Entdecken Sie die beliebtesten Vogelbeobachtungswege im Kokanee Glacier Park mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Zweifellos die beste Wanderung, die ich bisher gemacht habe.

Mit etwas mehr als 1000 Höhenmetern über 7 km sollten Sie darauf vorbereitet sein, hinauf und hinauf und weiter hinauf zu steigen. Haben dies Mitte September getan und die Farben waren spektakulär! Die Silver Spray-Kabine lohnt die Nacht. Buchen Sie unbedingt beim Alpine Club Canada, da hier nur 10 Personen Platz finden. Ich würde die Straße nicht für Fahrzeuge mit geringer Bodenfreiheit empfehlen. Ich habe die letzte kleine Strecke gut überstanden, aber mein Subaru Forester musste auf dem Rückweg dafür arbeiten!

Schöne Wanderung, es lohnt sich die Nacht zu verbringen und noch mehr zu wandern.

Die Aussicht war absolut umwerfend. Farben überall, wir hatten Glück, so schien die meiste Zeit die Sonne. Eine meiner Lieblingswanderungen in Kanada bisher. Und der Aufstieg war nicht schwer. Es lohnt sich absolut!

Einer meiner Favoriten. Am besten sollten Sie früh aufstehen, um den Wegeverkehr zu vermeiden, aber sobald Sie den Kokanee Lake erreicht haben, wird er schlimmer. Ziemlich rauchig dort oben, aber es lohnt sich immer noch!

ÜBERPRÜFEN SIE DEN STATUS DES WALDES, BEVOR SIE GEHEN

Hat diesen Weg 4 Jahre lang jedes Jahr gewandert. Wunderschön

Ein ordentlicher Höhenunterschied, aber die Wanderung wert.

Tolle Wanderung! Gleichmäßiger Aufstieg. Toller Weg

Wandern
Tuesday, October 24, 2017

Eine großartige Wanderung an einem Tag mit Sicht für herrliche Aussichten! (Ymir Peak kann gesehen werden!) Gut definierter Trail, nur mit Vorsicht verwenden und auf Mountainbiker achten. Es gibt eine Bank am Aussichtspunkt, die einen großartigen Ort für eine Pause oder ein Mittagessen bietet.

Es sieht aus wie ein schöner Ort zum Wandern, aber nein, wo heißt es, dass Hunde verboten sind, NACHDEM Sie den 16 km langen Feldweg hinauf gefahren sind. Ich empfehle den Parkservice, der die Leute am Fuß des Hügels informiert. Trotzdem möchte ich wiederkommen, da es schön aussieht. Fahren Sie nicht mit einem Fahrzeug mit geringem Abstand hoch.

Schöner Weg. Toll für Leute, denen ein stetiger Aufstieg nichts ausmacht. Viele kleine Tiere und wunderschöne Blumen auf dem Weg zum Ziel. Der See war eiskalt, aber ein kurzes Bad wert. Werde es wieder tun

Die 16 km lange Straße zum TH ist eine Herausforderung für Straßenfahrzeuge. Der Weg steigt stetig zu einer Reihe atemberaubender subalpiner Seen. Nelson war 92 und in Rauch gehüllt, aber es war 75 und auf der Spur fast frei. Lohnt sich die Fahrt und Wanderung.

Toller Trail, aber immer noch Schnee oben, Toller alter Zedernpfad auf dem Rückweg

Wednesday, March 29, 2017

Viele Male zu Silver Spray Cabin gewandert! Absolut mein Favorit! Vor 2 Jahren machte die Traverse von der Woodbury-Hütte zur Silver Spray Cabin ... super! In diesem Herbst wieder los!

Wandern
Tuesday, September 27, 2016

Toller kurzer Weg. Gepaart mit anderen Trails in der Umgebung, um einen eigenen Loop zu erstellen. Wunderschöne Landschaft, umgeben von einem atemberaubenden, fast 360-Grad-Blick auf das Tal und den Kootenay River. Summit mündet in den Smallwood Trail und hat Bänke für die Aussicht. Dieser Trail umfasst die steilere Abfahrt des Smallwood Trail, die eher auf das Radfahren zugeschnitten ist. Wenn Sie zu Fuß unterwegs sind, sollten Sie Bigwood nehmen und diesen Abschnitt des Smallwood Trail umgehen.

Wandern
Tuesday, September 27, 2016

Toller, ziemlich leichter Weg mit toller Aussicht. Verbindet sich mit einer Reihe anderer Trails, die als eine Art Build Ihre eigene Schleife dienen. Scheint nicht viel benutzt zu werden. Ich habe eine andere Gruppe gesehen, ein wirklich freundliches Paar mit einem Kind, das sie am Rücken festgeschnallt hat. Dieser Weg führt am Gipfel nach Bigwood und bietet ein paar Bänke, in denen Sie die wunderschöne Aussicht genießen können. Die Abfahrt dieser Strecke ist definitiv auf Biker zugeschnitten. Ich würde empfehlen, den Bigwood herunterzunehmen. Auf jeden Fall einen Besuch wert.

So eine schöne Wanderung! Sobald Sie sich den Seen nähern, ist die Landschaft grüner und die Wanderung macht mehr Spaß. Wir sind nicht den ganzen Weg zum Gletscher gewandert, sondern haben im Tal ein Picknick gemacht, wo wir den Gletscher sehen konnten. Auf jeden Fall eine gute Wanderung im Sommer. Wir waren im August und das Wasser des Sees war eiskalt, also rechne nicht mit dem Schwimmen! Gut für ein erfrischendes / erfrischendes Bad, wenn Sie das mögen!

Erwanderte in die Mitte des Parks und blieb in der Slocan Chief Cabin. Das erste Mal war mit meiner Frau in den späten 70ern von der Nelson-Seite aus Gibson Lake und dann Anfang der 80er Jahre mit Ken und Kelly Kern von der Slocan-Seite über Enterprise Creek. Es ist kein wirklich großer Park, aber es gibt viele spektakuläre Landschaften.

Wandern
Saturday, October 12, 2013

Die Wanderung zum Woodbury Glacier war vielleicht die spektakulärste Bergwanderung, die ich gemacht habe. Ich bin zufällig darauf gestoßen. Es war der nächstgelegene Weg zu Nelson, der aufgrund von Sichtungen der Grizzly-Bären für den Einsatz geöffnet war, obwohl Wanderer an der Wanderung Grizzlys (Mutter und Junge) in einem Heidelbeer-Patch direkt vom Parkplatz aus berichteten. Die ganze Wanderung war unterhalb der Baumgrenze. Wir sind zu einem Punkt über dem Gletscher-Canyon gegenüber dem Gletscher gewandert, der abgerundet war und zurückging, aber großartig war.

Wandern
Tuesday, July 30, 2013

Atemberaubend. Die Wanderung wurde Ende Juli abgeschlossen und lagerte am Kaslo See. Wunderschöner Gletscher, Tierwelt, Seen, Felsen, alles! Ich freue mich auf die Rückkehr im Herbst!

Mehr laden