Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege in Zadarska županija mit handgefertigten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie detaillierten Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

wandern
steinig
17 days ago

wandern
abseits des Weges
1 month ago

Wir sind diesen Spaziergang an einem warmen Tag im Oktober angegangen. Perfektes Wetter, heißer als 22 ° (ish) wäre viel zu heiß gewesen. Wir gingen gegen den Uhrzeigersinn. Die Strecke bis zur Höhle war stabil genug. Jenseits der Höhle und rund um das Solarpanel ändert sich die Wanderung. Ab diesem Punkt war es ziemlich anstrengend. Nehmen Sie sich Zeit und beobachten Sie, wo Sie gehen, da der Abhang an einigen Stellen ziemlich steil war. Besteige den Gipfel und genieße die atemberaubende Aussicht! Das Verlassen des Gipfels reicht für die ersten 30-45 Minuten. Dazu gehört ein Kabel, das mehrere Meter lang am Fels befestigt ist. Ab hier ist der Fußmarsch sehr anstrengend und es wird dringend empfohlen, einen knöchelstützenden Schuh anstelle von Trekkingschuhen zu tragen, da er unerbittlich unter Ihren Füßen sitzt! Es ist kein steiler Abstieg, aber das Gelände ist sehr steinig. Die Kritiken, die besagen, dass man dieses Stück zuerst angehen und im Uhrzeigersinn laufen sollte, hätten meiner Meinung nach einen echten Tribut an Ihnen und Ihren Füßen gefordert. Wenn Sie oben angekommen sind, ist das letzte, was Sie tun möchten, der Rückweg zur Höhle, die auf müden Beinen einfach zu riskant ist. Dies ist natürlich alles unserer Meinung nach, nachdem Sie es getan haben. Mach es selbst, pass auf dich auf und genieße die atemberaubende Aussicht von oben!

wandern
scrambling
steinig
überwachsen
2 months ago

Wandern von 2h30-3h. Tolle Aussicht!

Toller Trail für Abenteuerlustige! An einigen Stellen sehr steil und der größte Teil des Weges ist ziemlich felsig. Sie müssen ständig beobachten, wohin Sie treten. Die Höhle befindet sich am Anfang, wenn Sie gegen den Uhrzeigersinn gehen, aber beachten Sie, dass sie nur von 10 bis 13 Uhr geöffnet ist! Wenn Sie sich nicht für die Höhle interessieren, würde ich empfehlen, zuerst im Uhrzeigersinn zu fahren und den härtesten Teil der Schleife anzupacken, bevor Sie müde werden. Beachten Sie unbedingt die Markierungen! Außerdem haben wir auf dieser Schleife überhaupt kein Wasser gesehen, sodass sie entweder ausgetrocknet war oder Sie einen Umweg machen müssen, um den angeblichen Wasserfall zu finden.

wandern
scrambling
steinig
2 months ago

Super Wanderung!

wandern
2 months ago

Absolut atemberaubende Aussichten auf dieser Wanderung! Die Wasserquellen sind zu dieser Jahreszeit alle ausgetrocknet, aber die Aussicht auf die Berge und das Meer war unglaublich. Auf keinen Fall ein Trail für Anfänger, dieser hat die Pobacken rausgeschmissen! Sehr steiler und felsiger / kiesiger Weg. Seien Sie beim Abstieg sehr vorsichtig und achten Sie auf angemessenes Schuhwerk.

wandern
2 months ago

Habe diese Route mehrmals gemacht. Kann am Anfang von Mala Paklenica in Seline oder am Anfang von Velika Paklenica in Starigrad beginnen. An beiden Eingängen befinden sich Parkplätze. Wenn Sie ohne Auto anreisen, fügen Sie einen zusätzlichen Abstand zu den Bushaltestellen in Seline oder Starigrad hinzu. In diesem Fall müssen Sie auch nicht vollständig zurückkehren, da Sie Ihr Auto nicht auf dem Parkplatz der anderen Einfahrt abholen müssen. Gehen Sie einfach geradeaus in Richtung Hauptstraße und fahren Sie zur nächsten Bushaltestelle.

wandern
steinig
sturmholz
2 months ago

Dieser Weg ist eigentlich ziemlich anstrengend, auch für einen anständigen Wanderer, der in guter Verfassung ist. Die Sonne trifft Sie am meisten, wenn Sie nicht früh aufstehen und der Hitze trotzen. Die Höhle am Ende ist es jedoch wert! Sie müssen vor 12:50 Uhr dort sein. Dies ist die endgültige Startzeit für die Tour.

wandern
abseits des Weges
steinig
überwachsen
3 months ago

Dieser Weg besteht aus 2 Teilen. 1. Touristenweg bis zum Ende, leicht zugänglich. 2. Wanderweg über Mala Mocila, teilweise steil und bewachsen. Wir haben auch den Ableger zur Höhle in Manita Pec gemacht, sehr erfreulich.

wandern
steinig
3 months ago

Sehr schöne Wanderung! Für die Wanderer am Sonntag war der Aufstieg schwierig, aber es lohnt sich wirklich für die Aussicht und die Felsen, die man dort oben findet. Dies ist in beide Richtungen möglich und kann an anderer Stelle durch Starten der Schleife im Uhrzeigersinn weniger schwierig sein, da der lange Abstieg in die Kieselsteine mit Müdigkeit gefährlicher sein kann, wenn wir mit beginnen die auf der Wanderung beschriebene Bedeutung.

wandern
steinig
3 months ago

wandern
käfer
steinig
4 months ago

wandern
scrambling
steinig
5 months ago

Ein sehr warmer Junitag. Einige willkommene Regen nach Mittag. Wir haben die Schleife im Uhrzeigersinn gemacht. Sehr steiles erstes Viertel, wundervolle Aussichten auf dem Weg nach oben und von oben. Die letzten 3 km waren auf einer Straße mit Kopfsteinpflaster, aber sehr rau, da die Felsen meistens die Größe von Volleyball hatten.

Ich habe Teile der Wanderung gefilmt. Sehen Sie sich das Video hier an: https://www.youtube.com/watch?v=1fMogwlzwJc&t=14s

Neugierig auf das, was Sie während der Wanderung sehen werden? Hier sind die Teile, die ich auf dieser Wanderung gefilmt habe. https://www.youtube.com/watch?v=1fMogwlzwJc&t=21s

wandern
kein schatten
scrambling
steinig
Wed Aug 15 2018

Habe dies letztes Jahr im August an einem wolkigen Tag mit meinem 12 jährigen gemacht. Pro: kein Eintritt, wenn Sie von Seline aus starten und von dort den Berg hinaufsteigen. Contra: Kein Schatten für einen Großteil der Wanderung. Vermeiden Sie es an heißen und sehr sonnigen Tagen, da der Aufstieg von Seline auf den nach Süden ausgerichteten Berg erfolgt und vollständig der Kraft der Sonne ausgesetzt ist. Sehr steinig. Etwas steiler Abstieg nach Velika Paklenica.

wandern
käfer
Wed Jul 05 2017

Dies geschah an einem der heißesten Tage im Sommer 2015. Der Weg begann sehr früh, ist schön und schattig, bis man hoch oben ist, wo es in dieser Höhe kühl ist. Aus irgendeinem Grund gab es in diesem Jahr eine verrückte Anzahl von Fehlern auf dem Gipfel des Sveto Brdo. Nicht sicher warum. Minimale Bugs auf dem Weg dorthin. Ein relativ einfacher Spaziergang, nur sehr, sehr lang, mehr als 12 Stunden von Stariigrad entfernt (ich hatte kein Auto, um zum Nationalpark zu gelangen, musste hin und zurück laufen).

Mehr laden