• Profil
  • Listen
  • Karten
  • Aufzeichnungen
  • Abgeschlossen
  • Statistiken
  • Bewertungen
  • Fotos
  • Profil

    Mitglied seit December 2017

    John Marshall

    Blacksburg, Virginia 

    Lieblingsaktivitäten

    Neueste Aktivität

    John Marshall hat eine Aufzeichnung hinzugefügt für: Mill Creek Park Pond Walk

    vor mehr als 1 Jahr

    John Marshall hat eine Aufzeichnung hinzugefügt für: S&S Railroad Bed Greenway

    vor mehr als 1 Jahr

    John Marshall hat eine Bewertung geschrieben für: Cypress Gardens [CLOSED]

    vor mehr als 1 Jahr

    Mein Eindruck von Cypress Gardens ist hier im goGardenNow-Blog aufgezeichnet: http://gogardennow.blogspot.com/2015/02/cypress-gardens-moncks-corner-sc.html?m=1 Kopieren Sie den Link in Ihr Web Browser.

    John Marshall hat einen Weg abgeschlossen: Cypress Gardens

    vor mehr als 1 Jahr

    John Marshall gespeichert Deer Run Trail

    vor mehr als 1 Jahr

    John Marshall hat eine Bewertung geschrieben für: Watson Mill Pond

    vor mehr als 1 Jahr

    Lassen Sie uns das Thema klarstellen. Dies ist ein Wasserweg. In der Tat gibt es zwei davon. Beide beginnen an der Bootsrampe in der Nähe des Parkbüros. Die erste ist durch rote Metallschilder an Bäumen gekennzeichnet; einige sind verblasst. Der rote Weg führt mehr oder weniger in der Mitte des Sees und dem stromaufwärts gelegenen Fifteen Mile Creek (der Quelle des Mühlenteichs) bis zur Brücke, wo der US Highway 80 sie überquert. Die Strömung ist sehr, sehr langsam bis fast unkenntlich. Der andere Weg ist eine Schleife, die der Küste um den See folgt. Es ist durch grüne Metallschilder an Bäumen gekennzeichnet. Diese sind ebenfalls verblasst und können daher grau erscheinen. Das macht sie natürlich schwer zu finden. Wenn der Wasserstand niedrig ist, kann der grüne Pfad nicht mehr verfolgt werden. Darüber hinaus fädelt sich diese Schleife durch die Bürste und um dicht beieinander liegende Bäume. Es ist die Herausforderung eines Navigators. Abgesehen von den genannten Herausforderungen ist es auch erwähnenswert, dass manchmal Wespennester auf Bäumen gefunden werden. Sie wachsen mit den Jahreszeiten, so dass sie im Herbst ziemlich groß werden können. Leg dich nicht mit ihnen an. Stoßen Sie nicht auf Bäume, die sie enthalten, da sonst die Motorhaube voll ist. Und du kannst nicht einfach aus dem Boot springen und weglaufen. Watson Mill Pond ist ein sehr ruhiger und schöner Ort zum Kanufahren oder Kajakfahren. Vogelbeobachter werden begeistert sein von den Sumpfkanarienvögeln, blauen und weißen Reihern, Meisen, gemalten Flaggen und vielen anderen Arten. Vielleicht finden Sie ein oder zwei Biberhütten. Katzengesichtnarben sind auf alten Baumstümpfen zu sehen, die in den Tagen vor der Errichtung des Teichs durch Terpentinarbeiten entstanden waren. Watson Mill Pond scheint ein wahrer Angelplatz zu sein. Ich habe dort viele Male gefischt, aber noch nie einen Bissen gehabt. Wenn Sie Fisch zum Abendessen wünschen, halten Sie am besten im Supermarkt in der nahe gelegenen Stadt Twin City. Ich empfehle den Wanderweg George L Smith State Park und Watson Mill Pond. Wählen Sie für ein großartiges Campingerlebnis einen Platz auf dem Campingplatz in der Nähe des Teiches und paddeln Sie Ihr Boot nach Herzenslust.

    John Marshall hat einen Weg abgeschlossen: Watson Mill Pond

    vor mehr als 1 Jahr

    John Marshall hat eine Bewertung geschrieben für: Cascades National Recreation Trail to Barney's Wall

    vor mehr als 1 Jahr

    Anzeichen deuteten darauf hin, dass der untere Pfad möglicherweise aufgrund von Auswaschungen unpassierbar ist, aber wir konnten ihn trotzdem besteigen. Es war klar, wenn auch etwas anstrengend. (Ich bin ein älterer Mann und erholt sich nach einer Operation und einem längeren Krankenhausaufenthalt.) Wir nahmen den breiteren oberen Pfad heraus. Die Landschaft war reizend. Die wenigen anderen Wanderer waren freundlich. Der Zugang zur oberen Aussichtsplattform war wegen eisiger Bedingungen gesperrt. Die Beschilderung war gut und klar. Ausstattung auf dem Parkplatz war in gutem Zustand. Die Toiletten waren sauber. Ich würde diesen Weg jedem empfehlen.

    John Marshall hat einen Weg abgeschlossen: Cascades National Recreation Trail to Barney's Wall

    vor mehr als 1 Jahr