Erkunden Sie die beliebtesten Städte in Baja California Sur mit hand kuratierten Pistenplänen und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Wandern
12 days ago

Toller Feldweg mit einigen einfachen Wegen zu einer Reihe atemberaubender Aussichten

Wandern
Scrambling
29 days ago

Kurz aber steil mit langem Durcheinander. Sehr schöne Aussichten

Wandern
kein Schatten
steinig
1 month ago

Großartige Aussichten. Nicht kinderfreundlich.

Schöne Alternative zur Bench to Beach Schleife.

Wandern
steinig
1 month ago

Wandern
Privatgrundstück
1 month ago

Kann diese Wanderung wärmstens empfehlen! Tolle Aussicht, kurze, etwas steile Wanderung, aber es wird Ihnen gut gehen. Enrique ist großartig! Dies war der Höhepunkt unseres Wochenendes in Cabo! Es gibt auch einen Parkplatz neben dem Oxxo, einen kurzen Spaziergang zu seinem Haus, es sind 36 Pesos pro Stunde. Sie müssen um 9:30 Uhr dort sein. Die geschätzte Zeit auf diesem Wanderweg beträgt 1,30 Minuten

Wunderschöne Aussicht! Kurze Wanderung, auf jeden Fall zu empfehlen. Es gibt einen kurzen steilen Abschnitt / Gerangel aber wirklich nicht schwierig. Wie bereits berichtet, nimmt Enrique täglich um 09:30 Uhr Gruppen auf und ist ein erstaunlicher Führer.

Wandern
steinig
1 month ago

Es ist eine schöne und leichte Wanderung. Der Weg ist sehr leicht zu finden und zu sehen. was es für uns besonders machte, war die wales zu sehen.

Trailrunning
1 month ago

Sehr schöne Route, tolle Abwechslung. Wenige skizzenhafte Stellen, wenn Sie mit dem Mountainbike unterwegs sind. Ignoriere das letzte Stück meiner Route vor der Straße, keine Spur, nur um hartnäckig zu sein.

Trailrunning
1 month ago

Toller Trail zum Laufen, Wandern oder Mountainbiken. Viele Höhen und Tiefen, Drehungen und Wendungen. Großartige Aussichten.

Der Weg war leicht zu finden und zu folgen. Es hatte einige moderate Höhenunterschiede. Meine Frau und ich verbrachten ungefähr 3 Stunden damit. Wir haben ein paar Erkundungen außerhalb der Spur gemacht. Erstaunliche Aussichten! Sah Wale und Seelöwen. Ich würde das Wandern sehr empfehlen.

Wir haben diese Wanderung geliebt. Wir machten die Wanderung und verbrachten einige Zeit damit, im Wasser zu planschen und die Gegend am Fuße des Hügels zu erkunden. Es beginnt in der Nähe des belebten Fischereigebiets, aber es ist wirklich leicht zu folgen. Wir waren Mittag und es war ziemlich heiß, aber wir kauften Wasser und waren so glücklich, dass wir es geschafft haben. Wir haben hier mehr Fotos geteilt: https://thetumblingnomads.com/sugar-port-trail/

Wandern
Privatgrundstück
1 month ago

Folgen Sie während der Fahrt den Schildern zum Naturschutzgebiet - es wird leicht von der Art und Weise abweichen, wie Google Maps Sie weiterleiten. $ 6 Startgebühr pro Person akzeptieren sie US-Dollar oder Pesos. Saubere Badezimmer in der Lodge und zusätzliche Toiletten auf dem Wanderweg. Der Trail selbst ist ziemlich kurz, aber steil in den Canyon hinein. Sneakers sind ideal, können aber auch in Flip Flops verwendet werden. Der Wasserfall selbst ist wunderschön, aber klein. Das Wasser selbst ist kühl, sauber und lädt zum Schwimmen ein. Wir hatten insgesamt eine großartige Zeit, aber nicht sicher, ob es die 1,5-stündige Fahrt von Cabo San Lucas wert ist.

Enrique war ein fantastischer Reiseführer, als wir die erste Wanderung des Jahres den Berg hinauf machten. Seine Energie und Spiritualität zusammen mit seinen Hunden, die uns den Hügel hinauf begleiteten, machten dies zu einer einzigartigen Erfahrung. Diese Wanderung war der Höhepunkt unserer Reise. Die Wanderung kostet Sie nichts, aber lassen Sie Enrique ein großzügiges Trinkgeld. Er ist ein guter Mann, der gute Dinge tut.

Wandern
2 months ago

Dieser Weg geht tatsächlich weiter als die Karte zeigt, wenn Sie an der zweiten Kreuzung den Fluss überqueren und den Fußabdrücken folgen. Hoffentlich wird jemand den Rest kartieren. Eine erstaunliche Wanderung, die die meisten Leute vermissen, weil sie nur eineinhalb Kilometer vor dem Wasserfall stehen.

Einfach zu bekommen, aber da es privat ist, sollten Sie unbedingt dem Eigentümer der Unterkunft ein Trinkgeld geben. Hunde sind freundlich. Einige der besten Ansichten, die ich je gesehen habe. Ich hatte das Glück, einen Walfisch in der Ferne zu sehen. Ich bin ein flauschiger Typ und ich kann es schaffen. Es ist nicht besonders schwer, nur gute Schuhe und keine Sandalen zu tragen. Es ist schwieriger, den Aufstieg hinabzukommen.

Das schon viele Male gemacht ... Schon bevor irgendwelche Hotels am Strand waren. Nicht mehr das Gleiche.

Ich habe diese Wanderung gestern für den Sonnenuntergang gerade abgeschlossen und es war wunderschön. Ich habe ein Foto hochgeladen, um zu zeigen, wo sich die Wanderung befindet, weil es mir schwer fiel, es zu finden, aber es liegt wirklich in einem Hundezwinger gegenüber der Marinebasis. Ich sagte meinem Taxifahrer, er solle mich zur Marinebasis bringen. Enrique besitzt den Zwinger und ist eine wirklich nette, freundliche Person und fährt jeden Tag um 9:30 und 4:30 Uhr los, um die Geschichten der Berggeschichte und Cabos-Geschichte auf dem Weg zu erzählen. Wenn Sie Glück haben, kommen einige seiner Hunde mit! Dies ist sein privates Eigentum, also, wenn Sie dies tun wollen, tun Sie es mit ihm. Seien Sie nicht respektlos und hüpfen Sie auf seine Zäune. Wir haben mehrere Leute gesehen, die das getan haben und es stört ihn. Die Wanderung selbst ist nicht zu lang. Er gibt Ihnen Zeit zum Atmen, indem Sie aufhören, Geschichten zu erzählen. Es gibt ein bisschen Klettern, ich habe meine Hände für einige steilere Abschnitte benutzt und es ist definitiv eine härtere Wanderung, aber die Aussicht ist unglaublich. Ich würde empfehlen, wenn Sie in Cabo sind, stellen Sie sicher, dass Sie auf seinem Grundstück sind und nicht auf seinen Zaun hoffen, denn das ist nicht cool und er ist wirklich nett, die Leute auf sein Grundstück zu führen. Die Aktivität ist KOSTENLOS, aber ich würde meinen Dank sagen. Genießen!

Jetzt persönlich nehme ich die Gruppen, seit dem 3. Dezember 2018, als ich vor 4 Jahren angefangen habe. In dieser Zeit haben wir de Gate für die Öffentlichkeit geöffnet, und Sie können dies jederzeit in den festgelegten Stunden tun. Jetzt mussten wir wieder die geführten Wanderungen machen, nur diejenigen, die wir der Öffentlichkeit anbieten wollten. Als Privateigentum setzen wir die neuen Regeln. Sie können nicht vom Hügel zum geschiedenen Strand hinuntergehen. Wenn Sie möchten, dass das Wandern nur der Gruppe beitritt, müssen Sie nicht gebucht werden. Holen Sie sich das Tor vor 9:30 Uhr jeden Tag während der 345 Tage Jahr (es ist einmal im Jahr für Urlaub geschlossen) Für die Dezember-Saison habe ich mich entschlossen, eine zweite Wanderung zu machen, um den Sonnenuntergang zu sehen (holen Sie das Tor um 16.30 Uhr) EIGENEN UND VERGNÜGEN SIE NICHT DEN SINGN-SCHATZ IN ENGLISCHER UND SPANISCHER WARNUNG: WARNHINWEIS: NICHT DAS PRIVATE EIGENTUM TRESPASSEN. Ich habe eine Rezension gelesen, in der einige Leute von den Hunden gejagt wurden. Es ist normal, wenn man nicht durch das Tor kommt. Was hast du erwartet? Natürlich sind die Hunde zum Schutz vor Eindringlingen gedacht. Für weitere Informationen kontaktieren Sie mich bitte. 624 1221316 anrufen, WhatsApp oder E-Mail an enriquesri@icloud.com Und noch immer eine kostenlose Aktivität für alle, die eine Lebenserfahrung genießen möchten. SALUDOS AMIGOS

Achten Sie auf die Hunde am Ende des Weges. Mein Freund und ich wurden am Ende der Wanderung durch die Stadt von mehreren Hunden angegriffen, als wir von einem hohen Stacheldrahtzaun gefangen wurden. Wäre eine sehr schlechte Situation mit Kindern gewesen. Wenn Sie diese Wanderung von der Stadtseite aus beginnen und ein Lösegeld aushandeln, meine ich eine Gebühr mit dem Landbesitzer.

Heute, 12.3., Führte Enrique seit Mitte November erstmals eine Gruppe an die Spitze. Er traf uns um 9:30 Uhr vor seinem Tor und leitete die Wanderung. Wir haben mehrmals angehalten, um über die Gegend, die Geschichte usw. zu sprechen. Außerdem haben wir viel über die Lebensphilosophie erfahren. Die Wanderung war an einigen Stellen etwas rau und es gibt Wanderwege in alle Richtungen. Wir wurden an die Spitze geführt und genossen die Aussichten und Geschichten. Die Spur zurück zu kommen war sehr schwer zu erkennen und ich bekam sogar einen kleinen Kuss von einem Kaktus. Auf dem Weg sind wir auf Eindringlinge gestoßen. Es war eine großartige Erinnerung daran, dass es sich um Privateigentum handelt, das respektiert werden muss. Die Wanderung war kostenlos, aber ein Trinkgeld ist sehr erwünscht.

Um ca. 16.30 Uhr kamen wir zum Ausgangspunkt, um den Sonnenuntergang vom Gipfel aus einzufangen. Leider war das Tor verschlossen und am Tor war ein Hinweis, dass die Wanderungen einmal pro Tag um 9.30 Uhr geführt werden. Es war nicht klar, ob für die Tour eine Gebühr erhoben wurde. Also konnten wir die Wanderung nicht machen.

Tolle Wanderung aber Vorsicht! Wir haben ein Wassertaxi zu den Strandliebhabern gefangen und sind über Scheidungsstrand zum Gipfel gewandert. Wir fuhren zum Yachthafen hinunter und wurden von drei bösartigen Hunden in die Enge getrieben, die uns beide mehrfach beißen. Wir haben den Stacheldrahtzaun skaliert und weitere Einschnitte erhalten. Ich würde jedoch auf jeden Fall empfehlen, bei den Hundehütten anzufangen und die Gebühr zu zahlen, um sie zu erhöhen, anstatt sie umgekehrt zu machen!

Wandern
4 months ago

Unglaubliche kleine Wanderung. Leicht zu finden, müssen Sie nur 7 $ pro Person gegen eine Gebühr mitbringen. Der Weg zum Wasserfall ist nur etwa 1/4 Meile. Es gibt einen kühlen kleinen Bach und mehr Pools, wenn Sie auf den Wasserfall gehen und umherwandern.

Das war absolut schön. Die Wanderung ist buchstäblich wie das Steigen einer sehr steilen Treppe und ich war tropfnass, als ich endlich oben war. Dies ist nicht für Personen geeignet, die Höhenangst haben oder nicht in Form sind. S

Hat der rot markierte Weg bis zum Gipfel des Berges. Solmar und schlug sofort mit meinem Knie auf einen Felsen oben. Vorsichtiges Hüpfen dort oben. Ich ging dann entlang der Zaunlinie die Rückseite hinunter, wie eine andere Aufnahme nahelegt. Dann folgte eine steile, aber leichte Schlucht hinunter zum Divorce Beach. Ich habe versucht, durch die Felsen nach Westen zu laufen, aber die Flut war ein bisschen hoch und wurde unheimlich. Zurück zum Strand gedreht und versucht, ein Wassertaxi zurück zum Jachthafen zu bekommen, aber die Meere waren zu rau. Also brachte ich ein paar einheimische Kerle dazu, mich durch die Felsen zu führen, die ich zuvor ausprobiert hatte, und sie zeigten mir einen anderen Weg, der höher und skizzenhaft war, aber nicht so schlimm wie der Weg, von dem ich zurückging. Die Mühe wert. Schlage deine Kniescheibe einfach nicht so wie ich.

Wir haben diesen Trail am frühen Morgen des 31. Januar 2017 gemacht. Es war ein ziemlich hartes Klettern zu Beginn, denn das Tor war geschlossen und wir gingen von einer Seite aus, an der das Klettern verboten ist. Ziemlich beängstigend, ich sollte es dir sagen. Tu das nicht. Warten Sie besser auf Enrique (den Mann, der das Tor öffnet und der Eigentümer dieses Landes ist, wenn ich es richtig verstanden habe), um zu kommen. Er war überhaupt nicht glücklich, als wir durch das Tor zurückkehrten. Abgesehen von dem riskanten Klettern von der falschen (verbotenen) Seite war der Weg 100% wert! Die Aussicht von oben war unglaublich!

Der Weg wurde weggespült, weil es am Tag zuvor geregnet hatte, aber dank einiger Bänder an einigen Pflanzen konnten wir immer noch den Weg finden. Wir konnten den Weg zum Strand nicht finden, aber wir wanderten zum Gipfel und zu den felsigen Klippen in der Nähe des Bogens. Tolle Aussicht, aber sehr anspruchsvoll.

Die besten Aussichten auf Baja. Der Weg ist vom öffentlichen Strand der Einheimischen in der Nähe des Jachthafens zu erreichen. Die letzte Hälfte des Weges ist steil, aber überschaubar.

Mehr laden