Trying to find the best Hawaii trails? AllTrails has 109 great hiking trails, trail running trails, views trails and more, with hand-curated trail maps and driving directions as well as detailed reviews and photos from hikers, campers, and nature lovers like you. Whether you're looking for the best trails in Hawaii Volcanoes National Park or around Pahala, Hilo or Kailua Kona we've got you covered. If you're looking for great Hawaii state park trails, check out Akaka Falls State Park. Or for some great local park options, check out Kapāpala Forest Reserve near Volcano. Just looking to take a quick stroll? We've got 50 easy trails in Hawaii ranging from 0.7 to 30.2 miles and from 0 to 9,599 feet above sea level. Start checking them out and you'll be out on the trail in no time!

Wandern

Aussicht

Gehen

Naturausflüge

keine Hunde

kinderfreundlich

Wildblumen

Wildtiere

Vogelbeobachtung

Wald

Strand

Trailrunning

angeleinte hunde

Wasserfall

Camping

Fluss

historischer Ort

Rollstuhlgeeignet

befestigt

kinderwagentauglich

Rucksacktour

Offroad-Fahren

hundefreundlich

teilweise befestigt

Hawaii, Hawaii Map
VOLLSTÄNDIGE KARTE ANZEIGEN
Wandern
kein Schatten
11 hours ago

Schöne, pastorale Wanderung mit Panoramablick. Viele Ziegen und Schafe, Schmetterlinge und Vögel. Gehen Sie früh und bringen Sie Wasser, da es keinen Schatten gibt. Habe meine 78 Jahre alte Mutter und sie war begeistert!

Dies ist ein Ausguck, keine Wanderung, aber den Stopp wert. Die Fälle sind wunderschön und der Spaziergang durch die Banyan-Bäume ist unglaublich.

Dies ist eine kurze leichte Wanderung, aber ein verstecktes Juwel. Es ist wie ein eigener kleiner Mikrokosmos inmitten der desolaten Lavalandschaft.

Wandern
geschlossen
2 days ago

Wegen des Vulkanausbruchs im Mai 2017 wurde der Weg vorerst gesperrt. Sie hoffen, dass er bis Dezember 2019 geöffnet sein wird.

Leicht eine unserer Lieblingswanderungen auf der Insel. Der erste Teil hinunter zum Strand ist überfüllt, aber sobald Sie den Strand überquert haben und den Weg zum Grat beginnen, wird die Menge dünner und es ist fantastisch.

Wandern
kein Schatten
3 days ago

Vorbei am Aussichtspunkt zum Krater gewandert und auf dem Rückweg zum Aussichtspunkt hinauf. Tragen Sie einen Hut und Sonnencreme und bringen Sie viel Wasser mit.

Wandern
Sturmholz
Käfer
schlammig
überwachsen
steinig
3 days ago

Dies war bei weitem eine meiner Lieblingswanderungen! Und wahrscheinlich einer der schwierigsten. Ich habe bei Waipio Valley Artworks geparkt. Dies war eine Verschwendung von 40 $ (für 1 Übernachtung) und fügte meiner Wanderung eine zusätzliche Meile hinzu. Es gibt kostenlose Parkplätze am Aussichtspunkt auf der Straße. Vom Aussichtspunkt aus geht es die steilste Straße in den Vereinigten Staaten hinunter. Erinnern Sie sich, Sie müssen dies nach oben korrigieren, wenn Sie fertig sind. Wenn Sie viel Glück haben, können Sie möglicherweise mit einem Allradfahrzeug von unten fahren. Denken Sie jedoch daran, dass Fahrzeuge auf der Straße nicht anhalten, da sie ihre Vorwärtsbewegung beibehalten müssen, um nicht stecken zu bleiben. Nachdem wir zum Strand gekommen waren, mussten wir einen Fluss überqueren. Bringen Sie also neben guten Wanderschuhen auch Wasserschuhe mit. Näher am Meer ist es flacher, aber das Wasser ist schnell. Ein Stück weiter den Fluss hinauf, dort war ein ruhiger Ort zum Überqueren, aber das Wasser war etwa bis zur Hüfte tief. Nach dem Überqueren des Flusses verläuft ein relativ flacher Pfad parallel zum Strand. Am Ende dieses Weges gelangen Sie zu einem Wegweiser. Es gibt eine niedliche, aber ernstzunehmende Warnung: "Fallen Sie nicht von der Klippe!". Von dort steigen Sie in etwa 1 km Höhe über 1300 Fuß hoch. Danach wurde der Weg sehr matschig. Wir dachten, wir könnten uns auf diesem Teil des Weges etwas Zeit nehmen, aber wir haben uns geirrt. Zwischen Schlamm, glatten Felsen und Baumwurzeln mussten wir ziemlich langsam gehen, um den Tritt zu beobachten. Es gibt mehrere andere Streams, über die man springen kann. Die Landschaft ist fantastisch. Bei Hubschrauberlandeplatz 3 gibt es einen schönen Unterschlupf, den wir für ein nettes Plätzchen zum Mittagessen gefunden haben. Dies ist weit nach der Hälfte. Nicht weit davon entfernt erreichen Sie Ihre Abneigung ins Tal. Wieder gehen Sie über 1300 Fuß hinunter, aber es scheint mehr Serpentinen zu geben, so dass es sich nicht so steil anfühlt. Auf dem Pfad hier auf Schlammpfützen waren viele Palmblätter. Das war, als würde man in einem Cartoon mit Bananenschalen spazieren gehen: Wenn man hier unten angekommen ist, muss man wieder einen Fluss überqueren. Es gibt ein Seil über diesem. Ich würde empfehlen, am Seil zu kreuzen. Näher am Meer gibt es einen flacheren Ort zum Überqueren, aber die Strömungen sind schnell. Ich habe gesehen, wie ein großer starker Mann von den Stromschnellen gefegt wurde. Direkt über diesem Fluss liegen die Campingplätze. Wir bauten unser Lager auf und fuhren dann weiter zum Wasserfall. Wir sind einen anderen Weg gegangen, als die App zeigte. Gleich nach dem Campingplatz Nr. 9 gibt es einen unbeaufsichtigten Weg, der jedoch mit orangefarbenen Flaggen markiert ist. Dies führt zu einem schönen Ort, um frisches Quellwasser zu bekommen. Folgen Sie dieser Spur bis zum Fuß des Wasserfalls. Die Aussicht ist fantastisch. Sie können in dieser Gegend schwimmen, aber seien Sie vorsichtig. Und das Wasser ist sehr kalt! Wir blieben eine Nacht im Lager und gingen dann wieder raus. Wenn möglich, würde ich empfehlen, länger zu bleiben. Dies würde mehr Möglichkeiten bieten, das Tal zu erkunden und Muskelkater ruhen zu lassen. Es gibt viele Orte, an denen man Wasser bekommen kann, aber Jodtabletten oder einen Filter mitbringen, der die Leptospirose herausfiltert. Wir sind auf keine Probleme gestoßen, aber wenn ich meine Forschung recherchiere und mit anderen erfahrenen Wanderern spreche, die diesen Weg gegangen sind, sollten Sie unbedingt extra Essen mitbringen, falls Sie nicht weiterkommen. Es kann zu Flashflutungen kommen, die möglicherweise verhindern, dass Sie zum geplanten Zeitpunkt zurückkehren können. Und sie kommen ohne Vorwarnung vor! Überqueren Sie kein fragwürdiges Wasser! Ich würde auch empfehlen, einen guten Gehstock mitzubringen. Und wenn Sie so wie ich sind, haben Sie viele Möglichkeiten, Fotos zu machen. Ich habe an der zweitägigen Wanderung über 1000 mitgenommen.

Wandern
3 days ago

Tolle Bedingungen auf dem Trail, als wir gingen, können aber leicht erkennen, wie regnerisches Wetter den Trail viel rutschiger machen kann. Sehr glücklich haben wir uns für diese Wanderung mit begrenzter Zeit auf der Insel entschieden. Auf jeden Fall lohnt sich die Zeit mit der schönen Aussicht entlang des Weges, dem Strand am Fuße und der Erkundung der Seitenwege am Fuße. Ideal für ein Picknick und entspannende Stunden.

Wandern
4 days ago

Schöne Wanderung durch den Regenwald, allerdings gibt es überhaupt keine Beschilderung und wir haben 3 Meilen statt 1,4 Kilometer zurückgelegt. Das war okay für uns, aber seien Sie sich bewusst, dass es leicht ist, auf einem Nebenweg abzusteigen.

Wandern
4 days ago

Dies war eine wirklich angenehme, leichte und moderate Wanderung. Der Weg ist eine Schotterstraße und ist gut beschildert. Es gibt zahlreiche Grade-Pausen und Schlangen, so dass Sie nicht wie beim nächsten Aufstieg in die Höhe schauen. Der Weg beginnt in offenen Wiesenwiesen mit weiten Ausblicken und Übergängen zum Buschwald und geht dann oberhalb der Baumgrenze mit niedrigen Büschen über. Viele, viele Vögel, kurzohrige Eulen, Auerhahn und Fasan. Wir haben Wildschweine und Mungo gesehen. Mit der Höhe war es auf dieser ruhigen Montagmorgen-Wanderung angenehm warm. Sehr empfehlenswert.

Wandern
Käfer
schlammig
6 days ago

Trailzustand: Sehr schlammiges und eher unebenes Gelände. Gute Menge Schatten. aber viele Mücken Persönliche Gedanken: Ich habe es nicht abgeschlossen, wäre aber am Ende interessiert.

Wandern
6 days ago

Die Sterne waren außergewöhnlich! Hängte meine Hängematte zwischen zwei Kokospalmen und starrte die meiste Nacht in den Himmel. Es war fast geistig. Die Wanderung ist sehr exponiert, also viel Wasser einpacken. Wasser-Caches sind ausgezeichnet, aber erkundigen Sie sich bei den Rangern, bevor Sie losfahren. Das einzige, was Sie wahrscheinlich bereuen werden, ist, Ihren Schnorchel vergessen zu haben.

Ein Weg von einer Meile zurück und zurück (insgesamt zwei Meilen). Sie gehen nur auf dem Teil der Straße, der wegen der Zerstörung des Weges eine Meile die Straße hinunter geschlossen ist. Kühle Aussicht am Ende und Sie können die Teile der Straße sehen, die eingesunken oder weggefallen sind. Mein Lieblingsteil war nicht der Blick in den großen Krater selbst, sondern in einen kleineren auf der linken Seite. Kein Schatten auf diesem Weg, aber es ist leicht zu laufen, da Sie nur 90% der asphaltierten Straße entlang laufen. Dies ist Stand März 2019.

Wandern
kein Schatten
steinig
8 days ago

Cooler Weg! Eine der wenigen ist noch im Park geöffnet. Erster Weg, sobald Sie das Besucherzentrum verlassen. Einfach beim Visitors Center parken und hier beginnt der Weg. Die Hälfte der Strecke führt über die Sulfer-Ufer ohne Schatten, die andere Hälfte liegt in den Bäumen und ist vor den Elementen beschattet. In der Mitte befindet sich der Sichtbereich für den Krater. Es ist wirklich interessant zu sehen, wie es damals war und wie es jetzt ist. Es gibt auch einen Parkplatz in der Nähe des Kraters, aber es lohnt sich auf jeden Fall, denn es gab immer etwas zu sehen. Für den Zugang zu diesem Weg sind 25 USD pro Fahrzeug erforderlich, da er sich im Park befindet.

Bis März 2019 noch sehr geschlossen. :(

Offroad-Fahren
kein Schatten
9 days ago

Oh man, wir waren nicht wirklich bereit dafür. Wir haben die Karte falsch gelesen, also hatten wir einen 2,5 Meilen langen Rundweg erwartet, aber es ist definitiv 3 Meilen pro Strecke. Und jeder Weg ist WINDY. Wir hatten das Glück, den Trail an einem halb bewölkten Tag im März 2019 zu bewältigen, sodass wir nicht gegen die Sonne kämpfen mussten, aber ich kann mir nicht vorstellen, ob wir dies tun würden. Auf dem gesamten Weg gibt es absolut keinen Schatten. Der Strand ist wunderschön, sobald man ihn erreicht. Der grüne Sand ist nicht hellgrün, aber definitiv eher ein Khaki-Grün. Es ist wirklich hübsch und ich bin froh, dass wir gegangen sind! Wir hatten Glück und wurden auf dem Rückweg von einem anderen Paar abgeholt, das es wagte, seinen gemieteten Jeep Wrangler zum Strand hinunter zu fahren, aber ich hätte es definitiv nicht riskiert. Wie andere Kritiker gesagt haben, ist es BUMPY! Wir wurden nie von den Einheimischen belästigt, die Fahrgeschäfte zum Strand hinunter verkauften, wie es auch von anderen Rezensenten erwähnt wurde. Es gibt drei Porta-Töpfe zu Beginn des Pfades und einige Einheimische verkaufen Getränke. Ein guter Parkplatz.

schlammig
9 days ago

Ich stimme mit den anderen Rezensenten überein. Dieser Weg war definitiv matschig, als wir ihn Mitte März 2019 fertigstellten. Wir mussten mehrere Schlammgruben entlang laufen und der Rest des Weges war feucht, aber nicht unordentlich. Im Winter nicht viel Blumen oder etwas zu sehen, aber trotzdem eine schöne kleine Wanderung. Im kleinen Park gibt es drei kleine Wanderwege. Einer ist eher ein Garten, in dem man herumlaufen kann, einer war eindeutig als Weg markiert, aber sobald man angefangen hat, war es schwer zu finden, also haben wir aufgegeben, und der letzte Weg ist der auf der Karte hier. Folgen Sie nicht der roten Linie auf der Karte, weil sie falsch ist, sondern der schwarzen gepunkteten Linie. Der ganze Weg ist schön und von der Sonne oder dem Regen beschattet, aber auf jeden Fall das Insektenspray, es ist mit Mücken beladen.

Wandern
Sturmholz
Käfer
schlammig
steinig
10 days ago

Trail ist geschlossen, das Personal gibt an, dass die Schließung dauerhaft ist

Wandern
steinig
11 days ago

Ein gutes Abenteuer, um einige Lavafelder und Flüsse der Vergangenheit zu erleben. Keine schwierige Wanderung.

Kealakekua Bay ist einer der beeindruckendsten Orte auf Big Island mit großartigem Schnorcheln und viel Geschichte. Es lohnt sich, dort zu wandern, und Sie können den ganzen Tag in der Bucht verbringen. Die Aussicht ist unterwegs zumindest auf der zweiten Hälfte des Wegs atemberaubend. Trotzdem ist es wichtig zu wissen, dass es auf dem Rückweg nur bergauf geht. Bringen Sie viel Wasser mit und vermeiden Sie die Hitze am Mittag. Es ist anstrengender als es scheint.

on Makuala O'Oma Trail

Wandern
geschlossen
11 days ago

Aber im Ernst, fang mal von unten an, das ist total betrogen! (Lesen Sie die andere Wanderung für eine vollständige Überprüfung)

Coole Wanderung. Bringen Sie viel Wasser, Sonnencreme und warme Kleidung inklusive Windschutz mit! Seien Sie auch darauf vorbereitet, von der Höhe getroffen zu werden. Die Aussicht ist großartig und Sie fühlen sich auf dem Mars mit all den Felsen und Teleskopen! Ein großartiger. Die Wanderung selbst ist sehr unkompliziert und gut markiert. Leichtes Gelände, leichte Steigung den ganzen Weg. Für ein 13k + ist es einfach. Das Ganze in 6 Stunden erledigt (3 oben, 1 oben, 2 unten), einschließlich des gesamten Gipfelbereichs und mit dem Umweg zum See. Ich bin ein ziemlich anständiger / schneller Bergsteiger, also sollte dieses Verhältnis von 3 zu 2 eine Glocke läuten - die Höhe wird Sie treffen, wenn Sie nicht daran gewöhnt sind!

Sie sollten wahrscheinlich Hilo verlassen. Aber für Hilo ist es schön. Schöne Bäume, schöne kleine Brücken.

Wandern
13 days ago

Höhlen, irgendwie ordentlich. Gehen Sie mit Licht und erwarten Sie, dass es nass und rutschig ist

Wandern
13 days ago

Ein weiterer Wasserfall, der sich lohnt, wenn Sie in der Nähe sind, nehme ich an

Wandern
13 days ago

Nicht der aufregendste, aber immer noch ein schöner Fluss

Schöner Wasserfall. Nicht wirklich eine Wanderung, nur ein Ausguck

Mehr laden