Versuchen Sie, die besten Wanderwege in North Yorkshire zu finden? AllTrails verfügt über 55 großartige Wanderwege, Wanderwege, Wanderwege und vieles mehr, mit kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern. Egal, ob Sie nach den besten Routen im Yorkshire Dales National Park oder in der Umgebung von Skipton, Settle oder Richmond suchen, wir haben für Sie gesorgt. Besuchen Sie den Studley Royal Park, um einige großartige Parkmöglichkeiten zu erhalten. Bereit für etwas Aktivität? In North Yorkshire gibt es 30 mittelschwere Strecken, die zwischen 1,7 und 115,4 Meilen und zwischen 95 und 2.306 Meter über dem Meeresspiegel reichen. Fangen Sie an, sie zu überprüfen, und Sie sind in kürzester Zeit auf den Spuren unterwegs!

Gehen

Wandern

Aussicht

Naturausflüge

Vogelbeobachtung

Wildblumen

Trailrunning

Wildtiere

Wasserfall

Rucksacktour

kinderfreundlich

Camping

Wald

Fluss

See

North Yorkshire, England Map
VOLLSTÄNDIGE KARTE ANZEIGEN

Schön für die ganze Familie.

Gehen
3 days ago

Dies ist seit meiner Kindheit ein Favorit von mir. Schöner Spaziergang das ganze Jahr über, aber Vorsicht bei Nässe, da der Kalkstein ziemlich rutschig wird. Geeignet für Hunde. Es gab jedoch einen Stil, bei dem ich meinen Hund heben musste. Keine leichte Aufgabe, wenn Sie die Mutter eines Labradors sind.

sehr schöner Spaziergang, der Wind oben und durch die Bucht und die Narbe war etwas bissig! Es dauerte etwas mehr als 3,5 Stunden, als wir eine kleine Mittagspause machten. ziemlich steiler Auf- / Abstieg zum Anfang oder Ende der Schleife, je nachdem, in welche Richtung Sie gehen, aber überschaubar. herrliche Aussichten und ein durchweg guter Spaziergang!

Schöner Spaziergang vom Parkplatz hinauf zur Malham Cove, hinüber nach Gordale Scar und durch Janet's Foss in etwa 4 Stunden (vorbehaltlich einer kleinen Mittagspause). Diese Wanderung ist relativ leicht, abgesehen von den Spitzen der Bucht, für die einige Hunde Schwierigkeiten hatten. Empfehlenswert sind alte Hunde und Hunde mit kleineren Beinen, die auf den Rasenflächen ganz hinten getragen werden. Wenn Sie diesen Spaziergang machen, würde ich empfehlen, viel Flüssigkeit und Nahrung mitzunehmen, da in den Sommermonaten möglicherweise Dehydrierung wahrscheinlich ist

Leicht zu Fuß mit viel zu sehen.

wirklich schöner Tag, von allem etwas, leicht zu befolgende Wege und viele Umwege, wenn man sie nehmen möchte. Abgeschlossen ab einem Alter von 9 Jahren!

ausgezeichneter Spaziergang mit toller Aussicht

Ich empfehle diese Route gegen den Uhrzeigersinn. Oben in Richtung Triggerpunkt gibt es ein bisschen Gerangel. Es wäre einfacher, sich nach oben zu bewegen als nach unten.

Nicht schlecht

Toller Spaziergang, aber wir konnten den Weg auf dem Rückweg nicht finden. ein bisschen krabbeln aber lohnt sich.

ausgezeichneter Spaziergang. Das Parken ist teuer (auch National Trust-Mitglieder) und begrenzt. Es ist möglich, am Capt. Cooks-Denkmal zu parken und zu Roseberry Topping zu gehen, wodurch es länger wird, aber ein angenehmerer Spaziergang ist (das Parken ist kostenlos;)

Ein toller Tag mit schöner Landschaft.

schöner landschaftlicher Spaziergang mit einer Mischung von Terrains. Der Wasserfallaufstieg ist ein bisschen herausfordernd und unmittelbar danach ein steileres Segment, aber der Rest des Spaziergangs ist leicht genug. dauerte etwa 3,5 Stunden

Eine harte, aber lohnende Wanderung mit spektakulärer Landschaft.

Liebe diese Route und führe sie jetzt zweimal aus! Kurze, steile Anstiege nach Penyghent und Inglebrough und eine lange gewundene Route zur Spitze von Whernside. Ich habe diese Route in der glühenden Julihitze und an einem kalten, nassen und windigen Tag im März abgeschlossen. Beachten Sie, dass bei schlechtem Wetter die Abfahrten von Whernside und Inglebrough sehr matschig sind. Die Wanderwege variieren von Steinpfaden über Graslandschaften bis hin zu recht felsigem Gelände. Alles in allem ein sehr angenehmer Spaziergang, eine herrliche Aussicht und eine gute Ausdauer.

Ich habe es geliebt.

Gehen
schlammig
1 month ago

fabelhaft an einem Frühlingstag

Schöne Wanderung nach Malham Cove vor allem an einem schönen heißen Sommertag

Schöne Aussichten, großartiger Spaziergang, nicht schwierig und klarer Himmel für Sternengucker

Wandern
1 month ago

Schwer, aber es lohnt sich

on Die Dales

1 month ago

Sehr gute App

Wandern
steinig
Scrambling
1 month ago

Hervorragende Wanderung. Ein ziemlich schwieriger Aufstieg zum Gipfel, da Sie in kurzer Entfernung viel Höhenmeter erreichen. Dies war der schwierigste Teil. Auf dem letzten Teil des Gipfels gibt es ein kleines Gerangel, und ich kann mir vorstellen, dass es bei widrigen Wetterbedingungen viel schwieriger ist. Nachdem Sie den Gipfel erreicht haben, ist es ein langer, kurvenreicher Weg mit wunderschönen Ausblicken bis zum Start. Ich würde empfehlen, die kurze Ablenkung zu nehmen, um Hull Pot zu testen. Insgesamt 15 Minuten zu Ihrem Spaziergang, aber es lohnt sich auf jeden Fall!

1 month ago

Ich habe meinen ersten Spaziergang wirklich genossen. kann in einigen Abschnitten ziemlich beschäftigt sein. Toiletten unterwegs nicht sehr sauber. Parkplatz sehr voll. Eintrittsgebühr £ 6 pro Erwachsener oder Familie von 5 £ 15. das ist ziemlich vernünftig.

Wandern
1 month ago

Eine fantastische Route, aber mit 3 Hunden über dem Gerangel in der Nähe des Gipfels etwas knifflig. Die Kinder waren begeistert und ich würde es jedem empfehlen.

Wir waren letzten Sommer, der Wasserfall ist reizend, es ist ein guter Spaziergang mit einigen felsigen Schritten. Die Hütte auf halber Strecke verkauft hausgemachte Zitrone, die lecker war, sowie Eiscreme. Es ist ein sehr beliebter Spaziergang und die einzige Enttäuschung für mich war, dass Sie auf der Route (abgesehen von der Eisdiele und dem Wasserfall) nicht wirklich pausieren konnten, da sie von der Menge der Leute mitgenommen wurde, die an ihnen vorbeikommen wollen

liebte unseren Spaziergang heute. Unser 9, 6 und 3-jähriger hat es absolut geliebt. Guter Zwischenstopp bei der Hütte für ein Eis

Nahm die 3 & 4 Jahre alt. Nicht zu schwierig für sie. Einige rutschige Felsen und schneller fließendes Wasser in Trittsteinen. Aber insgesamt nett und angenehm für sie.

viele Stufen bei Wasserfällen omg

Hundefreundlicher, nicht erschöpfender Spaziergang. Vollkreis von Wasserfällen, ideal für den Einstieg bei schönem Wetter. Teuer Eintritt bei mehreren Personen. Hat einen Erfrischungswagen auf halbem Weg.

Mehr laden