Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege in Venetien mit handgefertigten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie detaillierten Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

wandern
15 days ago

Absolut die beste Wanderung meines Lebens Ich war gerade 3 Mal dort und werde auf jeden Fall in Zukunft gehen.

wandern
scrambling
steinig
16 days ago

Wirklich herausfordernd, aber lohnenswert über Feretta. Viel Sicht und ein paar Leitern. Die Abfahrt war ausgezeichnet. Viel Rauferei und loser Kies, aber das hat Spaß gemacht, durchzulaufen.

wandern
schlammig
18 days ago

wandern
21 days ago

Mäßig leichter Wanderweg mit Freude zu vielen Steilhängen. Zu dieser Jahreszeit (Oktober) sind alle Refugios für den Winter geschlossen. Achten Sie daher darauf, Ihre eigenen Lebensmittel und Wasser mitzunehmen. Der Eintritt in den Park beträgt 30 Euro und der Parkplatz füllt sich schnell. Ich startete um 07:30 Uhr und es gab vielleicht 12-15 Autos. Zurück auf dem Parkplatz 4 Stunden später und es waren weit über 100 Autos.

wandern
schlammig
26 days ago

Ordentliche Wanderung von der Stadt. Sehr bewaldet, manchmal schlammig. Auf 200, 204, 206, 210 und Mountainbike 5. Mehrere Nebenstrecken. Manchmal gute Aussichten.

wandern
26 days ago

Sehr guter Trail. Sehr flach, um anzufangen, dann ein paar Schritte, um das Blut zum Fließen zu bringen. Viele Kinder und Hunde. In den Tälern wechseln sich viele Blätter ab, und auf den Gipfeln liegen Schneestücke. Unglaubliche Aussichten natürlich.

wandern
steinig
1 month ago

Ruhige Wanderung mit etwas feineren Passagen, aber die Landschaft bei der Ankunft ist es wert. PS: Wir sind den Weg 216 gegangen, um zum Ausgangspunkt zurückzukehren. Warnung: Spur für Versierte

wandern
steinig
1 month ago

wandern
abseits des Weges
schlammig
scrambling
steinig
1 month ago

Unglaublicher Trail, in jeder Kurve wirst du anhalten und ein Foto machen wollen. Ich bin gegen den Uhrzeigersinn gegangen, um zu beginnen, wodurch Sie den größten Teil des Höhenanstiegs in der ersten Hälfte aus dem Weg schaffen werden.

wandern
steinig
1 month ago

Ein wunderschöner Trail. Wenn Sie Höhenangst haben, seien Sie vorsichtig. Zwei verschiedene Garmins fast 8 Meilen Hin- und Rückfahrt. Es gibt mehrere schwierige Stellen mit Kabeln in den Bergen. Ich bin froh, dass wir am Morgen gegangen sind. Einige Stellen der Studie sind nur für eine Person groß genug. Nachgucken wie das Wetter wird. Dieser Weg kann bei Regen sehr gefährlich sein. Das heißt, Sie rutschen aus und fallen von der Klippe. Das einzig Enttäuschende war, dass der See ziemlich ausgetrocknet war. Aber immer noch einige tolle Aussichten. Hab das Mitte Oktober gemacht

wandern
steinig
1 month ago

Toller Trail für die meisten Könnerstufen. Wir waren Mitte Oktober und das Laub / Aussicht waren wunderschön. Gut markiert mit Optionen zum Hinzufügen einiger Trails. Am Ende gibt es eine Zuflucht mit warmen Speisen und Getränken, wenn Sie das mögen.

Juli 2019. Puh, dies war ein anstrengendes Training, aber was für ein Erfolgserlebnis, eine wunderschöne Landschaft und ein erstaunliches Refugio, als wir Croda da Lago Refugio erreichten! Bringen Sie viel Wasser mit. Es gab Strecken, die extrem sonnig waren, nutzen Sie also Schattenbrüche, wenn Sie können. Etwas mehr als auf halber Strecke gab es einen tollen Ort, an dem wir unsere Hände und Gesichter in frisches Bergwasser tauchen konnten, um uns abzukühlen - genau das, was wir brauchten! Wir haben hier auch Esel herumlaufen sehen. Bis zu diesem Punkt ist die Landschaft fast dieselbe - Wälder mit einigen seltenen Aussichtspunkten, aber danach gibt es eine erstaunliche alpenähnliche Landschaft und einige wirklich steile Abschnitte, auf denen Biker absteigen müssen. Das Refugio hat eine schöne Speisekarte und nichts wie ein erfrischendes Bier mit dieser Art von Aussicht, um die Wanderung zu feiern. Wir brachten Snacks zum Essen am See - Vorsicht, die Esel werden ihren Anteil haben wollen! :) Ein Spaziergang um den See war eine schöne Möglichkeit, sich auf die Wanderung vorzubereiten, die sich viel schneller anfühlte. Bringen Sie jedoch Stöcke mit, wenn Sie Ihre Knie rausholen möchten!

wandern
1 month ago

Viel Abwechslung - Geschichte, Gelände, Aussicht. Außerdem gab es oben eine Menge Optionen für zusätzliche Ergänzungen

wandern
schlammig
1 month ago

Wir hatten eine tolle Zeit auf diesem Weg. Fast 90% bergauf, bis Sie sich den Refugios und Cinque Torri nähern, und dann fast alle bergab auf dem Rückweg (nicht viel Pause für die Knie). Großartige Aussichten. Fügen Sie auf jeden Fall die Schlaufe um die Gräben und Überreste des ersten Weltkrieges hinzu. Nahm unseren Hund und es ging ihr gut auf der Spur.

Die Aussichten sind spektakulär, das Gelände ist abwechslungsreich und es ist eine verdammt gute Übung. Machen Sie zuerst die Runde zum Lago di Federa und fahren Sie dann um Croda de Lago herum weiter. Dies wird Ihnen eine schrecklich lange Bergabfahrt bescheren (was besser zu sein scheint als ein schrecklich langer Bergaufstart).

Tolle Wanderung durch Waldgebiete entlang eines wunderschönen Baches mit mehreren kleinen Wasserfällen.

wandern
1 month ago

Wanderte dies als Teil einer Runde vom Giau-Pass bis zum Nuvolau-Refugio und dann zurück um die 433, um die Runde abzuschließen. Schattig, kein Wind, sehr grün mit vielen Pflanzen. Teilweise recht steil, aber gut zu bewältigen.

Unvergessliche Aussichten!

wandern
1 month ago

Einfach WOW! Die besten Aussichten, die ich je gesehen habe. Sehr empfehlenswert! Die Strecke ist nicht einfach, aber es ist am schlimmsten. Im Oktober war es schon ziemlich kalt und das Gras war schon gelb, aber ich kann mir vorstellen, wie herrlich es im Sommer ist. Das Restaurant oben und die Seilbahn waren im Oktober ebenfalls geschlossen.

wandern
kein schatten
steinig
1 month ago

wandern
schlammig
steinig
1 month ago

wandern
1 month ago

30 euro um den park zu betreten. Wir fingen spät an, 09:30 Uhr, und es wurde sehr voll. Ein großer Teil dieses Weges besteht aus Optionen, die ihn anspruchsvoller machen. Nahm den Mittelweg nach dem ersten Aufstieg. Einige knifflige Stellen, die es zu einer höheren Herausforderung machen. Wenn Sie auf der Spur bleiben, ist es ziemlich einfach. Insgesamt sind die Aussichten spektakulär, aber der Weg ist etwas weltlich.

Mehr laden