Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege im Nationalpark Tjuhu Nationalpark mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Wandern
12 days ago

Was für ein toller Spaziergang. Es war gut, um den Fuß des Felsens herumzugehen und tolle Aussichten auf alle Teile des Felsens zu haben. Viele Fliegen und viele Leute auf Segues und Bikes. Sicherlich ein Spaziergang, der sich lohnt.

Abgesehen von der Hitze keine Herausforderung, aber landschaftlich reizvoll

Wandern
1 month ago

Einfach sehr beeindruckend inmitten der Felsen. Starke Schuhe und feste Füße sind ein Muss, da Sie die meiste Zeit auf steinigen Pfaden laufen. Gehen Sie frühzeitig zum Selbstschutz vor Hitze. Der Trail schließt um 11:00 Uhr, wenn es heiß ist.

Tun. Nicht. Steigen! TU es nicht. Dabei geht es nicht nur darum, die Wünsche der Aborigines, die dieses Land besitzen, zu respektieren (ja, sie besitzen es im Rahmen eines Abkommens mit dem Commonwealth of Australia, schauen Sie nach), sondern auch, die Überlieferung und das Gesetz der Aborigines zu respektieren. Klettere nicht hinauf, sei kein berechtigter, selbstgerechter, empörter Idiot. Tu es einfach nicht.

Heiß, aber lustig.

Kumpel, wenn Sie sich den kulturellen Wünschen der Einheimischen unterwerfen ... Sie werden niemals etwas entdecken, das sich im Leben lohnt. Geh raus und sei mutig dahin, wo andere dich nicht genießen wollen, lass einfach keinen Schaden oder Abfall.

Fantastischer Spaziergang, einige steile Anstiege hinauf, hinunter und um Felsen herum. Dies ist ein Muss, wenn Sie im Nationalpark sind. Schild sagt 4 Stunden, es hat nur 2 Stunden gedauert. Nimm aber viel Wasser! Es gibt eine Nachfüllstation auf der Strecke sowie den Parkplatz, so dass Sie nachfüllen können. Genießen!

Einfach unglaublich! Uluru ist viel höher als man erwarten kann, wenn man erst einmal da ist, ist es einfach unglaublich. Wenn Sie es erklimmen wollen, empfehle ich dringend, dies zu tun! Es ist ein harter Aufstieg, ziemlich steil, aber für die meisten ist eine Kette vorhanden. Sobald die Kette aufgehört hat, geht es ein Stück bergauf und Sie steigen auf und ab, um ganz nach oben zu gelangen. Wir brauchten ungefähr 3 Stunden hin und zurück, es war viel los und wir konnten nicht schnell gehen. Ein Rucksack ist ein Muss für Wasser und Snacks, wenn Sie möchten. Ich kletterte im Januar eines frühen Morgens, als der Aufstieg um 8 Uhr morgens im Dezember, Januar und Februar geschlossen wurde. Ich trank etwa 1,5 Liter. Wenn Sie Höhenangst haben, so wie ich bin, haben Sie keine Angst, denn ich kann Ihnen versichern, dass es sich so lohnt! Konzentriere dich einfach darauf, wo du hintrittst und mach weiter! Grippige Läufer sind ein Muss, oder Sie werden die Hälfte Ihrer Steigung damit verbringen, zu rutschen. Der Aufstieg soll am 26. Oktober 2019 dauerhaft geschlossen werden !! Gehen Sie also hinauf, Sie werden nie etwas Ähnliches sehen!

on Uluru Base Walk

Gehen
7 months ago

Liebte jede Sekunde von diesem Spaziergang. Ich hatte nicht erwartet, dass es so magisch ist.

Gehen
8 months ago

Schwierige Lage, aber die Reise wert ... der legendäre Australier.

kalter Morgen 3C - eine der faszinierendsten Wanderungen, die wir für Bergwanderer sehr leicht gemacht haben

Großartig bei Sonnenaufgang

Dieser Pfad wird bald geschlossen. Ich kletterte nicht aufgrund kultureller Wünsche der Menschen vor Ort.

Mountainbiking
9 months ago

Eine Wanderung mit einer Eimerliste

Ich habe es mit Kindern zum ersten Ausguck gemacht

Wandern
9 months ago

Der beste Spaziergang mit Kindern

Gehen
10 months ago

Tolle leichte Wanderung, tolle Aussicht mit Blick auf die Spur

Ein schneller und einfacher Spaziergang mit herrlicher Aussicht.

Der Spaziergang um die Basis dieser herrlichen Struktur ist unglaublich.

Wandern
Thursday, April 12, 2018

Super einfache Hin- und Rückwanderung zwischen einigen großen Steilhängen. Selbst an einem bewölkten, regnerischen Tag war es spektakulär zu sehen.

Wandern
Sunday, May 14, 2017

Dies ist das zweite Mal, dass ich den Uluru bestiegen habe und den Basisrundgang noch am selben Tag absolviert habe. Anstatt auf den Gipfel zu klettern, ein Foto zu machen und hinunterzugehen, brauchte ich etwa eine Stunde, um mich hinzusetzen und die Aussicht zu genießen, die geradezu spektakulär ist. Der Aufstieg ist nichts für schwache Nerven und nur etwa 5-10% der Starter sind meiner Meinung nach oben. Die Basiswanderung mit den Ausläufen ist die Mühe wert. Dieser Spaziergang ist sehr einfach und es lohnt sich, sich Zeit zu nehmen. Ich finde, es ist ein guter Wind, nachdem ich den Felsen erklommen habe.

Dies ist ein spektakulärer Spaziergang. Der einzige Weg, es zu beschreiben, ist als lebendiges Kunstwerk. Die Aussichten ändern sich mit jedem Schritt. Wenn Sie Zeit haben, sollten Sie etwas zu Mittag essen und diese Gegend für einen ganzen Tag genießen. Die Strecke ist gut markiert, aber nur für Trittsicherheit. Es ist eine Freude, dem Vogelleben zuzuhören. Vergessen Sie nicht, gelegentlich auf den Boden zu schauen, da Pflanzen und Blumen zu sehen sind, obwohl Petite eine spektakuläre Show ist. Genießen!

Tolle Aussicht und einfach zu navigieren. Viele Besucher des Parks und alle waren sauber und wussten von der Umgebung und ihrer Geschichte, wie es schien. Seien Sie vorsichtig mit den losen Felsen entlang der Wege, besonders mit den steilen Abschnitten. Wenn Sie jedoch vorsichtig sind und sich Zeit lassen, erhalten Sie bei jeder Kurve schöne Aussichten. Wir hatten das Glück, in der Woche nach den heftigen Regenfällen dort anzukommen, so dass der Nachtisch grün und in voller Blüte war.

Wednesday, November 23, 2016

Du kannst nicht zu Uluru kommen und diesen Weg nicht machen. Es ist am Uluru Base Trail markiert und schließt bei heißen Temperaturen. Auf jeden Fall empfehlen Sie sich mindestens 3 Stunden Zeit (sogar für die Passform!) Und beenden Sie es vor 11 Uhr, wenn die Temperatur steigt.

Ich habe es nur bis zum ersten Aussichtspunkt geschafft, da der Rest der Strecke um 11 Uhr wegen Hitze und Sonneneinstrahlung geschlossen wird. Vom kurzen Spaziergang bis zum ersten Aussichtspunkt haben Sie einen herrlichen Blick auf Kata Tjuṯa!

Tuesday, November 22, 2016

Ich war überrascht von der Länge und den erstaunlichen Aussichten, die dieser leichte Treck bot! Auf jeden Fall einfach für fast jeden und Sie bekommen ein wahres Gefühl für die Größe von Kata Tjuṯa. Sehr empfehlenswert!

Wandern
10 days ago

Mehr laden