Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege in Manawatu-Wanganui mit handgefertigten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie detaillierten Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

wandern
ausgewaschen
schlammig
1 month ago

Dies ist ein wirklich spektakulärer Weg, der Sie durch eine erstaunliche Vielfalt von Landschaften und Landschaften führt. Wälder, sanfte Hügel, steile Berge, desolate Lavagestein, atemberaubende Seen, majestätische Wasserfälle. Sie nennen es, diese Spur hat es wahrscheinlich. Ich habe den Trail in etwa 3 Tagen gemacht, die erste Nacht im Oturere Campsite und die zweite Nacht im Mangatepopo Campsite verbracht. Ich glaube, gegen den Uhrzeigersinn zu gehen war definitiv der Weg. Ich habe die Nächte vor und nach der Wanderung im Skotel Tongariro übernachtet. Ich werde jedoch sagen, dass es wahrscheinlich als „schwierig“ anstatt „moderat“ gekennzeichnet sein sollte. Ich habe viele der schwierigen Wanderungen von AllTrails unternommen, und dies war bei weitem der schwierigste Weg, den ich gemacht habe. Wenn ich alles noch einmal machen würde, hätte ich es wahrscheinlich in vier Tagen anstatt in drei Tagen getan. Ich nahm Online-Ratschläge an, um direkt von Whakapapa nach Oturere zu fahren und den ersten Treffer und den Campingplatz auszulassen. Obwohl ich die erste Hütte nicht übersprungen hätte, wäre sie für einen kurzen Tag 2 gemacht worden, und für einen SEHR langen Tag 1 zu überspringen, war ich ziemlich bereit für eine Pause, als ich zu dieser ersten Hütte kam. Ich könnte auch überlegen, die Strecke zwischen Mangatepopo und Whakapapa zu überspringen und einfach einen Shuttle vom Tongariro Crossing-Trailhead zurück nach Whakapapa zu nehmen. Diese Strecke war mit Abstand am wenigsten landschaftlich und war erstaunlich ungepflegt. Sie gehen buchstäblich durch 1 Meter tiefe Gräben, um große Brocken davon zu erhalten.

Tolle Tageswanderung. Gut gepflegter Trail allerdings tonnenweise Menschen. Seen sind schön, aber berühren sie nie. Sie sind den Maori heilig. Erstaunlich, wie viele Wanderer das nicht wissen oder sich nicht darum kümmern. Bringen Sie Schichten, Regenbekleidung, mindestens 2 Liter Wasser und Mittagessen. Meiner Meinung nach ist dieser Trail überhaupt nicht schwierig ... Für die meisten ist er nur ein bisschen lang (12+ Meilen).

Sehr beschäftigt. Für den Shuttlebus bezahlt $ 35nzd pro Person, um Sie vom Parkplatz bis zum Beginn des Weges zu bringen.

Phänomenale Landschaft! In einigen Abschnitten jedoch eine Herausforderung, die jeden Schritt und jedes Gefühl wert ist. Sehr empfehlenswert!

tolle Wanderung aber zu viele Leute an der Kreuzung.

schlammig
3 months ago

Eine gute Hütte. Der Weg ist jedoch sehr matschig. Der Weg zur Hütte ist gut (mittel). Aber die Giebel-Endschleife von der Hütte ist ein harter Weg ... der sehr schlammig ist. Aber exzellente Aussicht

Trail ist eine Autobahn im Vergleich zu Trails im Bundesstaat Washington. Meilen von Trail Mat. Welches ist sehr schön an den Füßen. Oben angekommen, rutscht eine Geröllhalde den Weg hinunter

wandern
scrambling
steinig
5 months ago

Tolle Wanderung auf einer alpinen Ebene mit spektakulären Seen und Landschaften.

Ich habe diese Wanderung im März in 3 Tagen statt in 4 Tagen gemacht und könnte es in 2 Tagen tun. Es ist toll! Ich habe es gegen den Uhrzeigersinn gemacht, also habe ich den Gipfel zu Beginn des zweiten Tages gemacht. Seien Sie sich bewusst, dass es an der Tongariro-Überquerung viele Menschen gibt. Gehen Sie also früh am Morgen auf den Gipfel. Aber die Aussicht ist atemberaubend und ich würde es wieder tun!

Ich habe diese Wanderung nicht gemacht, aber für diejenigen, die es nicht wissen, der Vulkan in der Mitte der Schleife, Mt. Ngauruhoe ist Mt. Schicksal in der Herr der Ringe-Trilogie.

Wednesday, October 25, 2017

Eine meiner Lieblingswanderungen aller Zeiten.

Monday, September 11, 2017

Vulkane, Krater, Schläger - was könnte ein Mädchen mehr verlangen? so eine tolle Wanderung. Wir haben uns Zeit gelassen und etwas erforscht, also in 5 Tagen fertig. Wir haben zuerst mit der Alpenüberquerung begonnen. Dieser Teil ist steil. sehr steil. Ich benutzte auch meine Hände zum Gehen, ich war in einem solchen Winkel. Viele Steine, also seien Sie vorsichtig mit Ihren Knöcheln und Knien. Hab den optionalen Gletschersee am fünften Tag gemacht, aber das ist alles schäbig und ziemlich steil. Es ist es wert!!!

Saturday, April 08, 2017

Erstaunlicher Weg. Wunderschöne Landschaften vom Mars wie Terrain bis zu grünen Mooswäldern. Sehr empfehlenswert und in einem Zelt ist besser als die Kabine persönlich.

wandern
2 months ago

wandern
2 months ago

Mehr laden