Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege in Sredna Gora mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Auf jeden Fall würde ich diese Wanderung empfehlen. Es ist wirklich zwei Teile, der erste leicht und flach und der zweite eine sehr schwierige Wanderung auf der bewaldeten Seite des Hügels. Es gibt viele Spurensuche, aber eine spektakuläre Aussicht von oben und wirklich interessante und riesige Felsen, als ob sie absichtlich dort platziert worden wären. Hier ist mehr Detail: Wenn Sie sich wie ein Dorfbewohner auf einer Wanderung fühlen möchten, ist dies der Weg. Es ist ein alter Ziegenpfad, der vor kurzem markiert und einer offiziellen Liste von interessanten Orten hinzugefügt wurde. Der Weg ist ziemlich gut mit Wegweisern, blauen und weißen Flammen, roten und weißen Plastikbändern an Bäumen und manchmal gelben Sprühfarben auf Bäumen und Felsen markiert. Gelegentlich finden Sie sich jedoch an einer Markierung, die nach dem Pfad sucht, da der Pfad selbst fast nicht vorhanden ist. Meine Frau und ich hatten mehrmals, wo wir uns eine Minute lang umschauen mussten, um zu sehen, in welche Richtung wir gehen sollten. Wir haben es immer geschafft, am Ende kein Problem zu finden. Der erste Abschnitt befindet sich auf einem flachen Feldweg, aber der eigentliche Spaß beginnt, wenn Sie den Pfad verlassen. Es gibt einen unglaublich steilen Aufstieg für fast eine Meile mit fast keinem sichtbaren Pfad (obwohl dieser Teil sehr gut markiert ist und leicht zu navigieren ist). Die Aussicht von oben ist jedoch atemberaubend und lohnt sich auf jeden Fall. Es gibt sogar einen Platz für ein Zelt hinter den Felsen, so dass das Campen über Nacht möglich und empfehlenswert ist.