Want AllTrails in English?
Change Language

Fotos von Rucksacktouren in Nelson-Tasman

Wir machten einen Tagesausflug von Bark Bay bis Awaroa - wir benutzten ein Wassertaxi, um von und zu diesen Stränden zu unserer Basis in Kaiteriteri zu gelangen. Es dauerte etwas weniger als vier Stunden. Die Aussicht auf diesem Abschnitt der Strecke war wunderbar - man verbrachte viel Zeit damit, entweder an den Stränden spazieren zu gehen oder einen Blick durch den Busch zu erhaschen. Ich würde diesen Abschnitt der Wanderung am besten als mittelmäßig einschätzen. Nach dem Verlassen der Bark Bay in Richtung Norden gab es gelegentlich steile Momente, die jedoch nur von kurzer Dauer waren. Die Strecke war meistens flach mit sehr leichten Steigungen oder Gefällen. Ich könnte mir vorstellen, dass dieser Abschnitt für Familien und Leute mit mittlerem bis niedrigem bis mäßigem Fitnessniveau geeignet wäre - selbst mit einem Rucksackrucksack wäre dieser Teil der Wanderung durchaus machbar. Es gibt ein Café am Ende (Awaroa) im Sommer für diejenigen, die auf der Wanderung für ein Bier oder einen Happen belohnt werden würden. Verglichen mit den anderen Buchten, die wir besucht haben (Bark Bay und Onetahuti), war Awaroa aufgrund der Anwesenheit der Lodge und des Cafés am meisten besetzt.