Entdecken Sie die beliebtesten Mountainbike-Strecken im Sheep River Provincial Park Kananaskis Country mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Sehr schöner Trail. Gar nicht schwierig und sollte für die meisten Menschen zugänglich sein. Dies war unser dritter Trip bei einem Ausflug, um Big Horn-Schafe zu sehen, wenn die Widder aus den Bergen runterkommen. (Wir haben viele Schafe auf den Wiesen gesehen). Vom alten Sägewerk am Blue Rock Creek entlang ist es eine etwas längere Route wert. Schöner Fichtenwald und Blick auf die Schlucht. Kein Schnee außer einigen kleinen Parches und das war am 22. November !.

Ich habe diese Wanderung an einem späten Morgen im September mit meiner Frau gemacht. Sie liebte es mehr als ich. Die Wanderung an sich ist nicht sehr anstrengend, da die Loipe breit genug ist für Fahrräder und im Winter zum Langlaufen. Wir haben ein paar Leute gesehen, die Minuten hinter uns kamen. Die Aussicht von oben durch die Aussichtskabine ist fantastisch. Kann die oberen und unteren Kananaskis-Seen sehen, wenn der Weg den Gipfel erreicht. Gute Wanderung zu jeder Jahreszeit.

Wandern
6 months ago

Heute wandern Herrliche Aussicht! Gleichmäßiger Aufstieg!

Rucksacktour
8 months ago

Ein anständiger Weg meist in den Bäumen mit ein paar Wiesen. An einigen Stellen nicht erstaunlich markiert. Wenn Sie am Parkplatz Windy Point ankommen, müssen Sie den Fluss sofort überqueren. Insgesamt ein durchschnittlicher Trail, hatte Spaß, würde aber wahrscheinlich nicht zurückkehren. Vom windigen Punkt zum Campingplatz Bluerock gewandert

Beendete die Runde heute mit meiner Familie (Ehemann und Teenager). Die flache Portion hatte ziemlich viele Kühe auf der Weide, also musste man darauf achten, wo man hin trat. Die Schlucht ist wirklich wunderschön. Beim Einfahren der Gabelung haben wir uns entschlossen, die Schleife gegen den Uhrzeigersinn zu drehen (rechts). Ein paar graue Spuren in den nassen Abschnitten des Weges, aber sie waren alt und die einzigen Tiere, die wir sahen, waren die Kühe und ein Waldhuhn. Eine gute Erhebung nach oben gibt Ihnen das Gefühl, dass Sie Kalorien verbrennen, aber eine atemberaubende Aussicht, sobald Sie dort sind. Schön gepflegter Weg, gut markiert, sah zwei andere Personen an der Spitze.

Wunderschöne Wildblumen und Vistas! Schöner kleiner Trail für jedes Alter und Können. Sparen Sie Zeit, um am unteren Ende des Canyons zu spielen.

8 months ago

Sehr verwachsen, ein langes Rütteln nach oben

Es ist schwer, eine echte Rezension zu geben, da ich es nicht weit geschafft habe. Vielleicht 6 der Gesamtkilometer ... Ich hatte gerade ein unbehagliches Gefühl, also drehte ich mich um ... Ich schaffte es zurück zur Lichtung und zum kleinen Bach und traf auf drei große (sehr große) Grizzlybären. Es waren nur ich und mein Hund. Sie war an der Leine und zum Glück erschreckte ich sie nicht. Es war sehr beunruhigend, die Nummer zu haben. Einer schien an meinem Hund und mir interessiert zu sein, aber ich unterhielt mich weiter mit einer ruhigen, aber etwas lauteren (nicht schreienden) Stimme und sagte, es müsste den Hügel hinaufgehen. Es hörte zu und wir konnten passieren und sie drehten sich um, nachdem sie uns kurz gefolgt waren. Ich hätte gerne mehr gesehen ... es war eine ziemlich leichte, aber schlammige Wanderung. Pferde waren an diesem Tag früher durchgemacht worden. Der Anhänger war noch da.

Ich wanderte den inoffiziellen Pfad hinauf zum Südgrat und dann weiter zum Volcano Ridge. Dies ist eine tolle Wanderung mit herrlicher Aussicht. Der Weg ist ziemlich gut markiert. Etwa 2,5 km nach dem Eintritt in die Bäume überqueren Sie einen Bach und der Weg teilt sich. Nehmen Sie die rechte Gabel und ein paar Meter, um nach links und durch Kiefern nach links zu suchen.

Wir fügten hinzu, dass wir zum Vulkankamm im Süden und zum Vulkankamm hinauf zum Vulkankamm hinauf fuhren, von wo aus man schöne Aussichtspunkte und Wege erhält, denen man manchmal nur schwer folgen kann

Wandern
Wednesday, October 11, 2017

Alle Pfade müssen aktualisiert werden. Der Rundwanderweg enthält einen stillgelegten Weg.

Wandern
Sunday, September 17, 2017

Diese Schleife haben wir diesen Sommer abgeschlossen. Wenn Sie von South Gorge Creek nach Indian Oils starten, wird der Weg viel einfacher. Wir wurden ein paar Mal vom Indian Oils zum Gorge Creek Trail gewendet. Wir haben mit einem Park Ranger über das Problem gesprochen. Sie sagte, sie gehe raus und markiere die Spur etwas besser, da dies eine offizielle Spur in der Gegend ist.

Tuesday, July 11, 2017

Der Wanderweg ist ca. 4 km entfernt, aber es war eine schöne Wanderung und es gab viele Stellen, an denen man stoppen und zum Wasser gehen konnte.

Wandern
Sunday, June 18, 2017

Ein großer Teil der Strecke wird an Wasserstellen ausgewaschen.

Wandern
Saturday, June 10, 2017

Ich bin ein gemäßigter Wanderer, also war dies eine Herausforderung. 3 km 330 Höhenmeter bergauf. aber die Aussicht lohnt sich, wenn Sie an die Spitze gelangen.

Tolle Aufstiege und tolle Aussicht von oben

Sunday, June 04, 2017

Schöner Weg - nicht zu anstrengend, schöne Aussicht, der Bach fließt an Bärenspuren vorbei;) Deer Mountain-Schafe

Toller Trail - etwas steil auf dem Berg selbst, aber sonst ziemlich flach. Nehmen Sie den neuen Pfad in der Mitte mit gekennzeichnetem Band nach unten, um die besten Aussichten zu erhalten.

Am 14. Juli 2013 gab es die einwöchige Calgary Stampede. Der Weg hat durch die Überschwemmungen den gleichen Schaden erlitten, den viele andere Gebiete in Süd-Alberta erlebt haben. Wir sprachen mit 4 Leuten auf dem Pferderücken, die sich wegen der Gefahr durch die Dolinen an der obersten Stelle umdrehten. Als wir jedoch die Wiesen erreichten, verschwand der Weg, der mit so viel Schlick weggespült wurde, der alle Spuren des Verbindungswegs abdeckte . Widerstrebend überquerten wir den Sumpf und wanderten durch ein Feld, bevor wir den gleichen Weg zurückverfolgten und dieselbe Route zurücklegten, eine 18 km lange Rundreise. Die Sheep River Falls sind wunderschön, die Gegend an beiden Seiten des Flusses hat zwar einige Wasserschäden, ist aber dennoch leicht zugänglich.

Mountainbiking
Saturday, May 14, 2011

Ich bin diesen Weg vor etwa 5 Jahren gefahren und ich habe ihn geliebt. Einige wirklich schöne Doppel- und Singletrails, die durch den Wald auf und ab gleiten, gipfeln in einer fantastischen langen, rauen Feuerstraße, die zu einigen unglaublichen Aussichten führt. Ich liebe den langen Aufstieg, würde vom Gipfel aus die Südseite hinuntergehen, aber die Zeit verstrich, und es sah so aus, als ob es eine gute Möglichkeit gab, sich zu verlaufen. Ich würde dies auf jeden Fall noch einmal tun, da ich das Leiden eines langen Tiefganges liebe.

Wandern
7 months ago

Mehr laden