Erkunden Sie die beliebtesten Nature-Trips-Strecken im Waterton Lakes National Park von Kanada mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Tolle Wanderung, wir sind dieses Jahr am meisten weitergegangen, weil der Weg verschneit ist. Wenn wir Schneeschuhe mitgebracht hätten, wäre das fantastisch gewesen. Müssen Sie es noch einmal tun und sehen Sie die Spitze!

Wandern
9 days ago

Der Weg war ziemlich verschneit. Es gab ein paar Meter Schnee, wo Schnee nicht sein sollte. Ziemlich matschig und rutschig runterkommen (irgendwie erschreckend, wenn Sie Hunde haben, die versuchen, Sie den Hügel hinunterzuziehen). Die Fälle waren wunderschön. Wind war nicht so toll, aber wie auch immer.

tolle Aussichten und lustige Wanderung!

Wandern
15 days ago

Am 30. März gewandert. Schnee ist auf der Spur gepackt, aber weich und tief, wo nicht gepackt wird. Der Trail wird durch eine tiefe Schneedecke am Rand der Klippe verdeckt, so dass ein dünner Felsvorsprung entsteht. Spikes und Stöcke empfohlen! Sehr wenige schlammige / klare Abschnitte. Bis zu den Bänken an den Wasserfällen schneien. Unglaubliche Aussichten entlang der ersten Hälfte der Wanderung und starke Hinweise auf einen Laufschaden entlang der zweiten Hälfte der Wanderung. Kein überfüllter Weg hinter der Brücke in Falls und da Schnee vom Berg fiel (Lawinenrisiko), der zum Bertha Lake zu kommen schien, war eine schlechte Idee. Es wird noch im Sommer da sein!

Wandern
schlammig
Schnee
26 days ago

Wandern
schlammig
Schnee
26 days ago

Der Anfang des Wegs ist immer noch ziemlich eisig, da der Schnee schmilzt. Daher sind Stöcke oder Skistöcke zu empfehlen. Aber es ist ein schöner Weg, sei vorsichtig, bis der Schnee geschmolzen ist. Wenn Sie zum Split-Bound-Bay-Trail kommen, ist er fast alles geschmolzen oder zumindest an den meisten Stellen.

on Lineham Falls Trail

Wandern
Käfer
1 month ago

Wandern
1 month ago

10. März 10-2 Grad Celsius. Es ist eine schöne Winterwanderung, Schneeschuhwandern oder Wanderschuhe sind überschaubar. Das große Highlight auf diesem Weg sind die kleinen Fälle. Ehrlich gesagt ist es im Winter nicht spektakulär, da 90% davon durch Schneeverwehungen verborgen sind und es nicht viel zu sehen oder zu fotografieren gibt. Dieser Weg ist im späten Frühjahr viel besser, wenn die Bäche fließen und der See aufgetaut ist. Ich werde sagen, es ist ein guter Weg, um nach dem Winter wieder in den Wanderungsrutsch zu gelangen. Kaum jemand geht im Winter / Frühling nach Waterton, weil die Einrichtungen geschlossen sind und der Weg Ihnen gehört. Sie haben wirklich die Freiheit, in Ihrem Tempo zu gehen. Folgen Sie dem Backcountrycamper

Wandern
Schnee
1 month ago

Anfang März gewandert, war der Weg gut befahren, bis er vom Boundary Bay-Weg abbiegt. Zu diesem Zeitpunkt waren wir die ersten, die den Weg einige Zeit lang gewandert waren, und es war so gut wie nicht vorhanden die Wanderung zum Bertha-See im Sommer abzuschließen.

Schneeschuhwandern
2 months ago

Tolle Wanderung. Es sind keine Schneeschuhe erforderlich, um den ersten Blick zu ermöglichen. Danach brauchten wir unsere Schneeschuhe. Die Wanderung wert :-)

Mountainbiking
3 months ago

Ziemlich cooler Trail für Anfänger, nichts zu schwierig. Flach- und Hügelabschnitte, Bach- / Flussüberquerung. Zahlreiche großartige Ausblicke. Wahrscheinlich radeln Sie diesen Weg wieder in Waterton

Wandern
4 months ago

tolle Wanderung! Unglaublich wie schön die Wanderung ist und ich kann sie auf jeden Fall empfehlen. Stellen Sie sicher, dass Sie ein gutes Mittagessen einnehmen, da Sie es brauchen werden. Viel Neigung der Oberschenkel, aber Adobe-Wasserfälle unterwegs und im Sommer einfach wunderschön!

Keine schwierige Wanderung, leichte Wanderung, die mit Bäumen beginnt und in einem eiskalten See endet. Seien Sie bereit für ein Warten am Grat, da Sie im Wesentlichen eine riesige Gruppe von Menschen wandern. Spaß, mache es aber nicht wieder.

Wandern
5 months ago

Wie ich jedem erzähle, den ich treffe, ist dies bei weitem meine Lieblingswanderung in der Welt. Es ist ein absolut spannendes Abenteuer.

Wandern
6 months ago

Liebte diese Wanderung von Anfang bis Ende! Einer meiner neuen Favoriten. Tolle Aussichten und lustige Features wie der Tunnel- und Kabelabschnitt. Ich bin mir nicht sicher, warum es so schwierig ist. Ich bin eine mittelgroße Dame mittleren Alters, und ich fand es sehr machbar. Wenn Sie Höhenangst haben, ist der Kabelabschnitt möglicherweise herausfordernd, aber die Leiste ist definitiv breit genug, so dass Sie nicht nach unten schauen müssen. Es ist leicht, das Fenster zwischen der Fähre und der Abholung zu beenden, solange Sie in der Mittagspause in Crypt Lake nicht zu lange schlafen. :). Es waren alle Altersgruppen auf dem Weg, die es hin und zurück geschafft haben. Auf jeden Fall ein Muss!

Habe dies gestern (28. September) gemacht und es war eine schöne, leichte Wanderung. Die schöne Aussicht auf beide Fälle auf dem Weg nach oben und das leichte Abstauben von Schnee ließen die Bäume noch schöner aussehen. Ging um den See herum, die niedrige Wolkendecke verdeckte die Aussicht auf die Gipfel rund um den See, war aber immer noch wunderschön. Wir waren die ersten am See und es war sehr ruhig und friedlich. Keine Tierbeobachtungen. Ein großer Teil der Wanderung durch den ausgebrannten Wald verlieh diesem Weg ein anderes Gefühl, aber man kann bereits das Nachwachsen beobachten.

Wandern
6 months ago

Tun dies im Rahmen der Crypt Lake-Wanderung. Schöne Flecken für Bilder.

Wandern
6 months ago

Haben diese Wanderung am 23. September gemacht. Das einzige Boot war um 10 Uhr morgens, das Boot war nur 530 Uhr zurück. 15 Minuten Fahrt über / zurück. Es waren ungefähr 40-50 Personen auf dem Boot und alle machten die 530er Abholung. Wir machten den Hell Roaring Falls-Ausflug auf dem Rückweg und waren um 450 zurück zum Dock, 6, 1/2 Stunden Rundfahrt. Ich habe diese Wanderung wirklich genossen, es hat ein bisschen von allem - Bootsfahrt, Wasserfälle (4), Wald, Tal, Leiter, Tunnel, Kettenabschnitt und natürlich Crypt Lake. Ich bin so froh, diese Wanderung gemacht zu haben !!

Wandern
6 months ago

Diese Wanderung war wunderschön. Auf jeden Fall die schwierige Bewertung wert, aber absolut wert. Wir waren Ende September mit einer Gruppe von 5 mäßig fit 29-Jährigen unterwegs, als nur eine Fähre (10 Uhr und 17:30 Uhr) fährt und wir haben die Fähre nicht verpasst. Wir verbrachten etwa 30 Minuten am Crypt Lake zum Mittagessen und nahmen den extra Weg der Hell Roaring Falls mit. Auf dem Weg nach unten waren Wanderstöcke hilfreich, allerdings nicht notwendig. Auf jeden Fall einen Besuch wert, aber seien Sie bereit für ein solides Training und einige schmerzende Gesäßmuskeln am nächsten Tag! Außerdem: Wir hatten einen Hund bei uns und sie haben es toll gemacht. Die Wege und Grate waren nicht zu eng, aber wir mussten sie die Leiter hinauf und durch den Tunnel tragen, so dass es von der Größe des Hundes abhängt (unsere beträgt ca. 30 kg).

Dies ist ein stetiger Aufstieg mit Wasserfällen auf der Route. Der größte Teil der Wanderung verläuft durch verbrannten Wald (2017), aber immer noch spektakulär und Bären sind leicht zu sehen. Wenn Sie am See angekommen sind, können Sie einen 4 km langen Spaziergang machen. Wir waren heute die ersten, haben aber ungefähr 20 Leute auf dem Weg nach unten passiert, aber es ist September. Könnte im Juli / August etwas belebter sein. Nimm Wasser ! Sehr empfehlenswert.

Wandern
7 months ago

War gestern noch ein bisschen rauchig. Bilder sind nicht so klar, wenn sie herauskommen. Die ersten 6,6 KM gefahren. Von dort, wo wir unser Fahrrad bis zum Gipfel gelassen haben, sind es noch 6,5 km. Auf unseren GPS-Sendungen werden etwas mehr als 26km zurückgelegt. Wir haben ewig gebraucht, um dort hinaufzukommen, aber es lohnt sich auf jeden Fall. Unglaublich unglaublich und hart ...

Wandern
7 months ago

Eine ziemlich gute Wanderung für ein Abenteuer. Die ersten 6 km können Sie mit dem Fahrrad oder zu Fuß erkunden oder Sie können ein Boot vorab buchen, um den Trail zu starten. Es gibt ein bisschen Buschweben, die Bäume sind ziemlich dick, machen Sie also viel Lärm. Wir sind in dieser Gegend auf einen Graubär gestoßen. Die Wanderung ist gut ansteigend, nicht sehr anstrengend. Es gibt einen Bach, in dem Sie später bei der Wanderung Ihr Wasser tanken können. Die Aussicht an der Spitze ist phänomenal und lohnt sich. Die umliegenden Berge zu sehen und so weit draußen in den Prärien zu sehen, ist unglaublich einzigartig und atemberaubend.

Wandern
7 months ago

Großartiger Tag. Eine kleine Herausforderung, aber eine Wanderung wert, wenn Sie an die Spitze gelangen

Eine wirklich lustige Wanderung mit wunderschönen Wasserfällen, Bächen, einer Schlucht und einem sehr lohnenden See. Es empfiehlt sich, ins kalte Gletscherwasser zu springen, denn Sie haben es sich verdient! Diese Wanderung hat ein cooles Feature, eine Höhle, durch die man klettert. Diese Wanderung lohnt sich auf jeden Fall mit einigen Freunden.

Wandern
7 months ago

Erstaunliche Wanderung! Nahm die 830 Fähre und die 16.00 Uhr zurück. Wir hatten viel Zeit für Pausen und Mittagessen, als wir den Crypt Lake erreichten. Ich war nervös wegen der Ketten und ich glaube, das war mein Lieblingsteil. Eine Menge Leute auf den Wegen, aber nicht zu beschäftigt für einen Urlaub - mussten nichts warten oder sich um das Passieren kümmern. Ich kann es kaum erwarten, dieses mal wieder zu machen !!

Wandern
7 months ago

Da es sich um einen der wenigen offenen Wege handelt, war es ziemlich voll. Kein Schatten, also Sonnenschutz nicht vergessen. Nicht zu viele Fehler. Sie können Bertha Bay von diesem Weg aus erreichen, der sehr schön ist und ein guter kleiner Badeort ist, wenn Sie nicht bis zum Bertha Lake fahren wollen oder wollen.

Wandern
7 months ago

Wir radelten zum Trail Head, schöne, meist flache, 6 km lange Fahrt. Die Wanderung selbst ist ziemlich steil, viele Leute nehmen Pferde mit, aber es ist immer noch eine sehr machbare Wanderung. Die Aussicht an der Spitze ist spektakulär!

Wandern
7 months ago

Super leichte Wanderung. gut für einen Spaziergang nach dem Abendessen. schöne aussicht auf see und stadt. sehr beschäftigt.

Wandern
7 months ago

Kam für das lange Wochenende im September. Am Samstagmorgen beschloss man, den Trail zu wandern. Für diejenigen, die nicht wissen, dass Sie mit der Fähre fahren, 23 Dollar, glaube ich. Einmal auf der anderen Seite des Sees, ist es eine 8-9km lange Wanderung hinauf zum Crypt Lake. Vom Wetter her war es perfekt, ca. 19 ° C mit leichter Brise. Dies macht den Aufstieg beherrschbar, da er nicht zu warm ist - und Sie werden beim Aufstieg sehr warm sein. Ich weiß nicht, ob ich diesen Aufstieg im Hochsommer machen möchte. Ein festes Paar Wanderschuhe ist auf jeden Fall erforderlich, da sich auf dem gesamten Wanderweg lose, scharfe Felsen und Material befinden. Ich habe auch eine Regenjacke und Fleece für den Fall gepackt. Sobald Sie oben bei Crypt Lake sind, wird es cool sein, so dass Fleece- oder dünne Jacken sehr nützlich sein werden, besonders wenn Sie sich dazu entschließen, sich eine Weile zu entspannen und die Aussicht zu genießen. Es ist wunderschön hier oben so total den Aufstieg wert. Es gibt ohnehin eine Handvoll Wasserfälle, es gibt also viel zu sehen. Die Auf- und Abfahrt dauerte insgesamt 6,5 Stunden. Ich werde auf jeden Fall wieder kommen.

Die Reise macht diese Wanderung aus. Crypt Lake ist nicht so toll, wie ich erwartet hatte ... es ist nur ein weiterer mtn-See, nichts Besonderes am Ziel, die Felsen waren interessanter als der eigentliche See. Die Reise war jedoch etwas anspruchsvoll, aber nicht unheimlich. Im Grunde war es eine lange Wanderung, die meine Erwartungen nicht erfüllte. der skizzenhafte Abschnitt war kurz und machbar. Leiter ist sehr kurz. Das Beste war, dass das Boot "Auge des Tigers" sprengte, nachdem wir abgesetzt wurden. Es war eine lustige Art, eine Wanderung zu beginnen. keine Wildbeobachtung danke gawd.

Mehr laden