Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege im Denali Nationalpark mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Spektakuläre Aussichten !! Im Sommer ist dies ein beliebiger Alterspfad. Bring Wasser und eine Jacke für die Spitze!

Wandern
schlammig
Schnee
11 days ago

Ein paar vereiste Flecken. Wir gingen am gepflegten Weg vorbei, und das gab uns wirklich schöne Aussichten.

Wandern
Schnee
1 month ago

Dieser Weg ist im Winter wunderschön. Sie benötigen gute Schuhe, um im Schnee laufen zu können. Mikro-Spikes oder zusätzliche Traktion werden benötigt. Es ist jedoch eine leichte Wanderung. Im Winter ist es absolut still. Alles ist mit Schnee bedeckt, gelegentlich durch die Tierdrucke beschädigt, die über den zugefrorenen See laufen, um Wasser aus dem kleinen, in der Mitte fließenden Wasserstrom zu erhalten.

Wir hatten im Juli eine unglaubliche Wanderung, aber halten Sie Ausschau nach der Markierung für die Fertigstellung (und nach Elchen). Wir bliesen total am Ziel vorbei (obwohl wir unter dem Beifall der anderen Wanderer oben angekommen waren) und wanderten über den gepflegten Weg. Die Aussicht hat sich absolut gelohnt. Um diese Jahreszeit (Juni / Juli) ist der Weg ein wenig überfüllt, und er verengt sich, je näher der Gipfel herankommt, sondern mit losem Felsen, der darauf hindeutet, dass er etwas gefährlich ist, solange er sich seiner Umgebung bewusst ist und sich Wanderern nähert es gibt keinen Grund zur Besorgnis.

Wandern
1 month ago

Tolle Zeit Mitte August! Schöne Aufnahmen von Denali! Es macht Spaß, aufzustehen und der Kammlinie zu folgen. Hatte eine Karibus mit uns rum, während wir unterwegs waren

großartige Aussichten

Liebe diesen Weg. Leicht genug für die Kleinen. Gepflegter Weg mit vielen Bildungsmöglichkeiten. Wir haben es geliebt, etwas über die Biber zu lernen und ihre harte Arbeit zu sehen. Wenn Sie Glück haben, werden im See Elche essen.

Wandern
6 months ago

Wunderbarer Weg, aber schwer zu erreichen. Sie müssen campen oder in einer der Lodges tief in Denali übernachten, um den Trail zu befahren. Der andere Nachteil ist Denalis Sommerwetter - Regen und Wolken erwarten. Wenn Sie dies an einem sonnigen Tag treffen, wäre dies eine wunderschöne 5-Sterne-Wanderung. Ich glaube, dass die gesamte Strecke länger ist als die Wanderung, die wir unternommen haben - einige der Wanderer in unserer Gruppe waren nicht ausreichend auf nasse Wanderungen vorbereitet, daher haben wir sie kurz geschnitten.

Tolle Aussicht an der Spitze!

Ich empfehle diesen Rundweg für eine sanfte Einführung in den Park. Ich kann mir nur vorstellen, wie beschäftigt es im Sommer ist, aber wir hatten alles für uns alleine. Sah Bibernasen und genoss die Aussicht und entlang des Nenana River spazieren zu gehen. Auch 4 Weiden-Zwerghühnern.

Wir sind am ersten Tag von Norden her zu dem Ort gekommen, an dem der Pfad scharf ansteigt, an der Hängebrücke entlang, entlang des Riley Creek und darüber. Sehr angenehm mit schönen Herbstfarben. Ein sehr machbares paar Stunden, um zu fotografieren und das Laub zu genießen, einschließlich einiger erstaunlicher Pilze. Am zweiten Tag starteten wir am südlichen Trailhead und gingen zum Lake 1 (danach steigt der Trail stark an). Dies war ein großartiger Spaziergang. Nur ein bisschen Steigung zu Beginn, aber ein Fuß vor dem anderen bringt es fertig. Nach der Biegung nach Westen verschwindet alles Autolärm von der Straße (schöne Aussicht auf den Nenana River entlang diesem Teil). Es ist nicht erforderlich, die Sporen zum Seeufer hinunter zu bringen, um die Wanderung lohnenswert zu machen, da der Hauptweg über jedem See eine gute Aussicht bietet. Wir haben 4 Stunden gebraucht, aber viele Fotos gemacht und sind nicht schnell gegangen. Sehr empfehlenswert aus dem Süden zu kommen für Leute, die die Seen sehen wollen und einen überschaubaren Spaziergang machen wollen.

Es geht den ganzen Weg bergauf, aber die Aussicht ist es 100% wert.

wirklich steil zu klettern, aber es lohnt sich .. tolle Aussicht ..

Wir haben es bis zum zweiten See geschafft, ausgehend vom Denali Village. Hatte nicht viel Zeit zum Wandern, aber schöne Aussichten und leicht zu folgen Trail. Wenn Sie etwas Zeit haben, lohnt sich das!

Wanderte diesen Weg am 20.08. Auf jeden Fall nicht einfach auf dem Weg nach oben, aber es lohnt sich! Wir wanderten ein paar Kilometer am Ende des gepflegten Weges vorbei. Ansichten waren wunderschön.

on Bison Gulch

7 months ago

Extrem lustige Wanderung mit wenig Risiko und schönen Aussichten wert

Wirklich schön zum übersehen

Eine etwas schwierige Steigung für Senioren. Viele Stufen, aber die Aussicht lohnt sich. Oben auf den Stufen gibt es eine Bank, auf der Sie aussteigen können. Wir haben die Schleife nicht gemacht, wir sind den Weg zurückgegangen, auf dem wir gekommen sind.

Wandern
7 months ago

Schöner Spaziergang von den Kennels, viel Biodiversität! Sie gehen durch Fichtenwälder und wechseln in die Erle. Auf dem gesamten Weg sehen Sie viel herrliches Unterholz und wilde Beeren. Es gibt nur 2 Lichtungen, auf denen Sie die Landschaft sehen können, eine davon ist ein Geocache-Spot auf der Erde. Ich denke, es gibt zwei, wir haben eine davon vermisst. Wir sind gegangen, als es ab und zu regnete, nicht so schlimm. Ich kann es auf jeden Fall empfehlen!

Guten Nachmittag Wanderung

Wandern
8 months ago

Guter Weg! Ging beiläufig mit Freunden in gemächlichem Tempo. In weniger als einer Stunde waren wir an der Spitze und die Aussicht lohnt sich auf jeden Fall!

Wandern
8 months ago

Vielleicht wurde ich von den Wegen im Denali National Park verwöhnt. Dieser Weg ist nicht sehr gut markiert oder gepflegt. Daher sollten die meisten Menschen darauf vorbereitet sein, sich zu verlaufen und dann hoffentlich ihren Weg zu finden. Verstehen Sie mich nicht falsch, die Aussicht von oben ist spektakulär und es ist definitiv ein Erfolgserlebnis, einen Berg dieser Größe mit sehr wenig Navigationshilfe zu erklimmen. Aber wenn Sie ein Anfänger sind, genießen Sie diese Wanderung mit jemand anderem - vielleicht jemandem mit Wandererfahrung. Ich habe die Wanderung geliebt, weil sie Sie geistig und körperlich vorantreibt und Sie an der Spitze jedes Gipfels mit einem atemberaubenden Blick auf die Calley belohnt.

Diese Wanderung ist mäßig anstrengend. Es geht den ganzen Weg bergauf und wird gegen Ende ziemlich steil. Ich dachte, ich wäre in Ordnung, aber nach dem Wandern würde ich sagen, dass ich definitiv nicht in Form bin. Davon abgesehen, ist dies keine unmögliche Wanderung ... Kinder machten es und eine Frau mit einem einmonatigen Baby und einem dreijährigen im Schlepptau. Es lohnt sich absolut, es an die Spitze zu schaffen.

Dieser Weg ist anspruchsvoll, aber die Aussicht ist es absolut wert. Ich würde es sofort wieder tun! Es dauerte ungefähr 3 Stunden, bis die Oberseite erreicht war und die Aufnahmen angehalten wurden. Die Wanderung wurde Ende Juli abgeschlossen, daher war es ziemlich heiß. Von der NPS anstrengend bewertet.

Wandern
8 months ago

Wir ließen das Auto in Denali Village und fuhren mit dem Resort-Shuttle zum Park Visitor Center. Wanderung des Weges zurück zum Dorfort (9,5 Meilen (Süden)) Schöner Pfad entlang des Flusses und mäßig anstrengender Aufstieg zu schönen Ausblicken auf die Ausläufer (bringen Sie Wasser mit). Drei Seen am Ende sind ein Leckerbissen und ein guter Mittagshalt mit ein paar Elchsitzungen. Ein paar Mücken in Richtung See (Anfang Juli), aber ansonsten fehlerfrei laufen.

Wandern
8 months ago

Die beste Option, um vom Hundeschlittenzentrum zum Besucherzentrum zurückzukehren. Schöne Aussichten.

Wandern
8 months ago

Wunderbarer Spaziergang durch einen bedeutenden Biberlebensraum. Großartig mit Kindern.

Wandern
8 months ago

Schöner Weg. Schöne Aussicht!

Wandern
8 months ago

Wirklich schöner Trail. Wir haben unseren ersten wilden Elch am See gesehen. Es war so nah. Wir saßen eine Weile dort, während der Elch zu Mittag aß.

Leichter Rundweg, der Teil einer größeren Rundwanderung war.

Mehr laden