Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege im Tongass National Forest mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Wandern
Off-Trail
18 days ago

Wandern
Sturmholz
schlammig
19 days ago

Schöner Weg, muss gewartet werden. Wir brauchten eine Stunde, um den Schotterabschnitt zu bearbeiten, und dann brauchte ich weitere 2,5 Stunden, um den Lake Emery Tobin zu erreichen, da ich mit all den Felsen, Wurzeln, Bäumen, die den Pfad blockierten, und Schlamm viel langsamer lief. An einer Stelle nahm ich versehentlich einen Sporn anstelle des Pfades und stieß in der Nähe des Baches auf einen kleinen Feuerring aus Steinen. Der eigentliche Weg biegt nach rechts ab und durchquert einen kleinen Bach. Danach würde ich sagen, war der schwierigste Teil (ungefähr eine Viertelmeile?), Da auf dem Weg etliche abgefallene Bäume und ein paar große Schlamm- / Zweigfelder sind, so dass es schwierig war, den Pfad zu erkennen war. Überquerte die letzte Brücke, der Weg ging aufwärts ... vorbei am hübschen Wasserfall ... dann gibt es einige wirklich schöne Promenadenabschnitte, die zum Muskeg führen, wo ein nahegelegener Bergrücken sichtbar ist (noch immer schneebedeckt!) natürliches Profil, durchsetzt mit der Promenade. Wurzeln und Schlamm. Bring deine Tufs mit. Endlich erreichte der See immer noch teilweise zugefroren. Dann drehte sich um und kam den ganzen Weg zurück! 10/10 würde es wieder tun, würde aber jemanden mit einer Kettensäge bringen.

Fantastische Wanderung bis zur Spaltung von 1942. Danach ist es fast unmöglich, mit einem GPS-Telefon auf Kurs zu bleiben. Handheld-GPS wird dringend empfohlen. Folge nicht den roten Markierungen! Verpassen Sie nicht die Kürzung, die Sie noch sehen. War in der letzten Märzwoche schlecht markiert, überwachsen und glatt. Verlassen Sie den Ice Trail und nehmen Sie stattdessen den längeren West Glacier Trail nach links!

Wandern
22 days ago

Schön für eine kurze Wanderung. Das südöstliche 1/3 besteht aus großen Steinen, die in den Boden eingelassen sind, um ebene Flächen und Stufen zu schaffen. Dies ist ein ziemlich ordentlicher und etwas einzigartiger Effekt, der die Wanderung interessant hält und Sie bezüglich der Fußposition "auf den Zehen" hält. Es gibt ein paar Fußbrücken. Der Rest des Weges ist etwas typisch für einen Südostalaska-Weg, einige winzige Schotter-, Kiefernnadeln usw.. Der umliegende Regenwald ist großartig. Der Nachteil für mich ist die Tatsache, dass Sie auf dieser Wanderung nie mehr als eine halbe Meile von der Straße entfernt sind. Das Geräusch lauter Auspuff und quietschender Bremsen macht die Wanderung viel Spaß. Es gab auch keine Tierwelt, wie man es von einer Wanderung in der Nähe der Stadt erwarten könnte. Man könnte sogar in der Stadt erwarten, ein Reh, einen oder zwei Adler zu sehen, vielleicht etwas aufregenderes, aber das aufregendste [einzige] Lebewesen, das man entlang des Pfades sieht, war ein Rotkehlchen. Ich glaube, ich habe einen Raben gehört, der nicht zu weit von der Spur entfernt ist. Ich habe mein Blut in Bewegung gesetzt, froh, dass ich es einmal gemacht habe, aber ich werde beim nächsten Mal etwas anderes suchen.

Wandern
schlammig
Off-Trail
steinig
Schnee
24 days ago

Der Weg enthält regelmäßig Treppen / Stufen, kann jedoch auf jeden Fall rau (steinig und steil) werden. Im Frühjahr können Sie auf und entlang des Weges Schneefelder finden. Der Weg ist manchmal schwer zu folgen, aber die Aussicht ist atemberaubend und lohnt die Anstrengung. Ich empfehle einen Ausflug mit einer kleinen Packung mit Wasser, einem Snack, einer leichten Jacke und einer Kamera!

Wandern
steinig
25 days ago

Schöner flacher Weg mit mehreren Zugangspunkten. Folgt einer Pipeline vom Connell Lake Dam hinunter zur Ward Cove. An einem Punkt müssen Sie die Straße einige hundert Fuß entlang gehen, um die Streckenabschnitte miteinander zu verbinden. Achtung, es gibt einige Stellen, an denen die Pipeline undicht ist und auf dem Weg Pfützen bildet. Es ist ein leichter Spaziergang (aber lang) und eine leichte Radtour (aber etwas holprig / steinig).

Wandern
26 days ago

Wunderschönen! Eine kleine Herausforderung für mich, aber durchaus in der Lage.

Wandern
26 days ago

Dies war ein wunderbarer Weg mit vielen Holzwegen und leichtem Zugang zum Pfad. Magischer Ort an jeder Ecke. Viel Moos und fließendes Wasser. Wir waren Ende März.

Wandern
1 month ago

Schöner Trail. Achten Sie auf jeden Fall auf Ihren Stand.

Ich lebe in Sitka und laufe in den warmen Monaten regelmäßig auf dem Gavin Hill Trail. Es ist ein guter Weg, der ziemlich gut markiert ist (es gibt eine Stelle, die falsch eingeschätzt werden kann, aber nur nach Markierungen Ausschau halten). Seien Sie gewarnt, dass es viele Treppen und Wurzelaufstiegssysteme gibt, daher muss man bei der Auswahl gut aufgestellt sein. Ich weiß nicht, warum es heißt, dass Hunde an der Leine sein müssen, ich wandere immer mit meinem Hund und er ist nie an der Leine. Seien Sie einfach verantwortlich, dies ist das Bärenland und die Wanderwege können voll sein. Wenn Sie darüber nachdenken, Ihren Hund von der Leine zu nehmen, stellen Sie sicher, dass er aufmerksam zuhört und bei anderen Wanderern entsprechend handelt. Wenn Sie jemanden auf dem Harbor Mountain Parkplatz treffen und von Gavin aus den ganzen Berg abwandern können, lohnt sich das absolut!

Wandern
1 month ago

Schöner Trail den Hügel hinauf und dann einen schönen Blick auf den See. Es ist immer noch ein bisschen eisig an der Steigung, daher kann es ratsam sein, Eisklötze mitzubringen.

Wandern
Schnee
ausgewaschen
1 month ago

Sehr lohnender Weg. Ich hatte keine Spikes, was sehr nützlich gewesen wäre, da ich einige Male auf dem Eis bergab gerutscht bin. Es war fast den ganzen Weg hinauf, aber die Spur wurde von einer Lawine ausgewaschen. Auf jeden Fall im Frühling / Sommer wieder kommen.

Bringen Sie auf jeden Fall Eisschollen mit, wenn es irgendwelche Schneearten gab. In den letzten Wochen, egal wie viele Sonnentage es seitdem gab. Viele Höhen und Tiefen und 3/4 der Strecke waren eisbedeckt. Die Wanderung wert, schöne und ruhige Wanderung.

eisig wie die Hölle

on Herring Cove Trail

Wandern
Schnee
1 month ago

Es war rutschig und eisig auf einigen Steinen, aber trotzdem ein tolles Training, und mein Hund war gerne an der Leine.

Wandern
Schnee
1 month ago

wunderschöner verschneiter Wanderweg. brauchte nur Yaktraks bis zum anderen Ende des Sees

Tolle kurze Wanderung zu einem schönen Strand. Vorsicht beim Eis auf der Spur, wenn es unter dem Gefrierpunkt liegt.

Wandern
2 months ago

Der See kann wunderschön sein, aber ich denke, der Spaziergang durch den Wald war durchschnittlich. Steigung zum See hinauf.

Wandern
Schnee
2 months ago

Im oberen Silvis sehr kalt, aber starker Schnee. brauchte nur Yaktraks schönen Tag !!

Wandern
2 months ago

Ich würde das nicht einfach bewerten. Ward Lake ist einfach. Es gibt Bereiche, die gewartet werden müssen, und viele Stufen und Hügel. Trotzdem war es ein schöner Weg, ein paar Stunden zu verbringen.

Ich habe diesen Weg wirklich genossen ... aber ich würde das als moderat einstufen. Es gibt viele Schritte, und Sie müssen an Orten aufpassen, wo Sie stehen. Es hat geholfen, einen Spazierstock zu haben. Es dauerte 3,25 Stunden, um dies zu bewältigen. Wir hielten kurz an für Fotos und einen Snack, bevor wir zurückkamen.

Wandern
3 months ago

Ursprüngliche alaskische Wildnis. Atemberaubende Ausblicke von den Aussichtspunkten und vom Gipfel. Ich habe diesen Aufstieg im Januar gemacht und die letzte Meile war 3ft Tiefschnee. Die letzte Meile war "hart", aber der Rest der Strecke war mäßig. Ich bin ein absoluter Anfänger, wenn es ums Wandern geht, und war definitiv untervorbereitet. Trotzdem war dies die beste Wanderung, die ich je gemacht habe. Ich habe ungefähr drei Stunden gebraucht, aber ich habe das Tempo auf dem Weg nach oben gedrückt und bin im Grunde auf dem Weg nach unten gelaufen, um die untergehende Sonne und den Akku meines sterbenden Telefons zu schlagen. Wenn Sie in Ketchikan, Alaska und in anständiger körperlicher Verfassung sind, tun Sie sich selbst einen Gefallen und machen Sie diese Wanderung. 5/5 würde empfehlen.

Schöne Waldwanderung zum schönen Perseverance Lake. An einigen Stellen etwas rutschig, aber der größte Teil der Strecke ist bis auf einige Stellen gut gepflegt. Gutes Gleichgewicht in Steigungen, Stufen und ebenen Bereichen.

Wandern
3 months ago

Eine der schönsten Wanderungen, die ich je gemacht habe. Aber würde es höher als moderat bewerten. Es ist ziemlich steil. Und wenn Sie auf dem Gipfel vorbei am Picknick-Rock weiterfahren, ist es definitiv schwierig. Es lohnt sich aber!

Wandern
3 months ago

Ich mag diesen Weg! Es dauert immer länger als ich mich erinnere. Viele kurze Höhen und Tiefen durch den Wald, mit einigen Brückenübergängen und einigen Promenadenabschnitten.

Wandern
3 months ago

Schöne, breite Straße zum Laufen. Ich brauchte insgesamt eine Stunde. Wäre ein gepflegter Ort zum Picknick! Vom Whitman Lake kann man wegen des Damms nicht viel sehen, aber man kann einen Teil des Deer Mtn Grats über dem See sehen. Könnte ein guter Weg für eine schnelle Radtour sein (wenn Sie Ihr Fahrrad die steilen Hügel hochfahren möchten.)

4 months ago

ging auf Spur und merkte nicht, dass man ein Teil der Bergziege sein musste, um es zu beenden. Es gab viele gefährliche Stellen und meiner Meinung nach ist es die Anstrengung nicht wert

Noch kein Schnee Gute Loipenbedingungen, aber ganz oben in der Nähe sehr vereist

Schöner breiter Weg. Ich habe es im letzten Frühling zum ersten Mal gemacht, also zum zweiten Mal. Ich hatte vergessen, wie schön und schotterig es ist (sehr wenig Schlamm !!). Schöner Blick auf Brown / Diana & Ward / Juno-Berge. Konnte die Bildungs- / Interpretationsschilder für Site 1 nicht finden ... frage mich, was mit ihr passiert ist.

Mehr laden