Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege im Mount Shark Trailhead Provincial Erholungsgebiet mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Wandern
12 days ago

Hat jemand ihren Hund hier mitgenommen? Wir waren letzte Woche unterwegs, mussten uns aber wegen der Schneehöhe umdrehen. Ich habe jetzt Schneeschuhe und plane nächste Woche zurückzukehren. Fragst du dich, ob ein mittlerer Hund es schaffen würde? Vielen Dank!

Wandern
20 days ago

Habe gestern den Trail mit Schneeschuhen gemacht und den ganzen Tag zurückgebracht. Tiefer und schwerer Schnee macht mich müde. Aber die Aussicht ist großartig. Ich liebe es so sehr.

Wandern
Schnee
21 days ago

BeiTiful Schneeschuh zum Tryst Lake. Kleine Lawinengefahr.

einer der besten Trails, die ich bisher gewandert bin, aber in der Karte als Rückwanderung. Auf diese Weise müssen Sie nicht zweimal den gleichen Weg gehen und müssen nicht so einen steilen Abhang "erklimmen" ...

Große Campingplätze sind nur ein Nachteil, sie sind etwa 1 km vom See entfernt. Tolles Fischen

Toller Trail, tolle Aussicht auf die ganze Strecke! Ziehen Sie sich angemessen an - auch im Sommer.

Wandern
5 months ago

Eine wirklich schwierige Wanderung für jemanden, der die Beine schlagen will. Es gibt ein paar verschiedene Routen den Berg hinauf. Wir nahmen den kürzesten und steilsten Weg zum Gipfel. Es dauerte 3 Stunden und etwas mehr als eine Stunde. Polen sind ein Muss, wenn Sie nicht den längeren, weniger steilen Weg nehmen.

Wandern
6 months ago

Absolut atemberaubend. Im Uhrzeigersinn wie zuvor angegeben. Ich kann nicht ausdrücken, wie sehr ich diese Wanderung geliebt habe. herrliche Winteraussichten für einen unglaublichen Tag in den Bergen. Ich kann jedoch nicht sagen, dass ich es bis zum Frühling (oder einer Schmelze!) Noch einmal tun würde. Es gibt derzeit fast zwei Meter Schnee auf der gesamten Strecke, und es gibt viele exponierte Bereiche und unklare Gerüche aufgrund einer Mischung aus Schnee, Fels und Eis. Versuchen Sie es nicht ohne geeignete Ausrüstung (Spikes, Stöcke, Schneeschuhe). Wir waren an einem schönen, sonnigen 2-Grad-Tag, und als wir den Grat erreichten, nahm der Wind stark zu, was eine viel nachdenkliche Fortsetzung der Route erforderlich machte. Die exponierten Bereiche machen das Zurückkehren sehr riskant. Wenn Sie einmal drin sind, sind Sie drin! Wir hatten das Glück, einem anderen sehr erfahrenen Paar zu folgen, was das Auffinden von Spuren auf dem Grat erleichtert. Ohne sie wäre es sehr schwierig gewesen, bei sich schnell ändernden Bedingungen und fehlenden Wegmarkierungen (die möglicherweise mit Schnee bedeckt sind) den Weg nach unten zu finden. Alles in allem eine unglaubliche Wanderung! Seien Sie nur gewarnt, dass Sie mit dem Gratwandern in Schnee / Eis voll kompetent sein sollten, über eine geeignete Ausrüstung verfügen und sich mit der Region auskennen.

Was für ein toller Weg! Meine Lieblingswanderung bisher.

Wandern
6 months ago

Eine der schönsten Wanderungen, die ich je gemacht habe. Die lange Zufahrt verläuft entlang eines Baches und einer Wiese, die von vielen bemerkenswerten Gipfeln umgeben ist, darunter der erste, der Schnee und das Commonwealth. Die lange flache Annäherung sorgt für eine schnelle Verstärkung am Ende, aber wenn Sie schnell an Höhe gewinnen, öffnen sich die Aussichten auf die umgebenden und entfernten Gipfel. Hatte es mit 15 bis 20 cm auf dem Gipfel und obwohl es etwas rutschig wurde, war es ein herausforderndes, aber überschaubares Gerangel

Wandern
6 months ago

Hat die Schleife (im Uhrzeigersinn) am 25. September 2018 gemacht. Die Aussicht war absolut atemberaubend auf dem Kamm, es war windig, also tragen Sie Schichten, bringen Sie Snacks mit und bleiben Sie hydratisiert! Ich würde diese Wanderung wärmstens empfehlen. Sie bekommen alles, Wald, Wiese, Klettern und eine Gratwanderung - Ein Muss in KCountry !!! (Beginnen Sie im Uhrzeigersinn, wie es andere sagten). *** Bitte beachten Sie die Spätsaison / Novice Hikers (Mai / Juni - Sept / Oct): Während der Übergangsmonate kann es aufgrund der Schneeansammlung zu einem tödlichen Unfall und / oder Sturz kommen, wenn Sie nicht erfahren oder vorbereitet sind. In diesen Monaten würde ich nachdrücklich empfehlen, diese Wanderung nicht abzuschließen, wenn Sie nur über minimale Erfahrung mit dem Klettern / Gratwandern verfügen. Sobald Sie das Gerangel beginnen, ist es gefährlich, zurück zu gehen, wenn Sie nicht weitermachen wollen. Es gab definitiv ein paar skizzenhafte und exponierte Bereiche mit dem Schnee. Ich bin mir sicher, dass diese Wanderung in den Sommermonaten viel einfacher sein würde, ein kurzes Rätsel der Klasse 3, und die Mehrheit ist steile Wanderung oder Klasse 2. Ich bin kein Profi-Wanderer, aber ich fühle mich mit einer Herausforderung wohl und liebe es zu wandern. Ich wollte den Unterschied bei den sich ändernden Bedingungen feststellen. In einigen schneebedeckten Abschnitten war es zwielichtig. Ich sah auch mehrere Leute, die eine schwierige Zeit hatten (einige in Laufschuhen mit minimaler Ausrüstung). Bitte bringen Sie Spikes, Handschuhe und eine Stange zur Hand. Bleiben Sie sicher und genießen Sie die atemberaubende Aussicht entlang des Kamms. Prost! PS: Wenn Sie den Pfad verlieren, nachdem Sie die engen Serpentinen am Ende des Kamms hinuntergegangen sind, biegen Sie rechts ab. Folgen Sie der Baumgrenze entlang des Kamms, und Sie finden den Pfad wieder.

Ich habe die größte Höhenangst. Wir haben es am Mittwoch, dem 26. gemacht und im Uhrzeigersinn, wie jeder sagt. Ich glaube nicht, dass Sie herunterkommen könnten, wenn Sie nicht im Uhrzeigersinn fahren würden, da zu viel Schnee liegt und es extrem eisig wird. Aufgrund meiner Höhenangst hatte ich einen Moment Zeit. Oder fünf Momente auf dem Grat. Ich flippte aus, als mir klar wurde, dass ich das ganze Loch fertigstellen musste. Es ist körperlich nicht schwer, es gibt nur wenige Teile, die steil sind. Es ist schwer im Kopf. Es dauerte 5 ½ Stunden mit vielen Pausen (da ich ein- oder zweimal geweint hatte), machten wir jede Menge Fotos. Ich habe auf dem Weg nach Hause einige Elche gesehen! Die Ansichten waren eine der besten, die ich in meinem Leben gesehen habe. Ich bin verliebt! Diese Wanderung wäre perfekt an einem Sommertag (obwohl die Herbstfarben Devine waren!)

Eine erstaunliche Wanderung mit ständigen Aussichten für nur mittlere Anstrengung. Wir waren in 3,5 Stunden fertig (machten aber zu keinem Zeitpunkt eine Pause). Es fing an zu schneien (ungefähr einen Fuß), aber immer noch leicht genug, um sich zurechtzufinden, ohne überall herumzurutschen. Ich habe Höhenangst und habe mich nie sehr ausgesetzt gefühlt. Ich würde es wärmstens empfehlen!

Eine klassische Wanderung. Außergewöhnliche Ansichten. Hier und da etwas krabbeln. Die Gratwanderung sieht einfach aus, dauert aber viel länger als Sie denken. Bring viele Snacks und Wasser - wir brauchten 7 Stunden.

Leute, Identitätspolitik abgesehen davon ist das Wetter bei gutem Wetter! Heute war sie ein nasser und schlammiger Schmutz. Die Aussicht ist fantastisch und die Wanderung ist nicht schlecht. Wir haben das Gerangel erst aufgebaut, bevor uns der Schnee und der Schneeregen umgedreht haben. Der Pass von Caradhras wurde blockiert; Wir hatten also keine andere Wahl, als uns dem langen Dunkel von Moria zu stellen.

Wandern
7 months ago

Schöne Gratwanderung! Ich würde empfehlen, im Uhrzeigersinn zu fahren, damit Sie nicht nach unten klettern müssen.

Wandern
7 months ago

Eine Gruppe von 7 Personen hat diese Wanderung am Dienstag, den 11. September 2018 gerade gemacht und ist jetzt mein Favorit! Sogar mein 9 1/2 Jahre alter Hund, Jada, hat es mit uns gemacht. Unglaubliche Ansichten die ganze Zeit. Sehr empfehlenswert! Wir haben die Wanderung wie vorgeschlagen im Uhrzeigersinn abgeschlossen. Sie möchten diese Wanderung an einem klaren Tag unternehmen, um die atemberaubende Aussicht zu bewundern. Mit 7 von uns und einem Hund, vielen Foto- und Snackpausen dauerte es 6 Stunden. Aber wir waren langsam! Wir haben drei Grizzlys gesehen !! Sie grasen auf der Bergseite, also waren sie weit weg von der Gruppe! Erstaunlich, sie durch das Fernglas zu sehen.

Unglaublich! Wir hatten das Glück, heute eine Umkehrung zu haben. Wir hätten uns keinen besseren Weg für diese Wanderung wünschen können. Ich möchte dies nicht bei Schnee oder Nässe versuchen, aber wenn das Wetter trocken genug ist, ist dies ein großartiger Tag. Wir haben 5 Stunden mit vielen Pausen verbracht, die nur den Ridge erfrischt haben. Es wäre empfehlenswert, von Süden her im Uhrzeigersinn zu fahren. Fügen Sie es Ihrer Liste der wichtigsten Aufgaben hinzu. Die Fahrt von Calgary lohnt sich.

on Zelt Ridge Hufeisen

Wandern
7 months ago

Tolle Wanderung, würde sagen, es ist mäßig schwer, aber nicht besonders schwer, wenn Sie in Ihrem eigenen Tempo gehen! Beginnen Sie auf jeden Fall im Uhrzeigersinn. Diese Wanderung dauerte 4 Stunden und 20 Minuten mit einer Imbisspause und vielen Bildpausen, um die atemberaubende Aussicht zu erfassen. Oben oben wird es ziemlich windig, weil Sie oben auf einem Berg sind und nichts den Wind aufhalten kann. Tragen Sie also Schichten - ich würde sogar Handschuhe und vielleicht sogar eine Haube empfehlen! Ich bin kein sehr versierter Wanderer und fand diese Wanderung nicht einschüchternd. Lassen Sie sich nicht von den anderen Bewertungen und Erwähnungen des Scrambling erschrecken! Würde es auf jeden Fall jedem empfehlen, der nach einer herausfordernden, aber lohnenden Wanderung sucht!

Wandern
7 months ago

Tolle Wanderung, die nicht besonders schwierig ist, aber Sie haben einen herrlichen Ausblick. Beim Wandern war es sehr rauchig, aber die Aussicht war trotzdem fantastisch. Sie können die Wanderung in beide Richtungen machen, und ich denke, dass beide Wege ebenso herausfordernd sind. Werde diese tolle Wanderung wieder machen, wenn die Luft frisch ist und es keinen Rauch gibt.

Liebte diese Wanderung. Das Scramble macht Spaß und dauert nicht lange. Sobald Sie auf dem Grat sind, ist die Aussicht unglaublich!

on Zelt Ridge Hufeisen

Wandern
7 months ago

So viel Spaß! Ich bin kein besonders erfahrener Wanderer, daher war das kleine Klettern am Anfang aufregend. Ich hatte definitiv ein bisschen Angst, aber auf eine gute Art und Weise! Die Aussicht war fantastisch und zu Fuß über den Grat war ein Genuss.

Wandern
7 months ago

Wanderte diesen Weg heute und war nicht zu rauchig. Einmalige Aussichten auf dem Grat. Es dauerte neun von uns, um die 10 km lange Wanderung in knapp 5 Stunden abzuschließen. Ein bisschen Skalierung und es lohnt sich! Trinke genug!

Absolut phänomenale Ansichten von Mount Smuts, Mount Birdwood und Mount Fist. Eine der spektakulärsten Aussichten, die ich je bei einer Tageswanderung gesehen habe. Sehr empfehlenswert. Beim ersten Anstieg auf den linken Grat ein wenig Belichtung, aber auf jeden Fall ziemlich mild. Ich kann es kaum erwarten, es an einem nicht rauchigen Tag zu tun!

Auf jeden Fall eine der coolsten Wanderungen, die ich je gemacht habe! Es war wirklich rauchig, aber wir haben immer noch gute Fotos gemacht! Wenn Sie den Parkplatz gefunden haben, beginnen Sie auf jeden Fall mit dem Trailhead auf der LINKS. Ich möchte die Schleife nicht von rechts beginnen. Ich kann es kaum erwarten, es wieder zu tun, wenn es nicht so viel Rauch gibt und wir alle Berge sehen können!

Wandern
8 months ago

Ich habe viele Hunde gesehen, die diesen Weg gemeistert haben, als wäre es ein Spaziergang im Park! Sehr lustiges Scrambling am Anfang (im Uhrzeigersinn), und die Stelle oben in der Nähe des Funkturms; Ich könnte mich dort niederlassen und niemals gehen. Wir waren Mitte Juni gewandert, also war es ziemlich heiß und nicht viel Schatten oder Schutz vor der Sonne. Einige Abschnitte des Abhangs sind immer noch schneebedeckt, sodass wir ein bisschen Spaß hatten und in einigen Abschnitten „Ski“ waren.

Wandern
8 months ago

Eine weitere tolle Gratwanderung und Wanderung. 2018 August langes Wochenende (Montag), daher war es ziemlich beschäftigt, höchstwahrscheinlich aufgrund des Facebook-Faktors (Danke an Hike Alberta FB-Gruppe (¬_¬)). Nach den ersten Kilometern in den Wäldern beginnt der Ritt auf den Grat. Es gibt ein paar exponierte Stellen, an denen sich die Höhenangst hindern könnte. Beim Funkturm angekommen, ist es ein leichter Abstieg den Sattel hinunter und dann ein weiterer Abstieg zum nächsten Gipfel. Die längere Gratwanderung war großartig. Der Abstieg hat eine Weile gedauert, aber ich bin froh, dass wir ihn heruntergefahren haben und nicht nach oben.

8 months ago

Tolle Wanderung! Gehen Sie sicher im Uhrzeigersinn, da ein Teil des Weges, wenn Sie den umgekehrten Weg gehen würden, schwierig ist. Sonnencreme ist ein Muss, ich habe vergessen, ein paar auf meine Beine zu setzen und jetzt sind sie knallrot. Die Aussichten sind ein Traum und sind die Mühe wert und schwitzen, es zu sehen. Stöcke sind eine große Hilfe beim Auf- und Abstieg, besonders auf dem First selbst, da Sie mehr Stabilität als nur Ihre beiden Beine haben. Mein Freund und ich liefen in einem durchschnittlichen Tempo und ich hörte viel auf, als ich eine Menge Fotos machte, so dass wir nach dem Mittagessen in 6 Stunden die Wanderung machten. Dies ist ein Muss, eine der besten bisher !!

Dies ist einer meiner Favoriten, die Aussicht ist einfach wunderschön. Ich hatte so viele WOOOOWWWWW-Momente und bin dann um eine Ecke gegangen und hatte KEINEN WEG, WENN WOOOOWWWWW-Moment. Es wird immer besser. Es gibt viele Wetteränderungen entlang des Kamms, also Schichten bringen. Im Grunde ertrinken Sie sich auch in Sonnencreme, weil Sie sich während der gesamten Gratwanderung ziemlich in der Sonne befinden. Ich habe scheinbar immer Sonnenbrand, das sollte ich herausfinden. Jedenfalls auf jeden Fall im Uhrzeigersinn, ich möchte nicht hinuntergehen, was ich hinaufgegangen bin, besonders wenn ich am Ende müde bin. Normalerweise bin ich ein Jammer, weil ich traurig die Hot Dog-Beine und die Steigung habe und ich bin keine Freunde, aber ich fand das wirklich nicht so schlimm. Werfen Sie etwas Hip Hop und bevor Sie es wissen, sind Sie an der Bergbasis bereit für das Beste. Gehen Sie an einem klaren Tag, damit Sie den vollen Blick auf die gesamte Schönheit haben, und stellen Sie sicher, dass es nicht windig ist. Polen haben geholfen. Bring auch ein Sandwich mit, du wirst sicher hungrig.

Schöne Wanderung atemberaubende 360-Grad-Ansichten, Gipfel und üppige Bergtäler, was nicht zu mögen ist.

Mehr laden