• Profil
  • Listen
  • Karten
  • Aufzeichnungen
  • Abgeschlossen
  • Statistiken
  • Bewertungen
  • Fotos
  • Profil

    Mitglied seit October 2018

    Michelle Porter

    , Hawaii 

    Lieblingsaktivitäten

    Neueste Aktivität

    Michelle Porter hat eine Bewertung geschrieben für: Crater Rim Drive

    vor 8 Tagen

    Leichte und unterhaltsame Wanderung mit großartigem Blick auf 2 Krater und der Möglichkeit, interessante lokale Pflanzen wie die Ohelo-Beeren zu entdecken.

    Michelle Porter hat einen Weg abgeschlossen: Crater Rim Drive

    vor 8 Tagen

    Michelle Porter hat eine Bewertung geschrieben für: The Streamside Trail of Waimea

    vor 13 Tagen

    Dieser Trail hat mir anfangs nicht gefallen. Es scheint an einem kleinen Park direkt an der Hauptkreuzung zu beginnen, an der es keine Parkplätze gibt. Ich parkte im Gemeindezentrum die Straße hinauf und ging zurück in den Park. Hatte Probleme, den Ausgangspunkt zu finden und musste durch Bewuchs pflügen und den kleinen Bach überqueren. Dann, als ich auf dem Weg war, der hinter verschiedenen Geschäften und Privathäusern führte, störte ich eine Person, die im Gebüsch schlief! Es wurde schöner, jemand hat viele Kapuzinerkressen und Winden gepflanzt, die sich eingebürgert haben und schön riechen. Ich kam an vielen freundlichen Leuten vorbei und tauschte unterwegs viel Aloha aus. Der Bach ist an manchen Stellen hübsch, aber ziemlich klein.

    Michelle Porter hat einen Weg abgeschlossen: The Streamside Trail of Waimea

    vor 13 Tagen

    Michelle Porter hat eine Bewertung geschrieben für: Boiling Pots Viewpoint

    vor 13 Tagen

    Friedlicher, wunderschön gepflegter Ort. Niemals überfüllt.

    Michelle Porter hat einen Weg abgeschlossen: Boiling Pots Viewpoint

    vor 13 Tagen

    Michelle Porter hat eine Bewertung geschrieben für: Palm Trail

    vor 16 Tagen

    Ich gebe diesem Trail 4 Sterne, weil der Tag, an dem ich gewandert bin, die Ohias außer Kontrolle geraten. Ich fragte die Ranger, ob der Juni der Höhepunkt für die Blüte sei und sie sagten mir, dass sie die Ohias noch nie so stark erblühen gesehen hätten! Wenn du dies also um den Juni 2019 herum liest, solltest du hier runterkommen und Ohia-Liebe erleben! Ehrlich gesagt, wenn es nicht um die roten Ohias ging, gab es nicht viel anderes zu sehen.

    Michelle Porter hat eine Bewertung geschrieben für: Pu’u o Lokuana Trail

    vor 16 Tagen

    Ordentlich kleine Wanderung mit einer Vielzahl von interessanten Dingen zu sehen.

    Michelle Porter hat einen Weg abgeschlossen: Palm Trail

    vor 16 Tagen

    Michelle Porter hat einen Weg abgeschlossen: Pu’u o Lokuana Trail

    vor 16 Tagen

    Michelle Porter hat eine Bewertung geschrieben für: Glover Trail [CLOSED]

    vor 17 Tagen

    Dieser Pfad wurde gesperrt, um die Ausbreitung von Rapid Ohia Death in diesen alten Ohia-Wald zu stoppen. Er ist jetzt offen, obwohl er leicht umgeleitet wurde. Es heißt Pit Crater Trail und wenn Sie den gesamten Trail einschließlich des Abschnitts bis zum einheimischen Pflanzengehege (was ich getan habe) machen, sind es 10 Meilen. Ich habe knapp 4 Stunden gebraucht. Der Weg selbst ist ein gemähter, gut markierter Grasweg, der nicht verloren gehen kann. Es ist anstrengender, als Sie vielleicht denken, weil der Gewinn stetig steigt. Es ist nicht der aufregendste Trail, aber sehr hübsch und du wirst alles für dich haben. Es gibt einen Ohia-Baum von der Größe einer alten Eiche! Ich wusste nicht, dass sie so groß werden können.

    Michelle Porter hat eine Bewertung geschrieben für: Venus Pool (Waioka Pond) Trail (PRIVATE PROPERTY)

    vor 17 Tagen

    Kurze Wanderung, niemand kümmert sich darum, dass Sie in Privatbesitz sind. Eine Hippie-Familie kam vorbei und brachte mich zum Klippenspringen!

    Michelle Porter hat einen Weg abgeschlossen: Venus Pool (Waioka Pond) Trail

    vor 17 Tagen

    Michelle Porter hat einen Weg abgeschlossen: Glover Trail [CLOSED]

    vor 17 Tagen

    Michelle Porter hat eine Bewertung geschrieben für: Kau Desert Footprints Trail

    vor 24 Tagen

    Lustige Wanderung. Einige interessante Fakten können Sie den Schildern entnehmen, die auf dem Weg angebracht sind. Der Sand ist hübsch.

    Michelle Porter hat eine Bewertung geschrieben für: Lower Mauna Kea Loop

    vor 24 Tagen

    Michelle Porter hat einen Weg abgeschlossen: Kau Desert Footprints Trail

    vor 24 Tagen

    Michelle Porter hat eine Bewertung geschrieben für: Mauna Kea Visitor Center Sunset Hill Trail

    vor etwa 1 Monat

    Kurze, steile Wanderung, die einen atemberaubenden Rundumblick auf einzigartige Vulkanlandschaften bietet.

    Michelle Porter hat einen Weg abgeschlossen: Lower Mauna Kea Loop

    vor etwa 1 Monat

    Michelle Porter hat einen Weg abgeschlossen: Mauna Kea Visitor Center Sunset Hill Trail

    vor etwa 1 Monat

    Michelle Porter hat eine Bewertung geschrieben für: Puu Loa Petroglyphs Trail

    vor etwa 1 Monat

    Kurze Wanderung zu einer kleinen Sammlung von Felszeichnungen. Es lohnt sich zu tun.

    Michelle Porter hat einen Weg abgeschlossen: Puu Loa Petroglyphs Trail

    vor etwa 1 Monat

    Michelle Porter hat eine Bewertung geschrieben für: Donkey Trail Loop

    vor etwa 1 Monat

    Spektakulär, muss tun!

    Michelle Porter hat eine Bewertung geschrieben für: Rainbow Falls Lookout

    vor etwa 1 Monat

    Hinter dem Aussichtspunkt über den Wasserfällen liegt ein Banyan-Baumwald. Es ist dunkel dort drinnen und fühlt sich irgendwie unheimlich an. Pass auf wo du hintrittst! Wurzeln und Felsen lauern überall, um Sie zu stolpern!

    Michelle Porter hat einen Weg abgeschlossen: Rainbow Falls Lookout

    vor etwa 1 Monat

    Michelle Porter hat einen Weg abgeschlossen: Donkey Trail Loop

    vor etwa 1 Monat

    Michelle Porter hat eine Bewertung geschrieben für: Pu'u Kalepeamoa

    vor etwa 1 Monat

    Dies ist eine steile Straße zum Funkturm, der an klaren Tagen eine herrliche Aussicht bietet. Überprüfen Sie das Radar vor dem Wandern. War auch eine Menge wilder Türkei-Aktionen. Dies ist das erste Mal, dass ich einen Tom verschlingen gehört habe, seit ich New York verlassen habe! :-)

    Michelle Porter hat einen Weg abgeschlossen: Pu'u Kalepeamoa

    vor etwa 1 Monat

    Michelle Porter hat einen Weg abgeschlossen: Akaka Falls Trail

    vor etwa 1 Monat

    Michelle Porter hat eine Bewertung geschrieben für: Devastation Trail to Puu Puai Overlook

    vor etwa 1 Monat

    Ich habe die Geräusche der Vögel und der Hapu'u-Farne genossen. Wenn Sie jedoch das Aussichtspunkt erreichen, ist es so mit Bäumen überwachsen, dass Sie nicht viel vom Krater sehen können.

    Michelle Porter hat eine Bewertung geschrieben für: Halema’uma’u Steam Bluff and Sulfur Banks

    vor etwa 1 Monat

    Einfach super! Sie können diesen Weg mit allen fünf Sinnen erleben! Riechen und schmecken Sie den Schwefel und spüren Sie den heißen, feuchten Dampf der Lüftungsöffnungen. Sehen Sie den schönen gelben Schwefel und roten Hämatit vor dem strahlend blauen Himmel! Höre wunderschönes Vogellied! Dies ist meine Lieblingsbeschäftigung auf der Big Island!

    Michelle Porter hat eine Bewertung geschrieben für: Lava Tree Trail

    vor etwa 1 Monat

    Dies ist ein kurzer Spaziergang auf einem gepflasterten Weg. Die Baumformen sind kühl und die Risse, in die Sie hineinschauen können, sowie die geologischen Informationen auf den Schildern sind sehr interessant.

    Michelle Porter hat eine Bewertung geschrieben für: Liliuokalani Botanical Garden, Banyan Drive, and Coconut Island

    vor etwa 1 Monat

    Banyans, Coconut Island und der japanische Garten sind die besten Sehenswürdigkeiten, die Hilo zu bieten hat! Ein Muss!

    Michelle Porter hat einen Weg abgeschlossen: Lava Tree Trail

    vor etwa 1 Monat

    Michelle Porter hat einen Weg abgeschlossen: Halema’uma’u Steam Bluff and Sulfur Banks

    vor etwa 1 Monat

    Michelle Porter hat einen Weg abgeschlossen: Devastation Trail to Puu Puai Overlook

    vor etwa 1 Monat

    Michelle Porter hat eine Bewertung geschrieben für: Puu Huluhulu Trail (Saddle Road)

    vor etwa 1 Monat

    Dies ist ein äußerst ruhiger und angenehmer Weg, der gut gepflegt ist und großartige Ausblicke auf die umliegende Landschaft bietet, die in alle Richtungen interessant ist, insbesondere die benachbarten Schlackenkegel.

    Michelle Porter hat einen Weg abgeschlossen: Puu Huluhulu Trail (Saddle Road)

    vor etwa 1 Monat

    Michelle Porter hat eine Bewertung geschrieben für: Kipuka Puaulu Trail

    vor etwa 1 Monat

    Leichter Weg, der kühles Klima und viel Schatten bietet. Vermutlich ein großartiger Ort, um Vögel zu entdecken, aber die einzigen Vögel, die ich dort gesehen habe, sind die Kalij-Fasane, die sehr hübsch sind. Ich habe diesen Weg normalerweise ganz für mich alleine, aber es ist wirklich nicht so aufregend.

    Michelle Porter hat einen Weg abgeschlossen: Kipuka Puaulu Trail

    vor etwa 1 Monat

    Michelle Porter hat eine Bewertung geschrieben für: Hawai'i Chain of Craters Drive

    vor etwa 1 Monat

    Dies ist eine äußerst einzigartige Landschaft. Hektar heißer, windiger Pahoehoe-Lavaströme stehen im krassen Gegensatz zu dem wunderschönen blauen und weißen Ozean. Es ist immer interessant zu beobachten, wie sich die Temperatur vom Parkeingang bis zum Ende der Chain of Craters Road um mindestens 25 bis 30 Grad ändert.

    Michelle Porter hat einen Weg abgeschlossen: Hawai'i Chain of Craters Drive

    vor etwa 1 Monat

    Michelle Porter hat eine Bewertung geschrieben für: Nāulu Trail

    vor 2 Monaten

    Als ich die Wanderung an der Registrierstation begann, sah ich, dass jemand eine Notiz geschrieben hatte, in der gewarnt wurde, dass sie auf diesem Weg direkt am "Tor", das sich als Tür in den Regenwald oben erwies, auf diesem Weg von Eber aufgeladen worden war eingezäunt durch einen 5 Meter hohen Schweinezaun. Die ersten 2 Meilen sind ein stetiger Gewinn durch reinen Pahoehoe. Der nächste Ahu kann manchmal schwer zu erkennen sein. Dann nivelliert er sich und folgt einer alten Straße, die von Lava genommen wurde. Dieser Teil ist irgendwie unheimlich. Dann folgt ein kurzer Ausflug durch ein A'A-Feld, bevor Sie zum Tor in den dichten Regenwald gelangen. Ich habe keine Schweine gesehen, aber es gab Hunderte von Spuren und Beweisen für ihre Zerstörung wie sehr große Hapu'us, die über den Pfad hinweg entwurzelt und umgestürzt worden waren. Ich fand das wirklich furchterregend. Ich hielt am Zusammenfluss, wo dieser Pfad auf Napau trifft. Ich erwartete für 1 Stunde und 45 Minuten Wandern eine großartige Aussicht auf den Krater oder eine andere Belohnung, aber zu diesem Zeitpunkt gab es nichts Interessantes. Ich habe es wirklich genossen, die coolen Pahoehoe-Formationen auf dem Rückweg zu erkunden, aber insgesamt war die Wanderung antiklimaktisch.

    Michelle Porter hat einen Weg abgeschlossen: Nāulu Trail

    vor 2 Monaten