Auf der Suche nach einem großartigen Trail in der Nähe von Chamonix-Mont-Blanc, der Provence-Alpes-Côte d'Azur? AllTrails bietet 20 großartige Wanderwege, Aussichtswege, Wildlife-Trails und vieles mehr mit handgefertigten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie detaillierten Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen. Wenn Sie auf der Suche nach den besten Trails im Gran Paradiso-Nationalpark sind, sind Sie hier genau richtig. Bereit für eine Herausforderung? Es gibt 13 harte Trails in Chamonix-Mont-Blanc, die zwischen 2,2 und 119,2 Meilen und zwischen 3,382 und 15,748 Fuß über dem Meeresspiegel liegen. Probieren Sie sie aus und Sie werden in kürzester Zeit unterwegs sein!

Aussicht

Wandern

Rucksacktour

Gehen

Naturausflüge

See

Wald

Wildtiere

Wildblumen

Camping

Schneeschuhwandern

Chamonix-Mont-Blanc, Provence-Alpes-Côte d'Azur Map
VOLLSTÄNDIGE KARTE ANZEIGEN
wandern
schnee
13 days ago

Ich liebte es. Herrliche Aussicht auf den Mont Blanc und die gesamte Kette. War nicht einfach. Ein bisschen Krabbeln. Noch etwas Schnee. Ein bisschen Matsch - aber alles machbar. Manchmal ist der Weg zuerst wegen etwas Schnee nicht frei - aber ein wenig Geduld und Sie finden es. Trails mal ziemlich genau. War eine großartige Arbeit und hatte viele Orte, an denen man anhalten und die Landschaft beobachten konnte. Und ich hatte einen wolkenlosen, herrlichen Tag - das hilft immer. Ich empfehle, zuerst nach Merlet und dann nach unten zu gehen

wandern
20 days ago

Toller Trail, nicht zu schwierig. Ein tolles Aufwärmen zum akklimatisieren.

steinig
20 days ago

Sehr angenehme Morgenwanderung ab Chamonix Centre, die an einem 30 Meter hohen Wasserfall endet. Nebenan befindet sich ein hübsches Café mit einer großzügigen Speisekarte und freiem Blick auf die Kaskade. Der südliche Bereich im Morgenlicht ist auch schön!

Wanderte diesen Weg im September 2014 und kam an einen sehr überfüllten See, den ich erwartet hatte, weil es auch ein schönes Café am See gibt. Die Aussicht auf die nördlichen Gebirgsketten ist spektakulär, besonders am späten Nachmittag, wenn sie mit längeren Wellenlängen im Sonnenlicht liegen.

wandern
schnee
steinig
22 days ago

Ab Argentiere zum Lac Blanc gewandert. Nur bis etwas unterhalb des Lac des Cheserys. Es gibt Abschnitte mit Schnee, speziell nach Refuge Cheserys. Gamaschen und Stacheln empfohlen für Cheserys, Schneeschuhe empfohlen für den Lac Blanc. Wunderschöner Trail

wandern
1 month ago

Ein sehr angenehmer und relativ leichter Spaziergang. Ideal, wenn Sie ein paar Stunden Zeit haben, um die schöne Aussicht zu genießen, ohne die Seilbahn bezahlen oder den ganzen Tag ausgehen zu müssen. Cafe war geschlossen, als wir ankamen, aber ich kann mir vorstellen, es wäre ein schöner halber Weg. Würde es auf jeden Fall empfehlen.

wandern
4 months ago

Tolle Aussichten an der Spitze und ein ziemliches Downgrade-Training auf dem Weg zur Talebene. Stellen Sie sicher, dass Ihre Knie in gutem Zustand sind, wenn Sie sich von oben nach unten bewegen.

Fantastische Aussichten und relativ einfacher Weg, das Restaurant am Ende des Wegs (wo sich der Bahnhof und der Bahnhof befinden) ist ziemlich gut! Auch ich empfehle den Gletscher!

Ich habe meine Wanderung nicht auf diesem exakten Weg gemacht, sondern bin zu den Ausgangspunkten und Wanderwegen in der Umgebung gegangen. Ich habe ein Winterwochenende in Chamonix (14.-16. Dezember 2018) verbracht, und der Weg, den ich gewandert bin, war Le Flegere. Eine wunderschöne Wanderung, die an einer Skistation endete, mit der nächsten Etappe bis zum Gipfel war Le Index, aber ich durfte wegen Skifahrern auf der Piste nicht weiterfahren. Also hatte ich ein Sandwich, und der warme Wein brachte den Flegere-Skilift zurück in die Stadt. Ich bin nicht sicher, wie man neue Trails hier hochlädt, aber in dieser Gegend gibt es unzählige Wanderungen, die AllTrails nicht anzeigt. Für eine Dezember-Wanderung in dieser Gegend benötigen Sie Wanderstöcke (ich ziehe Skistöcke aufgrund ihrer Haltbarkeit vor), Steigeisen und gute Winterschuhe. Außerdem muss man aufpassen und körperlich fit sein, da der Schnee auf den Wegen im Winter ziemlich dicht werden kann. Die Einheimischen rieten mir während dieser Jahreszeit von der Wanderung am Weißen See (Lac Blanc) ab, da die Schneeverwehungen bis in die Tiefe reichen können. Außerdem können Sie den See zu dieser Jahreszeit nicht sehen. Empfohlene Packliste (Winter): - Skistöcke / Trekkingstöcke - Steigeisen - Mehrere Lagen warmer Kleidung - Kälteschuhe

Sobald Sie das Wegweiser-Schild gefunden haben, ist es sehr einfach, auf dem Weg zu bleiben. Wir sind nur bis zum Aussichtspunkt gewandert (ein anderes Holzschild etwa 500 bis 600 Fuß senkrecht von der Basis). Fast alle Serpentinen um dorthin zu gelangen und sehr hohe Steigungen zu wandern. Es war früher am Tag nass vom Regen und wir konnten es wieder gutmachen. Sie können das ganze Tal bei der Aussicht sehen, sehr coole Aussicht. Auf dem Weg nach unten hat es geregnet, also haben wir uns Zeit gelassen, denn das Ausrutschen auf dem Weg nach unten war eine Sorge. Sehr gut erreichbar und leicht zu wandern, wenn Sie nur bis zur Aussicht gehen, die ganze Schleife sieht viel schwieriger aus. Es dauerte etwa 25 Minuten, um von der Basis nach Vista zu gelangen. Nicht für Kinder oder Personen geeignet, die nicht für einen sehr steilen Aufstieg geeignet sind.

8 months ago

Ein interessanter Stopp auf dem Aig du Midi vom Mont Blanc. Leichter Trail, aber Geröll und große Felsbrocken entlang der Strecke und am Ende etwas schwieriger. Schöner Teich am Ende. Angenehm.

Nehmen Sie sich Zeit auf diesem Weg und die Aussicht ist unglaublich.

Toller Trail. Nicht genug Zeit, um die Runde zu beenden. Werde es wieder machen, früher verlassen.

Sehr schöne Gesichtspunkte!

Grandios!

Spektakuläre Tagestouren in Richtung Mer du Glace.

Den ersten ganzen Tag in Chamonix und wir haben einen Gewinner für einen Tag zum Wandern ausgewählt. Bluebird-Himmel und angenehme Temperaturen. Während Sie von Flegere nach Plan Praz wandern, blicken Sie ständig auf den Mont Blanc. Steigen Sie frühzeitig auf, um Leinen zu vermeiden, die darauf warten, nach oben zu fahren.

Über den Wanderweg zum See hinauf zum See. Fabelhafte Aussicht!

Wirklich harter Aufstieg nach vielen Tagen auf der TMB. Ansichten waren atemberaubend !! Fahren Sie weiter hoch, da Sie vor dem eigentlichen Lac Blanc viele Seen sehen werden.

fahren mit aussicht
11 months ago

Ein Muss in Chamonix!

Fuhr mit dem Skilift zum Plan de l'Aiguille du Midi und stieg wieder in den Zug aus Montenvers. Es ist ein wunderschöner Weg, auch bei Nebel / eingeschränkter Sicht. Es lohnt sich, den höheren Pfad nach Signal Forbes zu erklimmen und alle Inuksuks zu besuchen.

Erstaunliche Aussichten, einige Gämsen gesehen, und wenn es ein ruhiger Tag ist, einige großartige Gebirgsreflexionen vor den Seen. Blumen auf der Wanderung waren auch wunderschön.

wandern
11 months ago

Kurze Wanderung mit einem schönen Wasserfall am Ende. Schönes Restaurant, um sich in der Nähe der Wasserfälle auszuruhen (oder einem Gewitter auszuweichen). Dauert ca. 2 Stunden mit Stopps für Bilder.

wandern
Tuesday, April 10, 2018

Mehr laden