• Profil
  • Listen
  • Karten
  • Aufzeichnungen
  • Abgeschlossen
  • Statistiken
  • Bewertungen
  • Fotos
  • Profil

    Mitglied seit June 2018

    Veronica Kattel

    Quito, Pichincha, Ecuador 

    Lieblingsaktivitäten

    Neueste Aktivität

    Veronica Kattel hat eine Bewertung geschrieben für: Cotopaxi Trek

    vor 12 Monaten

    Ich liebe Cotopaxi. Ich wollte es immer schon letztes Jahr erklimmen (wo ich so unvorbereitet war). Ich habe es nicht einmal ins Refugio geschafft. Diesmal haben wir uns mit zwei Guides angemeldet, um nach oben zu gelangen. Das Wetter im Juni ist nicht so toll. Schreckliche Winde (vielleicht 40-50 Meilen pro Stunde). Super intensiv. Ich habe es immer noch nicht nach oben geschafft. Das Refugio ist schön und sauber. Sie haben definitiv TP. Obwohl Toiletten nicht spülen, haben sie jedoch (Gletscher) Wasser, so dass Sie die Toiletten selbst benutzen können. Für diejenigen, die nachts den Berg besteigen, gibt es schöne Zimmer mit Etagenbetten zum Schlafen. Sie boten Abendessen (schöne Maissuppe). Obwohl ich dieses Mal nicht wieder den Gipfel erreicht habe, war es eine großartige Erfahrung und ich werde es hoffentlich nächstes Jahr erneut versuchen.

    Veronica Kattel hat eine Bewertung geschrieben für: Quilotoa Lake from Chugchilán

    vor 12 Monaten

    Ich habe es geliebt. Unglaubliche Aussicht von oben und von unten. Wir fuhren früh morgens (6:45 Uhr) ab und erreichen den Boden in 45 Minuten. Das Besteigen dauerte 1:45 min.

    Veronica Kattel hat einen Weg abgeschlossen: Quilotoa Lake from Chugchilán

    vor 12 Monaten

    Veronica Kattel hat eine Bewertung geschrieben für: Cotopaxi Trek

    vor 12 Monaten

    Ich liebe Cotopaxi. Ich wollte es immer schon letztes Jahr erklimmen (wo ich so unvorbereitet war). Ich habe es nicht einmal ins Refugio geschafft. Diesmal haben wir uns mit zwei Guides angemeldet, um nach oben zu gelangen. Das Wetter im Juni ist nicht so toll. Schreckliche Winde (vielleicht 40-50 Meilen pro Stunde). Super intensiv. Ich habe es immer noch nicht nach oben geschafft. Das Refugio ist schön und sauber. Sie haben definitiv TP. Obwohl Toiletten nicht spülen, haben sie jedoch (Gletscher) Wasser, so dass Sie die Toiletten selbst benutzen können. Für diejenigen, die nachts den Berg besteigen, gibt es schöne Zimmer mit Etagenbetten zum Schlafen. Es gab Abendessen (schöne Maissuppe), obwohl ich dieses Mal nicht wieder den Gipfel erreicht hatte, ich werde es hoffentlich nächstes Jahr erneut versuchen.

    Veronica Kattel hat einen Weg abgeschlossen: Cotopaxi Trek

    vor 12 Monaten

    Veronica Kattel hat eine Bewertung geschrieben für: Quilotoa Loop

    vor 12 Monaten

    Veronica Kattel hat einen Weg abgeschlossen: Quilotoa Loop

    vor 12 Monaten