Entdecken Sie die beliebtesten Vogelbeobachtungspfade im Mono Cliffs Provincial Park mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Es war schöner als ich erwartet hatte, ein leichter, ebener Weg. Der Nebel durch die Bäume und über die Teiche machte es besonders schön!

Tolle Winterwanderung. Kann Schneeschuhwandern oder mit Spikes wandern. Raum auch für Langlauf.

War eine schöne Wanderung. Ungefähr 3 Stunden. Viel Eis. Es gibt eine Menge Hügel und es war sehr schwierig, die steilen Hügel hinauf und hinunter zu laufen. Ständig fallen. Ohne die Eisbahnen, es ist ein schöner Spaziergang!

Es ist ein sehr schöner Ort, aber der Weg war komplett mit Eis bedeckt und es war sehr schwierig zu gehen.

Der Eingang zum Wanderweg ist etwas schwer zu finden und beschwerlich, aber sobald Sie loslegen, ist es großartig. Schöne Herbstfarben und der See selbst ist ein würdiges Ziel. Fantastische Aussicht.

tolles Loipennetz! schön mit den herbstfarben. Es war ziemlich voll auf den Hauptwegen, also würde ich vorschlagen, an einem Wochentag zu fahren, wenn man das vermeiden kann.

Mit der Familie gewandert, insgesamt zehn Personen, mit vier Jugendlichen. Jeder hatte eine gute Zeit. Es nieselte ein bisschen, ansonsten war alles perfekt. Einige Abschnitte waren ziemlich steil und rutschig, aber der Großteil der Strecke war gut erhalten. Der Ausguck war unglaublich! Es lohnt sich alle Mühe aufzusteigen. Wir haben viele Senioren getroffen, die sich auch ohne Schwierigkeiten amüsiert haben. Empfehlen Sie diese Route bereits einigen Freunden.

Schöner Tag und Ort, um die Schönheit der Natur in sich aufzunehmen !!

Gestartet auf dem South Outlier Trail, dann zum Bruce Trail, zum Cliff-Top und dann zum Lookout. South Outlier beginnt mit ziemlich steilen Steigungen, ist aber ein gutes Training !! Habe gestern 9K gemacht und diese Wanderung sehr genossen !!

tolle Wanderung und schöne Aussicht !!

Wir haben unsere 3-jährige Enkelin mitgenommen und die Trails waren für sie leicht genug. Wir hatten eine tolle Zeit.

Toller Trail ... Unzählige Nebenwege, auf denen Sie Abenteuer erleben können. Wir werden auf jeden Fall wieder kommen, um die anderen Wege zu überprüfen.

Wandern
8 months ago

Wir betraten den Weg vom Parkplatz des Haupteingangs. Es gab einen schönen Spaziergang entlang des Randes von Milkweed Patches. Wir stiegen zwischen einer Vielzahl von Zedern in einem Cutback-Stilpfad auf, der für ein paar lustige Fotos sorgte. Oben angekommen, war der Weg mit unterschiedlichen Arten von Bäumen, darunter sehr alte Ahornbäume und anderes altes Wachstum, eine angenehme Höhenunterschiede. auf der rückseite der schleife spazierten wir am rande des steilhangs "tal" entlang, der einige schöne aussichten bot sowie einige umgestürzte bäume zum essen. 100% würden die Reise zu diesem kleinen Juwel empfehlen.

8 months ago

Klippen sind immer eine tolle Aussicht. Und die Teiche sind schön. Am Wochenende beschäftigt.

Tolle Wanderung! Könnte nirgends außer dem Ausguck wegen Stechmücken stillstehen. Es folgte ein riesiges Stachelschwein für ca. 150m !! Sehr cool.

Der Aussichtspfad lohnt die Aufstiegshilfe!

Erinnerte mich an ein paar große Trails in Victoria BC

Schöne, nicht zu schwierige Wanderung. Drei unerfahrene Wanderer und es ging uns allen gut, außer einer von uns hatte nur einmal Probleme mit einigen Treppen. Es gibt eine großartige Aussicht mit einer herrlichen Aussicht und ein wunderschöner See an einem Punkt hätte gerne ein Bad genommen, aber nicht sicher, ob das erlaubt ist! Alles in allem eine gute Zeit, der schwierigste Teil ist buchstäblich nur eine hohe Treppe, Neuankömmlinge sollten in Ordnung sein!

Dies ist ein großartiger Ort für einen Tagesausflug von Toronto. Einige schöne Aussichtspunkte und schöne Seeplätze zum Mittagessen!

Ich kam aus Kalifornien und wusste nicht, was in diesem Park zu erwarten ist, einschließlich Schwierigkeitsgrad der Strecke, Landschaft usw. Aber ich war angenehm überrascht! Ich war gestern, um Massen zu vermeiden, und ich hatte buchstäblich den gesamten Wald für mich alleine! Es war unglaublich friedlich, einfach nur mit Vogelgezwitscher zu wandern, Blätter rascheln und der Wind wehen zu lassen. Meine Lieblingsstrecken waren der McCarston, Overlook und offensichtlich die Treppe, die in den felsigen Bereich führte. Die Wege waren gut markiert, aber an den Kreuzungen war mir sehr unklar, welche Wege wo waren und wohin sie führten. Ich wanderte weiter als geplant, weil ich den Weg nicht finden konnte, der zum Hauptparkplatz / Eingang führte. Bugs waren gestern kaum bekannt, aber ich war mit einem Insektenschutzmittel vorbereitet. Meiner Meinung nach sind diese Trails gut, wenn Sie einen kurzen Spaziergang machen. Es ist nicht der Ort, an den ich zurückgehen würde. Das Parken ist nicht kostenlos ... Ich habe für 4 Stunden $ 7,50 bezahlt. Und sie checken ... Ich sah einen Parkbegleiter, der jedes Auto und jedes Ticket prüfte. Alles in allem war es eine tolle Erfahrung !!

Schöne Wanderung, die Wege sind gut gepflegt, aber sie sind mit Fahrrädern und Pferden vernichtet, um auf Ihre Umgebung aufmerksam zu werden. Es gibt viele Käfer, Millionen davon, bringen Sie Sprühwasser mit und stellen Sie sicher, dass Sie zur Treppe steigen, da die Aussicht von oben atemberaubend ist.

Eine Enttäuschung für uns. Die Wege sind in gutem Zustand, aber die Landschaft war fad. Nachdem wir in diesem Frühjahr die Wege um Uxbridge und Stouffville genossen hatten, erwarteten wir mehr. Die Fahrt dorthin war sehr schön und rettete die Reise.

Eine gute Anzahl von Wegen, aber auch viele Hügel. Verpassen Sie nicht den Aussichtspunkt (auf dem Aussichtspunkt) - Sie können an klaren Tagen bis nach Toronto sehen.

Wir waren letzte Woche früher und hatten eine tolle Zeit. Das einzige ist, viele Leute hören nicht auf die Regeln, wenn Zeichen sagen, dass Hunde an der Leine bleiben. Angenehmes Segeln und viel Spaß und Sonne

Gute Spurmarkierungen. Es gab einige Wege, die zur Rehabilitation gesperrt waren. Gut, es gibt viele Nebenwege, um die Runde abzuschließen. Für kostenlose Parkplätze fahren Sie durch die 2nd Road und parken auf der Straße. Sie können meine Aufnahme für den Zugangspunkt sowie die Umgehung der geschlossenen Route auf der aktuellen Karte überprüfen.

Mehr laden