Auf der Suche nach einem großartigen Trail in Sipsey Wilderness, Alabama? AllTrails verfügt über 19 großartige Wanderwege, Wanderwege, Waldwege und mehr, mit kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen. Bereit für etwas Aktivität? In Sipsey Wilderness gibt es 14 mittelschwere Wanderwege von 1,7 bis 24 Meilen und 564 bis 994 Fuß über dem Meeresspiegel. Fangen Sie an, sie zu überprüfen, und Sie sind in kürzester Zeit auf den Spuren unterwegs!

Wandern

Wald

Aussicht

Wildblumen

Vogelbeobachtung

Naturausflüge

Wildtiere

angeleinte Hunde

Spazieren

Wasserfall

Fluss

Camping

running

hundefreundlich

kinderfreundlich

Höhle

Rucksacktour

wandern
steinig
sturmholz
7 days ago

Ich und mein Vater wollten es bis zum großen Baum schaffen, hatten aber nicht genug Zeit für den Tag. Dieser Weg ist definitiv nicht so einfach wie der Wegkopf 206. Ich denke, wenn wir das nächste Mal nur 206 nehmen, ist er länger, aber Mann, der Rückweg wird viel einfacher.

wandern
käfer
scrambling
überwachsen
10 days ago

Erstaunliche Spur, zum der wild lebenden Tiere an anzusehen. Wie bereits erwähnt, sind die Markierungen selten und wie Sie aus meiner Aufnahme ersehen können, bin ich mehrmals vom Weg abgekommen. Insgesamt eine gute Wanderung, aber anstrengend, wenn ich Energie verloren und den Trail wiedergefunden habe!

wandern
scrambling
steinig
sturmholz
11 days ago

Dies ist seit Jahren mein Lieblingsort zum Wandern und Campen. Vor kurzem wurde der Pfad von großen umgestürzten Bäumen und Steilabbrüchen am Ende getroffen, was ihn noch verräterischer machte. Seien Sie äußerst vorsichtig, nachdem Sie die ersten Stürze überquert haben und den Kamm hinunter gefahren sind. Wenn Sie eine Erfahrung machen möchten, die Ihr Leben verändert, fahren Sie vorsichtig zu den großen Stürzen. Bitte haltet diesen besonderen Ort heilig und hinterlasst keine Spuren.

wandern
15 days ago

Die kurze Wanderung lohnt sich also!

wandern
käfer
15 days ago

Dies ist ein wunderschöner Weg. Wie oben erwähnt, ist das Parken kostenpflichtig. Es wurde auf 3 $ gesenkt. Ein Preis, den ich gerne zahle, um einen Nationalpark zu genießen. Wenn Sie jedoch am Ausgangspunkt des Borden Creek parken (3 Meilen eine Schotterstraße hinunter, abseits der Hauptstraße), wird keine Gebühr erhoben. Am südlichen Ende des Pfades standen Ranger, die nach kostenpflichtigen Parkplätzen suchten. Wie auch immer, es ist keine anstrengende Wanderung, es sei denn, Sie folgen einer Giraffe eines Mannes, der dreimal so schnell läuft wie Sie. Ich liebe ihn immer noch. Mein Zweijähriger genoss es, durch die Wildnis zurückgepackt zu werden. Er mochte den Bach zum Spielen. Der Wasserfall war buchstäblich ein kleines Rinnsal, aber was kann man wirklich in der Hitze des Sommers erwarten. Es gab viel fließendes Wasser zum Abkühlen. Passen Sie auf die Tierwelt auf. Wir sind auf eine riesige Rasselschlange gestoßen (Bild eingeschlossen). Gruselige Situation, wenn Kinder bei dir sind. Auch in der Sommerhitze zu erwarten. Unmittelbar neben dem Pfad lag noch ein totes, verwesendes Reh, was für einen unangenehmen Anblick / Geruch sorgte. Wir haben keine Höhlen erkundet. Insgesamt war es eine tolle lange Wanderung. Ich habe nicht vor, es zu wiederholen. Es gibt nichts Besonderes an dieser Wanderung, das mich zurückzieht.

Wir gingen rechts von 206. Einfacher Weg, dann der harte Weg. Selbst mit GPS haben wir uns mehrmals verlaufen. Einmal musste ich mit einer Nylonschnur die Seite des Wasserfalls hinaufklettern. Alles in allem war die Landschaft wunderschön. Toller Tag mit Freunden.

on White Falls

wandern
überwachsen
24 days ago

Ich muss zahlen, um zu parken. Ich werde vorbeigehen

wandern
sturmholz
1 month ago

Toller Trail. Schöne Landschaft. Der Trail schlängelt sich über die Bäche hin und her, damit wasserdichte Schuhe oder nasse Füße nichts mehr im Wege stehen. Der Weg kann manchmal etwas schwierig zu begehen sein, folgt aber zu 95% den Bächen und Bächen, sodass es nicht allzu schlimm war, ihn wieder aufzunehmen, wenn man von ihm abstieg. Die Wasserfälle sind wunderschön und die Bäche kalt. Welches ist schön an einem feuchten Tag.

wandern
käfer
scrambling
1 month ago

Dies ist eine wunderschöne Wanderung mit einem schmalen Felsvorsprung, der bis zum Grund zu den Wasserfällen führt ... die Bäche entlang des Weges sind ebenfalls großartig. Sie gehen hinter einen Wasserfall, um zum anderen Wasserfall zu gelangen. Seien Sie gewarnt, viele Zecken in diesem Bereich. Viele schöne Felsbrocken zum Mittagessen in den letzten Wasserfällen.

wandern
1 month ago

Ich habe diese Runde am 27. Juli 2019 gewandert. Wir mussten nur ein paar Sprengungen überstehen. Sobald Sie sich von Sipsey entfernen, wird die Wanderung ziemlich langweilig. Kein Wasser in der zweiten Hälfte der Wanderung. Das Wasser war nicht sehr hoch, so dass wir an keiner der Kreuzungen nass wurden. Wir haben keine Schlangen gesehen, sind aber auf eine Menge Spinnen gestoßen. Ich würde die Schleife nicht noch einmal machen. Ich würde entweder den ganzen Weg zum Sipsey-Picknickplatz wandern oder hin und zurück.

wandern
sturmholz
2 months ago

Das war eine tolle Wanderung. Ich nahm eine Jugendgruppe im Alter von 13 bis 18 Jahren auf und einer meiner Leiter ist 60 Jahre alt. Zwei unserer Jungs waren das erste Mal Wanderer und sie haben es gut gemeistert. Es gibt KEINEN Wasserfall, aber der Weg ist in einem tollen Zustand, wenn man bedenkt, dass es sich um einen Wildnisweg handelt. Wir sind irgendwann einmal falsch abgebogen und haben es erst bemerkt, als wir ungefähr 2,5 km tiefer waren. Der Weg macht eine vollständige Kehrtwende und führt bei einer Kehrtwende durch einen Campingplatz. Es waren Leute auf dem Campingplatz, als wir dort ankamen und der Weg scheint nach links zu biegen ... das tut es NICHT! (Wir sind nach links gegangen, nachdem Sie am Anfang über die Brücke gegangen sind. Dies ist der umgekehrte Weg. Wenn Sie den umgekehrten Weg gewählt haben, beachten Sie dies bitte, wenn Sie auf dem Campingplatz umkehren.) Abgesehen von diesem Punkt ist der Weg sehr einfach zu verfolgen und das Abblasen ist in Anbetracht dessen sehr minimal. Sie haben offensichtlich Wartungsarbeiten durchgeführt. Die Schweine waren sehr aktiv, als wir ungefähr eine halbe Meile fuhren und jeder Baum von ihnen umwurzelt war. Sie haben auch unseren Campingplatz beschnüffelt, während wir geschlafen haben, aber nichts gestört. Wir hätten nicht einmal gewusst, dass ein Anführer nicht aufgewacht und sie gesehen / gehört hätte. Wir sahen auch einen Kupferkopf auf der Spur und es war nicht glücklich mit uns, aber schlitterte schließlich unter einem Baum. Alles in allem eine tolle Wanderung!

wandern
ausgewaschen
steinig
2 months ago

Dieser Weg ist überhaupt nicht markiert. Die Landschaft ist schön, aber Sie verbringen Ihre ganze Zeit damit, sich Sorgen zu machen, wenn Sie gleich loslegen. Würde nicht empfehlen, dies alleine zu versuchen. Habe es 2 Meilen in und drehte sich um.

wandern
abseits des Weges
scrambling
steinig
sturmholz
2 months ago

erstes mal raus. Kumpel rutschte auf Felsen und spaltete seinen Noggin. er ist rausgegangen, es ist gefährlich, wenn du dich lächerlich machst, also tu es nicht. lol

wandern
scrambling
steinig
überwachsen
2 months ago

wandern
2 months ago

Relativ leicht, aber eng, bis zur letzten halben Meile. Rutschiger Untergrund beim Abstieg zum letzten Wasserfall.

wandern
2 months ago

guter Weg ... leicht zu finden, wenn Sie darauf achten. Sehr flach und einfach bis zum Canyon. Ich habe einen dreibeinigen Hund, der die Reise gut gemacht hat, bis auf einen Teil, der für sie schwierig war, in den Canyon zu gelangen. Sah einen Kobold auf einem Sasquatch reiten, ziemlich magisch. Sehr wenige umgestürzte Bäume. Kann an bestimmten Stellen extrem glatt sein, es sei denn, Sie haben Hufe. Mal sehen, was noch ... oh ja, könnte eine sehr schlangenhafte Gegend sein, also sei vorsichtig.

wandern
überwachsen
2 months ago

Wunderschönes Gebiet, aber seit dem 20.06.19 gibt es so viele umgestürzte Bäume und dichtes Unterholz, dass der Weg für die meisten Menschen nicht befahrbar ist.

Mehr laden