Entdecken Sie die beliebtesten Städte in Mexiko mit handgefertigten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie detaillierten Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Nicht schlecht. Es ist ein wunderschöner Pfad, der in einer kühlen Kaskade endet, wo man sich entspannen und zurückgehen kann. Dort gibt es ein Hotel, das nicht so toll ist, und durch die Prüfung kann man Häuser sehen. Ich würde es wieder tun.

wandern
kein schatten
steinig
1 month ago

Schöner Weg. Schöne Aussicht auf zwei Seen und die umliegenden Berge. Wir haben unsere 10 km lange Strecke in ca. 3 Stunden beendet. Es gibt mehrere alternative Wege, die nicht die offiziellen Wege sind, aber alle sind leicht zu finden, und es gibt genügend Leute, die herumlaufen, sodass Sie immer sehen können, wo Sie hin müssen (Sie werden sich nicht verlaufen). Denken Sie daran, dass die Höhenlage Sie beeinträchtigen kann. Bringen Sie ausreichend Wasser mit und machen Sie nach Bedarf Pausen. Oh, und die Fahrt zum Ausgangspunkt war ungefähr 1 Stunde und 20 Minuten auf der Einfahrt und es war sehr Rough; ungepflastert, steinig und sogar für meinen 4WD-Jeep schwierig. Aber es hat Spaß gemacht und wir kommen vielleicht wieder!

1 month ago

Tolle

wandern
steinig
2 months ago

Sehr aufregender Weg, schwierig in einigen Abschnitten, aber mit schöner Aussicht. Wir starteten um 1 Uhr morgens und kamen pünktlich zum Sonnenaufgang in „La Rodilla“ (The Knee) an. Dies war ein wunderbarer Moment. Auf dem Gletscher zu spazieren, den Gipfel zu erreichen und die Landschaft in alle Richtungen zu betrachten, war ein unvergessliches Erlebnis.

Dies ist ein langer, aber schöner Weg. Ungefähr eine Meile von 2,2 ging ich auf der linken Seite eines schmalen Pfades, der in der Nähe des Arroyo mit fantastischen Aussichten verläuft. Dann nahm ich wieder die schmutzige Straße und kehrte auf der anderen Seite zurück. Der größte Teil des Weges geht durch den Wald voller Pflanzen und Kiefern. Oben sind der Ort und die Aussicht wunderbar !. Ich hatte eine unvergessliche Erfahrung.

2 months ago

Dies ist eine klassische Wanderung in Mexiko. Sie müssen jedoch die Nacht zuvor in großer Höhe verbringen. Es gibt viele Campingplätze in der Nähe des Weges auf 4000 m Höhe. Schwere Wanderausrüstung erforderlich. Die Polen sind ein Muss, um die zahlreichen abschüssigen Schotterpisten hinunter zu kommen. Ich war an diesem Tag in Mexico City gestartet und konnte es nicht über 4900m schaffen. Körper geschlossen, aber ich hatte nicht erwartet, dass der Gipfel keine Zeit zur Akklimatisierung hatte. Selbst wenn Sie es auf halbem Weg schaffen, ist es immer noch eine großartige Wanderung auf einen Vulkan.

wandern
kein schatten
schnee
scrambling
steinig
2 months ago

Die härteste Wanderung / Wanderung, die ich je gemacht habe, und ich habe 6.000 Fuß Höhenunterschied und 26 Meilen pro Tag zu einem 12.700 Fuß hohen Gipfel in den USA gemacht. Mein Mann und ich haben uns super an die extrem hohe Höhe gewöhnt. Dies ist die höchste Höhe, auf der wir je gewandert sind. Extrem STEEP Steigung für 75% der Wanderung. Einige Punkte waren ziemlich steinig und sandig und tonnenweise rutschend. Wir haben keine Trekkingstöcke verwendet, aber diese würden dringend empfohlen. So eine tolle Wanderung und um den Lago de Sol und de Luna zu sehen. Der Wind war wahrscheinlich das einzige, was die Wanderung weniger angenehm machte - bis zu 40 km / h. Wahnsinnig. Es ist also jeden Höhenunterschied wert.

wandern
off-trail
steinig
3 months ago

wandern
schnee
scrambling
steinig
3 months ago

Auf den Gipfel des Ixta zu klettern ist nicht besonders schwierig, wenn man sich an die Höhe gewöhnt hat. Lagerte in der Altomoni-Hütte und am Morgen bei Sonnenaufgang. Gute Vorbereitung für Orizaba, wenn dies auf Ihrer Kletterliste steht. Schön an der Spitze mit toller Aussicht!

wandern
schnee
scrambling
steinig
3 months ago

Auf den Gipfel des Ixta zu klettern ist nicht besonders schwierig, wenn man sich an die Höhe gewöhnt hat. Lagerte in der Altomoni-Hütte und am Morgen bei Sonnenaufgang. Gute Vorbereitung für Orizaba, wenn dies auf Ihrer Kletterliste steht. Schön an der Spitze mit toller Aussicht!

4 months ago

Sehr hart, viele verschiedene Gelände. Von großen runden Felsbrocken über scharf gestapelte Felsen, Sandwände und Staubpfade. Ich war definitiv höllisch krank, aber eine tolle Erfahrung. Ich ging mit einem Führer und benutzte mehr Wasser als erwartet.

Ich habe diesen Trail als erste Höhenwanderung gemacht. Die Aussicht ist atemberaubend. Sie fahren bis zum Kraterrand, gehen in den Krater hinein und klettern nach oben. Der Weg nach unten ist ein langer, steiler „Pfad“, der gerade über lockeren Schotter und Felsen führt, der den letzten Beinen Energie von den Oberschenkeln nimmt. Als ich mit dem Auto herunterfuhr, bekam ich wegen der großen Höhenänderung zu kurze Zeit Kopfschmerzen.

4 months ago

Erstaunlicher Weg rund um den "Nevado de Toluca". Es ist ein inaktiver Vulkan mit ein paar Lagunen auf seinem Krater

Tolle Wanderung! Stellen Sie sicher, dass Sie sich an die Höhe gewöhnen. Ich bin ein regelmäßiger Wanderer und hatte es schwer, zu atmen, weil ich nicht an die Höhe von Toluca gewöhnt bin.

Dies ist das dritte Mal, dass ich den Nevado de Toluca besuche und nun den gesamten Krater auf der Spitze spazieren gehe. Dies ist eine schwierige, aber sehr lohnende Reise. Oben angekommen, können Sie eine unglaubliche Landschaft betrachten.

Wir sind nicht auf der unbefestigten Straße gewandert, die die Menschen benutzen, und es war keine gute Idee, die Aussicht war fantastisch, aber der Weg war nicht gut gepflegt und in einigen Abschnitten war es schwierig zu gehen. Wir erreichten nicht den Gipfel des Berges, der Regen erlaubte uns nicht weiter zu fahren, und wir kehrten diesmal über den Feldweg zurück, der die beste Route ist. Wir hatten eine gute Zeit, dies ist ein wunderbarer Ort, und wir planen wieder zu kommen, um die Spitze zu erreichen.

wandern
schnee
steinig
9 months ago

Wir verbringen die Nacht in La Joya in der Nähe des Ausgangspunkts, um die Reise am nächsten Tag um 2 Uhr morgens zu beginnen. In dieser Nacht gab es einen elektrischen Sturm, der uns nicht zur Ruhe brachte, sondern den Schnee schneebedeckt ließ. Wegen des Schnees, der uns fast bis zu den Knien reichte, und des Schlafmangels beschlossen wir, nur zur Hütte zu gelangen. Der schneebedeckte Berg, etwas, was nicht oft vorkommt, hat uns eine unglaubliche Landschaft genossen. Wir genießen auch die wunderschöne Aussicht auf die Vulkane El Popo, La Malinche und Pico de Orizaba. Ich werde auf jeden Fall bald zurückkehren, um an die Spitze zu gelangen.

Dies ist das zweite Mal, dass ich diesen schönen Ort besuche. Die fantastische Aussicht auf die Berge, die Lagune und auch die Vulkane Iztaccihuatl und El Popocatépetl lassen Sie außer Atem. Viele Menschen besuchen diesen Vulkan an Wochenenden. Mein Ziel war es, das El Fraile zu erreichen, aber wir sind den falschen Weg gegangen, ich hoffe, das nächste Mal, wenn ich es schaffen kann.

Bevor ich anfange, schau dir mein Video von diesem Ort hier an: https://youtu.be/uq33SCfHGiY, da es dir wirklich hilft, den Pfad zu verstehen. Dies war meine erste Höhenwanderung. Es ist kurz und unkompliziert. Bring Wasser und eine Kamera. Die Wanderung führt Sie zu einigen Seen an der Spitze. Die Fahrt (aus Mexico City) dauert länger als die Wanderung. Dort ist es kälter als in der Stadt. Bringen Sie also wärmere Kleidung mit und prüfen Sie das Wetter, bevor Sie losfahren. Der Weg ist mit Einheimischen ziemlich voll, so dass Sie nicht alleine sind, was schön ist. Es gibt einen Beamten, der an der Spitze war und ein Auge auf die Dinge hatte, so dass Sie Hilfe haben, sobald Sie die Aussicht auf die Seen haben, falls Sie etwas brauchen. Tolle Wanderung, ich würde es wieder tun!

Sehr empfehlenswert. Wir sind auch auf den Gipfel gegangen. Ein bisschen Sog, aber es lohnt sich. Die Schlucht auf der Nordseite des Gipfels hinaufzugehen ist nicht angenehm, beinhaltet jedoch nicht das exponierte Scrambling, das für den Zugang vom Weg auf der Südseite des Gipfels aus erforderlich ist.

on Iztaccihuatl

Saturday, May 12, 2018

Tolles Übungsgelände für große Höhen. Geh mit jemandem, der den Weg kennt. Leicht zu verlieren, wenn Sie zu spät kommen.

Saturday, May 12, 2018

Toller Ort zum Wandern, obwohl die Wege nicht markiert sind!

wandern
Thursday, May 03, 2018

Schwer zu steigen, wenn Sie ein Anfänger sind, aber großartige Übung und Übung für große Höhen. Ich empfehle ein Camp vor Ort, da die Stadt nicht so nah ist und auch die Wanderung nach oben viele Stunden dauert. Tolle Erfahrung und auf jeden Fall mit einem Führer dort hin, wenn Sie noch nie dort waren. Bringen Sie gute und ausreichend Ausrüstung mit (warme Kleidung, Wanderschuhe und viel Wasser und einige Snacks). Die beste Zeit des Tages, um mit dem Klettern zu beginnen, ist um 12 oder 1 Uhr morgens, da es kalt ist und es kein Sonnenlicht gibt (was Sie wirklich sehr brennt, wenn Sie aufgrund der Höhe, der Reflexion und der trockenen Luft nicht vorsichtig sind).

wandern
Friday, April 06, 2018

Ich und zwei Freunde haben diesen Weg im September 2016 gemacht. Es ist ein erstaunlicher Ort, sehr schöne Aussichten voller Pflanzen und schönen Blumen und die Lagunen, fantastisch! Obwohl es mit Nebel sehr gut gefallen hat, konnten wir die wunderschöne Landschaft betrachten. Dies ist ein sehr schöner Weg. Nächstes Mal hoffen wir, zum Gipfel von Fraile zu gelangen.

Thursday, April 05, 2018

Gehen Sie mit einem Führer. Anstrengend, aber jede Sekunde wert. 10: 45h hin und zurück.

wandern
3 days ago

wandern
3 days ago

Mehr laden