Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege in der Nähe von San Miguel de los Bancos mit handgefertigten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie detaillierten Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

San Miguel de los Bancos, Pichincha Map
VOLLSTÄNDIGE KARTE ANZEIGEN

Ein bisschen steil und rutschig, und um die letzten Stürze zu sehen, müssen Sie Ihre Schuhe ausziehen. Ich würde wahrscheinlich Tevas oder ähnliche Sandalen und Regenjacke empfehlen, da wir absolut in einem Regenguss getränkt waren, der jeden Nachmittag um diese Jahreszeit scheint. Wir sind die Straße zur Seilbahn von Mindo gelaufen und das war etwa 7 km entfernt, um den $ 5-Korb hinüber zum Trail zu bringen. Auf den Reina-Wasserfall haben wir nicht verzichtet.

wandern
3 months ago

Tatsächlich habe ich den Tracker nicht gestartet, daher zeigt uns die rote Linie, dass wir wieder auf die Terabita und das Taxi fahren. Der eigentliche Weg ist gut gebaut und hat steile Stellen. Die Cascades sind sehr schön, ebenso wie die Landschaft des Nebelwaldes. Wir sahen die größeren Nambillo-Kaskaden und drei der kleineren Kaskaden, die in die andere Richtung gingen. Beachten Sie, dass wir an einem Sonntag waren und es war sehr voll. Auch wenn das Wasser wie heute höher ist, müssten einige Bereiche ins Wasser gehen, um die volle Sicht zu sehen. Viele Leute kommen und schwimmen, obwohl dies mit Vorsicht geschehen sollte. Sie erreichen die Terabita-Seilbahn entweder über die Straße mit einem langen Spaziergang / Taxi oder mit einem Sessellift aus näherer Umgebung von Mindo. Der einzige Zugang zu der Gegend ist über Terabita, aber wir haben herausgefunden, dass man von Nambillo Cascades hinaufsteigen kann, um die Linie für die Rückkehr Terabita zu umgehen.