Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege im Awenda Provincial Park mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Mehrere Wanderwege, alle großartig und unterschiedlich.

Wandern
6 months ago

Schöne Wanderung um den See, tat es Mitte Oktober, als sich die Blätter veränderten, es war schön, etwas feucht, aber es lohnt sich. Viele Wurzeln auf dem Weg müssen also vorsichtig sein, aber insgesamt eine schöne leichte Erfahrung.

leicht erholsamer Weg

kein leichter Weg

Sehr surrealer Ort ... ein Muss, es war klar und warm. Tonnenweise Markierungen in der Nähe des Strandes ... hatten Spaß

8 months ago

Schöner Tag für einen Spaziergang. Einige Stolperfallen mit all den Wurzeln, die durch den Boden ragen. Insgesamt schöner Familienweg.

Sehr gut gewartet, es ist eine Schleife, keine gerade Straße rein und raus. Sehr leichte Wanderung. Es gibt nicht viele Aussichten, während sich die Blätter in den Bäumen befinden, aber die Aussichten wären im Winter hervorragend, wenn Sie die Spur abfahren

8 months ago

Schöner Weg, viel Giftefeu entlang des Weges

Wandern
8 months ago

War ein schöner Weg leicht genug für die Kinder, um es zu gehen. Obwohl man den See nicht sehen konnte war im Sommer immer noch schön

Breite, flache und gut ausgebaute Wege für eine leichte Wanderung, aber keine Aussicht vom eigentlichen Weg

8 months ago

Breite, flache und gut gepflegte Loipen, im Sommer jedoch keine Aussicht.

9 months ago

Es war einfach ein freier Tag im Provincial Park! Wir hatten einen schönen Spaziergang rund um den See. Der Weg war größtenteils eben. Achte auf die großen Baumwurzeln!

Wandern
10 months ago

Schöner Weg, besonders für Naturforscher oder Vogelbeobachter. Eine große Vielfalt an Feuchtgebieten, Seeufer und Waldgebieten.

Wandern
Wednesday, August 09, 2017

Sehr einfache Wanderung an allen Stränden (4). Ging am ersten Strand ein wenig ins Wasser und es war warm (Anfang August) und sehr klar. Nicht zu voll, obwohl es ein Donnerstag war.

Wandern
Wednesday, August 09, 2017

Dies ist ein sehr schöner Weg und breit, aber ich würde sagen, etwas langweilig, ich wünschte, mehr davon würde dem See näher folgen. Ein kleiner Teil war schlammig, aber leicht zu erreichen. Vom Eingang dorthin zu fahren, ist sehr schön von Bäumen gesäumt. Ich kann die paarstündige Fahrt im Herbst machen, wenn die Blätter ihre Farbe geändert haben.

Gehen
Sunday, July 16, 2017

Monday, September 05, 2016

Toller Trail! Sehr malerisch mit Blick auf den Kettle Lake und Boardswanderungen mit Aussichtspunkten. Es war ein sehr einfacher Weg zum Laufen. Ging in weniger als einer Stunde. Mein GPS sagte, dass es etwas mehr als 4 km waren, nicht die 5, die es angibt. Begonnen hat, um später am Tag beschäftigt zu werden, also früh gehen. Viele Chipmunks zählte mein Sohn 22! Ich würde auf jeden Fall wieder zu diesem Weg gehen oder den Bluff-Weg ausprobieren, der sich im Awenda Park befindet, aber 13 km lang ist. Es gibt eine Gebühr für die Nutzung des Tages, aber das Geld für einen so großartigen Trail ist es wert!

Wandern
Monday, July 04, 2011

Dieser wunderschöne Park überblickt die georgianische Bucht und bietet einige perfekte Sandstrände für die ganze Familie. Es gibt eine Reihe von Versuchen in diesem Park, die von 2 km bis zu einem 10 km langen Pfad reichen. Ich nahm meine Frau und meinen neunjährigen Sohn für einen Tagesausflug mit und wir absolvierten den längsten und schwierigsten Weg, der gar nicht so schwer war. Die Prüfungen waren gut gepflegt, im Durchschnitt etwa 6 Fuß breit und insgesamt sehr flach. Es gab einige Teile, die einige steile Hügel hatten, wie das Treppenhaus als Beginn der Wanderung, und einige kleinere Hügel in der Mitte der Wanderung. Die Landschaft ist ausgezeichnet und die Wege waren während der gesamten Wanderung gut mit Laub bedeckt, so dass sich die Wege um 10 ° C kühler fühlten als der Strand oder das offene Gelände, wenn es etwa 27 ° C draußen war. Dies machte die gesamte Wanderung sehr einfach. Wir nahmen über 4 Liter Wasser mit, tranken aber nur 1 Liter zwischen uns drei über zwei bis drei Stunden, was sehr ungewöhnlich ist. Ich trage dazu bei, dass sich der flache Weg mit kleinen Hügeln und die extrem kühle Temperatur, die der geschützte Versuch lieferte (was gut ist!), Widerspiegelt. Ich würde die Schwierigkeit des Weges mit 4/10 bewerten. Die meisten gesunden Menschen sollten keine Probleme haben, und sie sind für Kinder leicht, und es gibt nicht viele Wurzeln und Steine, die Sie mit kleinen Hügeln überwinden müssen. Wir planen bereits eine Reise zurück in diesen wunderschönen Park! Dies ist ein Juwel, das so nah an unserer Heimatstadt Barrie liegt!

on Wendat Trail

3 months ago

Wandern
4 months ago

on Brule Trail

Wandern
5 months ago

on Awenda Beach Trail

Gehen
5 months ago

on Wendat Trail

Wandern
5 months ago

Wandern
5 months ago

Wandern
6 months ago

Wandern
6 months ago

Mehr laden