Entdecken Sie die beliebtesten Nationalparks in Island mit handgefertigten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie detaillierten Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

wandern
eisig
25 days ago

Tolle Wanderung. Auf jeden Fall für Erfahrene zu empfehlen. Manchmal ziemlich eisig und steil. Seien Sie bitte vorsichtig. Genießen!

wandern
27 days ago

Gletscherkämme von ihrer besten Seite sowie wunderschöne Basaltwasserfälle

Dies ist ein einfacher Weg, nicht mittelschwer, und die Wegkarte steht in direktem Widerspruch zu den Markierungen und Beschilderungen. wir entschieden uns, im uhrzeigersinn um die strecke zu drehen, mussten jedoch umkehren, da der allmaps-weg uns aufforderte, über ein führungsseil zu hoffen. Ich verstehe, dass die Moose ökologisch empfindlich sind und den markierten Weg nicht verlassen und Schaden anrichten wollten.

Sehr steil bergauf bis zum Wasserfall für ca. 2 km, seien Sie also darauf vorbereitet.

Beeindruckend! Aussicht, Gletscher usw

Gehen Sie später am Tag oder in den frühen Morgenstunden, um eine abgeschiedene Erfahrung zu machen.

Schön!!! Bei schlechtem Wetter sollten Sie in Betracht ziehen, den Gipfel zu überspringen, da er sehr rutschig, steinig und windig ist.

Hervorragende Spur!

Leichter Trail, schöne Pause vom überfüllten Trailabschnitt rund um den WF.

wandern
schlammig
1 month ago

Das Ende der Wanderung ist der beste Teil, der Rest ist mittelmäßige Aussicht mit flachem Gelände. Gut für unerfahrene Wanderer

wandern
2 months ago

Der Abschnitt für Skifahrer ist viel öder und weniger überfüllt. Die Aussichten sind fantastisch

wandern
steinig
2 months ago

Ich hatte großes Glück, es war ein wunderschöner Tag, der Himmel war klar und der Wind war still. Dann ist es eine tolle Aussicht, besonders auf dem Gipfel.

Hübsche aber zu viele Leute, kein Frieden!

wandern
2 months ago

Wie aus der Grafik hervorgeht, gibt es keinen Zwischenabstieg. Ein guter Schritt ist eine Stunde und fünfzehn Minuten.

Eine einfache Runde, um die Schönheit des Nationalparks in einer Stunde zu sehen. Alles auf den gut asphaltierten Wanderwegen im Park. Einige steile Abschnitte, alle mit Holztreppen. Startet am Aussichtspunkt neben dem Parkplatz P1. (Parken kostet 750 Kronen, Karten genommen)

Ich habe viel mit 5 Sternen bewertet, aber das war wirklich erstaunlich und verdient die beste Bewertung. Im Uhrzeigersinn zu wandern ist einfacher, aber gegen den Uhrzeigersinn ist eine bessere Sicht

wandern
käfer
steinig
2 months ago

Toller Trail voller der meisten Basaltformationen, die ich je gesehen habe. Toller Blick auf den ganzen Canyon und den Fluss. Achten Sie auf Bugs am Trailhead! Eine Art Riesenmücke, die sich weigert, aus deinem Gesicht zu kommen, bis du den Pfad groß runter kommst. Mein Freund nahm drei in den Mund, nur um zu reden. Außerdem empfehlen wir Ihnen, im Uhrzeigersinn zu fahren. Bietet Ihnen einen stetigen Aufstieg, um den Basalt zu bewundern, bevor Sie eine großartige Aussicht genießen. Außerdem ist der große rote Hügelsporn am Ende noch geschlossen, aber Sie können sich ihm nähern und es ist cool, ihn sich anzusehen.

Erstaunlich, dauert länger, um alle Bilder zu bekommen, ein bisschen ist es unwirklich !!!! Kleidung übereinander legen, wenn es windig ist! Sehr beeindruckend

Dieser Weg ist wunderschön !! Muss nur 1,4 Meilen RT sein, wenn Sie nicht den ganzen Weg gehen. Ein Muss, wenn Sie in der Gegend sind Auch die Aufnahme ist viel länger als es sein sollte. Wir haben jede Menge Fotos gemacht und uns Zeit genommen

landschaftlich, schöne Farben, gute Höhenunterschiede

Wunderschöne Wanderung mit wunderschönem Blick auf den Gletscher. Schöner Abstecher an den Wasserfällen. Beginnen Sie mit dem S6 im Uhrzeigersinn, um das Beste für das Ende zu behalten!

on Hljóðaklettar Circle

wandern
steinig
2 months ago

wandern
2 months ago

Schöner Wasserfall, nicht schwer zu erreichen, gehen Sie zur Mittagszeit für bestes Licht

Mehr laden