Auf der Suche nach den besten Routen in Nouvelle-Aquitaine? AllTrails bietet 158 großartige Wanderwege, Trailrunning-Strecken, Mountainbike-Strecken und vieles mehr mit handgefertigten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Rezensionen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen. Wenn Sie nach den besten Trails rund um Laruns, Lescun oder Urrugne suchen, sind Sie bei uns genau richtig. Lust auf einen kurzen Spaziergang? Wir haben 55 leichte Trails in Nouvelle-Aquitaine im Bereich von 1,3 bis 6,8 Meilen und von 19 bis 1.879 Fuß über dem Meeresspiegel. Probieren Sie sie aus und Sie werden in kürzester Zeit unterwegs sein!

Wandern

Aussicht

Gehen

Naturausflüge

Rucksacktour

Wald

Trailrunning

Fluss

Wildtiere

kinderfreundlich

teilweise befestigt

Vogelbeobachtung

See

Wildblumen

historischer Ort

hundefreundlich

Strand

Mountainbiking

Stadtspaziergang

Camping

Wasserfall

Nouvelle-Aquitaine, Frankreich Map
VOLLSTÄNDIGE KARTE ANZEIGEN
wandern
7 days ago

Die Wanderung ist auch als Familie gut machbar. Wir waren mit unseren Kindern 11 und 12 Jahren unterwegs. Der letzte Aufstieg zur La Rhune ist sehr steil. Wanderschuhe sind ratsam. Der Weg ist abwechslungsreich und über unseren Köpfen flog ein großer Greifvogel. Toll.

wandern
off-trail
24 days ago

Eine erstaunlich große Pilgerreise lädt die Leute dazu ein, sich relativ günstig zu treffen und für Pilger gut geeignet zu sein

wandern
schlammig
schnee
steinig
1 month ago

Also habe ich diese Wanderung in zwei Tage aufgeteilt. Tag eins von SJPP, ich hielt in Refuge Orisson (ca. 9,5 km). Die letzten Kilometer waren brutal. Bedeutende Note (81 Flüge Klettern). Der zweite Tag für Roncesvalles war ebenfalls schwierig. Ging einen guten Teil des Tages im Schnee. Eine Wanderung von 19 km, auch mit beachtlichen Steigungen. Insgesamt würde ich sagen, dass dies eine anstrengende Wanderung für Anfänger wie mich ist. Tolle Erfahrung, aber Käufer aufgepasst.

Das Camino Frances wurde im Mai 2018 fertiggestellt. Obwohl es keine echte Backpacker-Erfahrung war, öffnete es mir die Augen und wurde zu der besten und aufregendsten Erfahrung in meinem Leben. Auf jeden Fall süchtig wie ich würde gerne auf den gleichen Weg zurückkehren, aber es dauert länger als 35 Tage, um es abzuschließen. Diesmal lerne ich etwas Spanisch, bevor ich gehe. Du wirst Freunde fürs Leben finden und was auch immer du brauchst, der Camino wird dafür sorgen.

Ein Spaziergang durch den Tag

es war fantastisch !!!

Epos. Mach es einfach

schnee
2 months ago

Spaziergang in einem wunderschönen Teil der Pyrenäen. Steile Steigung von Anfang an. Ich habe versucht, es Ende April zu laufen, konnte es aber wegen Schnee nicht fertigstellen. Wegmarkierungen waren nicht zu sehen. Dies ist definitiv ein Spaziergang für erfahrene Wanderer. Wir werden diesen Spaziergang auf jeden Fall wieder etwas näher am Sommer versuchen.

Es ist ein unvergessliches Erlebnis, auf dem Camino de Santiago spazieren zu gehen. Sie überqueren Berge, Ebenen, Städte, Städte, Dessert und enden am Meer.

wandern
kein schatten
schnee
steinig
2 months ago

Schöner Weg! Die Wiesen sind voller Pferde und es gibt überall Hütten! Wir begannen die Wanderung sonnig, aber das Wetter änderte sich schnell und wir versteckten uns für einen Hagelsturm in einer Kapellenhütte. Leider waren die Cafés und der Zug geschlossen, als wir den schneebedeckten Gipfel erreichten und uns nach einem Platz suchten, um uns zu wärmen. Glücklicherweise konnten wir mit zwei Jungs, die am Funkturm warteten, nach Ascain trampen. Sehr zu empfehlen in den guten Jahreszeiten!

Der erste Teil (45 Minuten) mag schwierig erscheinen, aber der Rest der Wanderung verdient die Anstrengung. Atemberaubende Aussicht, wunderschöne Landschaft. An manchen Stellen windig. Seien Sie im Sommer vorsichtig mit der Menge, denn der Weg beginnt am selben Ort, an dem auch der «petit train de la Rhune» abfährt.

So schwierig dieses Gehen sowohl körperlich als auch geistig sein kann, ist es ebenso (und noch mehr) als lohnend. Das Gelände selbst ist nicht übermäßig schwierig, aber die Entfernungen können Tag für Tag eine Herausforderung sein. Stellen Sie sicher, dass Sie wissen, wo Sie Ihr Wasser bekommen und packen Sie es entsprechend. Einige Abschnitte ohne Wasserquelle sind lang und die Hitze kann ohne ausreichende Flüssigkeitszufuhr lebensbedrohlich sein. Unterschätze das nicht !! Obwohl es kein Klettern gibt, können die Wege sehr steil sein und Kilometer für Kilometer weitergehen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Knie stark sind, bevor Sie mit dieser Wanderung beginnen. Die Abfahrt kann nach einigen Tagen eine große Herausforderung sein. Wenn Sie sich für diese erstaunliche Herausforderung entscheiden, wünsche ich Ihnen ein BUEN CAMINO!

wandern
steinig
4 months ago

großartig

Meine erste lange Wanderung ... ich war begeistert !!!

Trail Community ist großartig! Einige Bereiche könnten einige Pflegearbeiten erfordern und können beschäftigt sein. Trotzdem eine erstaunliche und süchtig machende Erfahrung.

Ich bin im Herbst 2015 mit dem Camino Frances spazieren gegangen und habe sieben Wochen gebraucht. Ich habe vor, es im Frühjahr 2019 noch einmal zu tun. Es gab gute Tage und einige nicht so gute Tage, aber jeder Tag hatte gute Rückblicke.

Hab das 2014 gemacht. Es hat mein Leben verändert und tut es auch weiterhin. Ich würde jedem empfehlen, diese Wanderung alleine zu machen. Ihre Geschenke sind endlos und geben noch Jahre nach.

Der Camino ist das schwierigste und beste, was ich je gemacht habe.

Ich werde meinen Camino nie vergessen, da er Ihnen so viele Lektionen erteilt. Ich war begeistert, wie brutal ehrlich es war ... Ich wusste, dass ich getestet werden würde, sobald ich St. Jean Pied de Port verlassen hatte, um die Pyrenäen hinaufzuklettern. Ich wusste, dass es körperlich nicht einfach sein würde, aber das gab mir eine Herausforderung, der ich mich widmete. Ich war körperlich ziemlich zuversichtlich, aber mental oder spirituell brauchte ich den Camino wirklich. Wenn Sie so lange gehen, haben Sie viel Zeit, um darüber nachzudenken, wer Sie sind und was Sie wirklich wollen, aber meine Pilgerreise ist immer noch nicht vorbei, selbst nachdem ich Santiago erreicht habe. Ich muss noch immer gehen, wandern und lernen, aber wenn es einen Rat gibt, den ich Ihnen geben kann, müssen Sie immer daran denken, dass Sie sich entscheiden, ob Sie den nächsten Schritt tun oder nicht. (11. Juni 2018 - 5. Juli 2018)

rucksacktour
8 months ago

Leichter Trail, aber die Aussicht ist mehr als unglaublich!

Auf diesem 1000 Jahre alten Weg in Spanien und Europa werden Bücher geschrieben. Leihe einen Führer. Keine Wildnis, sondern eine Lebenspilgerfahrt.

Tolle Erfahrung, wir haben die letzten 100 + km von Sarria entfernt

9 months ago

Erstaunliche Wanderung! Hat von allem etwas - Bush, Paddock, Rock und Scramble. Fantastische Aussichten. Steile und unbarmherzige Steigung. Kann nur für erfahrene Wanderer empfehlen. Es dauerte 3 Stunden bis zum Gipfel.

wandern
10 months ago

Wert jede Herausforderung entlang des Weges. Sehr empfehlenswert für alle, die gerne mit sich selbst in Kontakt treten möchten, Freunde, die Sie noch nie zuvor getroffen haben, und wunderschöne Landschaften in Nordspanien.

wandern
10 months ago

Reise ihres Lebens.

rucksacktour
10 months ago

2017. Ende Juni - Juli. Kam mit der Tochter zum Camino. Es war wundervoll! Anstrengend, heiß, nebelig, Regen, perfektes Wetter. Werde es wieder tun

Mehr laden