Entdecken Sie die beliebtesten Städte in der Provence-Alpes-Côte d'Azur mit handgefertigten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie detaillierten Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

wandern
2 days ago

Ein sehr angenehmer und relativ leichter Spaziergang. Ideal, wenn Sie ein paar Stunden Zeit haben, um die schöne Aussicht zu genießen, ohne die Seilbahn bezahlen oder den ganzen Tag ausgehen zu müssen. Cafe war geschlossen, als wir ankamen, aber ich kann mir vorstellen, es wäre ein schöner halber Weg. Würde es auf jeden Fall empfehlen.

Dies ist eine großartige 2-stündige Wanderung, wenn Sie schnell etwas in der Gegend von Nizza suchen. Seien Sie bereit, Touristen in Eze an der Wende zu begegnen, da es dort viele Busreisenden gibt. Empfehlen Sie früh zu gehen, wenn Sie auf halbem Weg essen möchten

sehr schöner Spaziergang ziemlich einfach mit schönem Panorama auf den niedrigen Schluchten des Verdons.

Eine meiner Lieblingswanderungen, die ich je gemacht habe. Gehen Sie früh in den Frühling oder Herbst, selbst in der Schlucht wird es warm! Wir waren Ende April und haben zu spät am Tag angefangen, aber es war immer noch eine schöne Wanderung und zum Glück hatten wir nicht viele andere Wanderer. Stellen Sie sicher, dass Sie Wasser mitbringen und zu Mittag essen.

Bitte beachten Sie, dass der Bimont-Damm an Wochenenden nur an Wochenenden überquert werden kann. Daher kann dieser Weg nicht an Werktagen genommen werden.

trailrunning
19 days ago

wandern
kein schatten
scrambling
steinig
21 days ago

Habe es im Uhrzeigersinn gemacht (diese Richtung wird nicht empfohlen - intensiver Downhill-Abschnitt macht es unangenehm). Der gleiche Downhill-Sektor erfordert sehr leichte Kletterbewegungen (wenn Sie keine Armstärke haben und mit etwas Höhe zufrieden sind, würde ich diesen Pfad abschrecken!) Andere Leckerbissen - sehr windig, daher ist eine Windjacke ein Muss. Nicht viel Schatten, bringen Sie also Sonnencreme und mehr als üblich Wasser mit. Ansichten sind hervorragend!

Anwendung anscheinend sehr gut, schade, dass es nur in Englisch ist ....

Komm schon, das ist die Cote de Azur, Frankreich. Wie kann es weniger als fünf Sterne sein? Es ist ein Stadtspaziergang, tragen Sie also etwas Süßes und ziehen Sie Ihre bequemsten Schuhe an.

wandern
kein schatten
steinig
2 months ago

Herrliche Aussichten und ein toller kleiner Strand, sobald Sie die Calanque erreicht haben. Nicht viel Weg, jemand war so freundlich, eine gute Route mit Farbe entlang des Felsens zu markieren, aber Sie wollen definitiv feste Schuhe (dies war eine spontane Wanderung am Ende eines Eurotrips, mein Gespräch war nicht ideal).

klettern
2 months ago

Schöne Aussicht

Eine wirklich angenehme Wanderung mit einer herrlichen Aussicht von der Firstkante - nicht allzu schwierig, obwohl ein paar sehr felsige Strecken ein Test für dünnbesetzte oder minimalistische Schuhe sind. Planen Sie auf jeden Fall ein wenig Zeit, um sich in dem charmanten mittelalterlichen Dorf Èze umzusehen!

Schöner Park mit Blick auf das Mittelmeer und den Hafen! Wir kamen vom Strand herauf, was eine Menge Treppen hinzufügte.

Tolle Aussichten an der Spitze und ein ziemliches Downgrade-Training auf dem Weg zur Talebene. Stellen Sie sicher, dass Ihre Knie in gutem Zustand sind, wenn Sie sich von oben nach unten bewegen.

Atemberaubender Ausblick. Nach dem Mont Bastide. Ich nahm die Abkürzung, aber es war steil mit Schotter; Achtung!

Wunderschöne Aussicht über Marseille! Anfang August 2018 gewandert.

Erstaunliche Aussichten!

Fantastische Aussichten und relativ einfacher Weg, das Restaurant am Ende des Wegs (wo sich der Bahnhof und der Bahnhof befinden) ist ziemlich gut! Auch ich empfehle den Gletscher!

Auf jeden Fall wieder tun !! Wirklich schöner Strand! Tolle Aussicht auf das Präsidentenschloss !!

Tolle Wanderung zum Sightseeing !! Ein paar Höhen und Tiefen, aber nicht zu hart !! Achte auf die Militärbasis !!

Ich habe meine Wanderung nicht auf diesem exakten Weg gemacht, sondern bin zu den Ausgangspunkten und Wanderwegen in der Umgebung gegangen. Ich habe ein Winterwochenende in Chamonix (14.-16. Dezember 2018) verbracht, und der Weg, den ich gewandert bin, war Le Flegere. Eine wunderschöne Wanderung, die an einer Skistation endete, mit der nächsten Etappe bis zum Gipfel war Le Index, aber ich durfte wegen Skifahrern auf der Piste nicht weiterfahren. Also hatte ich ein Sandwich, und der warme Wein brachte den Flegere-Skilift zurück in die Stadt. Ich bin nicht sicher, wie man neue Trails hier hochlädt, aber in dieser Gegend gibt es unzählige Wanderungen, die AllTrails nicht anzeigt. Für eine Dezember-Wanderung in dieser Gegend benötigen Sie Wanderstöcke (ich ziehe Skistöcke aufgrund ihrer Haltbarkeit vor), Steigeisen und gute Winterschuhe. Außerdem muss man aufpassen und körperlich fit sein, da der Schnee auf den Wegen im Winter ziemlich dicht werden kann. Die Einheimischen rieten mir während dieser Jahreszeit von der Wanderung am Weißen See (Lac Blanc) ab, da die Schneeverwehungen bis in die Tiefe reichen können. Außerdem können Sie den See zu dieser Jahreszeit nicht sehen. Empfohlene Packliste (Winter): - Skistöcke / Trekkingstöcke - Steigeisen - Mehrere Lagen warmer Kleidung - Kälteschuhe

schöne wanderung

durchschnittlich mehr als schwer. mittlere Schwierigkeit, nicht so schwer.

Sobald Sie das Wegweiser-Schild gefunden haben, ist es sehr einfach, auf dem Weg zu bleiben. Wir sind nur bis zum Aussichtspunkt gewandert (ein anderes Holzschild etwa 500 bis 600 Fuß senkrecht von der Basis). Fast alle Serpentinen um dorthin zu gelangen und sehr hohe Steigungen zu wandern. Es war früher am Tag nass vom Regen und wir konnten es wieder gutmachen. Sie können das ganze Tal bei der Aussicht sehen, sehr coole Aussicht. Auf dem Weg nach unten hat es geregnet, also haben wir uns Zeit gelassen, denn das Ausrutschen auf dem Weg nach unten war eine Sorge. Sehr gut erreichbar und leicht zu wandern, wenn Sie nur bis zur Aussicht gehen, die ganze Schleife sieht viel schwieriger aus. Es dauerte etwa 25 Minuten, um von der Basis nach Vista zu gelangen. Nicht für Kinder oder Personen geeignet, die nicht für einen sehr steilen Aufstieg geeignet sind.

Schöner Weg bis zur Altstadt in Eze. Bring viel Wasser mit. Wir sind während einer sehr feuchten und heißen Tageszeit aufgestanden. Die Sonne schlug auf uns und machte es nur noch härter. Kann es sehr empfehlen. Danach im Mittelmeer geschwommen.

7 months ago

Ein interessanter Stopp auf dem Aig du Midi vom Mont Blanc. Leichter Trail, aber Geröll und große Felsbrocken entlang der Strecke und am Ende etwas schwieriger. Schöner Teich am Ende. Angenehm.

Nehmen Sie sich Zeit auf diesem Weg und die Aussicht ist unglaublich.

Mehr laden