Auf der Suche nach einem großartigen Trail im Ka'ena Point State Park, Oahu? AllTrails bietet 6 großartige Wanderwege, Aussichtswege, Wildtierpfade und vieles mehr, mit kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen. Bereit für etwas Aktivität? Im Ka'ena Point State Park gibt es drei mittelschwere Wanderwege von 1 bis 5,6 Meilen und 19 bis 862 Meter über dem Meeresspiegel. Fangen Sie an, sie zu überprüfen, und Sie sind in kürzester Zeit auf den Spuren unterwegs!

Wandern

Aussicht

Wildtiere

Wildblumen

keine Hunde

versteckter strand am telefonmast 197. straße c1

Wir lieben diese Wanderung. Beobachten Sie die Wale, den Sonnenuntergang. Es ist einfach wunderschön.

Dies war einer unserer Lieblingswege auf der Insel. Es wurde nicht zu beschäftigt. Die Wellen, die auf den Felsen krachen, waren wohltuend, als Sie gingen. Es waren zu dieser Jahreszeit so viele Wale dort, bringen Sie also Ihr Fernglas mit. Wir sahen Vögel und eine Mönchsrobbe.

wandern
kein schatten
4 days ago

5 Sterne, weil es für den gesamten Trail einen wunderschönen Blick auf die Küste gibt. Keine wirkliche Wanderung, weil Sie auf einem Feldweg sind. Auf diesem Weg habe ich auch zweimal Seehunde gesehen! Benutze Sonnencreme.

wandern
scrambling
steinig
überwachsen
8 days ago

Frühere Rezensenten machten KEINE Witze darüber, Macheten mitzubringen! Ab dem 6. Juli 2019 ist dieser fast vollständig überwachsen. Ich fing gegen 6 Uhr morgens an und kam gerade um 8:30 Uhr runter, nachdem ich erst auf halber Höhe war. Ich habe mich nicht so sehr um die Gräser gekümmert, die irgendwo zwischen Hüfte und Kopfhöhe aufsprießen (ich bin 5'8 "), sondern um die Millionen von Spinnennetzen zwischen ihnen. Spinnen sind großartig und alle, nur ... nicht in meinem Gesicht Englisch: www.mjfriendship.de/en/index.php?op...=view&id=167 In den höheren Grasflächen war es am einfachsten und schnellsten, sich bis zum Boden zu ducken, den Kopf einzustecken und unter ihnen zu schlurfen (und zu beten, dass ich nicht mit dem Gesicht gegen ein wildes Schwein gelaufen bin) und schwenkte es vor mir herum, um sie aus dem Weg zu räumen. An einigen Stellen ist der Pfad nur etwa einen Schritt breit, so dass ich einen Fuß vor den anderen stellen musste oder riskierte, über die Kante zu rutschen Ich denke sogar daran, Kinder hier hoch zu bringen, und versuche nicht, nach einem Regen zu suchen! Es ist einfach zu prekär. Gleich nach dem ersten Zurückkehren stieß ich auf eine Stelle, an der ich nicht weiter gehen konnte, der Pfad blieb stehen. Ich fand Ein Felsvorsprung, auf den ich klettern und mich niederlassen konnte, aber zu meiner Rechten lag ein schieres Gesicht. Ich überlegte, ob ich meinen eigenen Weg bahnen und zur nächsten Gruppe von Steinen aufsteigen sollte, aber w Als ich es versuchte, stellte ich fest, dass es sich bei der Bergwand nur um losen Fels und Grasbüschel handelte, die nicht wirklich gekauft wurden. Wäre ich ein paar Jahre jünger und dümmer gewesen, hätte ich es vielleicht probiert, aber das war für mich der entscheidende Punkt. Trotzdem sehr schöne Aussicht vom Felsen.

wandern
kein schatten
8 days ago

Wunderbar einfach bis mittelschwer zur Sache zu wandern. Wenn Sie vom Parkplatz am Ende der Farrington Road bis zum Aussichtsturm an der Spitze zählen, sind es 10 km hin und zurück. Nehmen Sie viel Wasser mit, tragen Sie gute Wanderschuhe und lassen Sie die Sonnencreme nicht aus! Wenn Sie sich ein Video von der Wanderung ansehen möchten, gehen Sie hier: https://youtu.be/5xAYRKqswd4

wandern
kein schatten
steinig
10 days ago

Das Ende ist, warum es sich lohnt. Badeanzug und Wasserschuhe mitbringen!

Großartige Aussichten. ist sehr flach und kein Schatten. Es kann schlammig sein, wenn es kürzlich geregnet hat.

Eine meiner Lieblingswanderungen, liebe das Albatros-Heiligtum. Schöne Westseite. Kann heiß werden, nicht viel Schatten. Aber ziemlich leichte Wanderung mit toller Aussicht.

wandern
kein schatten
steinig
16 days ago

Tolle Wanderung entlang der Küste, die zu einem Vogelschutzgebiet führt. Der Trail ist flach, aber es gibt viel steinigen / lockeren Untergrund. Viel Landschaft auf dem ganzen Weg. Wir sind im April gewandert und haben in der Ferne Wale durchbrechen sehen. Wir haben ca. 3 Stunden auf dem Trail verbracht und sind dann am Strand geschwommen, wo wir unser Auto geparkt haben.

wandern
ausgewaschen
schlammig
19 days ago

Morgen nach starkem Regen gewandert und der Weg war sehr schlammig mit vielen Bereichen überflutet. Die Aussichten waren den Schlamm wert.

wandern
22 days ago

Dieser Trail ist tatsächlich in Bezug auf Aufwand und Risiko näher an Intermediate. An beiden Aussichtspunkten haben Sie einen herrlichen Blick von Ka'ena bis zum Strand von Mokulē'ia. Nehmen Sie eine der Wegöffnungen im Gras hinter dem Parkplatz; Sie alle verbinden sich am Talushang. Klettere über die Felsbrocken und folge den Pfaden bis zum ersten Aussichtspunkt. Es gibt einen Pfad hinter dieser Landung, der zum zweiten Aussichtspunkt führt. Für zusätzliche Kredite gibt es Bouldermöglichkeiten an der schiefen Platte und weiter östlich hinter dem Überhang. Für diejenigen, die mutig und geschickt genug sind, führen die Seile auf den Kamm.

Die Wanderung ist "leicht", aber die "mäßige" Bewertung liegt wahrscheinlich an der Länge, wenn Sie bis zum Naturschutzgebiet am Kaena Point gehen. Gerader, abgenutzter Wanderweg, an den meisten Stellen eine breite Autolänge. Ich hatte gehofft, auf dem Weg zum Schnorcheln ein paar Plätze zu finden, aber das Wasser ist zu rau und es gibt keine großartigen Orte, um sich mit Kindern zu beschäftigen. Dies ist eine wunderbare Wanderung und das Naturschutzgebiet am Ende ist der beste Teil. Einige andere Wanderer sahen dort kurz vor unserer Ankunft eine Mönchsrobbe am Strand. Andere Wanderer sagten, Mönchsrobben würden in dieser Gegend oft gesichtet.

wandern
kein schatten
1 month ago

Toller Ort, um den Sonnenuntergang zu beobachten. Nehmen Sie eine Taschenlampe mit, wenn Sie nach Sonnenuntergang bleiben möchten.

wandern
kein schatten
1 month ago

wandern
kein schatten
1 month ago

6 Meilen Hin- und Rückfahrt vom Parkplatz am Tor zu einer Art Hinweisschild auf den West Point und zurück. Der Großteil der Landstraße ist recht gewöhnlich und langweilig. Wir trafen ungefähr ein Dutzend Wanderer und ungefähr die gleiche Anzahl von Einheimischen, die sich langsam auf den Wegen zum Angeln oder Entspannen am Strand bewegten. Alle Menschen sind in einem aloha Zustand, freundlich und entspannt. Es gibt eine lohnende Aussicht auf die Westküste am Ende der Küste und ein paar Strände entlang des Weges, die zum Schwimmen einladen.

Schöner Tag mit schönem. Ansichten. Einfach mit ein paar kleinen Ausnahmen, die auf den Punkt kommen.

Wir haben diesen Trail eine knappe Stunde vor Sonnenuntergang gemacht und am Keana Point einen atemberaubenden Sonnenuntergang gesehen. Das letzte Stück der Wanderung ist ein Naturschutzgebiet für Seevögel, und wir hatten das Glück, zwei Robben zu sehen, die ebenfalls den Sonnenuntergang genießen. Auf dem Rückweg half uns der Vollmond, zurück zu kommen. Insgesamt leichte Wanderung, spektakuläre Aussicht!

wandern
kein schatten
steinig
1 month ago

Einfach genug für jedermann zu genießen. Bereiten Sie sich auf das Gehen in weichem Sand vor und bringen Sie Wasser mit.

wandern
kein schatten
1 month ago

Hosen sind eine Notwendigkeit. Der Weg ist sehr bewachsen und es gibt viele Pflanzen, die dich an den Beinen und möglicherweise an den Armen kratzen. Es kann manchmal schwierig sein, den Weg zu finden. Allerdings ist er bei weitem nicht so schwer zu finden, wie andere Kommentare es vermuten lassen. Schau einfach auf den Boden und suche nach verfilztem toten Gras, das der beste Weg war, den ich gefunden habe. WARNUNG Beim Zurückkehren ist es sehr einfach zu glauben, dass Sie eine sehr steile Straße hinauffahren müssen. Dies ist nicht der Weg. Gehen Sie nach links, wo Sie auf der Karte dazu aufgefordert werden. Ich schaffte es nicht nach oben, weil ein Teil mit Spinnen bewachsen war und ich beschloss, nicht weiterzumachen.

Parken zum Ka'ena Point

Einfach mit schöner Aussicht.

wandern
kein schatten
steinig
überwachsen
2 months ago

Ich und mein Partner haben diesen Weg genommen und er war sehr überholt. Es gibt einige Stellen, an denen sich der Weg in verschiedene Richtungen teilt, wodurch unklar wird, wo sich der Weg tatsächlich befindet. Wir haben es nicht bis zum Gipfel geschafft, weil ich zu nervös wurde, als wir nicht erkennen konnten, wo der Trail wirklich war und der einzige Weg, den es fortzusetzen schien, war ein ziemlich steiler Anstieg auf einigen losen Steinen. Tragen Sie lange Hosen, wenn Sie juckende Beine nicht mögen. Es hatte eine sehr schöne Aussicht, ich bin mir sicher, dass die Aussicht oben wunderschön ist, aber es war einfach nicht ganz klar, wie man dorthin kommt. Sie können die Seite des Berges hinaufblicken und sehen, wo sich der Pfad befinden sollte. Daher würde ich vorschlagen, ein Foto zu machen und es als kleinen Leitfaden zu verwenden, um weiter voranzukommen als wir.

Mehr laden