Auf der Suche nach den besten Routen in Kampanien? AllTrails bietet 59 großartige Wanderwege, Trailrunning-Strecken, Aussichtswege und vieles mehr mit handgefertigten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Rezensionen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen. Ob Sie nach den besten Trails im Vesuv-Nationalpark oder in der Umgebung von Agerola, Amalfi oder Pozzuoli suchen, wir haben alles für Sie. Besuchen Sie den Astarita Park in der Nähe von Capri oder den Philosophical Park, um einige großartige Parkoptionen zu finden. Bereit für etwas Aktivität? Es gibt 38 mittelschwere Trails in Kampanien, die von 1,4 bis 12,8 Meilen und von 0 bis 4.524 Fuß über dem Meeresspiegel reichen. Probieren Sie sie aus und Sie werden in kürzester Zeit unterwegs sein!

Naturausflüge

Aussicht

Wandern

Gehen

Vogelbeobachtung

Wildblumen

Wildtiere

Wald

historischer Ort

kinderfreundlich

Trailrunning

teilweise befestigt

Wasserfall

Campania, Italien Map
VOLLSTÄNDIGE KARTE ANZEIGEN

Schöne Wanderung! Wir fuhren um 8 Uhr morgens mit dem Bus von Positano nach Nocelle. Wir haben dann Nocelle nach Bomerano und zurück nach Nocelle gewandert. In Nocelle machten wir eine Limonadenpause und gingen dann die 1500 Stufen hinunter nach Positano. Die Treppen waren etwas langweilig und hart an den Knien und Knöcheln. Die Aussicht auf die Wanderung war unglaublich. Es hat sich auf jeden Fall gelohnt und ich würde es wieder tun, wenn ich wiederkomme. Wir sind in unseren 30ern in guter Verfassung und haben es auf dem Weg nach Bomerano langsamer, aber immer noch ziemlich schnell gemacht, mit vielen Bildern, aber schneller zurück nach Nocelle / Positano, obwohl der Trail auf dem Rückweg viel geschäftiger war. Wir waren wieder in unserem Hotel am Mittag (es war 1201 um genau zu sein). Der letzte Abschnitt von der Treppe nach Positano war eine stark befahrene Straße, also rannten wir, als Autos nicht kamen, um sie zu beschleunigen - vor allem aus Sicherheitsgründen. Abhängig von Ihrer Geschwindigkeit kann die Wanderung von Positano aus in einer 4-stündigen Hin- und Rückfahrt durchgeführt werden, sodass später am Tag mehr Zeit für Aktivitäten bleibt. Der Bus von Positano nach Nocelle ging die Treppe hoch und war die 1,30 Euro pro Person wert. Ich würde auch empfehlen, so früh wie möglich zu beginnen, um Menschenmassen zu vermeiden. 08.00 Uhr war in Ordnung, würde aber wahrscheinlich früher in der Zukunft beginnen.

wandern
scrambling
steinig
überwachsen
4 days ago

Schöne Aussichten und abwechslungsreiches Gelände ... nichts für Höhenangst!

Das war das Beste, was wir auf Amalfi gemacht haben. Spektakuläre Ausblicke von oben, wenn Sie durch Zitronenhaine wandern. Begann rechts die Treppe hoch und kam durch den Wald zurück. Dauerte ca. 1,5 Stunden.

wandern
käfer
schlammig
steinig
überwachsen
6 days ago

Tolle Runde, ein Teil des Weges ist jedoch deutlich überbewachsen (dornige Büsche) und felsig (schien, als würde ich eine Wasserabflussfläche hinunterwandern). Auf keinen Fall ein Showstopper, aber dieser Abschnitt eignet sich nicht für Trail Runs. Dies begann um Meile 12 oder 13 und dauerte 1,5-2 Meilen. Obwohl ich diesen Weg nicht wie ein anderes Poster als „flach“ bezeichnen würde, gibt es Punkte des Aufstiegs und dann flache Bereiche. Die schlammigen Gebiete waren leicht zu befahren, konnten aber nach Regen schwierig sein. Insgesamt tolle Wanderung mit schönen Wildblumen und Aussichten.

Ziemlich tolle Wanderung mit toller Aussicht. Wir fuhren mit dem Bus von Positano zum Beginn der Wanderung. Wir kauften ein Busticket für die Hin- und Rückfahrt, gingen dann aber zurück nach Positano, um besser und länger zu trainieren. Für uns hat es gut geklappt, denn wir hätten ohnehin 50 Minuten auf die Rückkehr des Busses warten müssen, also beschlossen wir, uns mehr zu bewegen. Wenn Sie zurück in die Stadt Positano gehen, gehen Sie nicht die Treppe hinunter, wenn Sie ein zufälliges Taxi-Rufzeichen erreichen. Folgen Sie einfach dem Weg, auf dem die Autos fahren. Andernfalls müssen Sie zurückklettern, da die Treppe Sie zu einem merkwürdigen Pfad und einer Sackgasse führt.

wandern
scrambling
steinig
überwachsen
8 days ago

Schöne Aussicht auf Capri und Amalfiküste. Sehr gut markierter Weg. Vom Leuchtturm führt rechts ein kleiner Weg mit Seilen zum Wasser hinunter. Es war perfekt für eine Wanderung schwimmen! Bringen Sie Sonnencreme mit - der Aufstieg vom Leuchtturm hat keinen Schatten und erfordert ein bisschen Klettern auf den Felsen!

Wenn Sie in Bomerano anfangen, ist der Weg größtenteils relativ flach. Tolle Aussichten, nichts Schwieriges im Gelände. Der Weg endet oberhalb von Positano an einem Aussichtspunkt, von dem aus Sie viele Stufen hinuntergehen, um in weiteren 5 Minuten zu Fuß in Positano auf die Straße zu gelangen

wandern
scrambling
steinig
überwachsen
10 days ago

Herrliche Aussicht auf die Stadt Amalfi an einem sonnigen Tag. Die Wanderung ist eher mittelschwer - es gibt einige recht steile Klettersteige, bei denen man nicht rückwärts fallen möchte. Es geht meistens die ganze Zeit auf und ab. Pass auf lokale Ziegen auf, die sich nicht bewegen, wenn sie dir im Weg sind!

wandern
kein schatten
11 days ago

Der Wanderweg bietet einen herrlichen Blick auf die Bucht und Capri. Wir stiegen vom Leuchtturm auf, der definitiv der vertikalere Weg zum Klettern war.

Fantastischer Spaziergang! Ich bin von der Positano-Fähre in dichtem Seenebel aufgestiegen und habe die Aussicht nicht gesehen, aber der Weg war immer noch schön. Musste auf große Gruppen warten, die morgens herunterkamen und brauchte daher 3 Stunden 45 Minuten nach Bomerano. Auf dem Rückweg hatte sich der Nebel weitgehend aufgelöst und die Aussicht war herrlich. Auf dem Weg nach unten dauerte es 2 Std. 45 Min. Und da es Nachmittag war, waren viel weniger Leute auf dem Weg. Wenn Sie in eine Richtung gehen, empfehlen wir Ihnen einen Nachmittagsspaziergang, um all die großen Reisegruppen zu meiden, die anscheinend nur morgens da waren.

Lustige Wanderung mit toller Aussicht! Dauerte über eine Stunde auf dem Weg dorthin mit vielen Fotostopps und ungefähr 35 Minuten auf dem Rückweg, weil es regnete. Folgen Sie den Fliesenmarkierungen und der gelben Sprühfarbe auf dem Boden. Auf jeden Fall empfehlen!

Absolut begeistert von der Aussicht!

Wunderbare Strecke, die alle Arten von Zug und Aussicht bietet. Beginnt und endet in unterhaltsamen Städten, die Ihnen einen großartigen Eindruck von Italien vermitteln.

Absolut lohnenswert mit atemberaubender Aussicht!

wandern
16 days ago

Toller Spaziergang. Auf dem Parkplatz gibt es jetzt nur noch 1-Euro-Münzen pro Stunde.

wandern
steinig
16 days ago

wandern
17 days ago

Liebte diesen magischen Weg bis zur Villa Jovis. Ich bin ein Wanderanfänger und nicht in bester Verfassung. Ich fand es steil, aber machbar langsam. Die Blumen, Gärten, die Architektur und vor allem die Aussicht machen dies jeden Schritt wert. Wir kamen auf einer Bootstour an und hatten 4 Stunden Zeit, um zu erkunden. Die Wanderung von Marina Grande führte uns durch Ana Capri und weiter zur Villa. Wenn du darüber nachdenkst ... tu es. Die Ansichten sind beispiellos.

wandern
schlammig
scrambling
steinig
17 days ago

Empfohlene Wanderung der Amalfiküste. Bus nach Bomerano, dann bergab. Relative Fitness erforderlich, aber viele Orte, um Luft zu holen und die Aussicht zu genießen. Viele Benutzer auf dem Trail tun sich so schwer, ein gutes Tempo zu halten. Trotzdem lohnt es sich, mitten am Tag viel Schatten und Sonne zu haben

wandern
schlammig
steinig
17 days ago

Atemberaubende Aussicht auf die Amalfiküste. Gut ausgereift, erfordert aber trotzdem ein gewisses Maß an Fitness. Bomerano nach Positano wäre einfacher, aber nicht viel. Für Pausen zwischendurch sind Stiefel, Gehstock, Sonnenschutz und Wasser ideal

Ein bisschen abseits des geplanten Weges, aber schöne Aussichten auf dem Weg! Machen Sie sich bereit, Treppen über Treppen nach Ravello zu steigen! Leg / Glut Buster auf jeden Fall!

wandern
18 days ago

Dies ist eine großartige Stadtwanderung durch terrassierte Zitronenhaine. Die Route folgt der Küste und verbindet die Städte Maiori und Minori. Schöne Aussichten den ganzen Weg!

wandern
kein schatten
scrambling
steinig
19 days ago

Kombination der Tese-Wanderung von Positano nach Santamaria Castello und der Caserma Forestale-Wanderung, die zwischen Montepurtuso und Nocelle endet. Gut ausgebauter Weg auf dem Aufstieg, obwohl die Treppen intensiv sind. Verwandelt sich in eine allmähliche Neigung. Der Abstieg zwischen Monte und Nocelle wird ziemlich rau, augenblicklich und für Nicht-Wanderschuhe ungeeignet

Nehmen Sie diesen Weg für das, was er ist - eine schöne Flucht vor den Touristen unten in Sorrent. Während es eine Strecke von ungefähr 100 Metern entlang einer schulterfreien Straße gibt, wandert der Rest des Weges (eigentlich ein gepflasterter Weg) durch wunderschöne Oliven- und Zitronenhaine und endet an römischen Ruinen und einem Strandrestaurant. Unterwegs genießen Sie eine herrliche Aussicht auf Sorrent und die Bucht von Neapel. Wenn Sie also nur ein paar Stunden Zeit haben und keine Lust mehr auf Zitronengeschmack haben, ist dies eine sehr schöne und einfache Flucht.

Die schönste Wanderung, die ich je gemacht habe. Im Allgemeinen ist es einfach. Es gibt jedoch einige Stellen, die etwas anspruchsvoller sind und erfordern, dass Sie einige Felsen hinauf- oder hinuntersteigen. Es lohnt sich! Wir nahmen den SITA Bus von Amalfi. Die Aussichten sind spektakulär. Nach Nocelle dauert es ungefähr 3 Stunden, von wo aus Sie mit einem lokalen Bus nach Positano fahren können. Von hier aus können Sie noch ca. 1,5 Stunden über 1500 Stufen nach Positano fahren, um eine unglaubliche Aussicht auf Positano zu haben. Das letzte Stück führt über die verrückte Amalfiküste nach Positano, aber die Aussicht hat sich gelohnt. Wir fuhren Anfang Mai und kamen gegen 9 Uhr morgens in Bomerano an und mussten den Weg mit einigen Leuten teilen, aber es war NICHT überfüllt. Wir nahmen dann ein Wassertaxi vom Strand zurück in die Stadt, in der wir in Praiano wohnten. Wenn Sie in diesem Bereich sind, ist dies ein MUSS! Wenn Sie mehr über Wanderungen erfahren möchten, besorgen Sie sich dieses Buch. „Sorrent, Amalfi, Capri. Autotouren und Spaziergänge “. Es gab gute Anweisungen zum Wandern und wie man dem folgt. Es war ein gut markierter Weg. Folgen Sie den roten Punkten.

wandern
scrambling
steinig
20 days ago

Oh Mann - ich würde sagen, das ist eher hart als moderat. Einige Abschnitte des Weges sind sehr eng und fallen über 30 Meter ab. Sei einfach vorbereitet.

Diese Wanderung dauerte 2 Stunden und 40 Minuten von meinem AirBnB im Zentrum von Praiano zum Zentrum von Positano. Mein Tracker sagte, es sei etwas mehr als 7 Meilen. Etwas schwieriger als ich erwartet hatte, aber ich denke, dass jeder in anständiger Form diese Wanderung machen kann. Bereiten Sie sich auf eine Menge Treppen vor!

Wir sind in umgekehrter Richtung von Positano nach Bomerano gewandert. Die Treppen für die erste Meile waren hart, aber sehr gut gepflegt. Sie müssen Pausen einlegen, um zurückzublicken und die Aussicht zu genießen. Obwohl es bewölkt war, waren die Aussichten hervorragend. Nach der ersten Stunde erreichen Sie eine wunderschöne Kirche, in der sie einen Zitronenstand mit Snacks und Getränken haben. Der zweite Teil der Wanderung war relativ einfach mit einigen atemberaubenden Ausblicken und coolen kleinen Shepard-Hütten, Ziegen und Hütehunden, die Sie auf dem Weg begrüßen. Nachdem wir die malerische Stadt Bomerano erreicht hatten, fuhren wir mit dem Bus zurück nach Amalfi.

Kann nicht auf alles zugreifen, was auf der Karte steht.

wandern
ausgewaschen
käfer
schlammig
überwachsen
26 days ago

Ein gut beschatteter Trail zwischen Positano und den höheren Trails. In der Nähe lebender Kanten sind griffige Stiefel erforderlich, da es sich um eine Wasserstraße handelt, die rutschig und rau ist. Aufstieg wäre sicherer als Abstieg. Achten Sie auch auf den Pfad, wenn Sie den Wasserstraßenpunkt überqueren. Es ist nicht gut gepflegt, kann also leicht übersehen werden

Mehr laden