Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege im Mount Seymour Provincial Park mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Es war sehr matschig und es gab viele Fehler. Blick auf die Spitze war schön und nicht zu voll.

Wandern
Scrambling
Schnee
16 days ago

Hab diesen Trail am 30. März gemacht und es war fantastisch. Wir trugen Schneeschuhe, obwohl ich bemerkte, dass die meisten Leute nur Spikes hatten. Denken Sie auf jeden Fall, dass Schneeschuhe die bessere Wahl sind, da es im Frühling tonnenweise Schnee gibt und rutschig ist! Hatte keine Stöcke, die beim Abrutschen auf dem Abstieg geholfen hätten. Ich kann gar nicht genug Gutes zum Wandern im Schnee sagen, wenn es so sonnig ist, muss man sein Tanktop tragen. Stellen Sie nur sicher, dass Sie die Ausrüstung haben.

Wandern
Schnee
19 days ago

Wandern
Schnee
1 month ago

Wandern
schlammig
steinig
1 month ago

Wandern
1 month ago

Nachts fantastisch.

on Mount Seymour Trail

Wandern
Schnee
1 month ago

Schneeschuhwandern
Schnee
1 month ago

Schneeschuhwandern
1 month ago

Der Trail vom Dog Mountain zum Brockton-Punkt ist derzeit nicht aufgespürt. Ich habe versucht, ihn zu setzen, war aber nicht zu 100% zuversichtlich, die richtige Linie festzulegen, also ging ich über den Dog Mtn Trail und den First Lake Trail zurück. Ich bin mir sicher, dass der Weg bis zum Ende des Wochenendes sein wird.

Wandern
1 month ago

Dieser Weg ist im Winter einfacher und weitaus angenehmer als im Sommer. Im Sommer ist es schlammig und sehr holprig. Im Winter ist es glatt und fast immer fest genug, um ohne Schneeschuhe zu wandern. Sehr hundefreundlich. Lieben Sie die Seymour-Stimmung.

Wandern
Schnee
1 month ago

Wandern
Schnee
1 month ago

Der Trail war gut verpackt, aber immer noch viel Schnee. Ich würde definitiv Schneeschuhe vorschlagen (wie ich es tat), obwohl die Leute Spikes oder nur Stiefel trugen. An den Wochenenden verpackt. Auf jeden Fall eine gute leichte Wanderung. Wahrscheinlich würde ich es nicht als moderat bezeichnen.

Schneeschuhwandern
2 months ago

Ein schöner, peasy Down Trail für unsere Schneeschuhe. Brauchte sie nicht einmal!

Wandern
Schnee
2 months ago

Wandern
Schnee
2 months ago

Ganzer Schnee keine Notwendigkeit für Schneeschuhe. Mini-Spikes sind auf dem ganzen Weg gut genug; wollte volle Steigeisen am Berg Seymour-Gipfel Wolken und Schnee - überhaupt keine Sicht.

Easy Trail nicht schwer als bewertet. nette Aussichten. kann in 12 Monaten im Jahr ausgehen. bring deinen Hund mit!

Wandern
Schnee
2 months ago

Schneeschuhwandern
Schnee
2 months ago

Ein wunderschöner sonniger Tag hat dazu beigetragen, dass dieser Weg schnell zu einem unserer Lieblingsstrecken in Vancouver wurde. Das Parken und Aufstellen von Autos war absolut verrückt! (Einziger Nachteil) Am besten parken Sie auf dem unteren Parkplatz und gehen Sie die Straße hinauf zu den Wanderwegen. Sehr vernünftiger Preis, hätte den Tag ohne Probleme im Schnee verbringen können, viel billiger (und mehr Spaß!) Als einen Film oder so etwas zu sehen! Die Wege sind wirklich gut markiert und Karten überall.

Schneeschuhwandern
3 months ago

absolut atemberaubende Aussichten, wenn Sie oben angekommen sind! Es war sehr beschäftigt, weil es ein Samstag war.

Schneeschuhwandern
3 months ago

Haben Sie diese Wanderung vor einer Woche gemacht, war der Blick voller Nebel. Viel Schnee, als ich ging, trug ich weder Schneeschuhe, noch trug ich Steigeisen. Ich hatte einfach meine Wanderstöcke und wanderte mühelos. Nicht viele Leute während meines Gipfels gegen 12 Uhr, aber als ich anfing, eine Menge Leute hinabzusteigen, die auf den Gipfel drängen. Gehen Sie früher, wenn Sie mit weniger Verkehr wandern möchten. Tolle Wanderung auch ohne Aussicht.

Wandern
3 months ago

Fabelhafte Wanderung sowohl bei gutem als auch bei schlechtem Wetter. Steile und wurzelnde Spur

Schneeschuhwandern
3 months ago

Es ist in der Nähe der Stadt, daher ist es ein ziemlich lebhafter Weg. Das Parken ist an einem Wochenende sehr schwierig, daher ist es am besten, früh dort zu sein. Ideal für ein Wintertraining im Freien.

Schneeschuhwandern
3 months ago

Ich habe diese Wanderung heute noch einmal mit Schneeschuhen absolviert. Es gibt jetzt viel Schnee auf dem Weg, also empfehle ich Schneeschuhe oder Spikes, aber einige Leute schienen mit Wanderschuhen und Stöcken auszukommen. Der Weg schlängelt sich durch pudergedeckte Bäume und Gelände, bevor er die Stadt überblickt. Es ist eine sehr schöne und leichte Wanderung. Meine einzige Beschwerde ist, dass, wie bei den meisten guten Wanderungen in Vancouver, der Weg mit anderen Wanderern sehr voll ist. Insgesamt ein großartiger Weg zum Schneeschuhwandern.

Ernsthaft eisig am 5. Dezember. Steigeisen ein Muss. Tolle Aussicht von oben.

Wandern
4 months ago

War am 28. November hier. Es war ein perfekter Tag, um bis zum Mount Seymour hinaufzugehen. Schöne landschaft, winterwonderland. Tolle Dauer dieser Wanderung - wir brauchten ungefähr 4 Stunden, um zum ersten Gipfel und zurück zu gelangen. Die Bedingungen waren hart, aber es ist erreichbar. Würde es sicher nochmal machen!

Wandern
4 months ago

Viel Schnee, aber so gut verpackt, dass man ihn einfach mit Wanderschuhen machen kann. Steigeisen wären gut gewesen, wenn Sie sie haben. Tolle Aussicht vom Gipfel. Wir haben auch die Wanderung zum Tim Jones Peak gemacht. Nicht so weit, aber nur mit Stiefeln zu bewältigen.

Eine herausfordernde, abenteuerliche Wanderung für Kinder und Familien, für den erfahrenen Wanderer einfach, aber nicht langweilig. Es ist definitiv weit von technischen Parkwegen entfernt, wesentlich schwieriger.

Wandern
4 months ago

Nur ein kurzer Hinweis zu den Bedingungen für die Wanderung am Sonntag, 18. November 2018. Die Strecke ist abschnittsweise eisig und gefährlich, es sei denn, sie trägt Yacktracks oder ähnliche Spikes. Stöcke auch empfohlen, aber nicht notwendig. Der Weg war voll mit vielen Leuten in Laufschuhen und ohne zusätzliche Kleidungsschichten. Obwohl für Hunde stets eine Leine erforderlich ist, lag nur ein Hund von mindestens 100 auf der Spur an der Leine, einschließlich aggressiver Hunde mit ignoranten Besitzern. Beachten Sie auch, dass der Weg schlecht markiert ist und sich leicht verlaufen lässt. Der Mobilfunkdienst ist fleckig, und GPS-Apps zeigen die Pfade nicht richtig an, da an wichtigen Punkten keine richtigen Zündkerzen vorhanden sind. Abgesehen von den Warnungen ist dies ein anspruchsvoller Weg und lohnend. Gönnen Sie sich genug Zeit, packen Sie Lebensmittel, Wasser und zusätzliche Schichten ein, tragen Sie Spikes, ziehen Sie Stöcke in Betracht, achten Sie auf Hunde und genießen Sie es!

Wandern
5 months ago

Zum ersten See gewandert. Der Weg zum See war wegen eisiger Felsen und Schlamm gefährlich rutschig. Wir hatten 3 Kinder bei uns und so verbrachten wir einige Zeit am ersten See und gingen zurück zum Auto. tolles wetter aber

Wir haben es versucht! Aber drehte sich um, da es ziemlich vereist war. Hat den Sicherheitsruf gemacht. Leider tat ein anderer Bursche dies nicht und musste an ihrem Fußgelenk gerettet werden. Wir gingen stattdessen zu Dog, aber es hatte auch einige eisige Stellen. Schöner Tag, aber sei sicher!

Mehr laden