Versuchen Sie, die besten Hawaii-Routen zu finden? AllTrails verfügt über 114 großartige Wanderwege, Wanderwege, Aussichtswege und vieles mehr, mit kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen. Egal, ob Sie auf der Suche nach den besten Routen im Hawaiʻi-Volcanoes-Nationalpark oder in der Umgebung von Pahala, Hilo oder Kailua Kona sind, wir haben für Sie gesorgt. Wenn Sie auf der Suche nach großartigen Wanderwegen im Hawaii State Park sind, besuchen Sie den Akaka Falls State Park. Besuchen Sie auch das Nationalparkgebiet Kapāpala Forest in der Nähe des Vulkans. Suchen Sie nur einen kurzen Spaziergang? Wir haben auf Hawaii 52 leichte Trails von 0,6 bis 29 Meilen und von 0 bis 9.599 Fuß über dem Meeresspiegel. Fangen Sie an, sie zu überprüfen, und Sie sind in kürzester Zeit auf den Spuren unterwegs!

Wandern

Aussicht

Gehen

Naturausflüge

keine Hunde

Wildblumen

kinderfreundlich

Wildtiere

Vogelbeobachtung

Wald

Strand

Trailrunning

angeleinte hunde

Wasserfall

Fluss

historischer Ort

Camping

Rucksacktour

befestigt

Rollstuhlgeeignet

kinderwagentauglich

Offroad-Fahren

hundefreundlich

teilweise befestigt

Hawaii, Hawaii Map
VOLLSTÄNDIGE KARTE ANZEIGEN
Wandern
7 hours ago

Lassen Sie sich nicht von den Einheimischen und ihren gefälschten Anzeichen erschrecken, die sich auf der Insel befinden. Die meisten der auf der Insel verschwundenen Gebiete waren, dass sie ihren Müll hinter ihren eigenen Häusern abgeladen haben. (Einschließlich Liegen und Reifen, ernsthaft ???) Dies ist eine öffentliche Wanderung und es ist wunderschön. Schönes blaues Wasser und weißer Sand. Friedlich, gute Wanderung.

Bester Ort für Fotomotiven, blaues Wasser auf der Insel und kaum besiedelt. Fahren Sie an den Häusern am Strand entlang der Küste entlang

Fahren Sie nach dem Teich in westliche Richtung für eine private Bucht, und folgen Sie der Bucht nach Süden zu einem privaten schwarzen Sandstrand

Wandern
7 hours ago

Super bevölkert, kommen Sie früh an, wenn Sie gute Fotos erhalten möchten

Öffentlicher Pfad, herrliche Aussicht! Die Wanderung zurück zum Wasserfall ist Privatbesitz, aber wenn man die Wanderwege meidet und einfach das Bachlaufproblem löst, ist das Problem gelöst

Tolle Wanderung und ich bereue es nicht!

Nichts als Respekt für diesen schlafenden Riesen ... aber die Wege sind nicht gut markiert. Leicht verloren 4 Mal. Geh nicht die Straße. Es geht um nichts auf und ab. Konnte die Kabine auch nicht finden. Niemand sonst heute dort oben ... keine Tiere. Ein Tot

Wandern
kein Schatten
steinig
2 days ago

Schöner Weg vom alten Lavastrom. Die Einfahrt ist ein harter Schlag. Dies ist keine schwierige Wanderung. Wasser ist wunderschön.

Sehr einfach rein und raus. Das Wasser hier ist an einem sonnigen Tag auffallend schön. Die Reproduktionshütte war interessant. Gute Wanderung für diejenigen, die die historische Bedeutung der Orte kennenlernen möchten, die sie besuchen.

Wandern
kein Schatten
4 days ago

Szenisch aber erwarten Sie, langsam zu gehen, weil der Weg vollständig aus Lavasteinen besteht

Wandern
kein Schatten
Privatgrundstück
steinig
4 days ago

Wandern
4 days ago

Immer spektakulär! Schwieriger bei Nässe. Ein Muss auf der Insel zu sehen.

Wandern
schlammig
steinig
5 days ago

Wir machten die volle Runde und kamen etwa 5 Meilen zur Zufahrtsstraße. Die Zufahrtsstraße war meiner Meinung nach schlechter als der Weg, da es ein paar lose Steine gab. Nächstes Mal gehen wir die Straße und wenden uns um!

Tolle Wasserfälle und üppiger Wald. Jeden Cent von fünf Dollar wert. Einfach mit Schienen und Treppen. Der Bedienstete liefert sogar Sonnenschirme !!

Meine Frau und ich haben diese Wanderung gemacht. Wir liefen so weit wie erlaubt ins Tal. Dann zurück zum Strand und entlang des Flusses. Vier anscheinend wilde Ponys begleiteten uns in Richtung Strand und gingen mit uns. Es vergrößerte sich. Es ist eine harte Wanderung und dann hinauf, wenn Sie nicht in Form sind.

Wandern
5 days ago

Einfach wow. Dies ist schon der erstaunliche Weg. Wir fuhren nach Honokane Iki und verbrachten einige Zeit am zweiten Strand. Es waren nur wir und die Kokosnüsse. Um in das zweite Tal hinabzusteigen, sind Handschuhe erforderlich, da sich jemand die Zeit genommen hat, um die vertikalsten Abschnitte der Wanderung mit Seil zu versehen. Wir bemerkten, dass jemand ein paar alte Paar Arbeitshandschuhe kurz vor den Abfahrten auf einem kleinen Felsregal gelassen hatte. Sie kommen zu drei Seilabschnitten, bevor Sie das Tal erreichen. Im Tal gibt es einen Bambuswald, der die Ruinen erobert hat, aber man kann hier und da noch Überreste von Felswänden sehen. Eine absolut würdige Wanderung für den abenteuerlichen Geist!

Tolle Wanderung! Der Saft war den Squeeze wert. Sehr abgelegen und ruhig mit einer Fülle von Schildkröten. Ein Muss, aber wandern Sie jenseits von zwei Wohnhäusern zur versteckten Bucht.

Wandern
7 days ago

5 US-Dollar für das Parken oder wenn Sie außerhalb des Parks parken, ist dies 1 US-Dollar pro Person. Leichte Wanderung mit 400 Stufen. 3 Wasserfälle, aber nur 2.

Wandern
schlammig
Off-Trail
steinig
7 days ago

Ich empfehle Scheinwerfer beim Betreten der Höhle. Einige der Felsen sind scharf.

Wandern
schlammig
7 days ago

Dies ist ein Aussichtspunkt. Sehr leichte Wanderung. Es regnete, als ich ging, aber es war wunderschön. Das Wasser sah schlammig aus, aber es hatte geregnet!

Der Abstieg macht nicht viel Mühe, aber das Wiederaufsteigen (in der Nachmittagshitze) kann hart sein. Wir trugen unsere 19 Monate alte Tochter, weil wir nicht mit unserem Wanderträger reisen konnten - ich würde das niemandem empfehlen. Wir haben es geschafft, aber es war definitiv schwieriger als wir erwartet hatten. Leicht einpacken und natürlich viel Wasser mitbringen. Wir sind in etwas mehr als 40 Minuten heruntergekommen und haben fast 1 Stunde 15 gebraucht, um wieder an die Spitze zu gelangen.

Ehrlich gesagt ziemlich brutal. War nicht an diese Art von feuchter, nasser, unangenehmer Hitze gewöhnt, als wir dies im Juli machten. Das Waipio-Tal zu verlassen, war nur diese rücksichtslosen Serpentinen und es war ziemlich überwachsen und es gab viele Fehler. Das Tal selbst war schön zum Zelten, aber viele Leute auf unserer Reise wurden in der Mitte wirklich krank, was unserer Sache wirklich nicht half. Alles in allem eine sehr schwierige Wanderung, wenn Sie nicht vorbereitet sind, da einige Wanderer dies nicht tun. Wenn Sie schon einmal gewandert sind und sich in guter Fitness befinden, lohnt es sich auf jeden Fall, im Tal zu übernachten und zu zelten !!

Ehrlich gesagt ziemlich brutal. War nicht an diese Art von feuchter, nasser, unangenehmer Hitze gewöhnt, als wir dies im Juli machten. Das Waipio-Tal zu verlassen, war nur diese rücksichtslosen Serpentinen und es war ziemlich überwachsen und es gab viele Fehler. Das Tal selbst war schön zum Zelten, aber viele Leute auf unserer Reise wurden in der Mitte wirklich krank, was unserer Sache wirklich nicht half. Alles in allem eine sehr schwierige Wanderung, wenn Sie nicht vorbereitet sind, da einige Wanderer dies nicht tun. Wenn Sie schon einmal gewandert sind und sich in guter Fitness befinden, lohnt es sich auf jeden Fall, im Tal zu übernachten und zu zelten !!

Wandern
steinig
8 days ago

Wir haben es als Familie gewandert und hatten eine tolle Zeit. Zuerst geht es bergab, also seien Sie bereit, mit sehr unebenem Boden nach oben zu gehen. Es war sonnig und der Weg war trocken für uns. Viel Schatten zum Brechen und Ausruhen, wenn Sie müssen. Meine Kinder im Alter von 7 und 12 Jahren haben es toll gemacht. Bring viel Wasser mit. Es ist wunderschön!

Schöner kurzer Weg mit großartiger Geschichte. Wir haben es sehr genossen.

Wandern
kein Schatten
steinig
Scrambling
8 days ago

Dies ist ein großartiger Weg für einen gemütlichen Spaziergang oder Sie wollen einen harten Aufstieg machen. Der Weg mischt sich zwischen gepflastertem (Abstiegsfuß), Lavagestein / Sand (schrecklicher Fuß) und weichem Gras an der steilsten Stelle. Es gibt viele Pflanzen, die ein oder zwei Fotos wert sind, und es gab viele Ziegen und ein paar Schafherden. Wir haben sogar die Wege gekreuzt, mit fantastisch aussehenden Böcken an der Spitze des Kegels. Die 3 1/2 Stunden Wanderung wert !!

Wandern
kein Schatten
steinig
9 days ago

Leichte Wanderung (achten Sie einfach auf die Stellen, an denen Sie treten, oder die Lavasteine werden Sie demütigen). Schwimmen ist absolut erstaunlich. Ich ging mit einem Badeanzug und einer Brille rein und verlor den Überblick über die Zeit, als ich die Fische und Korallen und die Bengel unten beobachtete. Ich sah Leute in Flossen und nassen Schuhen und packe sie entsprechend, wenn du das brauchst. Lass meine Stiefel und packe im Schatten und verbrachte viel Zeit im Wasser. Hatte einen Imbiss und kehrte nach oben zurück, als die Wolken nach innen rollten. Die Wanderung im Regen war ziemlich erfrischend (ich meine ... du bist schon nass vom Schwimmen). 45 Minuten, um herunterzukommen und fast eine Stunde zurück mit ein paar Drinks zu trinken und sich die Pausen anzusehen. Der Abschnitt zwischen Marker 3 und 1 fühlt sich auf dem Rückweg wie der härteste an, nur ein Fyi. Nehmen Sie es in Ihrem eigenen Tempo und ruhen Sie sich aus, wenn Sie es brauchen. Außerdem hat die Person, die diesen Pfad mit ihren Kontaktinformationen gepflegt hat, eine kleine Zeitung auf dem Trailhead gepostet, wenn Sie ihnen bei all ihrer harten Arbeit helfen wollen.

So ein unglaublicher Spaziergang. Wir parkten am Gate und kamen um 600 Uhr morgens in weitere 1,5 Meilen. Hawaiianische Mönchsrobben und wilde Ziegen.

Wandern
10 days ago

Bei 2,5 Meilen zurückgekehrt. Es war bedeckt und regnerisch, so dass wir keine Aussicht auf Mauna Kea hatten, aber trotzdem sehr landschaftlich!

Mehr laden