Auf der Suche nach einem großartigen Weg in der öffentlichen Landnutzungszone von Kananaskis, Alberta? AllTrails verfügt über 31 großartige Wanderwege, Trailrunning-Strecken, Mountainbike-Strecken und mehr, mit kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Camper und Naturliebhabern wie Ihnen. Bereit für etwas Aktivität? In der öffentlichen Landnutzungszone von Kananaskis Country gibt es 19 mittelschwere Wanderwege, die zwischen 3,2 und 20,6 Meilen und 4465 bis 7,900 Fuß über dem Meeresspiegel liegen. Fangen Sie an, sie zu überprüfen, und Sie sind in kürzester Zeit auf den Spuren unterwegs!

Wandern

Aussicht

Wald

Vogelbeobachtung

Naturausflüge

Wildtiere

angeleinte hunde

Gehen

Wildblumen

Trailrunning

Mountainbiking

Fluss

wandern
1 hour ago

Schöne Wanderung zum windigen Gipfel. Ich würde dies eher als mittelmäßig als schwierig, kurz und bündig bezeichnen, damit Sie den Rest Ihres Tages genießen können oder wenn Sie nur eine schnelle Flucht aus der Stadt brauchen. Die Steilheit war nicht so schlimm wie von anderen Rezensenten erwähnt, aber Stangen wären nicht die schlechteste Idee.

Guter Weg für Anfänger und Hunde mit einigen guten Aussichten oben. Wir entschieden uns, nicht den gleichen Weg zurück zu fahren, auf dem wir den Berg hinunter gefahren sind und die Schotterstraße hinauf zu unserem Fahrzeug gewandert sind, das ungefähr 11 km lang war und ungefähr 3 Stunden dauerte. Wie viele Leute bemerkt haben, ist der Powderface Trail ein bisschen rau mit vielen Schlaglöchern, so dass es für bestimmte Fahrzeuge definitiv schwierig sein würde.

wandern
2 days ago

Nachdem ich die Kritiken gelesen hatte, wie steil dieser Trail war, begann ich den Trail mit Besorgnis. Ja, es ist steil, aber technisch nicht anspruchsvoll. Viele Felsen und Wurzeln, um den Halt zu verbessern. Ein paar Stopps, um zu Atem zu kommen, waren notwendig, aber die Belohnung mit atemberaubenden Aussichten auf dem Gipfel hat sich gelohnt.

Ziemlich schneller kleiner Trail mit hervorragender Aussicht! Ordentliche Steigung, aber nichts zu schwierig. Ich bin damit auf den Coxhill Ridge gewandert und habe es geliebt !!

wirklich herausfordernd, da alles bergauf geht. nicht leicht für den Rücken und natürlich die Knie, wenn Sie runterkommen.

wandern
schlammig
steinig
4 days ago

Habe diesen Trail am 14. Juli gemacht. Der untere Teil des Trails war etwas nass, aber es ist ausgetrocknet, als du höher gestiegen bist. Lustige Wanderung mit ganz tollen Ausblicken.

Ich stimme anderen Kritikern zu, dass die Straße ziemlich holprig war, und ich weiß, dass sie nicht für alle Fahrzeugtypen geeignet ist. Trotzdem ist diese Wanderung relativ kurz. Perfekt zum Anfeuern von Beinen und Lunge. Die Aussicht auf diese Wanderung ist spektakulär und die Mühe wert. Ich kann diese Wanderung aufgrund der schönen Aussicht mit wenig Aufwand nur wärmstens empfehlen.

Tolle Wanderung heute. Konnte nicht glauben, wie steil es war, aber es ist gut für den Unterkörper !!!

Eine große Auswahl an Flussufern, Gipfeln, dichten Wäldern und Wiesen. Mäßiger Schwierigkeitsgrad - insgesamt 2 Stunden, gefolgt von einer 20-minütigen Pause beim Wandern in mäßigem Tempo und mittlerer Intensität. Wunderschönen!

wandern
steinig
5 days ago

Dieser Weg ist steil. Es hat mich in den Hintern getreten, das ist sicher. Aber die Aussichten sind unglaublich! Wir brauchten ungefähr 1 Stunde 45, um an die Spitze zu gelangen. Meine Hunde haben auch auf dieser Wanderung super abgeschnitten. Würde auf jeden Fall empfehlen, aber es ist schwer! Ein böses Training.

wandern
7 days ago

Gute Wanderung, Ausblicke lohnen sich, aber der Weg dorthin ist holprig, nicht für alle Fahrzeuge geeignet, ansonsten war es eine tolle Wanderung

Die Bärenschließung gilt nicht direkt für diese Schleife, nur wenn Sie auf dem Prairie Creek-Trail in nordwestlicher Richtung weiterfahren. Ich war seit den Überschwemmungen von 2013 nicht mehr auf diesem Pfad und war überrascht, dass sich so viel verändert hat. Der Abstieg auf Prairie Link ist übersät mit mehreren Flussübergängen, die zu übermäßigem Schlamm führten. Darüber hinaus haben die jüngsten Regenfälle den Trail im Allgemeinen schlammig gemacht. Noch nicht bereit für Mtn Biking.

rucksacktour
7 days ago

Habe 2 Nächte im Camp bis zum See verbracht. Es ist manchmal schwierig, dem Pfad zu folgen. Wenn Sie in die Baumgrenze hinauffahren, um über den Kamm zu gelangen, sehen Sie auf der linken Seite des Baches Steinhaufen. Es sieht so aus, als würde der Pfad steigen. Gehen Sie nicht durch das Moos, sondern den leicht erodierten Feldweg hinauf und halten Sie sich an den Wurzeln fest. Der Moospfad verbindet sich nicht mit dem Hauptweg. Oben am See gab es ein molliges Steinmurmeltier, das durch ein Bündel unserer Ausrüstung gekaut hat - lassen Sie nachts nichts aus (Rucksäcke oder Schuhe usw.) oder wenn Sie tagsüber von Ihrem Platz weg sind. Am zweiten Tag stiegen wir auf den Kamm, der sich rechts vom See befindet, herausfordernd, aber sehr lustig. Wir haben die Runde nicht gemacht, sind aber auf dem Weg, den wir jeweils in 3,5 Stunden zurückgelegt haben, wieder rausgegangen. Schöne Aussichten aufregende Wanderung!

Ich bin nicht sehr fit, also hätte mir dieser Trail fast in den Hintern getreten! Vor allem die letzten 1/4. Die Aussicht lohnt sich und die Wiese an der Spitze ist der perfekte Ort für ein Picknick. Bring viel Wasser mit. Sogar so oft anzuhalten wie wir; Nach fünf 5-minütigen und einer 15-minütigen Pause erreichten wir den Gipfel in etwa 2 Stunden. Der Trail befindet sich 50-60 m hinter den Straßensperrpforten.

Gute Bedingungen heute (10./19. Juli). Wunderschöner Aussichtspunkt oben! Steil aber es lohnt sich.

Spur ist frei und nicht zu beschäftigt

wandern
10 days ago

Sehr kurze Wanderung. Nahm 2 junge Kinder, die keine Probleme damit hatten. Sie waren fasziniert von der Vielfalt der Wildblumen. Gamaschen könnten sich als nützlich erweisen, da einige Schuhe, Socken und Hosen durchnässt und matschig wurden, wie es gerade nach einem Regen war. Es ist nicht allzu schwer, den Weg zu finden ... suchen Sie nach einem großen Schmutzfleck, wenn Google Maps Ihnen sagt, dass Sie angekommen sind.

wandern
schlammig
11 days ago

Wir haben den Weg sehr genossen - er ist großartig für Anfänger und Hunde (es waren viele Hunde auf dieser Wanderung). Schöne freie Wege (war etwas matschig, aber am Vortag gab es nur viel Regen). Straße raus ist etwas holprig - Schotterstraße für große Teile mit vielen Schlaglöchern. Es gibt Mountainbiker auf dem kurvigen Feldweg, also fahren Sie bitte vorsichtig. Tolle Aussicht oben; Es gibt auch einen Höhenweg von oben. Würde empfehlen und würde wieder mit dem Grat machen.

wandern
schlammig
11 days ago

wandern
schlammig
12 days ago

Fand den Pfad für die ersten 3/4 der Wanderung sehr schlammig, besonders in der Nähe des Ausgangspunkts. Der letzte Schubs auf dem Hügel war trocken, was eine schöne Abwechslung war. Der Weg war leicht zu folgen, stellenweise etwas überwuchert. Gute 360 Ansichten der Vorberge oben auf dem Hügel. Wir haben heute eine andere Gruppe auf dem Trail gesehen. 2,5 Std. Hin- und Rückfahrt, im Schlamm aufgepumpt.

wandern
12 days ago

Es dauerte 5 Stunden, um fertig zu sein, weil es viele Orte gibt, die mit Wildblumen bedeckt sind. gelb blau weiß rosa ..... perfekte Spur, um ein Foto zu machen

wandern
schlammig
12 days ago

Fantastische Wanderung, einfach, kurz und hundefreundlich. Die Aussicht von oben ist atemberaubend! Bedauere, keine Picknickdecke mitgebracht zu haben und viel Essen, um länger zu bleiben. Auch eine gute Kamera lohnt sich.

Ein großer Teil des Weges konnte aufgrund von Tieren auf Kadavern nicht bewandert werden. Ich werde es an einem anderen Tag noch einmal versuchen!

trailrunning
schlammig
13 days ago

kurz aber steil! Tolles Workout, und ich stelle mir einen wirklich coolen Gipfel vor, leider war ich in den Wolken, als ich ging. Trotzdem war es sehr ätherisch und schön und wirklich cool, die Flagge unserer Nation an der Spitze zu sehen. ANMERKUNG: Ich habe versucht, die Westroute entlang zu fahren und habe den Pfad verpasst. Am Ende war ein großer Umweg. (völlig meine Schuld, als ich mich später damit verband, es war ziemlich klar, wo es war, ich raste nur zu viel) Lektion gelernt, die Karte laden und vielleicht eine Hardcopy mitbringen !!!!. Ich werde es wieder versuchen und mich verteidigen, und ich möchte einen klaren Tag für die Ansichten.

wandern
15 days ago

Eine lange Reise, aber es lohnt sich. Die Aussicht von oben ist absolut atemberaubend, sieht direkt aus dem nationalen geografischen Bereich. Musste den Fluss überqueren, war hüfthoch und sehr schnell.

Ran / wanderte dies. Eine großartige Wanderung für Anfänger, aber wenn Sie daran denken, sie zu laufen, sollten Sie in hervorragender Form sein. Es beginnt mit einer Steigung, lässt aber bald wieder nach. Schöne Aussicht und liebte das entspannende Geräusch des rauschenden Wassers. Mir wurde von meinem Laufgruppenleiter gesagt, dass es einen Bären in der Gegend gibt. Sei also vorsichtig und genieße es!

kurze Wanderung, aber zu Beginn der Saison sehr steil und sehr eisig. gut für die konditionierung toller ausblick auf die innenstadt von calgary. Art kahl und ausgesetzt an der Spitze windig. Ich schlage vor, zusätzlich zur kanadischen Flagge oben eine Flagge der Vereinten Nationen anzubringen

wandern
scrambling
16 days ago

War schwierig, den Anfang des Weges zu finden. Das erste Drittel des überarbeiteten Protokollierungszugriffs verlief ereignislos. Das Angeln durch den Wald und das Bachbett war wunderschön. Dann über Bäume auf Felsen und Geröll zu klettern war landschaftlich reizvoll und es lohnt sich! Der Gipfel war atemberaubend.

19. Juli - tolle Wanderung wie immer! Trail ist in gutem Zustand, meist trocken mit nur wenigen kleinen Schlammpartien. Wildblumen sind zu dieser Jahreszeit wunderschön.

Mehr laden