Entdecken Sie die beliebtesten Vogelbeobachtungspfade in der Nähe von Volcano mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Cooler Weg! Eine der wenigen ist noch im Park geöffnet. Erster Weg, sobald Sie das Besucherzentrum verlassen. Einfach beim Visitors Center parken und hier beginnt der Weg. Die Hälfte der Strecke führt über die Sulfer-Ufer ohne Schatten, die andere Hälfte liegt in den Bäumen und ist vor den Elementen beschattet. In der Mitte befindet sich der Sichtbereich für den Krater. Es ist wirklich interessant zu sehen, wie es damals war und wie es jetzt ist. Es gibt auch einen Parkplatz in der Nähe des Kraters, aber es lohnt sich auf jeden Fall, denn es gab immer etwas zu sehen. Für den Zugang zu diesem Weg sind 25 USD pro Fahrzeug erforderlich, da er sich im Park befindet.

Informativ aber nicht sehr landschaftlich

Super leichter Spaziergang und die Zeit wert. Wenn Sie das Ende des Weges erreichen, können Sie die Straße überqueren und eine Schleife zum Parkplatz zurücklegen.

Momentan teilweise geschlossen, aber leichte befestigte Wanderung zu den Schwefelbanken mit einigen Dampföffnungen. Wunderschöne Pflanzen und großartige Fotos, wenn Sie das mögen. Ich habe nicht viel Tierwelt gesehen, aber einige gehört.

Wir sind nur deshalb gewandert, weil es offen war. Nach dem jüngsten Ausbruch sind nicht viele Wege offen. Der Blick auf den Krater ist spektakulär.

Super cool, um die Sulpher-Nebel und gelbfarbenen Felsen zu sehen.

Die Zufahrtsstraße Chain of Craters Rd wurde wegen der teilweisen Regierungsstilllegung am 18. Dezember geschlossen.

Schöner Weg, der den KVC mit den Dampföffnungen und schließlich mit dem KMC verbindet.

Wandern
kein Schatten
steinig
3 months ago

Dies ist ein sehr schwieriger Weg für alle. Der Start in einer Entfernung von ungefähr 6500 Fuß und über 10.000 Fuß ist ein langer, harter Tag, besonders wenn der Zug rau und steinig ist. In der Redhill-Hütte kann es über Nacht kalt werden, seien Sie also vorbereitet. Es ist fast immer Wasser im Tank.

Fahren mit Aussicht
3 months ago

Eine tolle Fahrt.

Intéressant à voir !!

Liebte diese Wanderung. Ich bin nur von der Lava Tubes Spur hinuntergestiegen. Es war heiß und spät am Tag. Der Abstieg durch den Regenwald auf den Krater war unwirklich. Wir fahren im Januar wieder auf die große Insel. Ich hoffe wirklich, dass sich dieser Weg wieder öffnet. Es scheint geschlossen zu sein.

Es ist schwer zu sagen, dass dies eine Wanderung ist, weil sie entweder asphaltiert ist oder auf einer Promenade. Machen Sie dies, bevor Sie zum Kraterrand gehen (was Sie tun können, indem Sie diese Wanderung um 0,5 Meilen verlängern), um die volle Erfahrung des Vulkans zu erleben.

Rucksacktour
6 months ago

Schöne und harte Wanderung. Ich machte es als Rucksack und war erschöpft, als ich die Kabine erreichte. Tragen Sie viel Wasser, da KEINER unterwegs ist. Etagenbetten mit guten Matratzen in der Kabine und sind komfortabel. Jetzt ist ein Teil der Straße zum Aussichtspunkt gesperrt, was für eine Tageswanderung zu lang ist. Chaeck mit NPS, wenn es geöffnet ist.

Schöne Fahrt, vergessen Sie nicht, sich umzudrehen und die Aussicht hinter sich zu sehen, während Sie weiterfahren. Obwohl es eine so beliebte Fahrt ist, waren wir oft mehrere Kilometer gleichzeitig das einzige Auto. Die Aussichten an jedem Haltepunkt sind reizend (besonders das Ende am Bogen). Das Eis am Stiel, das am Ende der Fahrt verkauft wird, ist teuer, aber lecker!

Ich hatte ziemlich schlechtes Wetter auf dem Weg nach oben ... schlechten Nebel und Regenschauer, schaffte es in 2 Stunden und 50 Minuten zur Kabine, aber ich habe es geschubst ... Sie können diesen Pfad nach dem DARK NICHT nehmen, nachdem der Weg düster ist nicht eindeutig markiert und es ist fast unmöglich, etwas zu sehen, wenn der gesamte Boden um Sie herum schwarz ist (auch bei Licht). Am nächsten Morgen war das Wetter wunderschön, die Wolken hatten sich verzogen und man konnte den ganzen Weg zum Meer sehen, erstaunliche Wege. Ich habe diese Spur Ende März genommen und in der roten Kabine unterkühlt ...

Schöner und gepflegter Weg durch interessante Landschaft. Habe mit 2 kleinen Kindern.

Wir waren im September 2017 Interessanter Teil des Vulkanparks mit Dampföffnungen und stabilen Schwefelbanken

Kurz und einfach, cool anzusehen, gute Hinweisschilder

Rucksacktour
Monday, January 15, 2018

Toller Trail, ziemlich einfach im Vergleich zum nächsten Abschnitt nach Mauna Loa. Der Weg ist weniger als 7 Meilen (11 Meilen), so dass es eine 14-Runden-Tour macht. Ich kam nicht zurück, sondern übernachtete dort über Nacht, um mich für die über 13 Kilometer lange Wanderung zur Mauna Loa-Hütte zu gewöhnen. Tolle Strecke, tolle Trails. BRINGEN SIE VIEL WASSER UND EINEN FILTER.

Schöner Trail mit Holzdeck, sehr einfach und sehr schön

Fahren mit Aussicht
Thursday, July 27, 2017

Es gibt viele Orte, an denen man aussteigen kann. Verbindet sich auch mit vielen Trail Heads. Einige begrenzt und geschlossen. Und viele schwer bewertete Strecken. Lavenfelder können sehr heiß und windig sein. Viele der Wanderwegverbindungen bieten keinen Schatten, kein Wasser. Seien Sie bereit, alles zu wandern. Übernachtung im Hinterland mit Genehmigung erlaubt

ziemlich kurz, erhält aber trotzdem 4 Sterne für seine exklusiven Funktionen

Fahren mit Aussicht
Thursday, July 13, 2017

Sehr interessant und einzigartig. Seien Sie vorsichtig, da der Vulkan gefährlich sein kann. Sehr gute Aussicht. Unvergessliche Erfahrung.

Ziemlich kurze Wanderung durch Schwefelbanken mit einigen Dampföffnungen. Erinnerte mich ein wenig an Yellowstone - aber ohne die heißen Pools oder Schlammgruben. Immer noch sehenswert für die kurzen Anstrengungen.

sehenswert und sehenswert. kurz und einfach

Wandern
Sunday, April 23, 2017

Sie können sich dem aktiven Krater nicht mehr nähern. Mit Schildern überall, die Sie warnen, nicht weiterzugehen. Es war immer noch ein erstaunlicher Teil unserer 13-Meilen-Wanderung und ich wünschte, wir könnten eines Tages wiederkommen.

ausgezeichnete Familienwanderung

Erstaunliche Aussichten. Wenn Sie sich am Rand des Kraters befinden, sind Sie so hoch, dass die Menschen als Ameisen erscheinen, die sich innerhalb des Kraters befinden. Das Wiederaufsteigen war nur eine kleine Herausforderung, nur weil ich mich in einer so feuchten Umgebung nicht auskannte. Sehr lohnende Wanderung. Die Dampfdüsen im Krater waren unglaublich.

Mehr laden