde. So oder so, eine schöne Wanderung.

Wandern
7 months ago

Stürzte an einem regnerischen Tag durch diese Wanderung. Der Einstieg ist eine wunderschöne und entspannende Wanderung. Der Rückweg ist bergauf und etwas anspruchsvoller. Hund hat es geliebt. Vier winzige Hirsche auf dem Weg gesehen.

Schöne Wanderung für den durchschnittlichen Erwachsenen. Mein kleiner Hund hat die Wanderung auch gemacht. Großartige Aussichten!

Wandern
8 months ago

Was für ein toller Trail, definitiv ein harter Trail ... tolle Aussicht. Viele Vögel zu sehen !! Ich bin froh, dass ich es diesmal beenden konnte und keinen Regen !! Viele schattige Bereiche während des Pfades !! Ein Muss noch einmal und fügen Sie einige der Nebenwege entlang des Weges hinzu !!

Wandern
9 months ago

Wir haben die Bergtherapie genossen und hatten am 4. Juli eine tolle Wanderung! Suchen Sie nach dem Meilenpunkt # 4400, der sich direkt an der asphaltierten Straße ein paar hundert Meter vom Steward Observatory befindet. Auf dem Weg zurück zum Ausgangspunkt nahmen wir den Mt. Lemmon Trail # 5, der eine moderate Bezeichnung hat; Es gab ein bisschen Steigung mit einigen felsigen Teilen, aber für Erwachsene mit durchschnittlicher Gesundheit ziemlich überschaubar. Ich empfehle Mt. Lemmon Trial # 5 für die Rückwanderung wegen der großartigen Landschaft. Machen Sie auf jeden Fall einen Umweg, um die Lodge des Feuerwehrmanns zu besuchen. Feuerwehrmann Jeff war sehr freundlich und lud uns zu einem Gespräch in seine Lodge ein. Er teilte uns mit, wie er in der Nähe des Berges „Feuer fängt“. Lemmon mit einem coolen riesigen Kompaß, der Instrument schaut. Insgesamt empfehle ich diese Wanderung für Wanderer aller Schwierigkeitsgrade.

Wandern
9 months ago

endete fast 9 Meilen. sehr hübscher, harter Kampf an einigen Stellen, die mein Hund großartig gemacht hat, wird es wieder tun

Wandern
10 months ago

Die kürzeste Wanderung aller Zeiten, dank Mutter Natur erstaunlicher Regen, begann zu strahlen und zu donnern, deshalb habe ich mich umgedreht, gruselig !! Komme bald wieder und beende diesen Weg !!

10 months ago

Es war sehr heiß. Ich trank alle meine 2 Liter Mt. Dew und war wirklich durstig, und ich hatte keine Sour Patch Kids

Mehr laden