Entdecken Sie die beliebtesten Camping-Strecken im Killarney Provincial Park, ON mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Wandern
8 days ago

Geschlossen, weil die Straße in der Bell Lake Road nicht Oliver war

Dies war eine große Herausforderung mit dem Wetter, das wir heute und in letzter Zeit hatten. tolle Wanderung hat es geliebt. Dom & Angie

Im Juli 2017 fünf Tage lang die Silhouette mit drei Freunden und einem Hund im Uhrzeigersinn gewandert, am Ende ein Ruhetag. Es war wunderschön. Achten Sie auf 'The Pig' Portage. Empfehlen Sie Silver Peak (ziemlich sicher, dass ich dort gegen 16 Uhr einen Wolf gesehen habe). The Crack ist ein besonderer Ort für diese Aussichten, aber wir sahen dort viel mehr Tageswanderer, die vom Ende des Trekkings aus zu Fuß wanderten, um es auszuprobieren. Wandern Sie den Wasserfall am hinteren Ende des Weges hinauf (ungefähr um die Mittagsposition, im Uhrzeigersinn um den Weg herum). Es herrschte eine erwartete, aber nicht verrückte Menge Verkehr, es war mitten in der Saison und alle, aber die Bedingungen waren großartig. Ich kann es kaum erwarten, wieder zu kommen!

Tolle Aussichten, aber einige schwierige Anstiege, um diese Aussicht zu erreichen. Insgesamt schwieriger als erwartet, aber eine schöne Wanderung.

Die Strecke ist in 5 Tagen fertiggestellt, der Trail ist von geringer Schwierigkeit, hat jedoch mehrere lange Aufstiege, die für Kinder oder ältere Menschen anstrengend sein können. Großartige Aussichten

Wandern
3 months ago

Es geht nach oben und unten und testet deine Ausdauer

Wir sind den Weg mit unseren 6- und 8-jährigen Töchtern gegangen. Wir haben 1 Stunde und 35 Minuten gebraucht. Der schöne Schnee machte diese Januarwanderung zu einer Explosion. Viele großartige Aussichtspunkte und Fotomöglichkeiten mit Blick auf Seen und Sümpfe. Wenn Sie sich im Winter im Park aufhalten, sollten Sie weitere 1,5 km zu Ihrer Wanderung hinzufügen, um zum Start des Cranberry-Trails zu gelangen. Fügen Sie dann die gleichen 1,5 km hinzu, um zu Ihrem Jurtenstandort zurückzukehren. Absolut empfehlenswert.

Wandern
3 months ago

Zwei oder drei schöne Aussichtspunkte. Unsere 6- und 8-jährigen Töchter haben es mit uns gewandert. Wir waren im Januar. Viel Hard-Pack-Schnee ermöglichte die Wanderung mit Stiefeln. Schneeschuhe nicht erforderlich. Wir haben 1,5 Stunden gebraucht.

Wandern
6 months ago

tolle Wanderung kann rutschig sein, wenn die Felsen nass sind

Rucksacktour
6 months ago

Vier von uns versuchten es letzte Woche im September gegen den Uhrzeigersinn. In den Heaven Lake waren es etwa 10 Meilen, aber einer von uns trennte sich teilweise von einer Achillessehne. Wir haben ihn langsam herausgeholt. Ich finde die moderate Bewertung irreführend. Teile sind definitiv schwierig. Moderat ist eine Art Durchschnitt. Vom Crack durch ist Hansen auf vielen unregelmäßigen Flächen ständig auf und ab. Wenn der Quarzit nass wird, ist er rutschig. Das heißt, was für ein schöner Ort. Wir alle wollen zurückkehren.

Rucksacktour
6 months ago

Ich habe diesen Trail gestern in 4 Tagen / 3 Nächten mit drei Freunden und mir beendet. Dies war unser erstes Mal auf der Strecke und trotz des pünktlichen Abschlusses waren wir etwas ehrgeizig mit unserem Tempo und hatten 4 lange Wandertage. Die Landschaft war sehr lohnend. Ich werde auf jeden Fall wieder die Schleife machen, obwohl ich ein oder zwei Nächte hinzufügen und die Wanderung zum Silbergipfel mit einschließen werde. "The Crack", etwa fünf Stunden vom Ausgangspunkt entfernt, gegen den Uhrzeigersinn unterwegs, war nicht besonders angenehm, da wir mit einem Tourbus von Tagwanderern überschwemmt wurden, die nicht sehr auf den Trail spezialisiert waren. Das nächste Mal, wenn ich diese Schleife mache, werde ich gegen den Uhrzeigersinn reisen und an einem Wochentag früher am Tag durch den Spalt gehen. Ansonsten super Trail insgesamt. Allerdings würde ich diesen Weg sicherlich als schwierig und nicht als moderat einstufen.

Ich war gerade 7 Nächte auf dem Trail. Ich bin gestern in George Lake angekommen. Trail war sowohl herausfordernd als auch lohnend. Die wunderschöne Landschaft und das Wetter waren sehr angenehm. Ich denke, ich wäre eher geneigt, den Weg als schwierig einzustufen. Vielleicht bin ich einfach außer Form ... lol. Ich freue mich auf jeden Fall wieder !!

Tolle Wanderung und wunderschöne Ausblicke. Nicht sehr schwierig über alle, aber ein paar steile felsige Gerüchte.

Toller Trail für eine leichte Tageswanderung! Wir haben es in etwas mehr als einer Stunde getan und wir haben uns Zeit gelassen.

Rucksacktour
6 months ago

Verbrachte 9 Tage mit meiner Frau auf den Trails und hatte eine tolle Zeit. Es gab so viel zu sehen. Jeder Halt und jeder Campingplatz bot eine schöne Erinnerung. Ich freue mich darauf, die Reise mit meinem Sohn als nächstes zu machen.

Erstaunlicher Weg

Wandern
6 months ago

Tolle Wanderung mit herrlichem Ausblick an der Spitze. Empfehlenswert ist jedoch eine Kanufahrt zum Endpunkt am Ende von Bell.

Schöne Nachmittagswanderung. An einigen Stellen etwas rutschig auf den Felsen.

tolle Aufwärm-Wanderung für das Wochenende. Wir beendeten unsere Wanderung mit einem erfrischenden Bad im See.

Schnelle, moderate Wanderung. Großartige Aussichten. #FFR

7 months ago

Die Bilder werden es nicht gerecht! Die Berge sind wunderschön! Der Weg ist sehr gut markiert und gepflegt :)

Wandern
7 months ago

Ein schöner leichter Spaziergang. Perfekt, wenn Sie am Nachmittag ankommen. Nette Aussichten. Sehr ruhig.

Trickige Spur. Pristine Wasser gut filtern. Ich hatte beide Probleme mit dem Magen, als ich diesen Weg machte.

Wandern
7 months ago

Ich würde diesen Weg nicht insgesamt als leicht beschreiben. Es gibt leichte Abschnitte, vor allem Anfang und Ende, aber einige der Felsbrocken in der Nähe der Spitze waren etwas schwierig. Nichts zu hart, aber ich würde sicher einen Teil der Strecke als moderat einstufen. Schöne Aussichten von oben. Wir haben die Aussicht auf die Georgian Bay und die Inseln geliebt.

Wandern
7 months ago

Ich würde es nicht wirklich als Wanderung an sich empfehlen, sondern als Chance, einen Leuchtturm in der Georgian Bay zu sehen. Anstatt auf dem auf dieser Seite angegebenen Trail Head zu starten, würde ich empfehlen, die Ontario Straße entlang zu fahren, bis Sie das geschlossene Tor zum Leuchtturm erreichen. Parken Sie überall auf der Straßenseite und der Leuchtturm ist 10 Minuten zu Fuß entfernt. Wenn Sie weiter wandern möchten, gehen Sie von Killarney aus weiter. Abgesehen von dem Leuchtturmzugang, der deutlich markiert ist, ist der Rest des Weges unklar. Gehen Sie daher auf eigene Gefahr. Dies ist ein hundefreundlicher Weg. Ich war Anfang Mai früh unterwegs und war der einzige auf der Spur.

Dies war meine erste Rucksacktour überhaupt. Dieser Trail wurde in 7 Tagen / 6 Nächten mit meinem Hund abgeschlossen. Letzte Juliwoche. Schaffte auch eine Reise bis zum Silbergipfel! Ich war absolut begeistert! Ich habe die Schwierigkeit jedoch unterschätzt. Wenn Ihr Hund nicht abgehärtet ist, was meiner nicht war, bringen Sie Stiefel und Pfoten-Feuchtigkeitscreme mit. Die Felsen sind scharf und werden die Pfoten ohne sie zerreißen.

Wandern
9 months ago

Aus Bell Lake ein Kanu gemietet. Der Mitarbeiter von Killarney Kanoes gab uns Anweisungen und Tipps. Die Kanufahrt dauerte ca. 40 min. Wir begannen die Wanderung auf dem Weg. Sehr leichter Spaziergang, der ungefähr eine Stunde dauerte. Und dann erklärten wir den Aufstieg. Einige Bereiche sind härter als andere. Als wir ankamen, waren wir heute die einzigen auf dem Gipfel. Spektakuläre Aussicht vom Gipfel. Die Wanderung war etwas hart. Wir beendeten unseren Tag mit Fish and Chios in Killarney.

Wandern
9 months ago

Leichter Weg auch für Kinder. Großartige Aussichten

Rucksacktour
9 months ago

Es gibt meiner Meinung nach keine schönere Wanderung in Ontario. Es ist für erfahrene Wanderer und würde absolut sagen, dass es schwer ist, im Gegensatz zu moderaten, wenn man einige Erhebungen und das erforderliche Wanderwissen berücksichtigt. Die Vorbereitung der Reise und die richtige Ausrüstung ist unerlässlich, lohnt sich aber auf jeden Fall!

Wandern
9 months ago

Einige steile Abschnitte, einige Abschnitte des Wegs sind schlecht markiert. Bugs waren schrecklich. Schöner Weg aber. So viele Gebiete mit herrlicher Landschaft. Wunderbare Aussicht auf das Moor und die Seen. Viel Abwechslung im Gelände, aber leicht zu bekommen.

Mehr laden