Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege in Licko-senjska županija mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Camper und Naturliebhabern wie Ihnen.

Licko-senjska županija, Kroatien Map
VOLLSTÄNDIGE KARTE ANZEIGEN
3 months ago

Sehr schöner Wanderweg. Es war voll, als wir gingen, aber absolut atemberaubend und einen Besuch wert.

Die Westseite des Proscansco-Sees ab 44.853228,15.589275 in Richtung Norden ist abseits der Piste und voller Büsche, Äste, umgestürzter Bäume .... Es sieht so aus, als ob dieser Teil früher ein richtiger Pfad war, der aber nicht gepflegt wird jetzt alle und ich empfehle das Wandern in diesem Teil des Weges nicht. Der Rest des Weges ist schön.

Naturausflüge
6 months ago

Einfach atemberaubend. Kann nicht viel besser werden (wenn Sie nur schwimmen könnten!). Den ganzen Tag wandern Sie durch die wunderschönen Gewässer und viele Orte, an denen Sie die Aussicht auf die kristallklaren Seen und die zahlreichen Wasserfälle genießen können. Schwierigkeitsgrad: Moderat, ziemlich einfach mit ein paar rauen Stellen. Die meisten Wanderungen sind rund um den See flach, aber sobald Sie zu den oberen Becken / Wasserfällen gelangen, kann es steil und uneben sein. SEHR EMPFEHLENSWERT!!

Wunderschönen. Beschäftigt, aber es war nicht so viel los, als wir Anfang September kamen

Liebte unseren Tag hier. Jenseits der Schönheit.

Wir sind den „E“ -Wanderweg gewandert, weil wir am Nachmittag angekommen sind - es ist eine 2-3 Stunden Wanderung. Absolut schön - schwer mit Worten zu beschreiben. Ein Wunderland aus fließendem Wasser, Wasserfällen, kristallklarem blauem Wasser. Wert jeder Zeit, die Sie dort verbringen können. Wir hoffen, eines Tages wiederkommen zu können, um die gesamte Gegend zu erkunden - eine 8-9-stündige Erfahrung. Selbst auf den Holzstegen sind wir barfuß gewandert. Ansonsten werden gute Schuhe empfohlen. Wir parkten auf dem Parkplatz 2 und machten uns nach einer kurzen Bootsfahrt über den See auf den Weg.

Extrem fotogener Park mit vielfältigen Wanderwegen. Wir haben ein Programm "K" gemacht, das etwa 11 Meilen lang war. Kommen Sie früh in den Park, um den Massen am Nachmittag zu entgehen. Hier ist mein Reisebericht mit einigen Bildern: https://backpackersreview.wordpress.com/trip-reports/croatia-national-parks/

Beeindruckend. Beeindruckend. Beeindruckend!! Wenn Sie in Kroatien sind, ist dies ein absolutes Muss. Es gibt viele Bus-Tagestouren in den Park von Split und Zagreb, aber ich empfehle dringend, die Nacht in einem der vielen nahegelegenen BandBs im Chalet-Stil zu verbringen. Das Tal ist herrlich und gibt Ihnen die Zeit, den Park in Ruhe zu erkunden (und auch Slunj zu sehen!). Ich parkte und begann am Eingang 1 und machte den gesamten Umfang der Seen einschließlich der oberen Seen (die oberen Seen sind nicht in der AllTrails-Karte enthalten). Das summierte sich auf 10 bis 11 Meilen (ignorieren Sie meine Aufnahme; ich habe meine Aufzeichnung irgendwie aus Versehen gelöscht), aber 85% des Pfads sind flach und einfach zu finden. Keine Sorge: Am Ende verdienen Sie noch Ihre Bierprämie! Ich brauchte sechs Stunden in einem ziemlich gemächlichen Tempo mit vielen Pausen, um alles aufzunehmen und eine Menge Fotostopps (dank Gawd-Film gehört der Vergangenheit an). Einige Tipps: - Starten Sie unbedingt mit der Eröffnung des Parks (8 Uhr Frühling / Herbst; 7 Uhr Sommer). Warum? Wegen dieser "vielen Bus-Tagestouren" habe ich erwähnt. Der Park wird schnell überfüllt, und Sie möchten vor den (ärgerlichen) Single-File-Zeilen von Touristen, die Selfies machen, einen Abstecher machen. - Tragen Sie Wanderschuhe, wenn Sie sie haben. Sie sind dankbar für den zusätzlichen Halt und das sorglose Schlagen auf den legalen "K" -Pfeilstücken. - Pack dein eigenes Essen! Entlang der Wege gibt es ein paar Orte, an denen Sie Kaffee abholen und etwas essen können, aber es ist überteuert und von geringer Qualität. Außerdem möchten Sie hier ein Picknick machen. - Ich habe den Weg gegen den Uhrzeigersinn gemacht. Ich habe gelesen, dass der umgekehrte Weg zu etwas mehr Einsamkeit führen kann, aber ich muss Ihnen sagen ... Gegen die Menschenmengen zu gehen, schien schlimmer zu sein, als in einer Reihe zu laufen. - Genießen! Dies ist einer der unberührtesten Orte der Welt!

Atemberaubend

Wandern
Tuesday, December 12, 2017

Auf der rechten Seite des Weges sind viele Teile überflutet. Wenn Sie nicht nass werden möchten, müssen Sie ein wenig klettern.

Wandern
Sunday, October 08, 2017

Ein ausgezeichneter Weg für alle, um das Wasser, die Wasserfälle und die Farbe der Blätter im Herbst zu genießen. Am schattigsten und gut markiert für Richtungen. Shuttle-Bus und Boot fahren sind tolle Dienste. Sehr empfehlenswert für jede körperliche Verfassung.

Wandern
Wednesday, August 09, 2017

Unglaubliche Aussichten, vermeiden Sie die Touristengruppen, da sie sich sehr langsam bewegen. Stellen Sie sicher, dass Sie einen Regenmantel mitbringen!

Wandern
Wednesday, June 28, 2017

Wasser fällt überall! Sehr beschäftigt

Gehen
Thursday, May 18, 2017

Absolut atemberaubende Wasserfälle, eine leichte Schleife. Es gibt Optionen entlang der Wanderung, die als moderat betrachtet werden können. Zu der Zeit, als wir diese Wanderung machten, war mein Sohn drei Jahre alt und wir hatten unseren Hund bei uns. Wir waren morgens meistens als erstes unterwegs, es gab nur wenige andere Leute. Wir haben den ganzen Tag damit verbracht, die einzelnen Wege zu erkunden.

Wandern
Tuesday, August 23, 2016

War vor drei Tagen im Nationalpark. Wirklich schöne Wanderung mit der herrlichen Aussicht zu allen Zeiten. Sie können verschiedene Routen nehmen, abhängig von der erlaubten Zeit und dem Fitness-Level. In der Nähe von Eingang 2 gibt es Wanderwege für Fortgeschrittene.

Gehen
Wednesday, July 06, 2016

Sehr hübsch. Sehr empfehlenswert. Keine herausforderung

Unglaublich hübsch

Wandern
Wednesday, December 02, 2015

Mein Mann und ich fuhren nach Kroatien und entschieden uns in letzter Minute für eine Tour zu den Seen, da wir aus den Staaten kommen. Es war kein Fehler! Wir hatten Angst, dass es heiser und schrecklich wäre, da es eine riesige Touristenattraktion ist, aber es war großartig! Obwohl es überfüllt war (es zieht viele Leute an, besonders Busfahrer), war es einer der schönsten Orte, die ich je gesehen habe. Das Wasser ist klar und ein Grün / Blau habe ich noch nie gesehen. Dieser Ort tut dr

Wandern
Sunday, October 11, 2015

Dies ist ein schöner Ort, um herumzulaufen, wenn Sie genau dort ankommen, wenn sie geöffnet werden, um die Menschenmassen zu besiegen. Nehmen Sie auch die orangefarbenen Pfade, nachdem Sie einige der grünen Rundgänge durchlaufen haben. Die orange / Dirt Trails sind viel besser und haben nur ein paar Leute. Holt euch die Leute vom Tourbus ab ... AHHHHH sie sind überall. Wunderschöne Seen und Wasserfälle. Ich würde gerne wieder hierher kommen und einige der längeren Wege unternehmen, die in das Waldgebiet führen.

Wandern
2 days ago

Wandern
1 month ago

4 months ago

Wandern
6 months ago

Mehr laden