Entdecken Sie die beliebtesten Vogelbeobachtungswege im Tongariro Nationalpark mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Wandern
13 hours ago

Dieser Weg war eine großartige Alternative zur Tongariro Alpine Crossing, die wir aufgrund des Wetters nicht machen konnten. Der Weg selbst war in gutem Zustand und entlang des Weges mit Markierungen gesäumt. Mit Ausnahme des letzten Anstosses zum oberen See waren die Höhenunterschiede moderat und überschaubar. Der Weg zum oberen See war ziemlich locker, also beim Abstieg vorsichtig sein. Insgesamt eine sehr angenehme Wanderung.

Mürrisch wie ein Fick, aber es lohnt sich, Kumpel! #Bikog

Herausfordernd, aber es lohnt sich. Jeder Teil der Wanderung ist unglaublich. Eine meiner Lieblingswanderungen.

Wir waren am 19. April am Karfreitag dort !!! Es war fantastisch, super Wetter für diesen Tag, wir haben es wirklich genossen ;-)

Super Wanderung aber an Orten recht anspruchsvoll. Ein bisschen Klettern und Klettern erforderlich. Würde es nicht machen, wenn es nass ist. Tolle Vielfalt und Aussicht. Wir haben gerade Lake Surprise gemacht und zurück

Wandern
schlammig
kein Schatten
steinig
Scrambling
3 days ago

Es ist eine der größten Tageswanderungen der Welt. Packen Sie Schichten, 2L Wasser und Lebensmittel zum Mittagessen. Die Wanderung auf den roten Krater kann auf jeden Fall eine Herausforderung sein. Der Hügel vom roten Krater bis zu den smaragdgrünen Seen ist sehr felsig und rutschig. Der Rest ist viel überschaubarer. Wählen Sie einen Tag mit gutem Wetter und los!

Toller Tagesspaziergang, herrliche Aussicht, einfrieren an der Spitze, also seien Sie vorbereitet!

Wandern
schlammig
steinig
Scrambling
Schnee
6 days ago

Unterschätze diese Wanderung nicht. Eine fantastische Landschaft und ein absolut fantastisches Gelände, aber das Wetter kann sich sofort ändern. Wir starteten wunderschön und sonnig, aber wir bekamen Wind von 100 mph und -13 Windchill-Temperaturen. Der Nebel, der Schnee und die Wolken machten dies zu einem erstaunlichen Erlebnis, und selbst mit vielen Menschen ist es definitiv eine Wanderung, die Sie nicht vergessen werden!

Lake Rotop

Hervorragende Wanderung, aber etwas überfüllt. Tolle Aussicht und fantastische Landschaft. Die Punktebeine wert. Das Wetter kann sich plötzlich ändern. Seien Sie darauf vorbereitet, Schichten mehrmals an- und auszuziehen. Bringen Sie TP mit, da möglicherweise Toiletten ausgehen.

Wandern
Schnee
7 days ago

Wandern
schlammig
steinig
Scrambling
Schnee
8 days ago

Definitiv eine Herausforderung, da ich nicht besonders fit bin und noch nicht viel gewandert bin. Aber die Mühe lohnt sich. Es dauerte ungefähr 7 Stunden, bis unsere Gruppe fertig war. Das beinhaltete viele Pausen und Mittagspause. Die Aussicht ist absolut atemberaubend und umfasst alles von schneebedeckten Bergen bis zu halbtropischen Wäldern. Stellen Sie sicher, dass Sie viele verschiedene Schichten tragen und viel Wasser mitbringen!

Absolut atemberaubende Wanderung. Manchmal etwas anspruchsvoll, aber die dramatische Landschaft ist unglaublich. Der einzige Nachteil war die Anzahl der Menschen, aber man lernt, sie zu ignorieren, indem man die Schönheit ringsum betrachtet

Großartiger Spaziergang. Wir haben den Adventure HQ Shuttle Service von Taupo genommen, was großartig war. Genossen die Wanderung .. die Steigung war stellenweise ein harter Slog, aber der anständige Weg vom Gipfel der Wanderung war der schwerste. Sehr locker unter den Füßen. Anders als das meistens gut zu Fuß. Ich kann es dringend empfehlen, diesen Schritt von der Liste der zu erledigenden Aufgaben zu markieren. Einen atemberaubenden Blick

Wandern
steinig
Schnee
18 days ago

Wow, was für ein harter Spaziergang, aber es hat sich gelohnt! Wir bekamen den Shuttle vom Parkplatz Ketetahi, was wirklich einfach war. Der Aufstieg wurde an einigen Stellen hart, aber der Abstieg war hart. Sobald Sie vom roten Krater herunterkommen, ist es hart mit losem Kies, Sie rutschen eine gute halbe Stunde lang ab, aber alle im selben Boot fallen und lachen. Die Seen sind unglaublich und die Aussicht auf die umliegenden Berge ist unglaublich. Die letzten 2 Stunden, nachdem Sie das Tal gesehen haben, können etwas ermüdend werden, aber immer noch erstaunlich. Es dauerte 7 Stunden und unsere Füße pochten, aber wir waren froh, dass wir es geschafft haben!

Wandern
kein Schatten
Scrambling
19 days ago

Tolle Wanderung. Wenn Sie nach Neuseeland reisen, ist dies ein Muss. Es ist deutlich zu erkennen, wie auch immer Sie sich auf den Weg machen.

große Wanderung! parkte in ketetahi und nahm den Shuttle um 6:30 Uhr morgens. herrlicher Tag und herrliche Aussicht. etwas windig an der Spitze empfehlen sich warme Mütze, Windjacke und Handschuhe. in weniger als 6 Stunden erledigt, und dazu gehören eine Milliarde Stopps zum Fotografieren

Nur ein bisschen zu kalt nach der 5-km-Marke, um zum nächsten roten Krater weiterzugehen.

Toller Spaziergang mit herrlicher Aussicht. Fertig in 10 Stunden. Parken Sie unser Fahrzeug auf dem Parkplatz von Ketetahi (Ziel) und nehmen Sie einen Shuttle zum Startpunkt (muss im Voraus gebucht werden). Mehrere Toiletten auf der Strecke. Nehmen Sie genug Wasser und packen Sie Snacks und Mittagessen, um zu essen, während Sie sich ausruhen und die Schönheit genießen, soweit das Auge reicht.

Phänomenale Landschaft! In einigen Abschnitten jedoch eine Herausforderung, die jeden Schritt und jedes Gefühl wert ist. Sehr empfehlenswert!

Absolut genossen diesen Spaziergang. Ich konnte nicht glauben, wie viele Leute diesen Track gemacht haben. Aber die Mühe lohnt sich trotzdem. Zum ersten Mal mit Stöcken und jeden Dollar wert. Vor allem im Estrich. 5 Stunden 40 Minuten mit genügend Fotostopps und einer kurzen Mittagspause.

Wir sind keine begeisterten Wanderer, sondern haben die Herausforderung angenommen und waren begeistert. Unglaubliche Aussichten, obwohl es einige Bewölkung gab. Pools an der Spitze waren wunderschön. Der Abstieg vom Gipfel war hart mit all dem gleitenden Kies und Dreck. Habe nicht besonders auf den letzten 3km so viele Treppen erwartet !! Ich habe gehört, dass hier die meisten Rettungsaktionen stattfinden und sie sicherlich glauben können. Ich war immer noch begeistert von der Wanderung und würde es ohne zu zögern wieder tun. Bringen Sie ausreichend Wasser und Proteinriegel für den Tag mit.

liebte es! Geröllhalde ist harte Arbeit, lohnt sich, wenn Sie auf Ihren Hintern fallen. nimm viel Wasser. Wenn Sie einen Shuttle in nehmen, werden die Shuttle-Unternehmen häufig Aufzeichnungen darüber führen, von wem sie abgeholt werden sollen. Wenn Sie also Ihre Pläne ändern, rufen Sie sie an, damit Sie als sicher gekennzeichnet werden.

Der Entdeckungscamping war großartig mit dem Shuttle am frühen Morgen und der Nähe. Erstaunliche Wanderung.

tolle Wanderung aber zu viele Leute an der Kreuzung.

Das ist schwierig, aber nicht schrecklich. Das Wetter hat einen großen Einfluss auf das, was Sie sehen. Viele Leute. Der erste Teil ist einfach, die Anstiege werden hart, also nehmen Sie sich Zeit und genießen Sie die Aussicht. Ach ja, und willkommen bei Mordor. Es macht Spaß, sich vorzustellen, wie sich Frodo und Sam durch die Lavafelder kämpfen. Letzte 1/2 ist bergab und eigentlich langweilig. Verbringen Sie Ihre Zeit in der ersten Hälfte.

Wandern
kein Schatten
steinig
1 month ago

Wir haben das Wandern wirklich genossen! Es ist dramatisch und wunderschön! Viele Leute auf dem Weg am Morgen, es wird besser, nach dem Mittag haben wir 23 Kilometer gemacht und haben uns die Zeit genommen, auf halbem Weg zu Mittag zu essen! (8 Stunden insgesamt) Brauchen Sie viel Wasser, Sonnencreme und ein gutes Mittagessen! Auch sollten Sie Wanderstöcke haben, besonders am frühen Morgen, weil der Weg steil ist. Die Tongariro-Alpenüberquerung sollte auf Ihrer Eimerliste nicht fehlen!

6h-7h für diese Wanderung. Die verschiedenen Ansichten (manchmal vulkanisch, manchmal bergig) sind wunderschön und sehenswert. Ich liebe es einfach.

Mehr laden